ITENOS GmbH als Arbeitgeber

ITENOS GmbH

73 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 80%
Score-Details

73 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

55 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 14 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von ITENOS GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Nicht wirklich überzeugt

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ITENOS GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Konzernzugehörigkeit

Verbesserungsvorschläge

offenere Kommunikation

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre im Großen und Ganzen in Ordnung, Großraumbüros tragen jedoch nicht zu einer angenehmen Arbeitsatmosphäre bei

Image

Die Präsenz auf verschiedenen sozialen Netzwerken ist unzureichend. Die ITENOS ist generell vielen vergleichbaren Unternehmen hinterher.

Work-Life-Balance

Ich selbst habe nichts an meiner Work-Life-Balance auszusetzen

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin zufrieden mit meinem Gehalt. An den Sozialleistungen der Deutschen Telekom ist nichts auszusetzen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung nicht vorhanden, sonst auch an keiner Stelle spürbar

Kollegenzusammenhalt

Kann ich so nicht besonders gut bewerten, ich kann beobachten, dass sich viele Kollegen sehr gut untereinander verstehen, habe jedoch selbst nicht das Gefühl besonders gut im Team angekommen zu sein; ich konnte unter anderem schon einen sehr harten und unnötig gemeinen Ton besonders zwischen Führungskräften und Angestellten oder auch nur zwischen Angestellten feststellen, auch Beleidigungen kommen vor

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht besonders gut bewerten

Vorgesetztenverhalten

Ich habe das Gefühl, dass die Vorgesetzten hier nicht geschult werden.
Sie haben überhaupt keine Vorstellung von dem, was ihre Mitarbeiter tun und sind auch nicht gut eingebunden. Es besteht kein gutes Vertrauensverhältnis.

Arbeitsbedingungen

Ausstattung des aktuellen Bürogebäudes gut, allerdings sind die technischen Umstände in einigen Abteilungen katastrophal. Zu viele verschiedene Programme, kaum Organisation, was das Datenmanagement angeht und der Stand der Technik ist auch nicht der beste

Kommunikation

Mails werden teilweise gar nicht von den Führungskräften oder Kollegen beantwortet, Kritikpunkte werden erst sehr spät angesprochen, häufiges Auftreten von Missverständnissen

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung von Frauen und Männern ist vorhanden, auch gibt es Mitarbeiter mit Migrationshintergrund, die gut eingebunden sind; allerdings habe ich das Gefühl, dass man man auf keiner Augenhöhe mit Vorgesetzten steht

Interessante Aufgaben

Man kann durchaus an interessante Aufgaben kommen, jedoch wiederholen sich viele und sind sehr eintönig, obwohl sie automatisiert werden könnten.


Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Irina Zindikus, Personalreferentin
Irina ZindikusPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für die ausführliche Bewertung genommen haben. Wir bedauern, dass die ITENOS Sie als Arbeitgeber aktuell nicht überzeugen kann.

Ich möchte gerne auf ein paar Punkte Ihrer Bewertung eingehen:
Nur wenige unserer Mitarbeiter arbeiten in einem Großraumbüro. Der Großteil aller Beschäftigten teilt sich mit maximal drei weiteren Kollegen ein Büro. Auch unsere technischen Arbeitsgeräte und unsere internen Systeme werden regelmäßig überarbeitet und überprüft, und wir legen alles daran, Störungen zu vermeiden. Sollte es dennoch einmal zu Problemen kommen, sind wir bemüht, diese schnell zu beheben und eine optimale digitale Arbeitsumgebung bereit zu stellen. Ein gutes Führungsverhalten ist uns ein wichtiges Anliegen, weshalb wir unsere Führungskräfte stetig aus- und weiterbilden. Sollte dennoch einmal ein Fehlverhalten bei einer Führungskraft erlebt werden, haben Sie die Möglichkeit dies – auch anonym – an die Personalabteilung weiterzugeben.

Wir arbeiten stetig daran, die ITENOS zu verbessern und weiterzuentwickeln. Dafür sind wir auch auf die konstruktive Kritik unserer Mitarbeiter angewiesen. Wir würden uns daher sehr über persönliche oder schriftliche Verbesserungsvorschläge über unsere verschiedenen Kommunikationsformate freuen.

Viele Grüße

Mit Ruhe und bedacht das Richtige tun

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei I.T.E.N.O.S. International Telecom Network Operation Services GmbH gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr gutes Krisenmanagement. Home Office und flexible Arbeitszeit

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Ein bisschen mehr Information von offizieller Seite wäre schön.

Work-Life-Balance

In der aktuellen Corona Situation sehr gut. Im „Normalbetrieb“ ist durchaus Verbesserungspotential vorhanden

Kollegenzusammenhalt

Insgesamt ein tolles Team

Vorgesetztenverhalten

Wo Licht ist da ist auch Schatten - Leider

Kommunikation

Da geht noch ein bisschen mehr


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Irina Zindikus, Personalreferentin
Irina ZindikusPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung.

Die aktuelle Krisenzeit ist für uns alle Neuland. Es freut uns zu hören, dass unsere Bemühungen die Situation bestmöglich zu bewältigen, positiv wahrgenommen werden. Von vielen Mitarbeitern haben wir für unseren Informationsfluss während der Corona Situation Lob erhalten; es tut uns sehr leid, dass Sie dies nicht positiv wahrgenommen haben. Ihre Führungskraft und die HR-Abteilung stehen Ihnen für Fragen und Anregungen jederzeit – und natürlich auch insbesondere bzgl. Corona – zur Verfügung.

Viele Grüße

In Summe: Tolles Team, gute Firma

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei ITENOS gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gesamtpaket und gerade so groß, dass man die meisten Kollegen kennt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verkehrsanbindung/Parken ist nicht optimal und eine Kantine wäre natürlich top

Verbesserungsvorschläge

Mal etwas frischer Wind in die Büroräume und etwas mehr Platz

Arbeitsatmosphäre

eine Familie, besonders unter Druck in den Projekten letztes Jahr hat sich gezeigt, dass wir zusammenhalten können

Image

Die ITENOS ist natürlich keine internationaler Player, aber ich denke mit dem Wechsel zur TDG bekommt die ITENOS sicherlich nochmal mehr Aufmerksamkeit oder wie die GF sagt, zumindest "etwas mehr Liebe"

Karriere/Weiterbildung

Wenn man will, stehen einem die Türen offen

Gehalt/Sozialleistungen

hätte natürlich gerne mehr sein dürfen, war aber zufrieden

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird viel geboten von Gesundheitsangeboten, betriebl. AV

Kollegenzusammenhalt

Konnte mich nicht beschweren

Umgang mit älteren Kollegen

ich denke gut, viele mit langer Betriebszugehörigkeit. Es wurde keine über 50 regelmäßig daran erinnert wie es mit vorzeitigem Ruhestand aussieht ... meines Wissens

Vorgesetztenverhalten

Ich kann mich über meine Vorgesetzten nicht beschweren.
Die GF ist eine tolles Team, das merkt man und das wirkt sich auch auf die Zusammenarbeit der Vorgesetzten aus.
Kritikpunkt: Manchmal habe ich das Gefühl, dass die Möglichkeit und Chancen die die Firma bietet von den Vorgesetzten nicht immer voll genutzt werden, zum Leidwesen des Teams.

Arbeitsbedingungen

Gut. Besonders feiern kann die Firma von Betriebsausflug, Weihnachtsfeier, Kickoffs, Firmenlauf etc. Habe mich immer auf solche Veranstaltungen gefreut, weil man mit den Kollegen abseits des Alltags Spaß haben konnte

Kommunikation

Die GF macht wirklich viel, um Infos an die Belegschaft zu geben

Gleichberechtigung

gut gemischtes Team ... Frau, Männer und Kollegen und vor allem Azubis mit Migrationshintergrund, die wirklich gut integriert sind

Interessante Aufgaben

spannende Projekte, man muss sich halt auch darum bemühen


Work-Life-Balance

Arbeitgeber-Kommentar

Irina Zindikus, Personalreferentin
Irina ZindikusPersonalreferentin

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege,

vielen herzlichen Dank für Ihr positives und ausführliches Feedback.
Es freut uns sehr zu hören, dass Ihnen die Arbeit bei ITENOS gefallen hat und Sie sich in Ihrem Team wohlgefühlt haben. Veranstaltungen wie die Betriebsausflüge oder Weihnachtsfeiern bleiben auch uns immer angenehm in Erinnerung und fördern den Zusammenhalt aller Kollegen. Wir freuen uns immer, wenn dies durch positive Rückmeldungen bestätigt wird.

Viele Grüße

Ausgezeichneter und attraktiver Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ITENOS GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Knappe Zusammenfassung – Ich bin stolz ein Teil der ITENOS zu sein! Jeden Tag starte ich mit Spaß und Motivation meine Kreativität zu interessanten und auch anspruchsvollen Aufgaben einbringen zu können. Dazu ein flexibles Arbeitszeitmodell nutzen zu können, bis hin zu der Option im Homeoffice zu arbeiten. Die entgegengebrachte Wertschätzung und der respektvolle Umgang miteinander runden den Tag angenehm ab.

Arbeitsatmosphäre

Fairness und Vertrauen besitzen einen hohen Stellenwert! Neue Ideen und Impulse werden sehr gerne aufgenommen. Es herrscht dazu eine sehr große Hilfsbereitschaft unter den Kollegen und Teams.

Work-Life-Balance

Mitarbeiter können sich ihre Arbeitszeit flexibel gestalten (in Abstimmung mit dem Vorgesetzten und Projekten). Urlaub und private Termine sind überhaupt kein Problem.

Karriere/Weiterbildung

Volle Unterstützung bei dem Wunsch zur Vertiefung seiner Stärken und zur beruflichen Weiterentwicklung.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist ausgesprochen gut. Als neuer Mitarbeiter im Unternehmen wird man offen empfangen und fühlt sich direkt nach dem ersten Tag wohl. Sofern Fragen vorhanden sind, bekommt man immer Unterstützung geboten.

Umgang mit älteren Kollegen

Bunt gemischte Teams aus älteren und jüngeren Kollegen. Zahlreiche Mitarbeiter, die bereits seit vielen Jahren im Unternehmen sind.

Vorgesetztenverhalten

Transparenz, Fairness und Vertrauen wird gelebt und in alle Bereiche transportiert. Ich fühle mich täglich als volles Teammitglied respektiert, akzeptiert und wertgeschätzt.

Arbeitsbedingungen

Ideale Voraussetzungen! Alles, was zum Arbeiten benötigt wird, stellt der Arbeitsgeber zur Verfügung.

Kommunikation

Kommunikation erfolgt auf vertrauensvoller Basis. Dazu finden regelmäßige, auch teamübergreifende Meetings statt. Das Management lebt die offene und transparente Kommunikation vor.

Interessante Aufgaben

Optimal! Nahezu ist kein Tag wie der andere. Ich kann aus einer Vielzahl an verschiedenen Aufgaben schöpfen und auch eigene Projekte anregen und für mich definieren.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Irina Zindikus, Personalreferentin
Irina ZindikusPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

Sie sind stolz, ein Teil von ITENOS zu sein und wir sind stolz, dass Sie zu uns gehören!

Vielen herzlichen Dank für dieses durchgängig positive und ausführliche Feedback. Wir freuen uns immer zu hören, dass unsere Bemühungen zu einem positiven Gesamteindruck der Mitarbeiter führen.

Noch wichtiger ist aber, dass Sie sich bei uns wohl fühlen, gerne zur Arbeit komme und diese, im besten Fall, noch mit Spaß und Freude erledigen.

Es freut uns, dass dies gelungen ist!

Viele Grüße

Interessantes und bewegendes Unternehmen

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ITENOS GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr interessante Aufgabengebiete die nie langweilig werden. Herausfordernde Tätigkeiten mit der Möglichkeit diese selbst mitzugestalten. Kurze Abstimmungswege und sehr flache Hierarchiestufen. Sehr angenehme Kollege/innen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

So richtig schlecht finde ich nichts ... es gibt sogar einen Betriebsrat in dem Unternehmen.

Verbesserungsvorschläge

Rahmenbedingungen für geregelte und zeitlich festgelegte Gehaltssteigerungen umsetzen. Die Kollegen der Rufbereitschaften optimierter belohnen (finanziell/Freizeit)

Arbeitsatmosphäre

Verschiedene Bürowelten von standard bis Gemeinschaftbüros. Aber auch die Möglichkeiten im Homeoffice zu arbeiten. Unkomplizierter Umgang.

Image

Als IT Lösungsanbieter, Netzwerke und Rechenzentrumsbetreiber in der Branche bekannt. Überwiegend nationales Unternehmen.

Work-Life-Balance

Letztendlich müssen Arbeiten auch hier erledigt werden, es besteht aber auch ein unkompliziertes Umgehen für freie und kurzfristige benötigte Freizeit umzusetzen.

Karriere/Weiterbildung

Individuelle Möglichkeiten fast unbegrenzt machbar. Allerdings muss die Weiterbildung schon im Zusammenhang mit der Arbeit stehen.

Gehalt/Sozialleistungen

Wie überall kann auch hier an der ein oder anderen Stelle eine Verbesserung erfolgen. Grundsätzlich wird das einbringen von Engagement und gute ausüben der Tätigkeit honoriert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Im Bereich des Energiemanagement tätig. Viele firmeninterne Veranstaltungen im daran teilnehmen zu können.

Kollegenzusammenhalt

Sehr offene Kommunikation unter den Kollegen/innen. Wer möchte und sich mit einbringt kann um Grunde in allen Bereichen mit arbeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Diese haben das Unternehmen mit Aufgebaut und unterstützen in vielen Bereichen dies heute noch.

Vorgesetztenverhalten

Hängt selbstverständlich vom jeweiligen Vorgesetzten ab. Aber auch hier werden diverse Weiterbildungen mit und ohne Beschäftigte umgesetzt. Viele Maßnahmen auch mit Telekom Konzern Begleitung.

Arbeitsbedingungen

Modernes IT Equipment mit der Möglichkeit dies auch vom Homeoffice oder unterwegs zu nutzen.

Kommunikation

Offene, freie und übergreifende Kommunikation über die Einheiten hinweg. Wie in vielen anderen Unternehmen hängt das selbstverständlich auch von den Beschäftigten ab.

Gleichberechtigung

Absolut komplette Gleichberechtigung ...

Interessante Aufgaben

Sehr viele Möglichkeiten in interessante Themen hereinzukommen. Von der Hardware zu Software, Datenbanken, Monitoring, Vertragswerke, Security, Infrastruktur, .... und vieles mehr.

Arbeitgeber-Kommentar

Irina Zindikus, Personalreferentin
Irina ZindikusPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

es freut uns immer zu hören, dass unsere Mitarbeiter gerne bei uns beschäftigt sind und ihre Arbeit mit Freude ausführen. Wir möchten Ihnen für Ihr ausführliches Feedback danken.

Eine moderne Arbeitsumgebung, Gleichberechtigung und ein angemessener Umgang mit älteren Mitarbeitern sind exemplarische Punkte, die auch uns sehr wichtig sind. Durch Ihre Bewertung können wir erkennen, dass unsere Maßnahmen und Bemühungen in diesen Bereich zu Erfolgen und positiven Sichtweisen führen.

Es ist schön, dass Sie sich bei ITENOS wohlfühlen. Sollten Ihnen doch einmal Punkte auffallen, für die Sie Verbesserungsvorschläge haben, sprechen Sie dies gerne proaktiv an.

Bis dahin wünschen wir Ihnen weiterhin viel Spaß und Erfolg in unserem Unternehmen.

Viele Grüße

Vorgesetzte ohne Führungsqualitäten

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei ITENOS GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Erreichbarkeit und Tiefgarage

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die damalige Führungsriege, der Fisch beginnt halt stets am Kopf zu stinken

Verbesserungsvorschläge

Mein Ausscheinden liegt nun schon ein wenig zurück. Wenn zwischenzeitig auch die Führungsmannschaft ausgetauscht wurde, hat die Firma vielleicht eine Chance

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsdruck, Großraumbüros, ständige Restrukturierungen mit damit einhergehender Unruhe

Image

viel Unmut und Mißtrauen gegenüber der Führungsriege

Work-Life-Balance

zu viel Arbeit auf zu wenige Stellen, ständig Sonderprojekte, erforderliche Überstunden können nicht ausgeglichen werden und verfallen

Karriere/Weiterbildung

dünn, sehr dünn

Gehalt/Sozialleistungen

Die Einstufungen in Gehaltsbänder schienen oft willkürlich und nach "Nasenfaktor", wenig Transparenz, ansonsten nahe am Konzernstandard

Umwelt-/Sozialbewusstsein

damals noch von untergeordneter Bedeutung

Kollegenzusammenhalt

bis auf wenige Ausnahmen sehr gut

Umgang mit älteren Kollegen

Verdiente und tüchtige Mitarbeiter sitzen oft auf ihren Posten fest ohne Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Mitglieder des damiligen Führungskreises wurden - trotz völliger Inkompetenz - protegiert. Teilweise wurden Abteilung neu geschaffen oder künstlich aufgebläht, bloß um den Abteilungsleiterstatus zu erhalten

Vorgesetztenverhalten

Bis auf wenige Ausnahmen ein Mix aus Inkopetenz, Ignoranz und nicht vorhandenen Führungsqualitäten. Es herrscht ständiges Mißtrauen und Mobbing gegenüber Untergebenen und wer nicht spurt, wird per Intrige mit Rückendeckung der damaligen GF "entsorgt". Leider kann man hier kein "0" vergeben...

Arbeitsbedingungen

teilweise laute Großraumbüros, ansonten weitgehend ok

Kommunikation

außer Flurfunk eher nicht stattfindend

Gleichberechtigung

ich denke ok

Interessante Aufgaben

ein anfangs interessantes Tätigkeitsfeld wurde durch diverse Reorganisationen zerstückelt und mit langweiligen Aufgaben überfrachtet

Arbeitgeber-Kommentar

Irina Zindikus, Personalreferentin
Irina ZindikusPersonalreferentin

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege,

zunächst möchten wir uns für Ihr Feedback bedanken. Es tut uns natürlich sehr leid zu hören, dass Sie sich bei ITENOS nicht wohlgefühlt haben.

Wir bedauern, dass Sie mit Ihrem Feedback nicht schon während Ihrer Zeit bei ITENOS zu uns gekommen sind. Grundsätzlich spiegelt die Ergebnisse unserer internen Mitarbeiter-Befragungen und der Großteil der Bewertungen bei Kununu ein stark von Ihrer Sicht abweichendes Bild wider. Ein respektvoller und fairer Umgang mit allen Kollegen ist uns bei ITENOS sehr wichtig und daher können wir Mobbing nicht akzeptieren. Aus diesem Grund ist jeder dazu verpflichtet / aufgerufen dies zu melden.

Wir haben langjährige Mitarbeiter in unseren Teams beschäftigt, die ihren Job durchaus sehr interessant finden. Genügend Werdegänge bei ITENOS zeigen zudem, dass bei entsprechender Leistung Entwicklungsmöglichkeiten bestehen.

Wir hoffen, Sie haben mittlerweile einen Arbeitgeber gefunden, der besser zu Ihnen und Ihren Vorstellungen passt und wünschen Ihnen auf Ihrem weiteren beruflichen Weg alles Gute!

Viele Grüße

Nur nicht!!!

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei I.T.E.N.O.S. International Telecom Network Operation Services GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sooo schlecht....kann ich keinem empfehlen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Lediglich Aussendarstellung

Kollegenzusammenhalt

Extremes Geklüngel in kleineren Abteilungen

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch....denn sie wissen nicht was sie tun. Altbackene Einstellungen und Machtgehabe.

Arbeitsbedingungen

Mehr, mehr....ach es geht noch mehr!

Kommunikation

Welche? Die Regelmäßigen Predigen durch GL etc. ?

Interessante Aufgaben

Es ist ein IT Unternehmen...da erwartet man mehr Fortschritt....


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Irina Zindikus, Personalreferentin
Irina ZindikusPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

schade, dass Sie ITENOS nicht weiterempfehlen können und keine positiven Assoziationen mit unserem Unternehmen verbinden. Dennoch möchten wir uns dafür bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns ein ehrliches Feedback zu hinterlassen.

Schade, dass Sie mit einem konkreten Feedback noch nicht persönlich auf uns zugekommen sind. Wir sind immer offen für konstruktive Kritik um ITENOS weiterzuentwickeln. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns in einem Gespräch erläutern, auf welche Gegebenheiten sich Ihr Kommentar explizit bezieht, damit wir eine gemeinsame Lösung finden.

Viele Grüße

Führung wird durch agiles Arbeiten abgelöst! Kann das richtig sein?

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei ITENOS GmbH gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Bei jeder schlechten Fussballmanschaft wird öfters mal der Trainer rausgeschmissen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Irina Zindikus, Personalreferentin
Irina ZindikusPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für Ihre Bewertung. Schön, dass Sie ITENOS als Arbeitgeber empfehlen können. Anhand Ihrer Bewertung können wir aber auch erkennen, dass Sie nicht mit allen Bereichen unseres Unternehmens zufrieden sind.

Wir würden uns sehr über persönliche oder schriftliche Verbesserungsvorschläge über unsere Kommunikationsformate freuen. Für konstruktive Kritik unserer Mitarbeiter sind wir immer offen. Sprechen Sie uns gerne an.

Beste Grüße

Eine runde Sache ...

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei I.T.E.N.O.S. International Telecom Network Operation Services GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gesamtpaket

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leider nur die Standorte Bonn und Frankfurt, was es schwieriger macht neue Kollegen zu bekommen, da beide Städte abgegrast sind.

Arbeitsatmosphäre

Ich komme gerne morgens zur Arbeit

Image

Ich finde es gut, aber es ist natürlich keine Marke wie die Telekom selbst. Die Kunden kennen und schätzen uns aber

Work-Life-Balance

Gerade viel zu tun

Karriere/Weiterbildung

Wird gefördert, man muss halt wollen. Mir wurde noch nie etwas abgelehnt

Gehalt/Sozialleistungen

Top Sozialleistungen v.a. Jobticket und Altersvorsorge wie die Telekom sowie Möglichkeiten zusätzlich in Pensionsfond einzuzahlen

Kollegenzusammenhalt

Top

Vorgesetztenverhalten

Ich kann mich persönlich nicht beklagen, wir versuchen gerade agile Methoden einzuführen ... spannend. Mal sehen wo und wie es dich im Alltag integrieren lässt.

Arbeitsbedingungen

Gut. Das Gebäude ist zwar nicht mehr das neueste aber diesen Sommer wurden sogar neue Klimaanlagen eingebaut

Kommunikation

Ich finde da macht die Geschäftsführung echt viel, das kenne ich auch anders

Interessante Aufgaben

Ja, ich persönlich suche mir auch aktiv interessante Projekte


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Irina Zindikus, Personalreferentin
Irina ZindikusPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wie schön zu hören, dass Ihnen das Gesamtpaket unseres Unternehmens gefällt. Durch Ihre positive Bewertung fühlen wir uns bestätigt, dass wir uns auf einem richtigen Weg befinden.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie weiterhin mit einem positiven Gefühl und mit Freude zur Arbeit kommen!

Beste Grüße

Super Team und Super Firma

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei ITENOS GmbH gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt soll bisschen verbessert sein ;)

Kollegenzusammenhalt

Beste Kollegen gehabt

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr Gut


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Irina Zindikus, Personalreferentin
Irina ZindikusPersonalreferentin

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege,

vielen Dank, für dieses super Feedback! Wir haben uns sehr gefreut, dass Sie ITENOS auch nach Ihrer aktiven Tätigkeit mit sehr guten Erinnerungen verbinden.

Es scheint, als hätten Sie gerne bei uns gearbeitet und erinnern sich auch nach Ihrer aktiven Zeit gerne an die Kollegen und ihre Arbeit bei uns zurück.

Auf Ihrem weiteren beruflichen Weg wünschen wir Ihnen alles Gute.

Beste Grüße

Mehr Bewertungen lesen