Workplace insights that matter.

Login
itmX GmbH Logo

itmX 
GmbH
Bewertung

Gute Ausbildung bei der itmX GmbH

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r gemacht.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der familiäre Umgang untereinander
die Projekträume

Verbesserungsvorschläge

Beteiligung an Büchern, welche im Rahmen der Ausbildung angeschafft werden müssen Beteiligung an ÖPNV Ticket für Uni/Schule

Die Ausbilder

Die Mitarbeiter, welche in den einzelnen Abteilungen für mich zuständig sind bzw. waren, sind fachlich und menschlich top und haben immer ein Ohr für offene Fragen. Neben den Ausbildern sind alle Mitarbeiter sehr nett und hilfsbereit.

Spaßfaktor

Durch viele abwechslungsreiche Themen in verschiedenen Themengebiete der IT macht die Arbeit großen Spaß und motiviert dazu sich auch privat mit den Themen auseinanderzusetzen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Neben den Projekten, in welche man einbezogen wird, bleibt auch genug Zeit für schulische Dinge. (Bspw. Projektarbeit, welche während der Arbeitszeit geschrieben werden kann).

Variation

Die Arbeit in den verschiedenen Abteilungen, welche ich bereits durchlaufen habe war sehr abwechslungsreich. Neben Themen aus dem SAP-Umfeld spielt auch Microsoft und die damit verbundene Cloud eine immer größere Rolle. Auf Grund der Komplexität mancher Projekte/Aufgaben ist zu Beginn einer Abteilung eine Einarbeitungszeit nötig. In dieser Zeit bekommt man in der Regel eher "einfachere" Aufgaben, wie etwa das Pflegen von Tabellen o.ä., um an die Abteilung herangeführt zu werden. Diese Aufgaben werden mit der Zeit leider monoton. Dennoch sind sie unvermeidbar, da man die relevanten Dinge einer Abteilung zuerst verstehen muss um aktiv mitarbeiten zu können

Respekt

Alle gehen sehr Respektvoll miteinander um. Es wird die Du-Kultur, sowie die Open-Door-Policy gelebt. Das Verhältnis untereinander ist sehr familiär und freundschaftlich.

Karrierechancen

Eine Übernahme nach beenden des Studiums bzw. der Ausbildung ist vorgesehen.

Arbeitsatmosphäre

Die Türen der Büros sind (größtenteils) offen. Jeder Arbeitsplatz verfügt über einen zweiten Bildschirm mit Dockingstation für den Laptop, eine Maus und Tastatur. Auf Grund der Berater gibt es einen sehr großen Bereich für Shared Desk, sodass man immer einen Platz findet. Neben den normalen Büros gibt es Projekträume, welche von den verschiedenen Projektteams genutzt werden können, um so die räumliche Distanz während der Arbeit an einem Projekt zu beseitigen. Neben der Arbeit gibt es gemeinsame Freizeitaktivitäten wie eine Lauf- oder Fußballgruppe. Alkolfreie Getränke, Kaffee und Obst werden gratis zur Verfügung gestellt.

Ausbildungsvergütung

Im Vergleich zu anderen, fällt die Vergütung verhältnismäßig etwas gering aus.

Arbeitszeiten

Gleitzeit mit 40 Stunden pro Woche.

Arbeitgeber-Kommentar

Christiane Marcos, Expert Human Resources
Christiane MarcosExpert Human Resources

Lieber Azubi/dualer Student,

vielen Dank für Deine ausführliche und offene Bewertung. Es freut uns, dass Dir die Ausbildung bei uns Spaß macht. Monotone Aufgaben gehören ebenso dazu wie neue Herausforderungn, das hast Du super beschrieben.

Komm wegen Deiner Verbesserungsvorschläge gerne auf mich zu, dann können wir schauen, was wir gemeinsam für die neuen Azubis/dualen Studenten realisieren können.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Dir!

Viele Grüße
Christiane