Workplace insights that matter.

Login
Janitza electronics GmbH Logo

Janitza electronics 
GmbH
Bewertungen

2 von 31 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Auszubildende/r
kununu Score: 5,0Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 5,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Ausbildung auf höchstem Niveau!

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Janitza Electronics GmbH in Lahnau absolviert.

Karrierechancen

Sehr hohe Übernahmechancen. Weiterbildung nach der Ausbildung ist möglich und wird von der Firma Janitza unterstützt.

Ausbildungsvergütung

Bezahlung nach Tarif
Es gibt sowohl Weihnachts- , als auch Urlaubsgeld.

Spaßfaktor

Für Abwechslung ist immer gesorgt mit neuen Projekten sowie Herausforderungen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben sind im Einkauf sehr vielfältig. Der Einkauf kümmert sich um die Beschaffung von Gütern und Dienstleistungen für das Unternehmen. Durch Anfragen werden Angebote für die Produktion benötigte Teile von verschiedenen Lieferanten eingeholt. Man ist ebenso für die Rechnungsprüfung verantwortlich. Und Pflege und Verwaltung der relevanten Artikel und Lieferantenstammdaten.


Arbeitsatmosphäre

Arbeitszeiten

Die Ausbilder

Variation

Respekt

Tolle und abwechslungsreiche Ausbildung

5,0
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Janitza Electronics GmbH in Lahnau abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird auf persönliche Wünsche eingegangen.

Ausbildungsvergütung

Bezahlung nach Tarif plus Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Aufgaben/Tätigkeiten

Im Betrieb hatte ich Zeit um mein Berichtsheft zu führen und mich auf meine mündliche Prüfung vorzubereiten.

Variation

Man durchläuft alle Abteilungen wie Einkauf, Lager, Marketing, Vertrieb, Service und Buchhaltung und lernt die anfallenden Aufgaben und Verknüpfungen der Abteilungen kennen.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Respekt