Kampa AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

20 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,4Weiterempfehlung: 29%
Score-Details

20 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 10 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Kampa AG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Nicht mehr tragbar

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei KAMPA GmbH in Aalen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt war immer pünktlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Etliche Punkte damit könnte man einen Roman schreiben

Verbesserungsvorschläge

So viele Punkte gibt es zu verbessern
Die Geschäftsleitung sollte die Mitarbeitern als Mitarbeiter wahrnehmen und nicht als Kostenfaktor
Die Mitarbeiter die noch nicht gegangen sind sind fähig das Unternehmen weiterzubringen wenn einige von ihrem Thron runter kommen würden

Arbeitsatmosphäre

Jeder denkt nur an sich bzw an seine Abteilung
Es gibt Kollegen die einem weiterhelfen jedoch diese werden immer weniger
Führungskräfte braucht man gar nicht fragen da Sie keine Zeit bzw oftmals keine Ahnung haben

Image

Nach außen Premium Hersteller
Intern fragen sich viele Mitarbeiter ist das Premium Wie konnte dieses Unternehmen so groß werden bzw kann es so bestehen

Work-Life-Balance

Das ist hier unbekannt
Denkweise der Geschäftsführung wer mehr arbeitet kann auch mehr abarbeiten
Daher wird vieles von Schreibtisch zu Schreibtisch verschoben damit man pünktlich Feierabend machen kann
Einige Mitarbeiter dürfen dann dies unter extremer Mehrarbeit ausbaden
20 Überstunden sind hier inklusive

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung völlig unbekannt
Das Fachwissen haben die Mitarbeiter sich selber angeeignet bzw mitgebracht

Gehalt/Sozialleistungen

Urlaubs bzw Weihnachtsgeld ist unbekannt
Gehalt kommt pünktlich
Die Gehälter schwanken sehr stark sogar Abteilungsintern

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht wirklich

Kollegenzusammenhalt

Abteilungsintern gibt es einen Zusammenhalt
Aber am Ende versucht jeder dem anderen den schwarzen Peter zuzuschieben

Umgang mit älteren Kollegen

Wer seinen Leistung bringt darf bleiben

Vorgesetztenverhalten

Es gab/gibt welche die sich entsprechend verhalten diese sind aber in der unter Zahl
Die meisten sind nur Ja sager die die völlig irrsinnigen Vorstellungen der Geschäftsführung nur weiter auf die Mitarbeiter abwelzen

Arbeitsbedingungen

Kaffee und Getränke sind kostenlos
Hardware Software ist auf dem Stand der 2000er
Wer ein Einzelbüro hat darf sich glücklich schätzen
In den Großraumbüros kann es schon sehr laut werden

Kommunikation

Informationen werden über die Buschtrommel verteilt, dies klappt erstaunlicher Weise recht gut
Informationen seitens der Geschäftsführung gibt es sehr selten bzw die Buschtrommel war schneller
Meetings gibt's Abteilungsintern da diese nicht dokumentiert werden versickern zum Beispiel Verbesserungsvorschläge
Abteilungsübergreifende Meetings gibt's nicht

Gleichberechtigung

Wer viel schleimt und immer schön brav Ja sagt hat die Chance befördert zu werden

Interessante Aufgaben

In der Theorie gibt es viele Aufgaben
In der Praxis abarbeiten und das war es

Tolle Firma für Mitarbeiter und Kunden

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei KAMPA GmbH in Aalen gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Er nimmt die Angelegenheit ernst

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Alles o. K.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Aktuelle sehr gut angepasst

Work-Life-Balance

Sehrgut

Kollegenzusammenhalt

Sehr große Hilfsbereitschaft

Umgang mit älteren Kollegen

Achtungsvoll und gleichberechtigt

Vorgesetztenverhalten

Tolles Miteinander

Kommunikation

Bin rundum bestens zufrieden

Gleichberechtigung

Hervorragend

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Umgang und Wertschätzung der Mitarbeiter/innen nicht tragbar!

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei KAMPA GmbH in Aalen gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Für nichts!

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Hoffnungslos!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Es wird nichts unternommen! Großraumbüro keine Ausweichmöglichkeit. Homeoffice wird nicht erlaubt obwohl es kein Problem wäre! Täglich laufen Kunden und Berater frei im Haus herum, sitzen auf engsten Raum aufeinander. Vertuschung von Fällen!

Arbeitsatmosphäre

Sehr schönes Gebäude und macht nach außen einen tollen Eindruck! Was sich innen abspielt ...

Work-Life-Balance

Unbezahlte Überstunden. Privatleben interessiert keinesfalls.

Kollegenzusammenhalt

Teils teils.

Vorgesetztenverhalten

Unverschämt

Kommunikation

Fehlanzeige!


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nie wieder Kampa !!!

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei KAMPA GmbH in Aalen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt nicht wirklich gutes

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

GF, und möchtegern Führungskräfte

Verbesserungsvorschläge

Die Führungskräfte sollten sich überlegen, warum langjährige Mitarbeiter gehen!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Top Job für Menschen mit Spaß an Mehrwertprodukten

4,2
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei KAMPA GmbH in Aalen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gutes Marketing, freundliches Miteinander, hilfsbereite Verkaufsleiter, tolles Musterhaus, Mega Produkt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wirklich nur die Art der Kommunikation, dass diese teilweise unglücklich ist

Verbesserungsvorschläge

Das Kommunikationslevel ist der große Knackpunkt, teilweise sind die Ansprechpartner nicht unbedingt klar. Das Unternehmen ist mit 10 Jahren Bestehen aber auch noch als jung zu bezeichnen und darf sich entwickeln

Arbeitsatmosphäre

unser Verkaufsteam ist sehr hilfsbereit und kollegial

Image

Wer KAMPA verkauft, steht für etwas. Gibt es nicht so oft in der Branche

Work-Life-Balance

Als freiberuflicher Verkäufer muss man sich schon bewegen, um erfolgreich zu sein

Karriere/Weiterbildung

Speziell die KAMPA Akademie ist sehr gut und bringt einen weiter

Gehalt/Sozialleistungen

Wirklich gute Provisionsstaffel

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir bauen Plusenergiehäuser in ökologischer Bauweise...

Kollegenzusammenhalt

man hat hier nicht den Eindruck, Einzelkämpfer zu sein

Umgang mit älteren Kollegen

Alter spielt keine Rolle

Vorgesetztenverhalten

Zum direkten Verkaufsleiter sehr gut, die Ebene darüber kennen wir eigentlich kaum

Arbeitsbedingungen

Man bekommt alles, was man braucht, um erfolgreich arbeiten zu können

Kommunikation

Könnte zum Innendienst besser sein, auch zu Kunden hin manchmal etwas zu lange Reaktionszeiten, aber man arbeitet dran

Gleichberechtigung

Geschlecht spielt keine Rolle

Interessante Aufgaben

Absolut innovatives Produkt welches immer wieder neue Herausforderungen im Verkauf bietet

KAMPA war mal richtig gut

2,7
Nicht empfohlen
Ex-FreelancerHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei KAMPA GmbH in Aalen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das geniale Produkt Selbstversorgerhaus. Perfekte Idee mit toller technischer Umsetzung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unsinnige Expansionen in alle Richtungen und in der Zentrale läuft es nicht mehr richtig. Viele Kollegen kündigen aus Frust. Irrglaube der Geschäftsführung, dass man auf dem richtigen Weg ist.

Verbesserungsvorschläge

So lange es nicht zu spät ist, aus den Fehlern der Jahre 2018 und 2019 lernen und zurück auf den Erfolgskurs.

Arbeitsatmosphäre

Sehr unterschiedlich von Abteilung zu Abteilung.

Image

Von SUPER kommend geht's in Richtung GEHT SO

Karriere/Weiterbildung

Da gab es mal eine Akademie ... die von einem tollen Kollegen aufgebaut und geführt wurde ... leider nicht mehr da.

Gehalt/Sozialleistungen

Bei den Vergütungen muss man selbst drauf achten, dass auch die Berechnung stimmt und öfters auf die Korrektur und Richtigkeit bestehen.

Vorgesetztenverhalten

Führung erfolgt nur als Reaktion. Vorausschauendes, anleitendes und motivierendes führen war einmal, wo noch das Team 2016 agierte.

Kommunikation

Findet oft erst dann statt, wenn es zu spät ist.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nie wieder !!!

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei KAMPA GmbH in Aalen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nicht ganz so viel :-)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Führung nur mit Druck und Angst

Verbesserungsvorschläge

Führung austauschen

Vorgesetztenverhalten

Absolut schlecht! Führung ist Ahnungslos

Arbeitsbedingungen

Billig, Billig, Billig


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mia-san-mia-Mentalität - Chaos pur!

1,2
Nicht empfohlen
Ex-FreelancerHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei KAMPA GmbH in Aalen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

das Produkt war klasse. zwischenzeitlich zu teuer, aber es gibt keine wirklich neuen Ideen.

Verbesserungsvorschläge

schwer zu sagen. Es gibt extrem viel zu verbessern.

Arbeitsatmosphäre

keiner hat mehr Lust, viele sind auf dem Absprung und suchen neue Jobs!

Image

beim Interessenten noch gut.

Work-Life-Balance

Mach dass, was man dir sagt, dann ist alles o.k.!

Karriere/Weiterbildung

Akademie existiert nur noch auf dem Papier. Auch hier gibt es keine Strategie mehr.

Gehalt/Sozialleistungen

branchenübliche Vergütungen

Kollegenzusammenhalt

war mal Top!

Umgang mit älteren Kollegen

gibt es bald keine mehr....

Vorgesetztenverhalten

Es ist schwer herauszufinden, wer eigentlich wem was zu sagen hat. Es gibt seit diesem Jahr einen neuen Gesamtvertriebsleiter mit mehreren Assistenten. Aber die Assistenten haben nicht mal eine Jobbeschreibung.

Kommunikation

gibt es nicht. Erreichbarkeit der Führung "0". Führung per WhattsApp!

Gleichberechtigung

wer sich gut mit der Vertriebsleitung versteht ist gleichberechtigt. Nur nicht den Mund aufmachen, dann wird man missachtet.

Interessante Aufgaben

eigentlich schon. Denn Menschen ihren Traum vom eigenen Haus zu erfüllen macht Spaß. aber nicht mehr bei Kampa.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

verkehrte Mitarbeiter an falschen Positionen (Vertriebs.-und Verkaufsleitung)

1,0
Nicht empfohlen
Ex-FreelancerHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei KAMPA GmbH in Aalen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

das Konzept fand ich vorher gut

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die neue Personalführung, den Umgang mit den Verkäufern,
die Uralte Steinzeit Methode mit Druck aufbauen usw.

Verbesserungsvorschläge

werde ich einen Teufel tun und hier einen Tipp abgeben!!!

Arbeitsatmosphäre

keine Ahnung von Umgang - Führung von neuen Kollegen

Image

am Ende wird das überteuerte Preis-Leistungsverhältnis bestraft!!!
(alte Insolvent Geschichte)

Work-Life-Balance

sie wollen einem seine Tätigkeiten vorschreiben und kontrollieren
ansonsten geht man getrennte Wege

Kollegenzusammenhalt

in 4 Monaten sind 4 Kollegen gegangen und gekündigt worden.

Vorgesetztenverhalten

die Firma sollte mal die Personalpolitik neu bedenken!!!

Arbeitsbedingungen

als Beispiel: (ein Vergleich)
verkaufe mal ein Auto ohne Motorisierung, Klimaanlage und Radio

Kommunikation

bei Rückfragen-Unterstützung sind sie nicht erreichbar und melden sich auch nicht zurück.

Gleichberechtigung

ist ein Fremdwort!!!
Arrogant und überheblich nennt man sie :-)

Interessante Aufgaben

wenn du keinen Musterhaus Dienst machen willst (wie es bei mir der Fall wurde)
trennt man sich


Gehalt/Sozialleistungen

Kampa - Kann Mal PAassieren. Fertighaushersteller

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei KAMPA GmbH in Aalen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

geprägt von Fehlinformationen

Image

Der Schein zählt.

Kollegenzusammenhalt

Wettbewerb und Teilung wird gefördert.

Vorgesetztenverhalten

Mehr Schein als Sein. Nur Druck und Inkompetenz.

Kommunikation

Fragen werden unzureichend oder genervt beantwortet.

Gleichberechtigung

Alle werden gleich schlecht behandelt.


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen