Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

kamux auto 
gmbh
Bewertungen

4 von 33 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 1,9Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

4 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 1,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Keiner dieser Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen.

Der Wolf im Schafspelz!

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2018 im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt ist pünktlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt selbst und Umgangsweise

Verbesserungsvorschläge

MA Motivation wäre mal eine Möglichkeit

Arbeitsatmosphäre

Durch ein unwürdiges Verhalten kann hier kein Respekt wachsen.

Image

Geht

Work-Life-Balance

Kann ich nur sagen ... chaka chaka ...

Karriere/Weiterbildung

Was ist das?

Gehalt/Sozialleistungen

Liegt im unteren Bereich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Fehlt definitiv

Kollegenzusammenhalt

Teilweise sehr gut, teilweise schlecht

Umgang mit älteren Kollegen

Von oben her, teilweise respektlos, geht gar nicht.

Vorgesetztenverhalten

Bei manchen saumäßig, was die höhere Ebene anbelangt, in der unteren sehr gut.

Arbeitsbedingungen

Geht

Kommunikation

Benehmen lässt grüßen

Gleichberechtigung

Kann ich schlecht beurteilen

Interessante Aufgaben

Kann man nicht behaupten, wird zwar so verkauft, aber ist es nicht.

Arbeitgeber-Kommentar

Oliver MichelsGeschäftsführer

Liebe/r (ehemalige/r) Mitarbeiterin,



vielen Dank für Deine Kritik.



Wir bemühen uns stets darum unsere Mitarbeiter/innen zu motivieren. Gerade letzten Freitag haben wir die Ehrung der besten Mitarbeiter/innen des Jahres 2019 vorgenommen. Klar, kommt die Ehrung dieses Jahr etwas später als sonst üblich, aber wie Du sicherlich weißt, war die Kamux Gala auf Ende März terminiert und dann kam der Shut-Down durch Corona. Gut wäre zu wissen, welche Erwartungen Du hier an uns stellst.

Du schreibst, dass durch unwürdiges Verhalten kein Respekt wachsen kann. Was meinst Du damit? Die Geschäftsleitung billigt kein unwürdiges Verhalten, ebenso wenig wie ein schlechter Umgang mit älteren Kollegen. Wenn das Verhalten (D)eines Vorgesetzten nicht passt, dann suche das Gespräch mit uns. Die Türen stehen jederzeit offen. Eine anonyme Beschwerde, wie Du es machst, bringt keinen von uns weiter.

Bezüglich der Work-Life-Balance: Du arbeitest in einem stark wachsenden Unternehmen. Die Umstände bringen es mit, dass es viele Aufgabenstellungen gibt, die abgearbeitet werden müssen. Zudem arbeiten wir alle in einem Handelsunternehmen. Hier ist Fleiß Basis allen Erfolgs. Vielleicht kannst Du Deinen Tag ein wenig anders organisieren, damit Deine persönliche Work-Life-Balance besser passt. Bei vielen Kolleginnen und Kollegen klappt dies sehr gut.

Dass Du das Gehalt derart schlecht bewertest, kann ich nicht nachvollziehen. Sogar während der Phase der Kurzarbeit, die bereits für alle Mitarbeiter/innen beendet ist, haben wir das Gehalt aufgestockt. Dies haben nur wenige Unternehmen gemacht.

Wie sehen Arbeitsbedingungen aus, die Du dann mit 5 Sternen bewertest?

Du prangerst eine schlechte Kommunikation an. Wir können an dieser Stelle feststellen, dass Kommunikation nicht stattfinden kann, wenn nicht offen kritische Punkte angesprochen werden. In Deinem Kopf mögen Deine Bewertungen Sinn machen. Wir können die Bewertung aber nicht nachvollziehen.

Wenn der Zusammenhalt zwischen den Kollegen Deiner Meinung nach nicht passt, warum sprichst Du das nicht bei diesen Kollegen an? Wir sitzen alle im gleichen Boot. Wir haben verstanden, dass der Zusammenhalt zwischen den Kollegen groß sein muss.

Wenn Du den Wunsch hast, dass Deine Karriere in anderen Bahnen verläuft – dann sprich mit uns. Wenn Du Interesse an einer Weiterbildung hast, dann sprich offen mit uns. Es gibt viele Möglichkeiten, die zum jeweiligen Aufgabenfeld passen.



Wenn Du die Aufgaben in einem stark wachsenden Unternehmen nicht für interessant hältst, dann stellt sich mir die Frage, welche Aufgaben für Dich dann interessant sind.

Gerne wüsste ich, was Du unter einem guten Umwelt- und Sozialbewusstsein verstehst?



Du sagst, dass das Image „geht“, bewertest diesen Teilaspekt aber mit 2 Sternen?



Mir fehlt an dieser Stelle ein wenig Dankbarkeit gegenüber den Kollegen und dem Management-Team. Wir haben in der Corona-Krise alle Arbeitsplätze erhalten und zudem noch das Gehalt bei Kurzarbeit aufgestockt. Der Dank ist (D)eine negative Kritik.

Meine Türen stehen offen – ich bin bereits zur offenen Kommunikation. Wie sieht es bei Dir aus? Wann kommst Du vorbei zum Gespräch?



Herzliche Grüße



Oliver Michels

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Keine schöne Erfahrung gemacht

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Nix

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Struktur in der Firma ist nicht zu erkennen es wird sich auf excel Tabellen und Theorie versteift

Arbeitsatmosphäre

Sehr giftig jeder denkt an sich

Work-Life-Balance

Nur wer früh bis spät arbeitet verdient gut

Karriere/Weiterbildung

Hier geht vieles über Sympathie Weiterbildung gab es nicht

Kollegenzusammenhalt

Nicht vorhanden

Umgang mit älteren Kollegen

Grauenvoll Neid bis zum abwinken

Vorgesetztenverhalten

Permanenter Druck von oben hat mir kein Spaß gemacht

Arbeitsbedingungen

Angenehm

Kommunikation

Ständig und täglich Kontakte sammeln mega Druck von oben

Gehalt/Sozialleistungen

Wer gut verkauft verdient gut muss bereit sein früh bis spät zu arbeiten

Gleichberechtigung

vorhandem

Interessante Aufgaben

Hin und wieder abwechslungsreiche Tätigkeit hat im Großen und Ganzen wenig mit Verkauf zutun
Viele administrative Aufgaben halten dich vom verkaufen ab

Arbeitgeber-Kommentar

Oliver MichelsGeschäftsführer

Lieber ehemaliger Mitarbeiter,

es ist erstaunlich, dass Du unsere Maßnahmen, die wir in der Corona-Krise bereits ergriffen haben, nicht verstehen und wertschätzen kannst. Wir haben z.B. bereits vor der gestrigen Veröffentlichung der neuen „SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandards“ alle genannten Schutzmaßnahmen geplant und umgesetzt. Unsere Teams arbeiten abteilungsübergreifend harmonisch zusammen. Gerade während der Corona-Krise war schön zu beobachten, wie sehr die Kollegen und Kolleginnen zusammenhalten.

Wir achten sehr auf die Aus- und Weiterbildung unserer Verkäufer/innen, denn von ihnen hängt unser Erfolg ab. Bist Du Dir wirklich sicher, dass Du uns bewerten möchtest?

Die Arbeitsbedingen sind nach Deiner Bewertung „angenehm“, obwohl es angeblich permanenten Druck von oben gegeben hat. Druck von oben ließe eher unangenehme Arbeitsbedingungen vermuten. Wie passt das zusammen?

Gleichberechtigung ist gemäß Deiner Bewertung vorhanden; andererseits schilderst Du, dass „Vieles über Sympathie geht“. Das erscheint widersprüchlich, da gerade die Anmerkung, dass „Vieles über Sympathie geht“, eine Ungleichbehandlung andeutet. Dies passt auch nicht wirklich zusammen.

In jedem Berufsfeld ist Fleiß Basis allen Erfolgs. Daher sind auch nur die motivierten und fleißigen Verkäufer/innen erfolgreich – das ist überall so. Selbst im öffentlichen Dienst. Du bekommst nirgends etwas geschenkt. „Druck“ wird Dir, in welcher Form auch immer, überall in der Arbeitswelt begegnen. Wir achten darauf, dass das Verhältnis von Work und Life ausgewogen ist. Die Vielzahl an sehr erfolgreichen Verkäufern bei uns bestätigt dies sehr eindrucksvoll.

Es ist sehr schade, dass Du Kritik nie offen während der aktiven Zeit geäußert hast. Meine Türen stehen offen.

Wir wünschen Dir privat alles Gute und hoffen, dass Du einen Arbeitgeber findest, der besser zu Deinen persönlichen Erwartungen passt.

Herzliche Grüße

Oliver Michels

schlechteste Geschäftsführung die ich je erlebt habe

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nicht wirklich viel

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verhalten der Vorgesetzten

Verbesserungsvorschläge

Führungsetage austauschen

Image

Mehr schlecht als recht

Gehalt/Sozialleistungen

wenn du dich tot machst, kannst du auch ganz gut verdienen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein gleich null.

Kollegenzusammenhalt

nicht gegeben. Jeder denkt nur an sich selber. Ist aber glaube ich von der Geschäftsführung auch so gewollt.

Vorgesetztenverhalten

Kümmern sich nur um Exceltabellen und Statistiken aber nicht um MA. Im Gegenteil, werden jeden Tag mit demotivierenden E-Mails bombardiert. Entlassen MA am liebsten nach deren Urlaub.

Arbeitsbedingungen

Katastrophe. Reine Ellbogengesellschaft ohne Rücksicht auf Verluste

Kommunikation

Man bekommt jeden Tag E-Mails von "oben". Die aber selten positiv sind.

Interessante Aufgaben

Autos verkaufen und wieder Autos verkaufen.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Oliver MichelsGeschäftsführer

Lieber ehemaliger Mitarbeiter,

es tut uns leid, dass Du diesen Eindruck von uns bekommen hast. Wir haben eine geringe Fluktuationsrate und viele Kommentare hier zeigen, dass die Geschäftsführung mit ihren Handlungen auf dem richtigen Weg ist, talentierte Mitarbeiter/innen für Kamux zu gewinnen und an sich zu binden.

Wir sind ein junges, schnell expandierendes Unternehmen mit flachen Hierarchien, das viel Zeit und Geld in die Entwicklung seiner Mitarbeiter/innen investiert. Die Geschäftsführung hat daher kein Interesse daran, Mitarbeiter/innen zu kündigen. Sollte sich herausstellen, dass sich die Wege von Kamux und eines Mitarbeiters unterschiedlich entwickeln, trennt man sich meistens einvernehmlich als Ausdruck gegenseitigen Respekts.



Damit die Betreuung und das Wohl der Mitarbeiter/innen trotz des stetigen und schnellen Wachstums nicht zu kurz kommen, bauen wir unsere Personalabteilung aus. Tatsächlich ist es die Aufgabe der Vorgesetzten und vor allem der Geschäftsleitung, alle geschäftsrelevanten Zahlen im Auge zu behalten – dafür nutzen wir Statistiken und Excel-Tabellen um dann Maßnahmen zu ergreifen, um den Geschäftserfolg auf Kurs zu halten.



Niemand verlangt sich für den Erfolg "tot zu machen". Kamux möchte mit Mitarbeiter/innen, die Spaß am Vertrieb haben, erfolgreich sein. Die Geschäftsführung veranstaltet Mitarbeiterevents um den kollegialen Zusammenhalt sowohl innerhalb der Verkäuferteams als auch abteilungs- und standortübergreifend zu stärken.

Wir wünschen Dir, lieber ehemaliger Mitarbeiter, beruflich und privat alles Gute.

Haifischbecken

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Oliver MichelsGeschäftsführer

Liebe/r Kollege/in,

vielen Dank für Dein Feedback.

Hilfreich wäre es, wenn man Kritikpunkte offen anspricht. Dann hätten wir auch die Chance Aspekte zu verbessern und unmittelbar an Kritikpunkten zu arbeiten. Durch einen anonymen Eintrag auf dieser Plattform fallen uns Verbesserungen schwer.

Ich wüsste sehr gerne, inwiefern Arbeitsbedingungen oder auch das Vorgesetztenverhalten usw. nicht optimal sind. Ich wäre Dir daher sehr dankbar, wenn Du mit mir Kontakt aufnimmst und wir offen über die kritisierten Aspekte sprechen. Meine Türen stehen immer offen. Ich bin gerne bereit über Probleme zu sprechen und gemeinsam Lösungen zu finden.

Viele Grüße, Oliver Michels.