Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Karlsruher Institut für Technologie 
(KIT)
Bewertung

Familienfreundlich? Fehlanzeige

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Karlsruher Institut für Technologie KIT in Karlsruhe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die meisten sind nur dort, weil in der Abteilung gut bezahlt wird

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das für Studenten quasi „der rote Teppich ausgerollt“ wird und die Mitarbeiter die gefühlt an letzter Stelle stehen.

Wir „können“ kein homeoffice machen. Realisierbar wäre es, schade nur, wenn die Vorgesetzte das nicht möchte

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf Mütter eingehen. Als Alleinerziehende wird man ganz schön hängen gelassen

Work-Life-Balance

Ist gut. Allerdings während der großen Bewerbungsphase im Sommer kein Urlaub und nur Überstunden schieben

Vorgesetztenverhalten

Unter aller Kanone. Zwei-Klassen-Gesellschaft. Wer nicht gemocht wird, bekommt es zu spüren.

Arbeitsbedingungen

Alte Bürostühle, schlecht isolierte Fenster, Heizungen, die nicht wärmen. Nicht rollstuhlgeeignet

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein...da wird lieber alles 20x ausgedruckt

Gehalt/Sozialleistungen

In meiner Abteilung ziemlich gut.

Image

Geteilt. Die einen sind zufrieden und die anderen nicht. Kommt leider auf die Mitarbeiter an.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Karriere/Weiterbildung

Teilen