Welches Unternehmen suchst du?
Kaufland Logo

Kaufland
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,2
kununu Score2.556 Bewertungen
60%60
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,1Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,1Arbeitsatmosphäre
    • 2,9Kommunikation
    • 3,4Kollegenzusammenhalt
    • 2,9Work-Life-Balance
    • 2,9Vorgesetztenverhalten
    • 3,1Interessante Aufgaben
    • 3,2Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,3Gleichberechtigung
    • 3,3Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

67%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 2.266 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Einzelhandelskauffrau / Einzelhandelskaufmann226 Gehaltsangaben
Ø32.800 €
Verkaufskraft im Einzelhandel196 Gehaltsangaben
Ø28.500 €
Kassierer:in75 Gehaltsangaben
Ø28.800 €
Gehälter für 86 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Kaufland
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Kaufland
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Zeit für was Neues: Gemeinsam dynamisch, leistungsstark und fair.

Wer wir sind

Unser Unternehmen
Starte durch in einem erfolgreichen internationalen Handelsunternehmen. Allein in Deutschland tragen unsere rund 84.000 Mitarbeiter mit ihrem Engagement und eigenen Ideen entscheidend zu unserem Erfolg bei. Werde Teil unseres Teams und gestalte gemeinsam mit uns die Zukunft.

Wir als Arbeitgeber
Leistungsstark, dynamisch und fair – das sind wir und das sind auch unsere Mitarbeiter. Diese Werte lenken und motivieren uns. So machen wir Veränderungen möglich und erreichen unsere Ziele.
Kern unseres Geschäfts ist unser Vertrieb. Deutschlandweit sind wir mit über 750 Filialen vertreten. Unseren Kunden steht ein Sortiment von durchschnittlich 30.000 Artikeln zur Verfügung. Gestalte für unsere Kunden jeden Einkauf zu einem Erlebnis.

Produkte, Services, Leistungen

Mit durchschnittlich 30.000 Artikeln bieten wir ein umfangreiches Sortiment an Lebensmitteln und alles für den täglichen Bedarf. Unser Fokus liegt auf den Frischeabteilungen Obst und Gemüse, Molkereiprodukten sowie Fleisch, Wurst, Käse und Fisch – auch in Bedienung. In firmeneigenen Fleischwerken wird der größte Teil unserer erhältlichen Fleischwaren produziert. Das Qualitätsfleisch kommt von ausgewählten Lieferanten aus kontrollierter Herkunft. Das Gesamtsortiment umfasst zudem eine große Auswahl an Markenartikeln, Eigenmarken, regionalen Produkten sowie eine Vielzahl an Artikeln, die einen Beitrag zum Schutz von Mensch, Tier und Umwelt leisten.

Perspektiven für die Zukunft

Ob sichere Arbeitsplätze, zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten oder Fach- und Führungskarrieren - als leistungsstarkes Unternehmen bieten wir unseren Mitarbeitern vielfältige Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung. Wir befähigen, fördern und qualifizieren unsere Mitarbeiter. Dadurch ermöglichen wir ihnen, kontinuierlich an ihren Aufgaben zu wachsen, sich auf ihrem Berufsweg weiterzuentwickeln und sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Kennzahlen

Mitarbeitereuropaweit über 148.000, in Deutschland rund 84.000

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 2.363 Mitarbeitern bestätigt.

  • RabatteRabatte
    61%61
  • ParkplatzParkplatz
    56%56
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    44%44
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    35%35
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    34%34
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    25%25
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    25%25
  • InternetnutzungInternetnutzung
    24%24
  • KantineKantine
    20%20
  • BarrierefreiBarrierefrei
    18%18
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    18%18
  • CoachingCoaching
    16%16
  • FirmenwagenFirmenwagen
    14%14
  • EssenszulageEssenszulage
    13%13
  • DiensthandyDiensthandy
    11%11
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    7%7
  • HomeofficeHomeoffice
    7%7
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    5%5
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    <1%0

Was Kaufland über Benefits sagt

  • Betriebliche Altersvorsorge & Gesundheitsvorsorge
  • Kostenfreie Parkplätze an vielen Standorten
  • Mitarbeiterrabatte auch auf alle Non-Food Artikel
  • Mitarbeiterseminare & Veranstaltungen
  • Prämien bei Dienstjubiläum
  • Sonderurlaub bei Umzug und Hochzeit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Moderne und ergonomische Arbeitsplätze
  • Fitnessangebote
  • Sabbatical

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Profitiere bei uns von einer motivierenden Arbeitsatmosphäre, die von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist.

Unabhängig vom Einstieg, ob als Schüler, Student, Absolvent, Berufseinsteiger oder -erfahrener - darauf kannst du bei uns zählen:

  • Verantwortungsvolle und interessante Aufgaben
  • Abwechslungsreiches Arbeiten in einem dynamischen Team
  • Förderung, Vertrauen und Anerkennung
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Worauf wir unsere Zukunft bauen
Ob du an deinem beruflichen Anfang stehst oder bereits mehrjährige Erfahrung im Arbeitsleben mitbringst – dann ist es jetzt Zeit Neues auszuprobieren! Bei uns findest du deine passende Einstiegsmöglichkeit. Komm in unser Team und packe mit an. Gemeinsam bringen wir den Erfolg unseres Unternehmens weiter voran.

Alle Infos zu unseren Tätigkeitsfeldern und Einstiegsmöglichkeiten gibt es unter kaufland.de/karriere

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Kaufland.

  • Wie kannst du dich bewerben?

    Im Karriereportal
    In unserem Karriereportal findest du alle aktuellen Stellenangebote. Diese kannst du nach Kriterien wie Tätigkeitsbereich und Umkreis filtern und dich direkt auf die passende Stelle bewerben. Klicke dazu einfach auf den Link „Bewerben“ und sende uns schon nach vier kurzen Eingabeschritten deine Bewerbung zu. Nach deiner Online-Bewerbung erhältst du automatisch deine Zugangsdaten zum Karriereportal und kannst von dort aus auf deine Daten und aktuellen Bewerbungen zugreifen.

    Was ist bei deiner Bewerbung zu beachten?

    Mache dir darüber Gedanken, was du kannst, warum wir uns für dich entscheiden sollten und weshalb die angestrebte Aufgabe und wir zu dir passen. Wir haben dich zu einem Gespräch eingeladen? – Gratulation. Jetzt liegt es an dir. Bleibe im Gespräch authentisch und versuche nicht jemand zu sein, der du nicht bist.

  • Wir bevorzugen Online-Bewerbungen über unser Karriereportal.

    Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen!

  • Wir prüfen jede Bewerbung und vereinbaren bei Interesse einen Termin für ein Telefoninterview oder das erste Vorstellungsgespräch.

Standorte

Standorte Inland

Über 700 Filialen, 4 Fleischwerke (Heilbronn, Möckmühl, Osterfeld, Heilbad Heiligenstadt), 7 Logistik-Verteilzentren (Möckmühl, Barsinghausen, Lübbenau, Osterfeld, Dortmund, Donnersdorf, Geisenfeld) und unsere Bürostandorte in Deutschland.

Unsere Standorte sind bundesweit verteilt:

Unsere Filialen
Mit über 700 Filialen sind wir für unsere Kunden in ganz Deutschland vor Ort und immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern.

Unsere Logistik-Verteilzentren
Unsere Logistik steuern wir über sieben verschiedene Verteilzentren in Möckmühl, Osterfeld, Lübbenau, Dortmund, Geisenfeld, Barsinghausen und Donnersdorf.

Unsere Bürostandorte
Die Bürostandorte befinden sich alle in unmittelbarer Nähe: in den Städten Heilbronn und Neckarsulm

Unsere Fleischwerke
Unsere eigene Produktion verteilt sich auf vier Fleischwerke in Heilbronn, Heilbad Heiligenstadt, Möckmühl und Osterfeld.

Standorte Ausland

Über 1.350 Filialen europaweit

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Kaufland ist ein guter Arbeitgeber, es gibt immer Extras, der Vertrag ist tarifgebunden, die Kollegen sind sehr freundlich und man hat eine gute Work-Life-Balance. Das Unternehmen an sich ist führend in ihrem Umgang mit den Mitarbeitern. Schwarze Schafe gibt es leider überall, weswegen ich die Arbeit in dem Unternehmen meinen Freunden empfehlen würde, jedoch definitiv an einem anderen Standort.
Bewertung lesen
Jetzt schreibe ich für die oben genannten Punkte.
Diese guten Bewertungen kommen nur zu Stande da wir eine tolles Oberhaupt haben und die Führungsebene gut zusammen hält.
Es wird nicht in jedem Kaufland so sein wie bei uns.
Und es ist auch meine eigene Einschätzung.
Bewertung lesen
Immer Pünktliches Gehalt,sonderzahlungen (Spät und Nachtzuschlag, Urlaubs und weihnachtsgeld)
Corona Prämie
Steigerung der Gehälter nach zugehörigkeit
Genaue Arbeitszeiterfassung mit Vergütung der Überstunden
Bewertung lesen
Gut finde ich das man Aufstiegschancen hat und man wird gefördert . Kaufland achtet auch extrem darauf das es keinerlei arbeits Verstöße gibt, jede Minute wird bezahlt. Sehr soziales Unternehmen
Bewertung lesen
Ich konnte offen und ehrlich sagen das ich schwanger wurde und ich darf wieder zurück nach 2 Jahren. An die kita Zeiten wird sich angepasst. Ich mag meinen Arbeitgeber sehr
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 1.332 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Besonders an den Kassen hat man nicht viel Arbeit. Sitzt man im Schnäppchenmarkt oder an einer der hinteren Kassen oder an den oberen Kassen sitzt man sehr viel herum und hat nichts zu tun, besonders in den Abendstunden.
Daher haben die Mitarbeiter viel Zeit um andere zu mobben. Wer nichts arbeitet, dem wird es langweilig und dann hat er Zeit zu mobben.
Auch eine komische Situation ist: Viele Mitarbeiter dürfen täglich früher gehen und bekommen trotzdem den vollen Dienst bezahlt. ...
Bewertung lesen
In den sehr fragwürdigen Vorstellungsgesprächen wurde suggeriert, dass eine gute Work-Life Balance vorliegt (5 Tage Woche etc ). Nach wenigen Wochen Einsatz ändert sich das ganze in ein 9- Tage Schichtmodell. Kommen wir mal zum Vorgesetztenverhalten, es wird ständig von oben auf dich „getreten“, damit du bloß nicht die Chance hast aufzusteigen, dich klein halten ist wahrscheinlich das Unternehmensziel. Zudem
„Melde was du siehst" ist der Leitsatz aller inkompetenten Schichtleiter. Du hast nur dann, wenn überhaupt, genügend Aufstiegsmöglichkeiten, wenn du ...
Meine Erfahrung war einfach nur furchtbar! Noch nie wurden meine Qualifikation in einem Betrieb so in Frage gestellt wie bei Kaufland. Ich musste mir Sätze anhören wie, vielleicht haben deine letzten 3 Arbeitgeber dich nur gut bewertet weil du „nett“ bist. Ich habe zuvor bei angesehen AG‘s im Einkauf gearbeitet, aber sowas unverschämtes habe ich noch nie zuhören bekommen..
Bei Kaufland war ich ca 8 Monate tätig.
Nach meinen ersten 3 Wochen began bereits die Erniedrigung und jede Woche die ...
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 1.230 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Überdenken der sollstunden, vielleicht hilft es etwas geld zu sparen wenn nicht überbezahlte alle ein BMW alle 2 jahre geschenkt bekommen . Setzt das geld lieber ein um die leute aus den Verkauf endlich ernst zu nehmen den die können sich nichtmal ein auto leisten, ihr habt genug geld um jemanden zu bezahlen der ausrechnet wie lange ein Arbeiter im Verkauf für was braucht, völliger quatsch.. diese leute haben keine ahnung wie es ist, direkt am Kunden zu arbeiten.. hört ...
Bewertung lesen
Fokus auf gute Warenpräsenz und zufriedene Mitarbeiter legen. Mehr auf die Mitarbeiter eingehen und eine bessere Work Life Balance schaffen. Faire Bezahlungen für den Job im Vertrieb. Mitarbeiter leisten sehr viel unter extremen Bedingungen wie Zeitdruck, Stunden sparen und fehlender helfender Hände, deshalb sollte eine faire Bezahlung für alle Mitarbeiter/ auch für Warenbereichsleiter ermöglicht werden.
Gleichberechtigung was die Gute Woche Karte betrifft, sodass jeder Mitarbeiter die Chance hat Quartalsweise diese Gutschrift zu erlangen.
Es sollten auch realistische Maßstäbe gesetzt werden ...
Bewertung lesen
Wenn man die Schnelligkeitsgarantie in allen Filialen streichen würde, könnte man viel Geld einsparen. Viele Kunden sind genervt, weil sie sich an der Kasse gehetzt und gedrängelt fühlen. Wenn ich an meinen privaten Einkauf denke, möchte ich den gerne in Ruhe tätigen, denn der Alltag ist stressig genug. Wenn ich da manche Mitarbeiter bei uns gesehen hab, wie die meine Einkäufe durch die Gegend geschmissen haben, da kann ich mich gut in meckernde Kunden hineinversetzen. Das hat auch etwas mit ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 1.147 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,8

Der am besten bewertete Faktor von Kaufland ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,8 Punkten (basierend auf 456 Bewertungen).


Gehalt ist legitim jedoch vergleichsweise mit manch anderen Job und der extremen Arbeitsbelastung zu wenig.
Ein Vertreter im Außendienst bekommt das selbe Gehalt wie eine Führungskraft und muss nicht 5 Uhr aufstehen oder bis 22 arbeiten und muss sich auch nicht von Kunden belöffeln lassen oder ist so einer hohen körperlichen Belastung ausgesetzt.
Und zusätzlich hat er noch ein Firmenwagen. Wo er nochmal tanken und Rechnungen spart.
Daher finde ich es schon bisschen ungerecht.
Aber unter Mitbewerbern gesehen bezahlt Kaufland ...
4
Bewertung lesen
Kaufland bezahlt sehr überdurchschnittlich. Die Zahlen aus dem Internet, die ich mir vor meiner Bewerbung durchgelesen hatten stimmten nicht. Vorallem zu den späteren Arbeitszeiten werden zu dem sowieso schon hohen gehalt noch Zuschläe ausgezahlt. Auch Leistungen wie Urlaubsgeld oder Reinigungsgeld sind bei Kaufland keine Seltenheit. Aufgrund des Stempelsystems kann man auch sicher sein, dass jede einzelne gearbeitete Minute ausgezahlt wird.
5
Bewertung lesen
Am Gehalt kann man nicht meckern. Von dem Stundenlohn kann der Eine oder Andere nur träumen. Es scheitert nur an der Höhe der Stunden. Viele Mitarbeiter würden 2 Euro Stundenlohn abgeben, wenn sie dafür mehr Stunden bekommen würden. Aber da geht kein Weg rein. 11,5 h in der Woche ist einfach viel zu wenig. Und von solchen Stundenkräften gibt es mehr als genug. Durch die Öffnungszeiten ist es dann schwierig einen geeigneten Zweitjob zu finden.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 456 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Kaufland ist Kommunikation mit 2,9 Punkten (basierend auf 526 Bewertungen).


Zu Gesprächen mit dem VKL ist es bei Besuch auf Wunsch gekommen. Die Hausleitung hat sich auch Zeit für meine Anliegen genommen, jedoch wurden diese entweder ignoriert oder man wurde lächerlich gemacht. Ein Beispiel, dass mich letztendlich zu der Kündigung bewegt hat:
Ich habe im Jahr 2016 das Abiturientenprogramm bei Kaufland erfolgreich abgeschlossen und wurde nach dem Kaufmann im Einzelhandel nach 1 1/2 Jahren als Erstkraft Non-Food eingesetzt, da ein Kollege zuvor gekündigt hatte. Ich hatte absolut keine Wahl, man ...
1
Bewertung lesen
Bei Kaufland werden flache Hirachien suggeriert. In der Praxis aber streng hierarchisch und Motivation wird über Angst und Einschüchterung versucht zu erhalten. Andersherum darf auf keinen Fall die Entscheidung der Führungskraft angezweifelt oder hinterfragt werden, ansonsten wird man auch vor Kunden gefaltet wie ein Origami. Bei Krankheit wird Druck erzeugt am nächsten Tag wieder da zu sein, nachdem man angeschrien wurde warum man krank sei. Selbst bei schweren Krankheiten seinerseits gibt es wenig Verständnis.
2
Bewertung lesen
Das ist mit das schlimmste, zumal Kaufland ein Leitfaden raus geschickt hat und es ist einfach zum übergeben was da drin steht, weil nichts mehr davon umgesetzt wird.
Und ihr braucht hier auch nicht " ein auf es tut mir leid" Antwort darunter setzen, ändert endlich etwas und beutet nicht die aus, die den Umsatz jeden Tag bringen. WERTSCHÄTZUNG FAIRNESS, es ist Zeit das ihr eure Kultur selbst mal umsetzt
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 526 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 409 Bewertungen).


Ja ist gut möglich, wenn man Zeit mitbringt. Intern gibt es die ungeschriebene Regel die Mitarbeiter 3-4 Jahre auf der selben Position zu halten, bevor man in die nächste Ebene aufsteigten kann. Deswegen auch die Gehaltsstufen.
3
Bewertung lesen
Gibt es meines Wissens nicht bzw. fast gar nicht mehr. Man kann sich nicht beweisen und irgendwie Aufsteigen, sonders klebt wie ein Kaugummi an seinem Posten. Das sorgt wiederum für ein schlechtes Image.
1
Bewertung lesen
Flache Hierarchien sind einerseits toll, sorgen andererseits auch dafür, dass es quasi keine Entwicklungsmöglichkeiten im gleichen Bereich gibt. Dies geht nur durch Abteilungs- und/oder Standortwechsel.
1
Bewertung lesen
Dazu kann ich keine Angaben machen. Doch oft erschließt es sich nicht wer gefördert wird oder warum jemand seine in einer Position eingesetzt ist.... Qualifikation scheint dafür nicht nötig zu sein.
1
Bewertung lesen
Der Einstieg nach dem dualen Studium ist sehr gut. Führungskräfte helfen einem eine passende Stelle zu finden und unterstützen bei Zielen für die Zukunft. Bezahlung nach dem Studium TOP.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 409 Bewertungen lesen