Navigation überspringen?
  

Kieler Wach- und Sicherheitsgesellschaft mbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?

Kieler Wach- und Sicherheitsgesellschaft mbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,80
Schnelle Antwort
3,80
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,20

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
4,50
Vollständigkeit der Infos
4,25
Angenehme Atmosphäre
4,75
Wertschätzende Behandlung
4,75
Zufriedenstellende Antworten
4,50
Erklärung der weiteren Schritte
4,75
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 21.Mai 2018
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
Du hast Fragen zu Kieler Wach- und Sicherheitsgesellschaft mbH & Co. KG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 26.März 2018
  • Bewerber

Kommentar

Wenn sich Menschen die Mühe machen sich auf ein Jobangebot zu bewerben dann sollte man auch mit einer zu oder Absage rechnen können!

  • 27.Feb. 2018
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • 15.Feb. 2018
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • 07.März 2017
  • Bewerber

Kommentar

Nach einer kurzen Wartezeit (der eigentliche Recruiter war verhindert) begann die Vorstellung des Jobs zügig. Dies fand in der Gruppe statt. Anschließend wurden noch Einzelgespräche durchgeführt.