Navigation überspringen?
  

KiKxxl GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  4 Standorte Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?

KiKxxl GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,98
Vorgesetztenverhalten
2,71
Kollegenzusammenhalt
3,73
Interessante Aufgaben
2,68
Kommunikation
2,76
Arbeitsbedingungen
2,99
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,80
Work-Life-Balance
2,75

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,34
Umgang mit älteren Kollegen
3,38
Karriere / Weiterbildung
2,60
Gehalt / Sozialleistungen
2,44
Image
2,80
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 245 von 571 Bewertern Homeoffice bei 14 von 571 Bewertern Kantine bei 265 von 571 Bewertern Essenszulagen bei 181 von 571 Bewertern Kinderbetreuung bei 28 von 571 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 211 von 571 Bewertern Barrierefreiheit bei 167 von 571 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 240 von 571 Bewertern Betriebsarzt bei 42 von 571 Bewertern Coaching bei 266 von 571 Bewertern Parkplatz bei 298 von 571 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 274 von 571 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 272 von 571 Bewertern Firmenwagen bei 34 von 571 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 24 von 571 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 99 von 571 Bewertern Mitarbeiterevents bei 274 von 571 Bewertern Internetnutzung bei 74 von 571 Bewertern Hunde geduldet bei 14 von 571 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 21.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Image

Bester Arbeitgeber... Den Titel haben sie sich wohl gekauft

Verbesserungsvorschläge

  • Kompetente FKs wären schon mal ein Anfang. Generell hat man oft das Gefühl im Kindergarten zu sein. Fachliche Fragen lässt man sich lieber von Kollegen beantworten. Denn die FKs beschäftigen sich lieber mit dem Handy, drücken sich gegenseitig Pickel aus oder sind rauchen.

Pro

Nette Kollegen, zentrale Lage

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    KiKxxl GmbH
  • Stadt
    Bochum
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Du hast Fragen zu KiKxxl GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 03.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

schwangt sehr, besonders wenn der Auftraggeber druck macht

Vorgesetztenverhalten

Launenhaft

Kollegenzusammenhalt

kann ich nichts negatives sagen

Interessante Aufgaben

irgendwann eintönig

Karriere / Weiterbildung

wird zu wenig gefördert

Gehalt / Sozialleistungen

umso höher der Skill umso so weniger verdient man da man keinen Bonus mehr erarbeiten kann

Arbeitsbedingungen

wird viel Druck ausgeübt

Verbesserungsvorschläge

  • Angepasstest Gehalt für die Mitarbeiter die ein höheres Wissen haben

Pro

Das dieser jeden eine Chance gibt

Contra

wenn es ums Gehalt geht immer wieder Ausreden gefunden werden

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    KiKxxl GmbH
  • Stadt
    Bremen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 04.Okt. 2018 (Geändert am 18.Okt. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Eine Katastrophe! Fair geht anders. Die Mitarbeiter werden nur in Durchhalteparolen gelobt, um dafür zu sorgen das sie überhaupt noch zur Arbeit kommen. Ansonsten gibt es nur Druck von den Teamleitern.

Vorgesetztenverhalten

Ungenügend! Wer viel verkauft wird in ruhe gelassen. Wer weniger verkauft wird andauernd zum Vorgesetztengespräch zitiert. Die Teamleiter setzen sich nicht für die Mitarbeiter ein oder helfen wenn es um Aufstiegsmöglichkeiten geht. Bevorzugung von Mitarbeitern die sich Privat mit den Teamleitern gut verstehen. Sehr Unfair!

Kollegenzusammenhalt

Man findet immer jemanden mit dem man sich gut versteht, die meisten machen aber ihr eigenes Ding.

Interessante Aufgaben

Man macht immer nur das gleiche, Telefonieren im Accord! Abwechslung ist nicht vorhanden. Die Mitarbeiter die sich mit den Teamleitern gut verstehen bekommen Sonderaufgaben die ausserhalb des Accord liegen.

Kommunikation

Informationsfluss ist wenig bis gar nicht vorhanden.

Gleichberechtigung

Dazu ist mir nichts negatives oder positives aufgefallen

Umgang mit älteren Kollegen

Dazu ist mir nichts negatives oder positives aufgefallen

Karriere / Weiterbildung

Die einzigen Weiterbildungsmaßnahmen sind die, die vom Auftraggeber eingeleitet werden. (z.B. über neue Produkte die vermarktet werden sollen ect.)
Interne Aufstiegschancen sind sehr sehr wenig gegeben und auch nur mit sich gutstellen mit den Teamleiter nrealisierbar. Lieber wird von extern eingekauft.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist an der Untergrenze. Bonus wird erst nach Erreichung eines Mindestumsatzes ausgeschüttet. Beinahe fast jeden Monat muss man hinter seinen Bonus hinterher laufen weil Berechnungen falsch gemacht worden oder vergessen worden sind.
Gehälter werden immer an unterschiedlichen Tagen gezahlt. Oftmals zu wenig gezahlt weil Berechnungen falsch sind oder in Einzelfällen auch komplett vergessen ( In 2 Jahren 3x vorgekommen)

Arbeitsbedingungen

Der Lärmpegel ist meiner Meinung nach viel zu hoch. Andauernd muss man die Kollegen bitten etwas leiser zu sein. Die Schreibtische werden nicht gereinigt und sehen dementsprechend aus. Positiv ist das vor rund einem Jahr die komplette Inneneinrichtung erneuert wurde. Klimaanlage ist vorhanden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein ist für die Firma ein Fremdwort. Es werden so viele Sachen gedruckt, die man viel besser per Mail versenden könnte. Mülltrennung ist ebenfalls nicht vorhanden. Ein Mülleimer für alles!
Muss man auf das WC, muss man sich auf eine "Sozialpause" stellen. Dafür hat man am Tag bei einer 9 Std. Schicht ganze ! Zehn ! Minuten Zeit. Jede Minute über die Zehn Minuten werden vom Gehalt abgezogen, bzw dem ArbeitszeitKonto ins Minus geschrieben.
Erkrankt man, werden einen nicht die Stunden gutgeschrieben die man ursprünglich eingeplant war, sondern man erhält einen Durchschnitt der letzten 13 Wochen.

Work-Life-Balance

Der Schichtbeginn liegt zwischen 07:00 Uhr und 11:00 Uhr im 5 min-Takt. oftmals hat man in einer Woche 6 verschiedene Schichtzeiten. Alles andere als Optimal. Urlaub zu nehmen gestaltet sich schwierig da permanent zu wenig Personal da ist.

Image

Das Image über die Firma ist sehr sehr Schlecht. Dies entspricht auch im vollem Umfang der Realität. Die Mitarbeiter untereinander tauschen sich täglich aus. Auffällig ist das es immer nur negative Themen gibt bzgl. des Arbeitgebers.

Verbesserungsvorschläge

  • Gehalt zahlen, im besten falle Pünktlich und einheitlich. Gehälter der Arbeitsleistung anpassen.(Accordzuschlag o.ä.). Nicht nur die Mitarbeiter zu mehr Verkäufen drängen. Krankenzeiten vollumfänglich gutschreiben.

Pro

Die Kantine

Contra

Die oben genannten Punkte sprechen für sich

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    KiKxxl
  • Stadt
    Osnabrück
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 07.Sep. 2018 (Geändert am 15.Sep. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich habe noch nie so tolle Kollegen gehabt. Man hat viel Spaß bei der Arbeit und am Beispiel KiKxxl sieht man, dass MultiKulti funktioniert

Vorgesetztenverhalten

Ich habe die beste Chefin ever!!! Fair, fordernd und fördernd, immer ein offenes Ohr, macht möglich, was geht... tolles Vertrauensverhältnis. Ich habe meinen eigenen Kompetenzbereich, in dem ich freie Hand habe. Es gibt viel Wertschätzung und Anerkennung. TOP!

Kollegenzusammenhalt

Einfach nur geil

Kommunikation

Top! Manchmal muss man einer Info hinterherlaufen, aber das ist Jammern auf sehr hohem Niveau!

Karriere / Weiterbildung

Durch Leistung, Engagement und Sozialkompetenz kann jeder viel erreichen. Ich finde es absolut fair.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt könnte (natürlich) besser sein, aber die Sozialleistungen sind der Hammer! Massagen, Obstkörbe, HanseFit, WeightWatchers, OnlineShop... wo gibt's denn sowas sonst???

Arbeitsbedingungen

Klar gibt es immer noch tollere Arbeitszeiten, ein tolleres Gehalt... bla bla bla. Ich weiß, was ich habe und schätze das sehr. Ich fühle mich hier rundum wohl

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die GF unterstützt ständig caritative Zwecke. Egal, ob der gemeinnützige Verein einer Mitarbeiterin finanziell unterstützt wird, oder ob soziale Projekte in Ghana profitieren. Es wird immer Geld an gute Zwecke gestiftet.

Verbesserungsvorschläge

  • Wir sind auf einem sehr guten Weg. KiKxxl arbeitet ständig an internen Verbesserungen. Am Ziel sind wir damit noch nicht, aber auf dem Weg. Das ist es doch, was zählt.

Pro

Der absolut faire Umgang mit den Kundenberatern. Wer hier gekündigt wird, wollte es so. KiKxxl gibt jedem Kundenberater immer viele Chancen, Fehlverhalten abzustellen und unterstützt dabei natürlich auch. Wer hier so negativ urteilt, ist nur zu feige, mal an der richtigen Stelle den Mund aufzumachen. In der Personalabteilung findet man immer ein neutrales und offenes Ohr.

Contra

Schlecht? Gar nichts. Manches kann man noch verbessern, aber als schlecht würde ich nichts bezeichnen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    KiKxxl GmbH
  • Stadt
    Bremen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Karriere / Weiterbildung

Ist gegeben

Gehalt / Sozialleistungen

Wer viel leistet bekommt viel

Arbeitsbedingungen

Immer ein offenes Ohr

Verbesserungsvorschläge

  • Bleibt so wie ihr seit Bochum 7 OG besten und nettesten Menschen die ich je kennen gelernt habe egal ob man da erst gerade anfängt man wird sofort in der Familie aufgenommen TOP kann nichts negatives schreiben gibt nichts

Pro

Familiäres Umfeld haben immer ein offenes Ohr

Contra

Nichts zu meckern

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Kikxxl Bochum
  • Stadt
    Bochum
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 10.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Zum Teil grausamer Umgang mit den Mitarbeitern!

Kollegenzusammenhalt

Das einzig Gute!

Interessante Aufgaben

vorgegebene Aufgaben, immer dasselbe, langweilig

Umgang mit älteren Kollegen

teils gut, teils schlecht

Gehalt / Sozialleistungen

Man wird oft um seinen Bonus gebracht, sonst war die Höhe des Gehalts eher unterdurschnittlich

Arbeitsbedingungen

Alles in Ordnung, Lärmpegel hoch

Work-Life-Balance

Samstags arbeiten....

Image

Verzerrtes Bild des Managements von der Firma, jeder Mitarbeiter ist froh schnell wieder weg zu sein

Verbesserungsvorschläge

  • Da ist Hoffnung und Malz verloren, am ehesten in der Teamleitung anfangen unqualifizierte und menschlich verkehrte Leute auszusondieren

Pro

Der Kollegenzusammenhalt!

Contra

Stellt schlechte Arbeitszeugnisse aus, obwohl man nie abgemahnt oder unentschuldigt gefhlt hat. Wirklich sehr ungerecht.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    KiKxxl GmbH
  • Stadt
    Osnabrück
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Arbeitsatmosphäre

Sehr schmutzige und abgeranzte Büros

Vorgesetztenverhalten

Nie wieder gesehen nachdem sie mir das grüne vom Himmel versprochen haben.

Interessante Aufgaben

Schlechtes verkaufen von Verträgen

Gleichberechtigung

Teamleiter sehr nett

Gehalt / Sozialleistungen

Standart Gehalt mit Provision wenn man es schafft

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Klimaanlage selbst in Räumen an wo keiner den ganzen Tag drin sitzt

Work-Life-Balance

Arbeiten von 11 bis 20 Uhr

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Arbeitsplätze

Pro

Die teamleiter und das Team

Contra

Werbung machen auf der Seite für weight Watchers jedoch nicht in Dortmund vertreten lediglich ne Massage jeden Mittwoch für ca 10 Leute bei ca 60 Mitarbeitern.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    Kikxxl
  • Stadt
    Dortmund
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 31.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viel Druck, permanente Kontrollen, kein fester Arbeitsplatz.

Vorgesetztenverhalten

Von oben nach unten! Gibt Ausnahemen aber in welcher Position man sich befindet, wird einem auch ganz schnell klar.

Kollegenzusammenhalt

Ein Helfer findet sich in der Regel immer.

Interessante Aufgaben

Eine Service/ Anfrage zum vertriebs/ Gespräch umwandeln ist Arbeitsanweisung und ohne Vertrieb, keine Provision!

Kommunikation

Laut, durch die Blume, manipulativer Vertieb.

Gleichberechtigung

Mehr, Männer als Frauen.

Umgang mit älteren Kollegen

fair

Karriere / Weiterbildung

Ein Witz.

Gehalt / Sozialleistungen

sehr, sehr grenzwertig

Arbeitsbedingungen

Kein fester Arbeitplatz, laute Arbeitsatmospäre, System fältt gelegentlich aus. System, springt teilweise von selbst auf Pause. Provisionszahlung nicht wirklich nachvollziehbar.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bei dem Stundenlohn, kann man nicht von Sozioalbewusstein sprechen. Um an die Provision zu kommen, müssen das Gewissen anderen Menschen gegenüber, komplett eingestellt werden!

Work-Life-Balance

Einteilung von Arbeitzeiten, das setzen von Präoritäten ist möglich aber nicht immer umsetzbar!

Image

Es wird einem sehr schnell klar, das Image kann nicht stimmen. Zumindest in Bremen nicht. Nach 2 bis 3 Monaten im Betrieb, gehts nämlich los mit der permanenten Kontrolle und dann hat man sich eben an seinen neuen Nachbarn gewöhnt und wird direkt wieder umgesetzt. Alles sehr unpersönlich! Es zählen nur die Zahlen!

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Stundenlohn, weniger Mitarbeiterverschleiß, bei Einstellung dirkt klar machen, dass die Serviceanfragen der Kunden, in Vertriebsgespräche umgewandelt werden müssen! Dass Kunden dazu gebracht werden anzurfen, da sonst das Tv Siganl beispielsweise abgeschaltet wird und bereits ein Techniker bestellt ist! Dieser aber schon X mal dort gewesen ist und somit keine Deaktivierung mehr von nöten ist! Wer nun kein Vertriebsgespräch startet, verliert ne Menge an Provision! Gibt ein haufen Fälle, wo Anrufe generiert werden und die Mitarbeiter, keine Chance haben die entsprchende Qoute für die angepeilte Provision zu erreichen. Kurz gesagt, werden Anrufe mit Servicebedarf auf die Vertriebshotline geleitet! Ob bewusst oder unbewusst und ein Schelm wer böses dabei vermutet. Kritik wird ungern zugelassen und erstrecht nicht wenn andere Agenten in der Nähe sind. Dann heißt es: "wer meckern weill geht bitte raus" Und wenn dann ist der Fehler beim Mitarbeiter selbst....

Pro

Nur die Kollegen waren okay alle anderen dort nutzen dich als Mittel zum Zweck.

Contra

Wasser prädigen und selbst Wein trinken.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00
  • Firma
    KiKxxl GmbH
  • Stadt
    Bremen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 30.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte zielen nur darauf ab, dass immer mehr verkauft wird.

Kollegenzusammenhalt

Meist freundliche Kollegen

Interessante Aufgaben

Jeden Tag das selbe, man wird nicht gefordert.

Arbeitsbedingungen

Gute Klimaanlage

Image

Wer dort arbeitet, sollte sein Gewissen bei Betreten des Gebäudes ausschalten. Nicht für jeden geeignet.

Verbesserungsvorschläge

  • Weniger Druck auf die Mitarbeiter ausüben und nicht dazu animieren, Kunden absichtlich zu täuschen.

Pro

Flexible Arbeitszeiten

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    kikxxl
  • Stadt
    Osnabrück/Bremen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Arbeitsatmosphäre

Eine schlechte Arbeitsatmosphäre kann man der Firma durch und durch nicht vorwerfen. Ein Vorgesetzter der sich für was besseres hält oder einer der seine Position ausnutzt fallen da nicht ins Gewicht.

Vorgesetztenverhalten

Die einen Vorgesetzten sind so und die anderen so. Es ist schwierig das zu pauschalisieren, da bei KiKxxl ein sehr bunt gemischter Haufen arbeitet. Das spiegelt sich auch im Vorgesetztenverhalten wieder. Wenn du allerdings kein Agent bist, wird dir vorgeworfen das du ja auch nur eine Belastung für die Firma bist, ganz egal was du tust. Das sticht schon eher raus als der respektvolle Umgang mit anderen Vorgesetzten.

Kollegenzusammenhalt

Man deckt sich auch gegenseitig wenn es sein muss. Schwarze Schafe gibt es immer.

Interessante Aufgaben

Wie gesagt. Für einen Einstieg in was neues ist das top! Aber auf länger Sicht wiederholen sich die Aufgaben sehr stark und es reicht dir irgendwann.

Kommunikation

Kommunikation ist alle Fälle gegeben. Allerdings passiert daraufhin nichts.

Gleichberechtigung

Hier werden Witze über alles oder jeden gerissen. Keiner nimmt es ernst, jeder ist mal das Opfer.

Umgang mit älteren Kollegen

Keinen Unterschied zu den jüngeren.

Karriere / Weiterbildung

Einigen Leuten wird hier Hoffnung gemacht weiter zu kommen. Sie werden mit einem Schritt auf das vorbereitet was aber nie kommen wird. Man muss schon aus der Menge hervorheben um hier was zu erreichen. Da werden auch mal Leute bevorzugt die 3 Monate in der Firma sind und der Mitarbeiter der schon 2 Jahre da ist bleibt noch weiter auf seiner Position auf die er am Anfang eingestellt wurde. Die Leute werden nicht an die Firma gebunden. Sie kommen rein, werden geschult und man bekommt das Gefühl als wärst du egal. Wenn du keinen Umsatz machst, werden dir Schuldgefühle eingeredet.

Gehalt / Sozialleistungen

Für die Arbeit die hier verrichtet wird gibt es wie in jedem anderem Callcenter auch, zu wenig Geld. In einer Position die administrativ ist, erwartet man schon mehr Gehalt als ein Callcenteragent. Was hier aber nicht der Fall ist.

Arbeitsbedingungen

Für heiße Tage gibt es eine Klimaanlage. Die Heizung läuft im Winter. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier und da mal Aktionen. Aber nichts nennenswertes.

Work-Life-Balance

Mit eigenen Freunden ist es schwierig mal einen gemeinsamen Termin zu finden um was zu machen, da du mal 6-7 Tage am
Stück am arbeiten bist. Aber mit Arbeitskollegen geht man auch gut und gerne mal ein Feierabendbier trinken.

Image

Eine große entgegenkommende Fassade wohinter sich eine gähnende Leere verbirgt.

Verbesserungsvorschläge

  • Interessiert euch mehr für eure Leute. Es ist vielleicht schwierig für ein Unternehmen mit so vielen Mitarbeitern, allerdings sollte man sich die Leute nicht raus ziehen um ein feedbackgespräch zu machen woraufhin nichts passiert.

Pro

Die super Arbeitsatmosphäre die hier herrscht. Man kann sich mit jedem unterhalten und viele neue Leute kennenlernen.

Contra

Das schlimmste wie ich finde ist es das ein Vorgesetzter seine Position ausnutzt und seine Mitarbeiter Geld für gewisse Leistungen bietet. Wenn das die KiKxxl GmbH liest, befragt mal eure Agents.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Kikxxl
  • Stadt
    Dortmund
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung