Let's make work better.

KIND GmbH & Co. KG Logo

KIND 
GmbH 
& 
Co. 
KG
Unternehmenskultur

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 177 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei KIND die Unternehmenskultur als traditionell ein, während der Branchendurchschnitt leicht in Richtung modern tendiert. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,8 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 129 Bewertungen.

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
KIND
Branchendurchschnitt: Medizintechnik

Wie ist die Kultur bei deinem Arbeitgeber?

Nutze deine Stimme und verrate uns, wie die Unternehmenskultur deines Arbeitgebers wirklich aussieht.

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
KIND
Branchendurchschnitt: Medizintechnik

Die meist gewählten Kulturfaktoren

177 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Mitarbeiter kleinhalten

    FührungTraditionell

    45%

  • Stumpf seinen Job machen

    Work-Life BalanceTraditionell

    41%

  • Kundenorientiert handeln

    Strategische RichtungModern

    38%

  • Mitarbeiter für alles verantwortlich machen

    FührungTraditionell

    37%

  • Wenn nötig länger bleiben

    Work-Life BalanceTraditionell

    37%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

5,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Schöne Läden, moderne Arbeitsinstrumente

1,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in

Kommunikation wird nur einseitig betrieben. Bei eigenen Anliegen ist niemand in der Zentrale zu erreichen. Wenn die Zentrale allerdings ein Anliegen hat, muss alles liegen bleiben

3,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in

Schwer zu sagen, da hohe Fluktuation.

2,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in

Strikte Arbeitszeiten, keine Möglichkeit flexible Arbeitszeitmodelle einzuführen. Wochenendarbeit, Inventuren werden immer zwischen Weihnachten und Neujahr gelegt, keine Möglichkeit hier Urlaub zu nehmen. Arbeitszeiten oft bis spät in den Abend bis 19:00

1,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Im Geschäft gut, die beiden Geschäftsführer in der Zentrale haben eine miserable Kommunikationsstrategie. Mitarbeiter werden Positionen versprochen, die dann anders besetzt werden. Tonfall lässt oftmals sehr zu wünschen übrig.

2,0
Interessante AufgabenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Gerade in der Augenoptik ist in den meisten Geschäften nichts zu tun. Man langweilt sich zu Tode. Die Tätigkeiten sind sehr einfach ( Gläser kommen ferngerandet, sonst sehr wenig Werkstatt, Screening wird gar nicht betrieben). In der Beratung wird man sehr dazu gedrängt Mehrbrillen zu verkaufen. Einen Bedarf gibt es immer laut Geschäftsführung. Betriebsleiter werden extrem gepusht Zahlen zu erreichen.

Anmelden