Navigation überspringen?
  

Köhler Kommunikation GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing/Werbung/PR
Subnavigation überspringen?

Köhler Kommunikation GmbH Erfahrungsbericht

  • 29.Jan. 2014 (Geändert am 30.Jan. 2014)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Der Blick ist stets nach vorne gerichtet

3,94

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre leidet oft unter dem hohen Arbeitsaufkommen und den sehr engen Timings.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen halten zusammen und unterstützen sich gegenseitig.

Kommunikation

Das regelmäßige Agenturfrühstück trägt auf jeden Fall zu einer verbesserten Kommunikation innerhalb der Agentur bei.

Karriere / Weiterbildung

Vom Junior zum Teamleiter, wenn man ein Ziel hat, kann man es mit Einsatz und Engagement bei Köhler Kommunikation erreichen

Pro

Die Kunden sind namenhaft, kommen aus den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen und lassen einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag zu.
Der Teamzusammenhalt ist einfach einzigartig.
Wenn man engagiert und ausdauernd ist, sowie Einsatz zeigt, kann man bei Köhler Kommunikation Karriere machen.

Contra

- Hohe Arbeitsbelastung
- Zu enge Timings

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,33
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,25
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Köhler Kommunikation GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Wir schätzen Ihre positive Bewertung sehr! Vielen Dank. Es freut mich, dass wir offensichtlich gemeinsam nach vorn schauen und die Entwicklungen hier bei KÖHLER weiterhin positiv vorantreiben. Timings und Arbeitsaufkommen sind leider auf Dienstleister-Seite oftmals hoch, aber auch hier werden wir versuchen, uns weiterhin zu verbessern. Ihr Feedback hat bewirkt, das wir uns hier intern nochmals zusammengesetzt haben und zwei konkrete Punkte analysieren konnten wie wir hohe Arbeitsbelasstung und zu enge Timings in der Tat positiv beeinflussen können!

Jan Köhler
Managing Director
Köhler Kommunikation GmbH