Welches Unternehmen suchst du?
Korian Deutschland Logo

Korian 
Deutschland
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,1
kununu Score1.406 Bewertungen
58%58
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,8Image
    • 3,2Karriere/Weiterbildung
    • 3,1Arbeitsatmosphäre
    • 2,9Kommunikation
    • 3,4Kollegenzusammenhalt
    • 2,8Work-Life-Balance
    • 3,1Vorgesetztenverhalten
    • 3,3Interessante Aufgaben
    • 3,0Arbeitsbedingungen
    • 3,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,4Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

42%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 1.262 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Altenpfleger:in261 Gehaltsangaben
Ø35.300 €
Gesundheits- und Krankenpfleger:in239 Gehaltsangaben
Ø34.000 €
Leiter:in Pflegedienst62 Gehaltsangaben
Ø46.500 €
Gehälter für 54 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Korian Deutschland
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Für sein Team arbeiten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Korian Deutschland
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege
Unternehmenskultur entdecken

Gestalte mit uns die Zukunft der Pflege - und Deine eigene!

Wer wir sind

Herzlich willkommen bei Korian, dem modernen Arbeitgeber in der Pflege!

Wünschst Du Dir einen Arbeitgeber, der modern, innovativ und vor allem familienfreundlich ist? Einen, der Dich wertschätzt? Einen, der in Deine Zukunft investiert? Einen, der Frauen in Führungspositionen und Talente jeden Alters fördert? Dann komm zu Korian. Als Leitungskraft, Pflegefachkraft, Pflegehilfskraft oder Azubi. Egal, wie alt Du bist. Egal, woher Du kommst. Auch Quereinsteiger*innen sind herzlich willkommen! Hier findest Du alle unseren offenen Stellen bequem über die PLZ Suche: KORIAN gibt es in ganz Deutschland - bestimmt auch in Deiner Nähe. (korian-karriere.de)

Korian ist der führende Anbieter von Betreuungs- und Pflegedienstleistungen für Senioren in Europa. In ganz Deutschland sorgen wir für 30.000 Senior:innen in rund 250 Einrichtungen, davon 65 mit betreuten Wohnangeboten, und mit über 50 Ambulanten Diensten. Mit 24.000 Beschäftigten sind wir auch der größte Arbeitgeber und Ausbilder in der Pflege in Deutschland – und der einzige, der als „Top Employer“ ausgezeichnet ist. Die Werte der Korian-Gruppe - Vertrauen, Initiative und Verantwortung - sind die Leitlinien unseres täglichen Handelns, die wir in unseren Kunden- und Mitarbeiterversprechen nachhaltig leben.

Produkte, Services, Leistungen

Korian Deutschland ist Teil der französischen Korian Gruppe und gibt es seit 2007 in Deutschland. Wir haben uns in den letzten Jahren weiterentwickelt vom Pflegeheimbetreiber hin zum führenden Anbieter für Pflegedienstleistungen für Senioren: stationär, ambulant und im Betreuten Wohnen. Korian ist mit über 24.000 Beschäftigten auch der größte Arbeitgeber und Ausbilder in der Pflege in Deutschland. Wir sind modern, innovativ und haben noch viel vor – gemeinsam mit unseren Mitarbeiter*innen.

Kennzahlen

Mitarbeiter24.000

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 1.316 Mitarbeitern bestätigt.

  • BetriebsarztBetriebsarzt
    52%52
  • ParkplatzParkplatz
    38%38
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    38%38
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    34%34
  • RabatteRabatte
    33%33
  • BarrierefreiBarrierefrei
    31%31
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    28%28
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    27%27
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    25%25
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    24%24
  • InternetnutzungInternetnutzung
    20%20
  • CoachingCoaching
    19%19
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    15%15
  • DiensthandyDiensthandy
    13%13
  • KantineKantine
    12%12
  • FirmenwagenFirmenwagen
    10%10
  • HomeofficeHomeoffice
    7%7
  • EssenszulageEssenszulage
    7%7
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    4%4

Was Korian Deutschland über Benefits sagt

Bestens umsorgt ist nicht nur unser Motto, sondern auch ein Versprechen für alle unsere Mitarbeitenden. Unsere Benefits auf einen Blick:

  • Moderne Arbeitszeitmodelle
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Jubiläumsprämien
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • viele Fort- und Weiterbildungsangebote
  • flexibles und zuverlässiges Dienstplanmanagement
  • klare Einarbeitungskonzepte
  • extra Geld für extra Leistung mit der KORIAN Benefit Card
  • Einkaufsvorteile/Mitarbeiterangebote auf der Online-Plattform "Corporate Benefits"

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir bei KORIAN begleiten und gestalten Ihren Karriereweg gemeinsam mit Ihnen und legen dabei viel Wert auf Vereinbarkeit von Beruf und Familie, ein angenehmes Arbeitsklima und partnerschaftliche Zusammenarbeit. Unsere eigene KORIAN Akademie bietet die Möglichkeit, Ihre beruflichen Kompetenzen zu erweitern und Ihr persönliches Wissen zu vertiefen.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Altenpflege
  • Servicebereich Küche
  • Servicebereich Reinigung
  • Servicebereich Wäscherei
  • Zentrale Verwaltung

Gesuchte Qualifikationen

Bei uns finden Sie vielfältige Einstiegschancen in den verschiedensten Berufszweigen, individuelle Fort- und Weiterbildung und ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten. Ob als Fachkraft, Hilfskraft, Führungskraft, Berufseinsteiger oder Quereinsteiger wir haben für Sie die richtige Position auf Ihrem Karrierelevel.

Wir bieten Positionen von der Pflegefachkraft bis zum Einrichtungsleiter, der Küchenhilfe bis zum Küchenleiter, sowie vom kaufmännischen Sachbearbeiter bis zum Bereichsleiter in unserer zentralen Verwaltung.

Stellenangebote (korian-karriere.de)

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Korian Deutschland.

  • Stellenangebote (korian-karriere.de)Sie wollen mehr wissen? Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

    Bei Fragen rund um Korian, zu Gehalt, Urlaub, Benefits, Weiterbildungsmöglichkeiten und mehr wenden Sie sich direkt an uns! Unser Korian Recruitingteam hilft Ihnen gerne weiter - und ruft Sie auch zurück.

    Wir freuen uns auf Sie:

    Telefon: +49 (0)89 242065-0
    E-mail: recruiting@korian.de

    Alle aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie auf unserer Karriere-Seite hier Stellenangebote (korian-karriere.de)

    Besuchen Sie uns doch auch auf Facebook und Xing.

  • Bei KORIAN dürfen Sie Verantwortung übernehmen und können sich sicher sein, dass wir Ihre Talente fördern. Die Mitarbeiter von KORIAN zeichnen sich durch Eigeninitiative, hohe Flexibilität und Pflichtbewusstsein aus.

  • Bitte bewerben Sie sich immer mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Geben Sie immer an, für welche Position und Region Sie sich interessieren, welcher Ihr frühestmöglicher Eintrittstermin ist und welche Gehaltsvorstellung Sie für diese Position haben. So helfen Sie uns Ihre Bewerbung und Ihre Wünsche bestmöglich zu berücksichtigen.

  • Bitte senden Sie Ihre Unterlagen im PDF Format mit max. 4MB an folgende E-Mail-Adresse: karriere@korian.de! Oder direkt über www.korian-karriere.de!

  • Nachdem Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, können Sie sicher sein, dass wir Ihre Unterlagen gründlich prüfen und eine sorgfältige Auswahl treffen. Wir bemühen uns, Ihnen schnellstmöglich eine Rückmeldung zu geben. Nach einem persönlichen oder telefonischen Interview bei uns, wägen wir alle Eindrücke sorgfältig ab und entscheiden dann mit Umsicht, wer am besten in unser Team passt.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich finde gut, das ich eine große Freiheit in meinem Handeln genießen darf. Wo bitte darf man noch selbst entscheiden wie man sich organisiert/strukturiert. Selbst wenn es mal zu einem Fehler kommt, ist dies nicht schlimm. Hier wird man begleitet bis zum Ende. Im Anschluss wird dann nochmal reflektiert, was man tun könnte um Wiederholungen zu vermeiden. Es wird niemand an den Pranger gestellt. Ich kann das Gemecker oder auch die negativen Bewertungen nicht nachvollziehen. Es wird getan und gemacht. ...
Bewertung lesen
Er hat stets ein Ohr für wichtige Anliegen.
Freundliches Auftreten.
Verbesserungsvorschläge werden mit den richtigen Argumenten umgesetzt.
Da ich in der Betreuung arbeite hab ich freie Entscheidungskraft und kann flexibel die Gruppen gestalten und auch neue Sachen ausprobieren.
Bewertung lesen
Kostenloser Parkplatz
Muttidienste
Wunschdienstpläne
Keine langen Arbeitstage
Offene und ehrliche Kommunikation
Sodexo Karte
Gesundheitsapp
Mitarbeiter Rabatt beim shoppen
Bewertung lesen
-Sehr gutes Gehalt nach Tarif.
-Sehr gute Zuschläge.
-Vorgesetzte sind sehr bemüht um ihre Mitarbeiter.
-Schönes Haus in schöner Lage (angenehmes Arbeitsumfeld)
Bewertung lesen
Unser Einrichtungsleiter sowie die Pflegedienstleitung haben stets ein offenen Ohr, bemühen sich jeder Zeit Lösungen zu finden und nehmen sich jedem Problem an
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 777 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Das viel zu viel Geld der Pflegebedürftigen, für andere Dinge genutzt wird. Für Stellen von der eine Fachkraft noch nie gehört hat, für schicke Broschüren und das beste Marketing, anstatt der besten Pflege. Ein sehr schlechtes Qualitätsmanagement, was fern der Basis einen echt schlechten Job macht, regional wurden QM Stellen gestrichen und insgesamt ist hier Korian sehr dünn aufgestellt. Da sind andere Bereiche deutlich breiter aufgestellt.
Bewertung lesen
„Schlecht“ möchte ich hier nichts nennen, denn Dinge, die vielleicht nicht „gut genug“ sind haben oft wenig mit dem AG an sich zu tun. Sondern mit Politik, Behörden, Auflagen, EXTERNEN Menschen, die Druck und Boshaftigkeit in die Häuser bringen. Das spürt man leider, dass das Personal vor Ort darunter sehr leidet, auch emotional.
Ständiger Personalmangel, niemanden Interessiert es wie Mitarbeiter rennen müssen um die Bewohner zumindestens satt und sauber zu bekomme. Es gibt für einige Kollegen keine Konsequenzen, diese können arbeiten wie sie wollen es Interessiert niemanden. Und Probleme werden von den Führungskräften weg gelächelt
Immer einspringen , es wird an den Einlagen für die Bewohner gespart.schüler laufen nicht als Schüler. Schüler werden im Schulblock angerufen das sie arbeiten kommen sollen. Das die keine neuen Mitarbeiter einstellen es heißt immer wir haben genug Mitarbeiter was aber nicht stimmt .
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 682 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

1. Probleme offen ansprechen und den Problemen nachgehen, Lösungen gemeinsam nachgehen.
2. Den Mitarbeitern Glauben schenken, das macht unwahrscheinlich viel aus!
3. Den Mitarbeitern Vertrauen schenken und auch mal ein ,,Nein" akzeptieren.
4. Die Mitarbeiter auch mal ehrlich fragen wie es ihnen geht und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.
5. Wenn Mitarbeiter krank sind, nicht dauerhaft anrufen und nachfragen ob diese arbeiten kommen können, sondern fragen, ob diese etwas brauchen oder ob man etwas dazu beitragen kann, ...
Bewertung lesen
Zeitgemäße Dienstpläne im gesamten Unternehmen durchsetzen, die auf die Besonderheiten der Mitarbeiter eingehen können (Mütter, Alleinerziehende, pflegende Angehörige, etc.). Modernisierung der Technik und Ausstattung der Einrichtung. Gehaltsstrukturen anpassen. Man müsste mit 30 Stunden eine Familie ernähren können. Da schafft eine bessere Work-Life-Balance und man hat mehr Köpfe zur Dienstplangestaltung.
Bewertung lesen
Die Zentrale in München sollten den einzelnen Häusern mehr Flexibilität ermöglichen. Zudem sollten Probleme und Lösungsvorschläge ernst genommen werden, um eine bestmögliche Personal- und Kundenbindung zu ermöglichen. Der Fokus sollte nicht primär in der Gewinnmaximierung liegen, wenn es sich um einen Betrieb im Sozialbereich handelt.
Bewertung lesen
Kritik lesen und daraus lernen! Evtl mal neue Führungskräfte einsetzen, die auch Empathie haben, Personal einstellen und nicht nur beten, dass sie bleiben sondern auch etwas dafür tun und damit meine ich nicht nur ab und zu Brötchen servieren und sich dafür auf soziale Netzwerke feiern..
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 735 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,5

Der am besten bewertete Faktor von Korian Deutschland ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,5 Punkten (basierend auf 333 Bewertungen).


Es wird darauf geachtet, den Leistungsanspruch an die Einflüsse anzupassen. In der Pflege gestaltet sich dies zugegebenermaßen in der direkten Pflege vor allem für nicht examinierte etwas schwierig. Andere Positionen haben immer die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln, das ist sehr lobenswert.
Auch ältere Kollegen haben das Recht sich mit einzubringen, sich fort- und weiter zu entwickeln. Ihre langjährigen Erfahrungen werden geschätzt und gern an nachkommende Generationen in Kombination mit neuem vermittelt.
5
Bewertung lesen
Hier wird auf die älteren Rücksicht genommen und nach Entlastung geschaut und die Dienstpläne auch angepasst. Sehr wertschätzend! Es wird sich auch sorgen gemacht, wenn die älteren Kollegen erkranken.
5
Bewertung lesen
Ich selbst schätze unsere älteren Kollegen sehr. Wie der Umgang von Seiten des Unternehmens ist, kann ich nicht beurteilen.
4
Bewertung lesen
Es wird Rücksicht genommen. Zudem wird immer geschaut das man im Team eine gesunde Mischung hat.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 333 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

2,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Korian Deutschland ist Work-Life-Balance mit 2,8 Punkten (basierend auf 429 Bewertungen).


Als Wohnbereichsleitung wird erwartet das man,bei einer Vollzeitstelle nicht nur die vorgeschriebenen 162stunden im Monat macht, die schon echt viel sind,sondern noch mehr.Sehr oft ist der Satz gefallen „das ist ihr Wohnbereich, da müssen sie bereit sein mehr zu leisten“ Ich möchte anmerken der leitungszuschlag ist nicht für Überstunden gedacht sondern dafür das kaum einer diesen Job machen möchte und ich möchte anmerken !!DAS IST NICHT MEIN BETRIEB!! Ich bin nur Angestellte. Wir sind nicht dafür da die Welt zu ...
1
Bewertung lesen
Einspringen, Fachkraft - Dienste abdecken, rennen bis zur Erschöpfung, sodass der Hausarzt erkennt & der Meinung ist, dass man an der menschlichen Erschöpfung angelangt ist.
Privatleben? Warum, wenn man auch arbeiten kommen kann!"
Wenn, man eine/n Partner/in
hat, geht diese Beziehung fast den Bach unter,
weil man für den/die Partner/in
kaum noch Zeit hat.
Wenn man sich wirklich krank fühlt, wird einem entgegen gekommen mit: ,,Eine Woche ist zu viel" oder ,,Ich bin auch Krank".
1
Bewertung lesen
Wenn man kein Life hat, also Work gibt es genug. Da gibt es dann auch Fachkräfte die Doppeldienste schieben, dort schlafen und nächsten Tag den nächsten Doppeldienst machen und dann weiter Arbeiten. Absolute Katastrophe. Die Pflegedienstleitung braucht ihren Feierabend und ist nicht mehr erreichbar aber alle anderen und vor allem Wohnbereichsleiter sind rund um die Uhr bitte verfügbar.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 429 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet (basierend auf 407 Bewertungen).


Karriere- und Weiterbildungswünsche werden unterstützt und gefördert. Das Bildungsangebot der konzerneigenen Akademie ist umfangreich, innovativ und interessant.
Die freigestellten Praxisanleiterinnen sorgen für eine zeitgemäße, zukunftsgerechte und umfangreiche Ausbildung unserer mehr als 30 Auszubildenden.
5
Bewertung lesen
Noch bei keinem Arbeitgeber hatte ich so viele Weiterbildungsmöglichkeiten. Die EL ist sehr offen und versucht alles zu ermöglichen. Die Akademie hat sich in den letzten zwei Jahren gut aufgestellt, bietet ein breites Angebot und ist für Vorschläge offen.
5
Bewertung lesen
Mitarbeiter werden auf Weiterbildungen angesprochen. Wenn die Heimleiterin/PDL merkt, welche Weiterbildung einen passt sagen Sie es offen und melden einen auch an der Akademie dann an. Das gute ist, das es dafür kein Knebelvertrag gibt.
5
Bewertung lesen
manchmal zu viel Fortbildungen. Aufstiegschancen hat jeder der Interesse an der persönlichen Entwicklung interessiert ist. Die Potenzialle und Leistungen werden erkannt und gefördert
5
Bewertung lesen
Der Arbeitgeber gebe die Möglichkeit für Verschiedene Weiterbildungen, Ausbildungen. Mann hat Unterstützung von Vorsitzende warenden der Ausbildung.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 407 Bewertungen lesen