Welches Unternehmen suchst du?
L-Bank Logo

L-Bank
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,5
kununu Score572 Bewertungen
86%86
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,2Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 4,2Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,4Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

81%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 163 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Sachbearbeiter:in15 Gehaltsangaben
Ø49.400 €
Softwareentwickler:in11 Gehaltsangaben
Ø71.200 €
Administrator:in4 Gehaltsangaben
Ø61.300 €
Gehälter für 13 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
L-Bank
Branchendurchschnitt: Banken

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Seine Arbeit ordentlich erledigen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
L-Bank
Branchendurchschnitt: Banken
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die L-Bank ist die Förderbank für Baden-Württemberg – und für alle, die hier leben. Sie unterstützt die Wirtschaft, Kommunen und Menschen im Land, damit Baden-Württemberg ebenso leistungsstark wie lebenswert bleibt.

Mit einer Bilanzsumme von 86,8 Mrd. Euro (2020) ist die L-Bank eine der großen Förderbanken Europas. Um ihre vielfältigen Aufgaben zu erfüllen, setzt die L-Bank ein breites Spektrum von Finanzierungs- und Förderinstrumenten ein, wie zum Beispiel zinsgünstige Darlehen, Nachrangdarlehen, Bürgschaften, Beteiligungskapital und Zuschüsse. Die L-Bank steht nicht im Wettbewerb mit Banken und Sparkassen, sondern arbeitet partnerschaftlich mit ihnen zusammen.

Die L-Bank ist eine rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Karlsruhe und Stuttgart. Sie ist in alleiniger Trägerschaft des Landes Baden-Württemberg. Die Zahl der Beschäftigten liegt bei rund 1.350. Das Geschäftsgebiet der L-Bank ist auf Baden-Württemberg begrenzt. Das Land trägt die Anstaltslast und übernimmt neben der Gewährträgerhaftung auch die unmittelbare gesetzliche Garantie für die Verbindlichkeiten der L-Bank.

Die Rating-Agenturen L-Bank Moody’s und Standard & Poor’s bewerten die L-Bank mit Aaa bzw. AA+ bei stabilem Ausblick („outlook stable“).

Als Staatsbank für Baden-Württemberg fördert die L-Bank aber nicht nur Menschen und Maßnahmen im Land, sondern nicht zuletzt auch ihre eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dabei bietet die L-Bank nicht nur fachliche Qualifikation, sondern auch ein angenehmes Arbeitsklima und eine ausgeglichene Work-Life-Balance.

Produkte, Services, Leistungen

Die L-Bank hat den gesetzlichen Auftrag, den Standort Baden-Württemberg voranzubringen und weiterzuentwickeln.

Förderung aus Liebe zum Land

Die L-Bank fördert kleine und mittlere Unternehmen bei Neugründungen, Übernahmen, Investitionsvorhaben und Energiesparmaßnahmen. Sie hilft Kommunen beim Ausbau ihrer Infrastruktur. Menschen, die neuen Wohnraum bauen oder kaufen möchten, vertrauen auf die Unterstützung der L-Bank. Sie vergibt Fördermittel für den Bau von sozialem Mietwohnraum. Ebenso vergibt die L-Bank Elterngeld, finanziert Bildungsmaßnahmen und macht sich für Umwelt- und Klimaschutz stark.

Perspektiven für die Zukunft

Als Förderbank des Landes Baden-Württemberg engagiert sich die L-Bank im Einklang mit den politischen Zielsetzungen der Landesregierung in Geschäftsfeldern, in denen der Markt nicht zu den gewünschten Ergebnissen führt. Politische und gesellschaftliche Zielsetzungen bestimmen das Wirken der L-Bank. Das Handeln sämtlicher Unternehmensbereiche und Geschäftsfelder ist daher auf die nachhaltige Entwicklung der Bank und des Landes Baden-Württemberg ausgerichtet.

Kennzahlen

Mitarbeiter1.351
Umsatz86,8 Mrd. Euro (Bilanzsumme)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 175 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    75%75
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    74%74
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    73%73
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    65%65
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    62%62
  • InternetnutzungInternetnutzung
    58%58
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    51%51
  • RabatteRabatte
    50%50
  • EssenszulageEssenszulage
    45%45
  • HomeofficeHomeoffice
    41%41
  • BarrierefreiBarrierefrei
    37%37
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    32%32
  • ParkplatzParkplatz
    25%25
  • CoachingCoaching
    22%22
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    16%16
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    11%11
  • DiensthandyDiensthandy
    6%6
  • FirmenwagenFirmenwagen
    1%1

Was L-Bank über Benefits sagt

  • Sichere Arbeitsplätze
  • Flexibles Gleitzeitmodell
  • Attraktive betriebliche Altersversorgung
  • Förderung der Personalentwicklung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: Betriebssport, Fitnesszentrum
  • Familienfreundliches Unternehmen
  • Ausgewogene Work-Life-Balance
  • Lukrative Stadtlage und gute Verkehrsanbindung
  • Betriebsrestaurant/Cafeteria
  • Nachhaltiges Unternehmen: EMAS, WIN-Charta, Charta der Vielfalt, Klimabündnis BW

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die L-Bank als Arbeitgeber

Als Staatsbank für Baden-Württemberg fördern wir Menschen und Maßnahmen im Land – und nicht zuletzt unsere eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dabei bieten wir nicht nur fachliche Qualifikation, sondern auch ein angenehmes Arbeitsklima und eine ausgeglichene Work-Life-Balance.

Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Konditionen und Zusatzleistungen. Die Vergütung erfolgt nach Banktarif. Es werden 13 Monatsgehälter gezahlt. Zusätzlich gibt es vermögenswirksame Leistungen sowie ein kostengünstiges Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr. Die eigenen Betriebsrestaurants und Cafeterien sorgen mit gesunden und abwechslungsreichen Menüs, großer Auswahl und attraktiven Preisen für das leibliche Wohlbefinden.

Beruf und Familie

Wir tun eine Menge, damit die Beschäftigten Beruf und Familie unter einen Hut bringen können. Wir legen Wert darauf, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Familie die Fortsetzung der Berufstätigkeit und einen schnellen Wiedereinstieg zu ermöglichen. Deshalb bieten wir familienfreundliche Arbeitszeitregelungen.

Arbeitszeit

Großzügige Gleitzeitregelungen machen es leichter, den Tagesablauf nach den Öffnungszeiten von Kinderbetreuungseinrichtungen auszurichten. Flexible Arbeitszeitlösungen wie Teilzeit, Job-Sharing und Teleheimarbeit helfen, Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren.

Kinderbetreuung

Über die gesetzliche Elternzeit von drei Jahren hinaus kann eine zusätzliche betriebliche Kinderbetreuungszeit von bis zu einem Jahr in Anspruch genommen werden. Auf der Suche nach Betreuungsangeboten steht die pmeFamilienservice GmbH mit Rat und Tat zur Seite. Die Vermittlungskosten tragen wir. Außerdem sind wir Mitglied im Verein Kind und Beruf e.V. Dieser betreibt unter anderem im Technologiepark Karlsruhe die Kindertagesstätte Technido. Beschäftigte der L-Bank können dort einen Betreuungsplatz für ihr Kind erhalten.

Home- and Elder-Care

Die demografische Entwicklung macht die Versorgung älterer und pflegebedürftiger Angehöriger zu einer bedeutsamen Aufgabe. Auch auf diesem Gebiet arbeiten wir mit der pme Familienservice GmbH zusammen, die Versorgungs- und Betreuungsmöglichkeiten vermittelt. Die Vermittlungskosten trägt auch hier die Bank.

Gute Verkehrsanbindung

Unsere Standorte liegen zentral in der Innenstadt. Mit direktem Blick auf das Schloss befindet sich der Standort Karlsruhe im Herzen der Fächerstadt. Die unmittelbare Nähe zur Kaiserstraße, der Haupteinkaufsstraße, bietet ein vielfältiges kulinarisches Angebot sowie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Unser Standort in Stuttgart ist nur acht Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Restaurants und Einkaufsstraße sind nur wenige Meter entfernt und bieten viele Möglichkeiten für die Gestaltung der Mittagspause.

Unsere Standorte haben eine sehr gute Verkehrsanbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und gute Parkmöglichkeiten. Mit unserem Firmen-Ticket kommen Sie außerdem preisgünstig und umweltschonend ins Büro.

Sport und Gesundheit

Bleiben Sie gesund. Wir nehmen unsere Fürsorgepflicht ernst und haben ein aktives Gesundheitsmanagement. Neben Aktionen und Informationsveranstaltungen stehen zum Ausgleich und zur Erholung Sportgruppen und hauseigene Gesundheitszentren zur Verfügung.

Gesundheitszentren

Es gibt Gesundheitszentren mit Fitnessgeräten für Ausdauer- und Rückentraining sowie Kursangeboten. Hier können Sie zwischen verschiedenen Kursen zum Rückentraining und zur Entspannung wählen. Alle Angebote werden professionell betreut und geleitet.

Sportgruppen

Sportgruppen ergänzen das Angebot der Gesundheitszentren. Aerobic, Badminton, Fußball, Laufen, Radsport, Tennis, Tischtennis, Volleyball und Yoga stehen zur Auswahl. Sportfreizeiten ergänzen das Programm.

Aktionen rund um die Gesundheit

In regelmäßigen Abständen werden Gesundheitstage veranstaltet. Auf diesen können sich alle Beschäftigten zu einem jeweils aktuellen Thema informieren. Darüber hinaus gibt es immer wieder die Möglichkeit, sich in Vorträgen und Seminaren über gesundheitsbezogene Themen weiterzubilden. Einzelne Aktionen, wie z. B. Impfungen, runden das Angebot ab.

Personalentwicklung

Aus Überzeugung, dass Sie das Herz unseres Erfolgs sind, unterstützen wir Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung. In regelmäßigen Gesprächen zwischen Ihnen und Ihrer Führungskraft werden Entwicklungspotentiale erörtert und zielgerichtete Weiterbildungsmaßnahmen vereinbart. Darüber hinaus bietet Ihnen unser Talentmanagement die Möglichkeit, sich im Rahmen maßgeschneiderter Entwicklungsprogramme überfachlich weiterzuentwickeln.

Wir bieten Ihnen attraktive und sichere Arbeitsplätze.

Mit dem Land Baden-Württemberg haben wir einen starken Eigentümer, der eine zuverlässige Arbeitsgrundlagebietet.
Attraktive betriebliche Altersversorgung
Mit unserer betriebliche Altersversorgung (BAV) sorgen Sie optimal vor. Zusätzlich zur gesetzlichen Rentenversicherung bietet die L-Bank eine betriebliche Altersversorgung an. Neben dem Arbeitgeberanteil besteht die Möglichkeit, durch eigene Beiträge für das Alter vorzusorgen. Damit kann der gewohnte Lebensstandard auch in der Rente aufrechterhalten werden. Zusätzlich bieten wir Ihnen weitere Bank- und Versicherungsleistungen.

Was macht es so besonders, für die L-Bank zu arbeiten? Wie sieht der Arbeitsalltag aus und warum arbeiten unsere Beschäftigten gerne bei uns? Wir haben nachgefragt.

Lesen Sie die spannenden Interviews mit Ihren neuen Kolleginnen und Kollegen: https://www.l-bank.info/fuer-bewerber-innen/ihre-neuen-kollegen

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei L-Bank.

  • Wie kann ich mich bewerben?

    Sie können sich ganz einfach online über unser Karriereportal bewerben.

    Welche Unterlagen muss ich meiner Bewerbung beifügen?

    Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Anschreiben, Lebenslauf sowie alle relevanten Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse hinzu.

    Wie läuft der Bewerbungsprozess?

    1. Sie reichen Ihre Bewerbung ein.
    2. Wir prüfen Ihre Unterlagen.
    3. Sie kommen zum Vorstellungsgespräch.
    4. Wir machen Ihnen ein Vertragsangebot.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Zusammengefasst bin ich wirklich sehr froh hier beruflich angekommen zu sein. Ich habe mich bisher bei keinem Arbeitgeber so wohl und willkommen gefühlt wie bei der L-Bank. Angefangen von On-Boarding bis heute. Der L-Bank liegt etwas daran, dass Ihre Angestellten gerne hier und das merkt man.
Bewertung lesen
Das Gehalt und die Zuverlässigkeit.
- sicherer Arbeitgeber
- Gleitzeit
Bewertung lesen
Das generally Gesamtpaket
Bewertung lesen
Ort. Sehr zentral.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 33 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ich arbeitete bereits vor einigen Jahren im Service Center der L-Bank. Mein Vertrag lief dann aus und wurde aufgrund Schwangerschaft auch nicht verlängert, was absolut in Ordnung ist.
2 Jahre später meldete man sich wieder bei mir, um nachzufragen, ob ich denn wieder Interesse hätte. Hatte ich. Ich durchlief den Bewerbungsprozess und merkte schon, dass genau die Standardphrasen genutzt wurden und merkte rasch, dass sie sich überhaupt nicht mit meiner Person auseinandergesetzt hatten.
Als es um die Bezahlung ging, musste ...
Bewertung lesen
...ob das jedoch das schlechte Betriebsklima, die Unflexibilität, den schlechten Umgang mit den Mitarbeitern rechtfertig....
Einsparungen am falschen Platz, z.B. Outsourcing der Kantine.
Bewertung lesen
Absolute Vetternwirtschaft.
Die Ausstattung der Büros könnte moderner sein.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 29 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Nach drei Monaten sind mir noch keine schwerwiegenden Probleme aufgefallen. In der Abteilung bräuchte man vermutlich ein oder zwei weitere Mitarbeiter und ein Diensthandy würde auch vieles erleichtern und die Kantine ist leider absolut gar nicht veganerfreundlich, aber das sind auch schon alle Kritikpunkte, die ich habe. Positives gibt es mehr zu sagen:
Mein Team ist wirklich großartig und auch der Teamleiter selbst nimmt sich immer Zeit und unterstützt bei allen auftretenden Problemen. Die Aufgaben selbst machen mir viel Spaß ...
Bewertung lesen
Hallo liebes Team,
sehr gut finde ich, dass mir trotz Neueinstieg bei der L-Bank, sofort die Möglichkeit gegeben wurde, im Homeoffice zu arbeiten. Als Alleinerziehende mit Kind ist es eine sehr große Erleichterung, wenn man sich die Fahrwege sparen kann.
Man ist sofort am Arbeitsplatz und kann sich ohne Druck auf seine Arbeit konzentrieren und muss nicht ständig auf die Uhr schauen.
Allgemein die Mitarbeiterbenefits sprechen sehr für die L-Bank.
Alles in Allem bin ich sehr zufrieden und wirklich froh ...
Bewertung lesen
Habe nach einer schwierigen beruflichen Zeit einen Neustart bei der L-Bank gewagt und bin bei dem besten Arbeitgeber meiner gesamten Laufbahn. Die Rahmenbedingungen stimmen, aber noch viel wichtiger: ich erfahre viel Vertrauen, Fairness und Menschlichkeit. Das ist heutzutage leider nicht selbstverständlich.
Einziger verbesserungswürdiger Punkt: die Dienst-PCs sind nicht die schnellsten.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 79 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,4

Der am besten bewertete Faktor von L-Bank ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,4 Punkten (basierend auf 12 Bewertungen).


Es gibt viele ältere Kollegen. Hohes Durchschnittsalter in der Bank und in einzelnen Bereichen. Deswegen stellt die Bank viele jüngere Mitarbeiter ein. Der Umgang mit älteren Kollegen ist größtenteils gut.
3
Bewertung lesen
Es wird beim Alter kaum Unterschiede gemacht. Selbst Neuanstellungen oder Quereinsteiger mit 50+ sind keine Seltenheit.
5
Bewertung lesen
Ältere Kollegen werden aufgrund ihrer Erfahrung wertgeschätzt
5
Bewertung lesen
Umgang mit jüngeren Kollegen = 2 Sterne
4
Bewertung lesen
In der L-Bank ist derzeit der Altersdurchschnitt sehr hoch. Mit den älteren Kollegen wird gut umgegangen. Es gibt auch ein einigermaßen gutes Altersteilzeit-Konzept.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 12 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von L-Bank ist Karriere/Weiterbildung mit 3,6 Punkten (basierend auf 24 Bewertungen).


Im Rahmen des neuen Bildungskatalogs kann man einzelne Schulungen belegen.
Ein beruflicher Aufstieg hier ist keine Frage des könnens sonder eher wie gut man sich darstellen kann und welche Beziehungen man innerhalb der Bank hat.
2
Bewertung lesen
Karriere ist gegeben über Vitamin B oder wenn zu allem ja und Amen gesagt wird!
Breiter Seminarkatalog, ein System zur gezielten Förderung fehlt jedoch.
3
Bewertung lesen
Es ist festzustellen, daß junge Mitarbeiter nach einiger Zeit in der Bank wieder kündigen, weil es zu wenig Perspektiven innerhalb der Bank gibt. Es gibt wenig Bereitschaft der Bank gute oder sehr gute Leistungen entsprechend zu honorieren, gleichzeitig haben Mitarbeiter, die schlechte Leistungen erbringen praktisch nichts zu befürchten.
3
Bewertung lesen
Normale Seminare werden gewährt. Berufsbegleitendes Studium eher nicht unterstützt.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 24 Bewertungen lesen