Landratsamt München als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

9 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 3,1
Score-Details

9 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Eingangsbescheid und nie wieder was gehört

1,7
Bewerber/inHat sich 2019 als Sachbearbeiter beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

bei all den negativen kununu Bewertungen sollte das Unternehmen gründlich am Image feilen. ich habe einen Eingangsbescheid bekommen, seit 2 Monaten nichts mehr gehört. Anscheinend ist der Fachkräftemangel noch nicht im LRA angekommen. Wenn man schon Markthemmnisse in der Bezahlung hat, muss man sich eben entsprechend strecken, um seine Stellen zu besetzen. Das ist dort wohl nicht angekommen.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Total chaotische Zustände bei der Einladung

1,5
Zusage
Bewerber/inHat sich 2018 als Techniker 1.4 beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich habe trotz Zusage dann selbst abgesagt, hier stimmt’s einfach nicht.
Die Dame hat im Vorstellungsgespräch die Fragen je nach Bewerber getauscht.
Keine ehrliche Auswahl.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Bewerbungsgespräch nach Liste

3,5
Bewerber/inHat sich 2017 bei diesem Unternehmen beworben.

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf den Bewerber eingehen und nicht nur die Listen abarbeiten und sich verabschieden. Und früher Bescheid geben, 1 1/2 Tage vorher sich auf ein Vorstellungsgespespräch vorzubereiten ist nicht ohne, mit einem Vollzeitjob.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Vom Bewerbungsgespräch zur Einstellung - Note 1

5,0
Bewerber/inHat sich 2016 als Sachbearbeitung beworben.

Verbesserungsvorschläge

- alles wirklich perfekt organisiert
- Zusagen werden verbindlich eingehalten
- sehr kollegiales Verhalten von Anfang an
- Bewertung: Note 1 +


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Bewertung: Note 1

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2016 als Sachbearbeiter beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

- sehr gute Gesprächspartner
- alles perfekt organisiert


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Rückmeldung hat sehr lange auf sich warten lassen

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2014 als Mitarbeiterin beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Mehr als drei (!) Monate, nachdem ich dem Landratsamt meine Bewerbung geschickt hatte, habe ich eine E-Mail bekommen mit einem Standardtext à la: "Tut uns leid, die Stelle ist inzwischen vergeben ..."

Gerne hätte ich geantwortet: "Ach nee?!"

Ich finde es schade, dass man mich so lange hat warten und mir zwischendurch keinerlei Feedback oder Rückmeldung hat zukommen lassen.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Umgang auf Augenhöhe

4,6
Absage
Bewerber/inHat sich 2014 als Sachbearbeiter beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Auch wenn die Bewerbung letztlich nicht erfolgreich war, war das Verfahren selbst recht gut. Ca. zwei Wochen nach meiner Bewerbung erhielt ich eine Einladung zum Gespräch. Nach dem Gespräch dauerte es nur eine gute Woche bis zur Mitteilung über die Entscheidung. So ein zügiges Verfahren habe ich bislang nicht erlebt.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Hervorragende Betreuung

4,7
Zusage
Bewerber/inHat sich 2012 als Personalsachbearbeiter beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Die Behandlung meiner Bewerbung im Landratsamt München war wirklich vorbildlich. Ich bekam kurz nach Versandt meiner Bewerbung eine entsprechende Eingangsbestätigung. Die Einladung zum Vorstellungsgespräch lies nicht lange auf sich warten. Das Vorstellungsgespräch wurde vom Personalchef und seiner Vertreterin geführt. Ich empfand die Gesprächsumgebung und -führung als sehr angenehm aber auch fordernd. Die Personalauswahl fand im Rahmen eines strukturierten Interviews statt. Im Gegensatz zu vielen anderen Vorstellungsgesprächen handelte es sich tatsächlich um ein "Gespräch" und nicht um ein "Verhöhr". Es war wirklich professionell aber nicht steif und unpersönlich. Es wurden praktische Beispiele aus dem Fachbereich genannt, welche ich als Beweber als offene Fragestellung lösen musste. Zudem erhielt ich eine Aufgabe die ich schriftlich lösen und anschließen kurz mündlich erläutern musste. Dies musste ohne Vorliegen des entsprechenden Gesetzestextes erfolgen. Das heißt, man musste vertiefte Kenntnisse vorweisen, um bei dieser Aufgabe bestehen zu können. Damit wurden bereits Leihen und Einsteiger "ausgesiebt". Ca. eine Woche nach dem Vorstellungsgespräch erhielt ich einen Anruf des Personalchefs. Dieser fragte mich zunächst nach meinem persönlichen Eindruck und verlangte von mir eine Selbsteinschätzung. Danach erklärte er mir, einen positiven Eindruck von mir gewonnen zu haben und mir die Stelle anbieten zu wollen.

Bewerbungsfragen

Stärken und Schwächen, bisher größte Niederlage und Erfolg, Umgang mit Niederlagen


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Keine Genauen Infos über tatsächliche Tätigkeit, Täuschung

1,3

Verbesserungsvorschläge

Details wurden verschwiegen, Vorsicht ist jedem Geboten


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort