Let's make work better.

Lechler GmbH Logo

Lechler 
GmbH
Bewertungen

27 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 57%
Score-Details

27 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

13 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 10 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Lechler GmbH - ein rundum guter Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das faire Verhalten gegenüber der Belegschaft und darüber hinaus der
kostenlose Kaffee und Tee, die bezuschusste Kantine, genügend Parkplätze mit Tiefgarage, das Sommerfest, die Mitarbeiterevents....

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Stand 01.01.2024 nichts.

Arbeitsatmosphäre

Der Großteil der Mitarbeiter macht einen zufriedenen Eindruck. Das Betriebsklima ist positiv.

Image

Die Mitarbeiter reden positiv über das Unternehmen. Lechler genießt darüber hinaus auch in der Umgebung ein positives Image.

Work-Life-Balance

Es wird gerne gesehen, wenn man auch mal etwas länger bleibt, wenn dies aus betrieblicher Sicht sinnvoll ist. Im Gegenzug dazu bekommt man "freie Hand" über sein Gleitzeitkonto. Urlaubstage werden i.d.R. problemlos genehmigt.

Karriere/Weiterbildung

Bei Lechler ist es möglich sich für eine höhere Position zu qualifizieren. Es ist jedoch auch möglich dort zu bleiben wo man ist. Entscheidend ist das Engagement des Mitarbeiters.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist fair und kommt zuverlässig aufs Konto.
(Sonder)zahlungen wie z.B. Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, Inflationsausgleichprämie, Treueprämie, Gewinnbeteiligung werden bezahlt.
Sozialleistungen wie z.B. die Metallrente werden bezuschusst.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Versprechen von Paul Lechler jun. gilt heute noch genauso wie 1928: Jedes Jahr geben die Gesellschafter der Lechler GmbH zehn Prozent ihrer Erträge an die LECHLER STIFTUNG.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. Alle Kollegen, auch aus anderen Abteilungen sind sehr hilfsbereit und kooperativ.

Umgang mit älteren Kollegen

Fairer Umgang ist gegeben.

Vorgesetztenverhalten

Der Großteil der Vorgesetzten verhält sich korrekt und fair. Negatives kenne ich nur aus Erzählungen, nicht aus eigener Erfahrung.

Arbeitsbedingungen

Lechler baut zur Zeit auf dem Firmengelände in Metzingen. Die alten abgerissenen Gebäude werden durch einen großen Neubau, der rund 140 Büroarbeitsplätze bietet, ersetzt. Veraltete Büros gehören dann der Vergangenheit an. Es wird nur noch gute oder sehr gute Arbeitsplätze geben.

Kommunikation

Im Flow (digitales Infoportal) findet man Betriebsvereinbarungen, Telefonnummern, den Speiseplan für die Kantine, die Vorstellung neuer Mitarbeiter, Stellenangebote, allgemeine Beiträge und Informationen uvm.

Quartalsweise erhält man auf dem Postweg die "Düsenpost". Hier erfährt man alles mögliche rund um Lechler. Rückblicke auf stattgefundene Events, Entwicklung der Töchterfirmen, Vorstellung neuer Produkte uvm.

Die Betriebsversammlungen verlaufen fair und respektvoll.

Als Mitarbeiter fühle ich mich sehr gut informiert.

Gleichberechtigung

Mein Eindruck ist positiv. Wiedereinsteiger werden wieder fair integriert.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind abwechslungsreich und interessant. Es wird einem ein technisches gut ausgestattetes Arbeitsumfeld geboten, um die jeweiligen Arbeitsaufgaben aber auch eigene Ideen in die Tat umzusetzen.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dennis Weiche, Director Human Resources, Lechler GmbH
Dennis WeicheDirector Human Resources, Lechler GmbH

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

herzlichen Dank für die fantastische Bewertung! Wir freuen uns sehr über Ihre positiven Worte zu unserem Unternehmen und zu unserer Weiterentwicklung. Ihre Rückmeldung ist für uns sehr wertvoll und bestärkt uns darin, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Wir setzen uns täglich dafür ein, eine Arbeitsumgebung zu schaffen, die unter anderem von Respekt, Vertrauen und einer transparenten Kommunikation geprägt ist.

Sollten Sie zusätzliche Anregungen oder Ideen haben, wie wir uns weiter verbessern können, zögern Sie bitte nicht, uns diese mitzuteilen.

Nochmals herzlichen Dank für Ihr tolles Feedback!

Arbeitgeber, bei dem Vertrauen und Menschlichkeit zählen.

4,9
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich kann sagen, dass die Lechler GmbH ein Arbeitgeber ist, der Vertrauen, Menschlichkeit und Mitarbeiterbindung in den Mittelpunkt stellt. Hervorragende Arbeitsbedingungen, eine flache Hierarchie, das Engagement für transparente Kommunikation, die kulturelle Vielfalt und die vielen Zusatzleistungen machen Lechler zu einem attraktiven Arbeitsplatz. Als Mitarbeiter fühle ich mich hier wertgeschätzt und unterstützt, und ich kann die Lechler GmbH jedem empfehlen, der nach einem vertrauensvollen und zukunftsorientierten Arbeitgeber sucht.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation weiterhin verbessern.

Arbeitsatmosphäre

Ich arbeite seit einigen Jahren bei der Lechler GmbH und kann mit voller Begeisterung sagen, dass es sich hier um einen herausragenden Arbeitgeber handelt. Die Firma hat bewiesen, dass sie ihre Mitarbeiter wirklich schätzt und ihnen vertraut. Dieses Vertrauen spiegelt sich in der flachen Hierarchie wider, die es jedem von uns ermöglicht, sich gehört und wertgeschätzt zu fühlen. Hier bei Lechler zählt jeder Einzelne, und das Unternehmen legt großen Wert darauf, dass alle Mitarbeiter ihre Ideen und Meinungen einbringen können. Die Lechler GmbH legt Wert darauf, Mitarbeitern eine gute Work-Life-Balance zu ermöglichen und unterstützt sie dabei, ihre beruflichen und persönlichen Ziele in Einklang zu bringen.

Work-Life-Balance

Die Lechler GmbH legt großen Wert darauf, dass ihre Mitarbeiter eine gute Work-Life-Balance haben und unterstützt sie dabei, ihre beruflichen und persönlichen Ziele in Einklang zu bringen.

Karriere/Weiterbildung

Das Unternehmen erkennt und fördert Talente und bietet auch Karrierechancen innerhalb des Unternehmens – es ist kein Einzelfall, dass langjährige Mitarbeiter Führungspositionen besetzen.

Gehalt/Sozialleistungen

Im Querschnitt sehr gutes Gehalt bei IG-Metall-üblichen Sozialleistungen, was in Summe ein sehr attraktives Paket ist!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Lechler ist sich seiner sozialen Verantwortung sehr bewusst und unterstützt viele Projekte auch neben dem Engagement in der Lechler-Stiftung. Es entspricht dem lechler-typischen Understatement, dass hierüber in der Öffentlichkeit und den Mitarbeitern gegenüber nur wenige Worte verloren werden.

Kollegenzusammenhalt

Lechler hat es geschafft, eine langfristige Mitarbeiterbindung zu realisieren. Die zahlreichen Zusatzleistungen, die das Unternehmen bietet, machen den Arbeitsalltag angenehmer und tragen dazu bei, dass sich die Mitarbeiter langfristig mit dem Unternehmen verbunden fühlen. Viele Kollegen sind mehr als nur Schreibtischnachbarn und sich in freundschaftlicher Weise verbunden.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe selbst erlebt, dass bei Lechler die ungeschriebene Philosophie "Menschen vor Profit" die Grundlage für das Handeln bildet. Es ist erfrischend zu sehen, wie das Unternehmen darauf bedacht ist, das Wohl seiner Mitarbeiter in den Vordergrund zu stellen, anstatt rein auf finanzielle Gewinne ausgerichtet zu sein.

Arbeitsbedingungen

Es werden kontinuierlich Maßnahmen ergriffen, um eine angenehme Arbeitsumgebung zu schaffen. Dazu gehören in den letzten Jahren zahlreiche Neubau-Projekte mit modernen und gut ausgestatteten Arbeitsplätzen, flexible Arbeitszeitmodelle und zahlreiche freiwillige Leistungen wie kostenlose Angebote (Wasser, Kaffee, Tee).

Kommunikation

Die Kommunikation bei Lechler ist größtenteils transparent und offen, trotzdem besteht hier noch Verbesserungspotenzial. Das Unternehmen bemüht sich stetig um Fortschritte in diesem Bereich und nimmt das Feedback der Mitarbeiter ernst. Die gelebte Offenheit wird durch die kulturelle Vielfalt unterstützt, die durch die Tochterunternehmen in Indien, den USA und China entsteht. Die langjährige Zusammenarbeit mit Kollegen aus verschiedenen Ländern erweitert unseren Horizont und fördert ein internationales Arbeitsumfeld. Die Geschäftsleitung informiert regelmäßig über Unternehmensentwicklungen und Entscheidungen.

Interessante Aufgaben

Als gut aufgestellter schwäbischer Mittelständler ist Lechler darauf fokussiert, mit den Herausforderungen des ständigen Wandels Schritt zu halten. Dabei agiert das Unternehmen ruhig und bedacht, was für ein stabiles und verlässliches Arbeitsumfeld sorgt. Lechler hält mit modernen Technologien Schritt, was die Arbeit sehr spannend macht!


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dennis Weiche, Director Human Resources, Lechler GmbH
Dennis WeicheDirector Human Resources, Lechler GmbH

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

im Namen des gesamten Teams bei der Lechler GmbH möchte ich mich für die wunderbare Bewertung bedanken! Es ist schön für uns zu erfahren, dass Sie von unserer Entwicklung positiv beeindruckt sind.

Ihr Feedback ist für uns von großem Wert und eine enorme Motivation, unsere Bemühungen fortzusetzen. Wir setzen alles daran, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine wertschätzende Arbeitsumgebung zu bieten, in der Vertrauen, Zusammenarbeit und offene Kommunikation einen besonderen Stellenwert haben. Es ist unser Ziel, gemeinsam die Erfolgsgeschichte weiter zu schreiben.

Falls Sie weitere Anregungen oder Ideen haben, wie wir uns noch weiter verbessern können, zögern Sie bitte nicht, uns dies mitzuteilen. Ihre Meinung ist uns wichtig!

Nochmals vielen Dank für die tolle Rückmeldung!

Unternehmen mit beeindruckender Geschichte und vielversprechender Zukunft

4,5
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Unternehmenskultur

Arbeitsatmosphäre

Sehr positives Betriebsklima

Kollegenzusammenhalt

tolles Miteinander, auch abteilungsübergreifend


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dennis Weiche, Director Human Resources, Lechler GmbH
Dennis WeicheDirector Human Resources, Lechler GmbH

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

Vielen Dank für Ihre tolle Bewertung! Es freut uns zu hören, dass wir Sie sowohl durch unsere Unternehmensgeschichte, als auch durch unsere aktuelle Entwicklung positiv überzeugen können.

Ihr Feedback ist eine große Motivation, unsere Bemühungen fortzusetzen, um unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine inspirierende Arbeitsumgebung zu bieten, in der Zusammenarbeit und eine offene Kommunikation tatsächlich gelebt werden.

Vielen Dank, dass Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte sind. Wir freuen uns darauf, Sie auch in Zukunft zu begeistern.

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Innovatives Unternehmen mit Tradition

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hier arbeiten tolle Menschen und es wird eine einmalige Unternehmenskultur gelebt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts. Ich fühle mich rundum wohl!

Verbesserungsvorschläge

Noch breiter einen 'modernen' Führungsstil leben.

Arbeitsatmosphäre

Zusammenarbeit über Abteilungsgrenzen hinweg.

Image

Das Unternehmen hat einen exzellenten Ruf und ist finanziell grundsolide aufgestellt.

Karriere/Weiterbildung

Gute Karrierechancen bei entsprechender Performance plus Verhalten. Aktive Förderung durch das Management-Team.

Gehalt/Sozialleistungen

Gutes Gehalt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit ein wichtiges Thema im Unternehmen. Übernahme sozialer Verantwortung über die Lechler-Stiftung, starkes und gelebtes Wertegerüst basierend auf Werten der Gründerfamilie.

Kollegenzusammenhalt

Sehr kollegiales Miteinander - da geht man gerne abends mal ein Bier trinken oder sportelt zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier werden m.W. keine Unterschiede gemacht.

Vorgesetztenverhalten

Großes Interesse und sehr fördernd.

Arbeitsbedingungen

Solide Arbeitsplatzausstattung und je nach Baujahr der Gebäude top!

Kommunikation

Bereitstellung von Informationen innerhalb Abteilung, aber auch über das Intranet läuft gut und verbessert sich stetig.

Gleichberechtigung

Bei Führungsrollen gibt es evtl. Nachholbedarf bei der Balance zwischen Frauen und Männern.

Interessante Aufgaben

Jeder Tag ist anders, aber immer spannend und auf hohem Niveau.


Work-Life-Balance

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Die Ausbildung zum Industriemechaniker kann ich nur empfehlen!!

4,8
Empfohlen
Auszubildende:rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende:r gemacht.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Abwechslungsreiche Gestaltung der gesamten Ausbildungszeit
- Lehrwerkstatt bei ElringKlinger
- Lohn ist vergleichsweise echt top als Azubi!
- Man fühlt sich schnell als vollwertiger Mitarbeiter, nicht bloß als 'Azubi'
- Die Ausbilder und Verantwortlichen sind hilfsbereit, haben Ahnung und sind gut drauf!
- Übernahme für denjenigen der will und sich nicht blöd anstellt!
- Azubi-Events


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Guter Arbeitgeber auf dem Weg in die Zukunft!

4,3
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeitern wird hier Freiheit gegeben, dass Unternehmen selbst mit voran zu bringen.

Verbesserungsvorschläge

Ausbau der Möglichkeiten zur Verzahnung von Remote und desk work und stetige Weiterentwicklung der Bereitstellung von Informationen.

Arbeitsatmosphäre

Tolle Atmosphäre in der Abteilung und darüber hinaus. Die Zusammenarbeit im Team macht Spaß und lässt einen gerne ins Unternehmen kommen. Selbst nach stressigen Tagen kommt man noch gerne zu einem Feierabendbier zusammen.

Image

Auch wenn nicht weit-bekannt, ist Lechler seit Jahren ein fester Name in diversen “Hidden Champion” Rankings.

Work-Life-Balance

Durch saisonale Auftragsspitzen und Projekte auch immer wieder hitzige Zeiten, aber stets die Möglichkeit Urlaub und Gleitzeittage abzubauen. Im Team wird jederzeit versucht auch kurzfristig auf persönliche Bedürfnisse bei der Gestaltung der Arbeitszeit zu reagieren.

Gehalt/Sozialleistungen

Die tarifvertraglichen Regelungen sind deutlich über den branchenüblichen Leistungen in der Logistik, vor allem bei einer 35h/Woche.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Im Unternehmen gibt es sehr viel gute Ideen und Initiativen - in der Logistik wurde das nicht zu letzt sichtbar durch die Nominierung für den Supply Chain Excellence Award im Bereich “Sustainability and environmental improvement”

Kollegenzusammenhalt

Tolle und respektvolle Zusammenarbeit im Team. Man kann sich voll und ganz auf seine Kollegen verlassen.

Vorgesetztenverhalten

Sehr gute Kommunikation mit den Vorgesetzten. Jede Abstimmung findet stets auf Augenhöhe statt und das Vertrauen der Vorgesetzten erlaubt einem Freiräume um sich selbst zu entwickeln. Gefühlt hat man bei seinem Vorgesetzten auch rund um die Uhr ein offenes Ohr.

Arbeitsbedingungen

Die technische Ausstattung ist top und wird ständig weiterentwickelt, so konnte auch kurzfristig die Arbeit im Home Office für viele Mitarbeiter ermöglicht werden. Die Arbeitsplätze und offenen Meetingräume ermöglichen eine tolle Zusammenarbeit und den kurzfristigen Austausch - neben der fokussierten Arbeit im Home Office wird der Arbeitsplatz hier zur abteilungsübergreifenden Begegnungsstätte.

Kommunikation

Das Teilen von Informationen in der Abteilung läuft sehr gut und auch die unternehmensweite Bereitstellung von Infos im Intranet ist toll. Hier ist man auf einem guten Weg Transparenz zu schaffen.

Interessante Aufgaben

Jeder Tag bringt neue Herausforderungen und Möglichkeiten diese selbst anzugehen.


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Eigentlich guter Mittelständler, aber wo ist die Moral?

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gutes Team und gute wirtschaftliche Lage

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Russland-Politik und die Kommunikation der GeFü dazu.

Verbesserungsvorschläge

Stoppt die Arbeit in Russland - wie kann ein soziales Unternehmen wie Lechler nach den Bildern Butscha weitermachen wie bisher? Wie kann man den Vertrieb in Russland jetzt noch ausbauen wollen?

Arbeitsatmosphäre

Gute Atmosphäre im Team und zwischen den meisten Bereichen

Image

Sehr gutes Ansehen der Firma im Umkreis

Work-Life-Balance

Gute Arbeitszeiten

Karriere/Weiterbildung

Mit der Eingruppierung ist der Job fix - danach nur noch sehr wenig Möglichkeiten zur Entwicklung.

Gehalt/Sozialleistungen

IG-Metall.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

mehr geht immer

Vorgesetztenverhalten

Gibt sehr gute aber eben auch andere im Haus

Arbeitsbedingungen

Der Neubau ist super - toll zu sehen, was mit dem richtigen Vorgesetzten alles machbar ist. Andere Bereiche hinken da weit hinterher

Kommunikation

Gute Kommunikation im Team, aber eher dürftiger Info Fluss im gesamten Unternehmen. Infos, Ideen und Themen der GeFü werden nur selektiv veröffentlcht.

Gleichberechtigung

Frauen in Führungsrollen immer noch deutlich unterrepräsentiert.


Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Leider nicht mehr das gute Unternehmen, welches wir unter Herrn Lechler kennenlernen durften

2,1
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kaum Zeitarbeit dank dem Betriebsrat

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wo ist die Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern geblieben. Oder ist es überall so wie bei Lechler: du hast dein Lohn bekommen, das muss reichen.

Verbesserungsvorschläge

Königreiche und Könige sind nicht mehr zeitgemäß. Heute braucht es eine dynamische, agile Führung, die die Mitarbeiter motiviert. Macht das zur Chefsache

Arbeitsatmosphäre

Ein Betriebsklima wird durch Vertrauen und Fairness gebildet. Nicht so bei Lechler, die Meisten, die nicht nach den Vorstellungen der Vorgesetzten spuren werden mit allen Mitteln angegangen. Die Kreativität und die konstruktive Zusammenarbeit leidet gewaltig. Dabei können sich manche Mitarbeiter rausnehmen was sie wollen und die Vorgesetzten tun nichts dagegen. Das führt in breiten Teilen der Belegschaft für großen Frust.

Image

Das Unternehmen ist regional weniger im Fokus und durch das Produkt nicht so sexy.

Work-Life-Balance

Die Gleitzeitregelung ist Uralt und wird nicht angepasst. Homeoffice ist ein kritisches Thema und unterschwellig wird einem klar gemacht, dass es nicht wirklich erwünscht ist. Die Vorgesetzten haben auch wenig Interesse die Leistung im Homeoffice zu Überprüfen, das wäre ja Arbeit und würde die gute Effizienz im Homeoffice aufzeigen.

Karriere/Weiterbildung

Die Personalabteilung ist einfallslos und schlecht geführt. Da darf man mich viel erwarten- und so ist es auch. Die Vorgesetzten machen auch nicht viel, um die Mitarbeiter zu fördern.

Gehalt/Sozialleistungen

Nach Tarifvertrag

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Lechler ist ein soziales Unternehmen, auf Müllvermeidung wird geachtet

Kollegenzusammenhalt

Unter den Kollegen in den Abteilungen teilweise ganz gut. Darüber hinaus eher schwierig, auch durch die großen Egoisten, die nur ihr Königreich sehen und nicht das Ganze

Umgang mit älteren Kollegen

älteren Kollegen sind durch ihre großzügige Alterssicherung geschützt. Die Frage ist mehr der Umgang mit den jüngeren Kollegen, deren Bezahlung (Eingruppierung), deren Entwicklungsmöglichkeiten und deren Perspektiven. Da sieht es nicht so rosig aus und es werden alle Möglichkeiten genutzt um an den Mitarbeitern zu Kürzen.

Vorgesetztenverhalten

Wenig gute, gestandene Vorgesetzte. Leider gehen die guten mit Verstand , Herz und Visionen. Die stupiden Draufhauer oder klassischen Wegducker und Wegseher bleiben. Was sollen sie auch anderes tun, bei Lechler passiert ihnen definitiv nichts.

Arbeitsbedingungen

Aktueller Neubau ist klasse. Kompetent geplant und umgesetzt mit moderner Ausstattung, wenn’s nur überall so wäre.

Kommunikation

Mittlerweile durch das Intranet besser. Aber die Informationen werden stark gelenkt und man merkt schnell die starke Neigung zum Beschönigen und zur Beweihräucherung. Hat das die Unternehmensführung so nötig? Ja, um die Fehlentwicklungen zu kaschieren!

Gleichberechtigung

Wie kann es in einem modernen Unternehmen sein, dass manche tun und lassen können was sie wollen und andere werden schon schräg angesehen, wenn sie nur auf Toilette gehen.
Die GF und die Bereichsleiter führen sehr unterschiedlich und messen mit unterschiedlichem Maß. Das ist nicht korrekt und Gleichberechtigung sieht anders aus

Interessante Aufgaben

Kommt auf die Aufgabe und den eigenen Anspruch an. Im Vergleich zum Maschinenbau gibt die Düsentechnik halt nur begrenzte Möglichkeiten, sich technisch anspruchsvoll auszuleben.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unser Unternehmen zu bewerten. Wir bedauern, dass Sie kaum positive Erfahrungen bei Lechler machen und die aufgeführten Punkte in Ihrer Bewertung stimmen uns sehr nachdenklich.

Unser Unternehmen zeichnet sich durch eine kollegiale Arbeitsweise, ein familiäres Betriebsklima mit kurzen Kommunikationswegen und einen fairen und offenen Umgang miteinander aus. Dies haben auch die diesjährigen Mitarbeitergespräche bestätigt. Unsere Fluktuationsquote ist sehr gering, viele Mitarbeiter*innen verbringen ihr gesamtes Arbeitsleben bei uns und identifizieren sich in hohem Maße.

Jegliches Feedback – egal ob positiv oder negativ – nehmen wir sehr ernst. Wir leben eine offene Kommunikationskultur, deshalb bitten wir Sie, auf Ihre Führungskraft, den Betriebsrat oder die Personalabteilung zuzugehen, um die von Ihnen aufgeführten Punkte persönlich zu erörtern.

Viele Grüße,
Ihr Personal-Team

Mehr Schein als Sein!!!

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut finde ich.......immer weniger.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vetternwirtschaft - wird ganz übel praktiziert!!!!!
Keine guten Kontakte, heißt keine Chance!
Heuchelei, Verlogenheit, absolut kein Vertrauen in die Mitarbeiter, geheime Absprachen.
Nur für manche Homeoffice und das auch nur an 5 Tagen im Monat. Selbst in Pandemiezeiten wird dies nur teilweise geduldet!
"Schlecht finde ich":Das Kommentar von der Personalabteilung was nach dieser Bewertung kommen wird: Es soll den Versuch zeigen dass alles eine heile Welt ist und man immer versuchen wird auf die Mitarbeiter einzugehen und bla bla bla......stimmen tut davon nichts!!!!!!! man versucht nur den Schein zu wahren - also Vorsicht!

Verbesserungsvorschläge

Mehr Ehrlichkeit! Mehr Gleichberechtigung!
Endlich mal im 21. Jahrhundert ankommen

Arbeitsatmosphäre

Auch nicht besser als bei anderen Unternehmen

Image

Der Schein trügt!!! und zwar massiv

Work-Life-Balance

Soll gut sein (nach außen) aber die Realität :-(
Weit hinter anderen Firmen! Sogar kleinere Betrieb sind flexibler.

Karriere/Weiterbildung

Nur für Auserwählte

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt nach IG-Metalltarif. Zu Beginn für viele ähnlich, danach wird sehr ungleich verteilt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein aus den 90er Jahren. Alles wird üppig in Plastik verpackt und besser einmal mehr weggeschmissen
Wenigstens spendet die Firma an ein Behindertenwerk

Kollegenzusammenhalt

Geht so.

Umgang mit älteren Kollegen

Man setzt viel auf junge unerfahrene Mitarbeiter da die billiger sind. Alle älteren erfahrenen Mitarbeiter resignieren absichtlich

Vorgesetztenverhalten

Unberechenbar uneinsichtig stur

Arbeitsbedingungen

Viele Großraumbüros d.h ununterbrochen Lärm

Kommunikation

Man erfährt die richtig wichtigen Dinge nur über den Buschfunk

Gleichberechtigung

Keine Gleichberechtigung. Wer nicht im Kreis der Auserwählten ist hat verloren.

Interessante Aufgaben

Die ersten paar Jahre schon danach gibt es nur für manche Mitarbeiter eine Abwechslung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Diese Firma ist ein Schlangennest

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr für dieses Unternehmen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Habe mich teilweise wie im Gefängnis gefühlt

Work-Life-Balance

Zu meiner Zeit ok!

Kollegenzusammenhalt

Wenn man bei Lechler einmal auf der Abschussliste der Personaler landet, ist es vorbei. Daran ändern auch die Abteilungsinternen Kollegen nichts. Manche machen es nur noch schlimmer.

Umgang mit älteren Kollegen

Dazu kann ich nichts beitragen

Vorgesetztenverhalten

Viele sind nur "Head of..." um von irgendwas oder irgendwem der Vorgesetzte zu sein

Arbeitsbedingungen

Wir leben im 21. Jahrhundert - wann kommt die Lechler Gmbh dort an?

Kommunikation

Man bekam für einen relevantes meist eher zufällig mit

Gleichberechtigung

Dazu kann ich nichts beitragen

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren spannend und haben Spaß gemacht


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Bewertung genommen haben.
Es ist sehr schade, dass Sie mit der Lechler GmbH als Arbeitgeber nicht so zufrieden waren, wie wir uns dies wünschen. Fairness und persönliche Wertschätzung sind uns als Familienunternehmen besonders wichtig. Schade, dass Sie dies anders erlebt und negative Erfahrungen bei uns gesammelt haben.

Wir würden uns freuen, wenn Sie mit uns in einen persönlichen Dialog treten, um Ihre Ansichten besser verstehen und uns zu Ihren Kritikpunkten austauschen zu können. Kontaktieren Sie dazu gerne die Personalabteilung.

Wir wünschen Ihnen für Ihre berufliche und private Zukunft alles Gute!

Viele Grüße,
Ihr Personal-Team

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 31 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Lechler durchschnittlich mit 3,6 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt im Durchschnitt der Branche Maschinenbau (3,6 Punkte). 100% der Bewertenden würden Lechler als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 31 Bewertungen gefallen die Faktoren Gehalt/Sozialleistungen, Arbeitsbedingungen und Image den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 31 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Lechler als Arbeitgeber vor allem im Bereich Gleichberechtigung noch verbessern kann.
Anmelden