Workplace insights that matter.

Login
Lösch & Partner GmbH Projektmanagement & IT-Consulting Logo

Lösch & Partner GmbH Projektmanagement & 
IT-Consulting
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 3,3Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,7Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,4Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,8Arbeitsbedingungen
    • 3,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2016 haben 55 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet. Dieser Wert entspricht dem Durchschnitt der Branche Beratung/Consulting (3,9 Punkte).

Alle 55 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Lösch und Partner GmbH
Agile und klassische Dienstleistungen - Seit mehr als 30 Jahren

Durch unsere langjährige Erfahrung in der Produktentwicklung und unsere vielfältigen Fachkenntnisse können wir unseren Kunden eine passgenaue Betreuung anbieten. Wir blicken bereits auf über 30 Jahre als erfolgreicher Dienstleister in der Automobilbranche, u.a. in den Bereichen Gesamtfahrzeug, Antrieb, Elektronik, Fahrwerk und Interieur, zurück.

In den letzten Jahren hat der Paradigmenwechsel in Richtung Software-Angebote die Automobilindustrie maßgeblich beeinflusst und revolutioniert. Vor allem in diesen hochkomplexen Projekten können wir Sie mit unseren Fähigkeiten in den Bereichen Systems Engineering, Requirements Engineering, Application-Lifecycle-Management-Tooling sowie mit zertfizierten agilen Projektmanagement-Methoden optimal unterstützen.

Produkte, Services, Leistungen

Lösch und Partner bietet professionelle Dienstleistungen im Bereich des Systems Engineerings mit Fokus auf die Prozess-, Methodik- und Toollösungen an.

Ziel der Implementierung struktrurierter Prozesse und Tools ist die Steigerung der Effizienz, Effektivität und Qualität in der agilen und klassischen Produktentwicklung.

Perspektiven für die Zukunft

Die agile Transformation der Produktentwicklung sowie der technologische Umbruch in Antriebssystemen und Kundenfunktionalitäten stellt die Fahrzeughersteller und die Zuliefererindustrie vor große Herausforderungen. Für die erfolgreiche Umsetzung der Transformation werden Prozess- und Toolexperten benötigt. Diese Rolle übernimmt Lösch und Partner.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 29 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    79%79
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    72%72
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    72%72
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    72%72
  • EssenszulageEssenszulage
    66%66
  • HomeofficeHomeoffice
    62%62
  • ParkplatzParkplatz
    48%48
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    41%41
  • BarrierefreiBarrierefrei
    38%38
  • InternetnutzungInternetnutzung
    38%38
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    34%34
  • CoachingCoaching
    28%28
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    28%28
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    28%28
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    24%24
  • FirmenwagenFirmenwagen
    10%10
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    3%3
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    3%3

Was Lösch & Partner GmbH Projektmanagement & IT-Consulting über Benefits sagt

  • Firmenfitness mit qualitrain und regelmäßig frisches Obst
  • Home-Office, 30 Tage Urlaub, Arbeitszeitkonto
  • Mehrmals im Jahr Firmenfeiern für alle Mitarbeiter, wie z. B. Segeln auf dem Ammersee, Weihnachtsfeier auf einer Hütte im Allgäu oder Escape Games
  • Moderne und offene Unternehmenskultur
  • Garantierte berufliche Weiterentwicklung
  • Namhafte Kunden und spannende Projekte wie: Autonomes Fahren, Digital Customer, Connectivity, Elektrifizierung, Produktstrategie
  • Modernes und zentrales Office direkt am Heimeranplatz
  • Flexible Zeiteinteilung für Studenten und eine gute Vereinbarkeit mit dem Studium

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir bei Lösch und Partner

Als Teil der agilen Produktentwicklung in der Automobilindustrie legt Lösch und Partner großen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter im Rahmen kleiner Projektteams an der Entwicklng neuer Prozess und Methodiken sowie der Erschließung neuer Geschäftsfelder aktiv miteinbezogen werden.

>> Unseren Erfolg verdanken wir großartigen Menschen – werden Sie jetzt ein Teil dieses erfolgreichen Teams.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Lösch & Partner GmbH Projektmanagement & IT-Consulting.

  • Lösch und Partner GmbH
    Projektmanagement und IT-Consulting

    Personalabteilung
    Ridlerstraße 33
    80339 München
    089-99804-224
    jobs@loesch.de

  • Per Mail in PDF Format >> jobs@loesch.de

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Vollständige Nachweise/Zeugnisse
    • Ihre Gehaltsvorstellung
    • Frühestmögliches Eintrittsdatum bzw. Kündigungsfrist

Standort

Standorte Inland

Unsere Firmenzentrale befindet sich direkt am Münchner Heimeranplatz.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Lösch hat (mit Ausnahmen) ein Händchen in der Regel sehr gute Mitarbeiter auszuwählen, die nicht nur was drauf haben sondern auch menschlich überaus okay sind.Man versucht auch regelmäßig mit Firmenevents auf diesem Weg Wertschätzung an die Mitarbeiter zu spiegeln. Während Corona gab's keine Weihnachtsfeier aber ein Überraschungs-Feinkost-Paket per Post nach Hause. Kaffeeautomat, Krapfen zu Fasching, Obstkorb, Oktoberfestbesuch mit Weißwurschting davor, Infoterminal mit U-Bahnzeiten im Foyer etc. etc.
Es wird viel wert auf ein nettes Miteinander gelegt und dass sich die ...
Bewertung lesen
Erstklassig wie die Unternehmensführung die Firma und damit alle Mitarbeiter durch dieses Corona Krisenjahr geführt hat. Einschränkungen der MA konnte fast vollständig vermieden werden.
Das Krisenmanagement möchte ich, neben den vielen schon erwähnten Aspekten, an dieser Stelle herausheben. Das Unternehmen wurde zu jeder Zeit seiner sozialen Verantwortung gerecht!
Bewertung lesen
Habe lange gesucht aber nichts gefunden.
- Homeofficemöglichkeit war schon immer tageweise möglich,
- wir wurden sehr frühzeitig während der Corona-Pandemie ins Homeoffice geschickt, Teams arbeiten komplett virtuell zusammen, technische Voraussetzungen waren zum Beginn der Pandemie bereits vorhanden,
- Teamevents (Weihnachsfeier, Sommerfest, Wiesnbesuch) sind gut und sorgen für gute Stimmung im Unternehmen
Offenes Ohr für Mitarbeiter und deren individuelle Bedürfnisse. Flexibilität bei der Arbeitseinteilung. Vier Firmenevents im Jahr (Bowling, Escape Room, Segeln, Wiesn). Ab 5-jähriger Betriebszugehörigkeit persönliches großzügiges Geschenk.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 17 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Lösch und Partner Mitarbeiter: "Wir haben viele Probleme und Verbesserungsvorschläge, die wir nur über Kununu adressieren können, da es intern keine Prozesse gab, diese zu kommunizieren"
Lösch und Partner Führung: "Lasst uns die negativen Kununu Bewertungen löschen, dann gibt es ja keine Probleme. Bei uns gibt es keine Probleme"
Bewertung lesen
Diese abartige Arroganz und Weltfremdheit die seit Jahren von der Geschäftsführung und Abteilungsleitung an den Tag gelegt wird.
Bewertung lesen
Leere Versprechungen im Bewerbungsprozess, nur damit man unterschreibt.
- Weiterbildung in Freizeit wird vorausgesetzt
- momentan hohe Fluktuation erfahrener Mitarbeiter
- es werden Mitarbeiter an den Kunden „verkauft“, die in der nötigen Menge nicht existieren
- es mangelt stark an erfahrenen Mitarbeitern in den Projekten
- Mitarbeiter „frisch von der Uni“ werden bezüglich der Kappa "voll" eingeplant, was weder fair für diese Mitarbeiter ist noch fair für die Teamkollegen, da diese die Diskrepanz auffangen müssen
- Hilfe zwischen Mitarbeitern wird mit Zeitdruck bestraft
- zu viele falsch abgeschätzte Aufgaben für zu wenige Mitarbeiter
- Management verteidigt den Kunden und nicht ihr eigenes Team
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 13 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

-Schulungen nicht nur in Bezug auf eine Software, sondern auch Methodenschulungen (Projektmanagement, Requirements Engineering, agile Methoden etc.) anbieten.
- Weiterbildungen als Arbeitszeit werten! --> Persönliches Schulungs-/Weiterbildungsbudget einführen
- An Mitarbeiterbindung der vorhandenen Mitarbeiter arbeiten.
- Aufteilung der Kappa von Mitarbeitern auf mehrere Projekte vermeiden --> 2* zu 50% verkauft --> inkl. Teammeetings / Zeit zum switchen zwischen Projekten / Abstimmungsbedarf pro Projekt und teils wenig Chance, eigene Arbeit zu steuern (jeder Kunde ist immer der wichtigste Kunde und will als erstes bedient werden) führt zur Überlastung.
- Es sollte explizit eingeplante Zeit geben in der Mitarbeiter sich gegenseitig helfen können damit gegenseitige Hilfe nicht mit Druck bestraft wird.
- Berechnen der Kapazität des Teams sollte überarbeitet werden: Bearbeiter sollten ihre Aufgaben zeitlich selbst abschätzen, Altlasten aus vergangenen Wochen müssen mit in die nächsten Wochen eingeplant werden.
- Beim erstellen der Aufgaben ist genauere Arbeit nötig sodass auch sinnvolle Einschätzungen für die Bearbeitungsdauer gemacht werden können
- Management sollte offen mit den Kunden und den Bearbeitern der ...
Bewertung lesen
Gehalt an den Markt anpassen, Bayern ist halt teuer
Eine klarere Positionierung gegenüber Kunden, die nicht nice mit den Mitarbeitern umgehen fände ich gut. Man muss sich nicht alles gefallen lassen, auch wenn man auf die Aufträge der Kunden angewiesen ist.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 13 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

3,9

Der am besten bewertete Faktor von Lösch & Partner Projektmanagement & IT-Consulting ist Gleichberechtigung mit 3,9 Punkten (basierend auf 6 Bewertungen).


Geschäftsführung ausschließlich männlich, innerhalb der Abteilung (IT-Abteilung! ) ist der Frauenanteil bei mind. 50%. Eine Benachteiligung von Frauen (oder anderen Gruppen) konnte ich nicht feststellen.
Berechtigt ist grundsätzlich jeder gleich; dass man aber auch Leistung bringen muss, damit man die Vorteile dieser Berechtigung ausschöpfen kann ist im Kapitalismus wohl klar.
4
Bewertung lesen
Geschäftsführung besteht nur aus Männern. Auf der operativen Ebene gemischt.
Es ist nichts Besonderes dazu aufgefallen
3
Bewertung lesen
In der Firma herrscht Gleichberechtigung. Frauen und Männer sind auf den selben Positionen eingesetzt. Mit Wiedereinstig (z.B. Mütter) wird hier geplant und entsprechend umgesetzt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 6 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Lösch & Partner Projektmanagement & IT-Consulting ist Kommunikation mit 3,1 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Es wir zu viel Arbeitspensum auf zu wenige Mitarbeiter verteilt. Altlasten aus vergangenen Aufgaben werden nicht bei Auslastung des Teams berücksichtigt selbst wenn man dies kommuniziert. Management macht dem Kunden gegenüber Versprechungen welche nicht mit den Bearbeitern der Aufgabe abgesprochen wurden.
1
Bewertung lesen
Einmal pro Jahr erfolgt eine Präsentation zu den Geschäftszahlen des vergangenen Jahres. In dieser Präsentation wird sich vor allem selbst gelobt und gefeiert. Hat wenig mit der Realität zu tun.
2
Bewertung lesen
Es wird viel geredet (vor allem hinter den Rücken der Mitarbeiter) aber kaum bis gar nicht kommuniziert.
Keine Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Abteilungen. Jeder macht einfach "einen" Job.
Informationen über anstehende Projekte, werden versucht zu kommunizieren, könnte aber besser und mehr sein.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 10 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,3 Punkten bewertet (basierend auf 10 Bewertungen).


In der Vergangenheit konnten mehrtägige Schulungen teilweise durchgesetzt werden, inzwischen deutlich schwieriger, da Schulungen primär über Online-Angebot angeboten werden.
Weiterbildung hat in der Freizeit zu erfolgen.
Gewisse Weiterbildungen/Zertifikate werden für Beförderung vorausgesetzt, für die dann in der Freizeit gelernt werden muss --> hier wäre es besser, ein "Schulungsbudget" (Tage und/oder Budget) für jeden Mitarbeiter zu definieren.
Eigenintiative ist auch hier hilfreich. Wenn man einen konkreten Wunsch hat und das entsprechend argumentiert, dann ist der Arbeitgeber hier generell offen. Dass gewisse Zertifikate etc. auch teilweise in der Freizeit erworben werden müssen hat damit zu tun, dass man dieses Zertifikat ja auch nach seinem Leben bei Lösch noch auf dem CV stehen hat und so selbst am meisten profitiert.
5
Bewertung lesen
Es gibt zu bestimmten Themen Schulungsunterlagen und Mitarbeiter, die qualifiziert sind Schulungen zu geben, jedoch muss man selbst sehr viel Eigeninitiative vor den Vorgesetzten zeigen sodass einem gestattet wird an den Schulungen teilzunehmen
2
Bewertung lesen
Udemy Kurse werden angeboten. Vorbereitung auf Zertifikate darf nicht auf Arbeitszeit erfolgen.
Schulungen? Wenn du was lernen willst, mach das privat.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 10 Bewertungen lesen

Gehälter

56%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 27 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Projektmanager:in18 Gehaltsangaben
Ø45.100 €
IT-Projektmanager:in2 Gehaltsangaben
Ø48.800 €
Gehälter für 2 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Lösch & Partner Projektmanagement & IT-Consulting
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter kleinhalten und Mitarbeiter überfordern.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Lösch & Partner Projektmanagement & IT-Consulting
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

Awards