Workplace insights that matter.

Login
Logicalis GmbH Logo

Logicalis 
GmbH
Bewertung

wertvolle Erfahrungen gesammelt!

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Logicalis in Neu-Isenburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr arbeitnehmerfreundlich. Flexibles Arbeiten. Events waren immer toll!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mir haben oft Prozesse gefehlt, vor allem zu den Schnittstellen.

Verbesserungsvorschläge

noch mehr effizientere Prozesse definieren, einführen und einhalten.

Arbeitsatmosphäre

Trotz Austauschrate im Team empfand ich es trotzdem als insgesamt angenehm. Die Arbeitsatmosphäre im Bereich Payroll war leider oftmals gekennzeichnet durch Stress wegen teilweise höherem Arbeitsaufkommen durch Projekte oder gewisse Peaks im Jahr (Gehaltsrunden, Bonuszahlungen, Jahreswechsel, Fiskaljahresende, Prüfungen etc.), sowie nicht vorhandener adäquaten Vertretung im Krankheits- oder Urlaubsfall. Durch Workday und neuen Payrolldienstleister hat sich das aber etwas verbessert/entspannt. Teilweise fehlten feste Prozesse oder zumindest die Einhaltung bereits vorhandener Prozesse.

Kommunikation

Die Kommunikation empfand ich nicht immer als transparent genug. Infos erschienen mir manchmal unklar. Tägliche morgendliche Meetings im HR-Bereich waren gut und hilfreich um den Überblick im gesamten Team zu behalten. Kommunikation durch Geschäftsleitung und auch Krisenstab (während Pandemie) etc. war sehr gut. Insgesamt war die Kommunikationsform immer freundlich und die Du-Kultur finde ich sehr modern und positiv.

Kollegenzusammenhalt

Im Team war der Zusammenhalt überwiegend sehr gut! Ich empfand vor allem die gemeinsamen Team-Events als etwas Besonderes und hilfreich für die Teamdynamik.

Work-Life-Balance

Ich habe meinen Job zwar sehr gerne ausgeführt, allerdings bewerte ich die WLB als mittelmäßig, da Überstunden für mich regelmäßig nötig waren. Der Umgang mit den Überstunden war allerdings in meinem Fall positiv.

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzte (CPO) war durchweg sehr freundlich und konstruktiv. Sie legte Wert auf Weiterbildung und Entwicklung, was ich als sehr positiv empfand! Meine Lernkurve war nach Eintritt steil.

Interessante Aufgaben

Payroll ist nicht immer aufregend und mit viel Administration verbunden. Rückblickend muss ich aber feststellen, dass ich trotzdem immer wieder interessante Aufgaben hatte. Meine gesammelten Erfahrungen sind noch heute hilfreich und wertvoll für mich.

Gleichberechtigung

das Unternehemen legt viel Wert auf Gleichberechtigung.

Umgang mit älteren Kollegen

Da es viele Mitarbeiter gab, die langjährig angestellt waren und die Fluktuationsrate gering war, gehe ich von einem positiven Umgang mit älteren Kollegen aus.

Arbeitsbedingungen

Das Unternehmen ist bemüht, die Umgebung angenehm und moderner zu gestalten. Ich saß in einem Büro im ersten Stock und empfand die Einrichtung als unschön. Es werden mittlerweile nach und nach höhenverstellbare Schreibtische aufgebaut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt an jedem Standort ein soziales Projekt.

Gehalt/Sozialleistungen

In meinem Fall war Luft nach oben.

Karriere/Weiterbildung

ich durfte zahlreiche Weiterbildungen besuchen und auch insgesamt Weiterbildungen ermöglicht und untersützt. Das Unternehmen hat mein berufsbegleitendes Studium befüwortet und mich unterstützt.


Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dr. Stella Malsy, Chief People Officer @Logicalis
Dr. Stella MalsyChief People Officer @Logicalis

Liebe Kollegin,
vielen Dank für dein ausführliches und differenziertes und auch persönliches Feedback zu deiner People Experience.
Wir arbeiten kontinuierlich weiter an der Verbesserung der Dinge, die noch nicht so gut laufen.
Ich wünsche dir für deine weitere Karriere im neuen Job alles Gute und viel Erfolg und weiter eine steile Lernkurve :-)
Liebe Grüße
Stella