Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Logistic Services Essen GmbH & Co. 
KG
Bewertung

Meister der Lügen

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Habe jetzt 5 Minuten überlegt, leider ist mir nichts eingefallen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe oben ☝

Verbesserungsvorschläge

Modernisierung, sozialer mit Mitarbeitern umgehen, weniger Unterstellungen verbreiten

Arbeitsatmosphäre

Einn"Danke" von den Vorgesetzten gib es selten. Die Mitarbeiter werden auf Schnelligkeit und Fehler kontrolliert.

Kommunikation

Ist schon besser geworden... mitlerweile finden Gespräche statt.

Kollegenzusammenhalt

Jeder lästert über jeden. Selbst die Vorgesetzten sprechen abweisend über die Geschäftsführung. Natürlich nur wenn diese abwesend sind. ;-)

Work-Life-Balance

Völlig okay

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte unterstellen Fehlverhalten damit Mitarbeiter abgemahnt werden können! Einfach nur lächerlich solche Vorgesetzten

Interessante Aufgaben

Eintönige Arbeit, allerdings in jedem Lager so...

Gleichberechtigung

Es wird auf gleichberechtigung geachtet.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht beurteilen, allerdings habe ich schon von älteren Mitarbeitern einige Geschichten gehört...

Arbeitsbedingungen

Digitalisierung/Modernisierung ist ein Fremdwort.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist Inordnung.

Gehalt/Sozialleistungen

Man fängt mit wenig an, aber man kann verhandeln bei guter Leistung.

Image

Google Bewertung sprechen für sich ;-)

Karriere/Weiterbildung

Noch nie eine Information dazu bekommen das ein Lehrgang o.ä stattfindet...

Arbeitgeber-Kommentar

Silvia WittenhorstAssistenz der Geschäftsführung

Liebe Bewerterin,
lieber Bewerter,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns hier bei Kununu zu bewerten. Ihr Feedback ist uns sehr wichtig und hilft uns, uns stetig weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Es freut uns zu lesen, dass Sie insbesondere mit der Gleichberechtigung, der Work-Life Balance und unserem Umwelt- und Sozialbewusstsein sehr zufrieden sind. Es ist auch erfreulich zu hören, dass Sie eine Verbesserung in der Kommunikation feststellen konnten und Sie das Empfinden haben, dass „Gespräche mittlerweile stattfinden“. Dies zeigt, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden und Verbesserungen möglich sind. Genau aus diesem Grund finden wir es jedoch sehr bedauerlich zu lesen, dass Sie dieses Grundgefühl nicht genutzt haben, um das Gespräch zu Ihren Vorgesetzten zu suchen, um die von Ihnen genannten kritischen Punkte offen anzusprechen.

Leider können wir bei Ihrer Bewertung nicht nachvollziehen, welche konkreten Situationen Sie zu Ihrer Kritik in manchen Bereichen bewegt haben. Gerne möchten wir mit Ihnen in einen Dialog treten und würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Gedanken noch etwas ausführlicher schildern könnten. Denn nur durch offene Gespräche können Konflikte und Herausforderungen identifiziert, gemeinsame Lösungen ausgearbeitet und eventuelle Missverständnisse aus dem Weg geräumt werden. Insbesondere den Kritikpunkt an das Vorgesetztenverhalten nehmen wir sehr ernst. Der respektvolle und faire Umgang miteinander sowie Kommunikation auf Augenhöhe gehören zu unseren Grundprinzipien. Es tut uns leid, dass Sie solche abweichenden Erfahrungen machen mussten. Wir würden gerne erfahren, wie es zu diesem Empfinden gekommen ist und laden Sie daher herzlich dazu ein, Ihre ausführlichen Schilderungen und/oder gerne auch Verbesserungsvorschläge per E-Mail an feedback@lse-online.de zu senden, damit wir die Kritikpunkte gemeinsam besprechen können.

Vielen Dank für Ihr Feedback und alles Gute für die Zukunft!

Ihr HR-Team