Workplace insights that matter.

Login
VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. Logo

VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe 
e.V.
Bewertungen

87 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 87%
Score-Details

87 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

73 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 11 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Hier arbeite ich sehr gern!

4,1
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. in Neustadt an der Weinstraße gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchie und damit guter Kontakt zu allen Ebenen

Verbesserungsvorschläge

Software modernisieren


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Erfahrungen als Beratungsstellenleiter

2,3
Nicht empfohlen
Ex-FreelancerHat im Bereich Recht / Steuern bei VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. in Mössingen gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

wie schon beschrieben

Verbesserungsvorschläge

Moderne Methoden und Umstrukturierungen vornehmen, Programme neu einführen und Prozesse verbessern, Service und Unterstützung der BSt. verbessern

Arbeitsatmosphäre

Klima ist okay.

Image

nach Umfragen besser als in Wahrheit

Work-Life-Balance

Komplizierte Prozesse und veraltete Programme und Software verlängern die Zeit im Büro und dadurch kaum Freizeit.

Karriere/Weiterbildung

kaum Möglichkeiten, komplizierte Weiterbildungen und Veranstaltungen mit Zwang zur Teilnahme

Gehalt/Sozialleistungen

für Neustarter zuviele Klauseln und Abrechnungsfallen ..., Abrechnung ist zu kompliziert und es gibt Fehler, die ignoriert oder bestraft werden

Umwelt-/Sozialbewusstsein

konnte ich nicht feststellen ...

Vorgesetztenverhalten

In Ordnung.

Arbeitsbedingungen

keine Prozesse bzw. komplizierte Prozesse, Unterstützung teilweise, je nachdem,

Kommunikation

ServiceTeam ist oft nicht erreichbar oder nur per Email. Verstehen die Anfragen inhaltlich nicht.

Interessante Aufgaben

Herausforderungen sind die veralteten Programme ...


Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Götz Nawroth-Rapp

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
Wir bedauern Ihre Unzufriedenheit mit der VLH, bedanken uns aber für die ehrliche Kritik. Es ist unser Anspruch als größter Lohnsteuerhilfeverein Deutschlands, uns kontinuierlich zu verbessern. Ihr Feedback nehmen wir deshalb sehr ernst.

Unser Softwarepaket erleichtert vielen Beratungsstellen die tägliche Arbeit. Wir bedauern, dass Sie es anders empfunden haben, und arbeiten weiter an einer Optimierung unseres Angebots.

Die VLH bietet ein breites Spektrum an Weiterbildungsmöglichkeiten. Mit Blick auf die aktuelle Corona-Situation sind Präsenzschulungen derzeit allerdings nur mit deutlich verringerten Teilnehmerzahlen möglich.

Regelmäßig bieten wir unseren Beratungsstellenleitern aber auch Web-Seminare zu den verschiedenen relevanten Themenfeldern an. Die Steuergesetzgebung ändert sich ständig. Da wir unsere Mitglieder stets kompetent beraten möchten, machen wir als VLH die Auszahlungen bestimmter Boni von der Bereitschaft zur Weiterbildung abhängig – das dient der Qualitätsverbesserung.

Für uns als VLH spielen Kundenservice und Erreichbarkeit eine entscheidende Rolle – sowohl für die Mitglieder als auch die Beratungsstellen. Die Anliegen sollen schnell und kompetent bearbeitet werden. Neben dem Serviceteam, das sowohl telefonisch als auch per E-Mail zu erreichen ist, stehen für alle Anliegen in der Steuer- und der Rechtsabteilung Ansprechpartner zur Verfügung.

Die VLH nimmt auch soziale Verantwortung wahr. Ein Beispiel: Seit 2018 sammeln wir regelmäßig Spenden für „Ein Herz für Kinder“ und unterstützen damit diverse Projekte für in Not geratene Kinder. Das werden wir auch weiterhin tun.

Außerdem lassen wir als VLH unsere Beratungsstellen und Mitarbeiter an unserem Erfolg teilhaben, indem wir freiwillige Zusatzleistungen an diejenigen auszahlen, die sich dafür qualifiziert haben.

Auf Ihrem weiteren Weg wünschen wir Ihnen alles Gute.
Mit freundlichen Grüßen

Ihr VLH-Karriere-Team

Die Beste Arbeit, die ich bisher hatte!

5,0
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. in Neustadt an der Weinstraße gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das ich mein eigener Boss bin und meine Zeit mir so einteilen kann wie ich es möchte. Das es viel Unterstützung gibt was Marketing und Fortbildung angeht.

Arbeitsatmosphäre

Da man selbst seine Arbeitsatmosphäre bestimmt ist alles bestens.

Work-Life-Balance

Das hat jeder selbst in der Hand!

Karriere/Weiterbildung

Fortbildung wird ganz groß geschrieben

Gehalt/Sozialleistungen

Eine sehr gute Vergütungstabelle

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das muss jeder selber entscheiden

Kollegenzusammenhalt

Es ist sehr schön mit den anderen Beratungsstellenleitern/innen zusammenzuarbeiten ohne jeglichen Konkurenzkampf.

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Kollegen werden genauso wie die jüngeren behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsleitung verkricht sich nicht hinter dem Schreibtisch sondern zeigt sich. Vor allem in der Corona-Krise war die Unterstützung sehr gut!

Arbeitsbedingungen

Jeder richtet sich selbst ein

Kommunikation

Die Hauptverwltung reagiert schnell und kompetent auf Anfragen oder Rückfragen.

Gleichberechtigung

Jeder wird gleich behandelt

Interessante Aufgaben

Vielfältige Fälle, Diverse Fortbildungsmöglichkeiten,


Image

Ich arbeite gerne bei der VLH

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. in Neustadt an der Weinstraße gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde gut, dass sich die GL nicht zu schade ist, selbst auch dazuzulernen und Schulungen besuchen, die der allgemeinen Kommunikation und Motivation dienen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

dass manches nicht angegangen wird.

Verbesserungsvorschläge

Ein bisschen mehr Leine lassen und den MAern noch mehr Vertrauen schenken.

Kommunikation

die Kommunikation könnte manchmal besser sein. Aber im Großen und Ganzen ist das in Ordnung.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

TOP Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. in Neustadt an der Weinstraße gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

- angenehmes Arbeiten in angenehmer Atmosphäre

Work-Life-Balance

- bietet den Mitarbeitern eine außergewöhnlich gute Work Life Balance

Karriere/Weiterbildung

- sehr gute Weiterbildungschancen

Umgang mit älteren Kollegen

- respektvoller und sehr sozialer Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

- Empowerment des Mitarbeiters als wichtiges Führungsinstrument
- Engagement des Mitarbeiters wird wertgeschätzt
- konstruktives Feedback
- sozialer Umgang mit vermeindlich schwachen Mitarbeitern

Arbeitsbedingungen

Top

Gehalt/Sozialleistungen

- angemessenes Gehalt
- gute Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Ich fühle mich als Mitarbeiterin gleichberechtigt.

Interessante Aufgaben

- sehr interessante Aufgaben
- Arbeitgeber ist offen für neue Themen
- Implementierung sinnvoller neuer Prozesse möglich

"Freiwillige Mehrarbeit", also unbezahlte Überstunden werden als selbstverständlich angesehen...

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. in Neustadt an der Weinstraße gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

??? Das ich nicht mehr dort arbeiten muss.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

??? Hauptsächlich die grundsätzlich fehlende Wertschätzung den Mitarbeitern gegenüber.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Da ich nicht mehr dort beschäftigt bin überspringe ich die Frage.

Arbeitsatmosphäre

Kollegen bespitzeln und anschwärzen wird von der Chefetage gern gesehen. Wenn man nicht zu dessen Lieblingen gehört hat man Pech...

Image

Na ja, hier bin ich wohl etwas vorbelastet...

Work-Life-Balance

Das Privatleben der Mitarbeiter interessiert hier niemanden. Wie gesagt, freiwillige Mehrarbeit ist Pflicht, 30 Tage Urlaub gibt es nur für Akademiker, das einfache Volk muss sich mit 26 Tagen begnügen, usw.

Karriere/Weiterbildung

Karriere ist hier keine möglich. Die wenigen Führungspositionen sind durch gewisse Lieblinge besetzt und wenn man nicht dazu gehört hat man es sowieso nicht leicht. Weiterbildung gibt es, allerdings nur für die Beratungsstellenleiter. Die Mitarbeiter in der Hauptverwaltung sind ja zum arbeiten da.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt an sich ist so mittelmäßig, wenn man es natürlich mit den 26 Tagen Urlaub und der "freiwilligen Mehrarbeit" in Relation setzt sieht das anders aus. Es gibt einen jährlichen Bonus, dessen Erhalt aber an Bedingungen geknüpft ist, die teilweise gar nicht beeinflussbar sind und deren Bewertung sehr subjektiv erfolgt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Na ja, es gab einen Obstkorb für die Mitarbeiter... Das ist doch schon mal was, oder?

Kollegenzusammenhalt

Jeder versucht beim Chef möglichst gut da zu stehen. Dass ist aber fast nur auf Kosten der Kollegen möglich.

Umgang mit älteren Kollegen

Gleich schlecht wie mit den jüngeren...

Vorgesetztenverhalten

Die Führung dort ist eine Katastrophe, Wertschätzung für die Mitarbeiter? - Fehlanzeige! Nach dessen Meinung können alle froh und dankbar sein, dass sie für ihn arbeiten und seine Launen ertragen dürfen

Arbeitsbedingungen

Hellhörige Großraumbüros fördern das Überwachen der Kollegen, damit ja niemand zu oft, oder zu lange zur Toilette geht...

Kommunikation

Es wird zwar so getan, als ob die Mitarbeiter eine Mitsprachemöglichkeit hätten, aber de facto interessiert die Meinung des Fussvolkes nicht.

Gleichberechtigung

Frauen sind bei der obersten Führung nicht besonders hoch angesehen und wer nicht Vollzeit da ist, der zählt auch nicht voll...

Interessante Aufgaben

Es gibt interessante Aufgaben, aber nur für die, die sich gut darstellen können.

Flexibilität in der Zeiteinteilung

4,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. in Neustadt an der Weinstraße gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Hat schnell reagiert und unterstützt. Keine Einbußen in der Krise.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

bisher keine Mängel


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Marketing geht besser

3,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. in Neustadt an der Weinstraße gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Das Arbeitserleichterungen durch das hochladen von Dokumenten über gesicherte Verbindungen ermöglicht wurde.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Die derzeitige Marketing-Aktion

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Indem nicht einfach irgendwelche Marketing-Maßnahmen ergriffen werden, die in die Beratungsstellenleiter - Mitglieder - Beziehung nachhaltig und leider auch negativ eingreifen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolle Chance sich beruflich zu verwirklichen, mit dem Marktführer als starken Partner !

4,9
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. in Neustadt an der Weinstraße gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

wie schon öfter erwähnt die klare Linie und Struktur. Man hat tolle Aussichten und Möglichkeiten wenn man bereit ist etwas dafür zu tun. Bonussystem, finanzielle Zuschüsse etc. gibt es einige. Auch hier gilt der eigene Einsatz zuerst... denn es ist eine Selbständigkeit. Der Verein bietet einen tollen Rahmen, der natürlich kein Selbstläufer sein wird...

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

fällt mir nichts ein.... siehe oben genannte Punkte... man sollte allerdings positiv an alles herangehen... ob in der Beratung oder auch im Kontakt mit der Hauptverwaltung. Sucht man negative Punkte findet man auch welche... davon hat am Ende aber niemand etwas. Hier sind auch manch negative Bewertungen von anderen Personen gemeint... dort werden eigene Mängel dem Verein und dessen Führung vll a unwissentlich angekreidet. Es gibt immer Dinge die verbessert werden können. Dies wird offen kommuniziert und vorgelebt.

Angeboten wird die Möglichkeit einer tollen Tätigkeit , mit der man richtig gutes Geld verdienen kann. Dies setzt oben genannte Punkte natürlich immer voraus und bedeutet bei sich selbst auch Verbesserungen zu vollziehen. Sei es im Steuerrecht, EDV oder Marketing... wir lernen jeden Tag dazu und das ist auch gut so. Man hat es selbst in der Hand was passiert... wir können alle dazu beitragen uns zu verbessern und aufzustellen. Wer dies nicht erkennt muss vielleicht in einer anderen Branche tätig werden.... wenn es passt, dann passt auch der Rest !

Verbesserungsvorschläge

der Verein richtet sich meiner Meinung nach immer wieder neu aus und hat eine tolle Struktur. An dieser Stelle setzt der Verein selbst an und deshalb auch keine Vorschläge. Es ist ein laufender Prozess ...

Arbeitsatmosphäre

Kann man individuell für sich selber bestimmen... man wird umfassend eingeführt und hat immer die Möglichkeit auf eine umfassende Online Plattform zurück zu greifen. Hier werden so gut wie alle Dinge und Tätigkeiten kinderleicht erklärt. Es gibt klare Strukturen die für alle gelten.

Image

Marktführer und größter Lohnsteuerhilfeverein in Deutschland.

Das Image der eigenen Beratungsstelle liegt in der eigenen Hand und ist weitesgehend unabhängig vom restlichen Verein zu sehen. Das Image des gesamten Vereins kann jeder stetig verbessern und beeinflussen. Bei diesem Umfang an Mitgliedern kann hier sicher niemals ein 100% positives Image geschaffen werden. Besser im kleineren Rahmen für sich selber das Image pflegen und gute Arbeit für seine Mitglieder leisten. Das Feedback der Mitglieder ist Motivation im Alltag. Fehler können immer passieren in diesem Bereich. Aufgrund des komplizierten Steuerrecht in Deutschland sind die meisten Leute froh, dass es diese Einrichtungen gibt. Der Anspruch wird steigen und muss durch eigene Anpassungen und Ausrichtungen kompensiert werden. Dann hat man auch in 20-30 Jahren noch seine Mandanten...

Work-Life-Balance

Liegt in der eigenen Hand... bei steigender Anzahl der Mitglieder steigt natürlich auch der Arbeitsaufwand. Eine gute Organisation und Blicke über den Tellerrand hinaus helfen stetig. Man muss sich selbst kennen und einschätzen können. Dies hilft generell im Leben und im Beruf.

Karriere/Weiterbildung

wird durch den Verein vorgelebt und auch gefordert... die Möglichkeiten sind toll. Ob durch Pflicht Schulungen oder Online Kurse. Hier gibt es nichts was fehlt.

Gehalt/Sozialleistungen

liegt am eigenen Aufwand und Einsatz... auch hier gibt es umfassende Strukturen, welche sehr attraktive Vergütungen ermöglichen. Faire Sache und viel Leistung wird umso mehr gewürdigt...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

wird vorgelebt und durchgeführt... siehe z.b. VLH Plattform / Papierloses Büro. Daumen hoch !

Kollegenzusammenhalt

Meine Erfahrungen sind hier durchgehend positiv. In meinem vorherigen Job bei einem anderen Verein, war dies meiner Meinung nach um Welten schlechter als bei der VLH. Letztlich hängt es an den beteiligten Menschen immer selbst. Die Voraussetzungen sind ideal und werden glaubwürdig von Oben vorgelebt. Dies ist bei manch anderen Steuervereinen sicher nicht auf diesem Level...

Umgang mit älteren Kollegen

so wie es sein sollte... man muss sich in dieser Tätigkeit stetig weiterbilden und auch der Technik offen gegenüber stehen. Der Altersschnitt in diesem Bereich liegt recht hoch. Das zeigt, dass alles möglich ist und in eigener Verantwortung liegt. Der Bedarf wird weiterhin wachsen, aber anspruchsvoller werden... siehe Digitalisierung etc.

Vorgesetztenverhalten

Einwandfrei , ehrlich und offen.

Arbeitsbedingungen

wie schon erwähnt für mich kaum besser darstellbar... der Rest liegt an einem selbst.

Kommunikation

Wird offen und ehrlich geführt. Aufgrund der Größe des Vereins gibt es klare Wege und feste Ansprechpartner, die zuständig sind. Hier kann ich nur positives festhalten. Es dauert etwas bis man sich selbst daran ausrichtet / verfestigt. Liegt auch hier an der Person selbst meiner Meinung nach. Die Prozesse sind fortlaufend und sehr professionell ausgerichtet. Wo so viele Menschen miteinander kommunizieren gibt es immer wieder sinnvolle Anpassungen / Verbesserungsmöglichkeiten. Dies ist logisch und wird vorgelebt.

Gleichberechtigung

absolut... siehe Vielfalt der Büros und Menschen

Interessante Aufgaben

liegt in der eigenen Hand... der Markt ist vorhanden. An der Aufgabe wachsen und am Ball bleiben ist wichtig. Ob im Steuerrecht oder über den Tellerrand hinaus. Offen sein und an sich selbst arbeiten wollen ist Voraussetzung für Erfolg.

Die richtige Entscheidung

4,4
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei VLH - Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. in Neustadt an der Weinstraße gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute und günstige Fortbildungen. Seriös.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN