Workplace insights that matter.

Login
LOTTO Bayern - Staatliche Lotterieverwaltung Bayern Logo

LOTTO Bayern - Staatliche Lotterieverwaltung 
Bayern
Bewertungen

30 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 77%
Score-Details

30 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

23 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von LOTTO Bayern - Staatliche Lotterieverwaltung Bayern über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Wohlfühl-Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei LOTTO Bayern - Staatliche Lotterieverwaltung Bayern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Atmosphäre / Klima, vielfältige Aufgaben, das Miteinander, Abschalten nach der Arbeit möglich, das "Ruhige"

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt :-)

Verbesserungsvorschläge

Manche Bürokratie könnte man überdenken

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehm. In meinem Bereich keine Ellbogenkultur o.ä.

Image

Noch ist nicht jedem klar, dass wir ein Wirtschaftsunternehmen des Freistaats sind und werden oft mit den Annahmestellen verbunden.

Work-Life-Balance

Das was man wohl am meisten hervorzuheben. 30 Tage Urlaub plus Überstundenausgleich. Und wenn es mal zu viel wird, dann kann man miteinander sprechen.

Karriere/Weiterbildung

Individuell. Karriere im klassischen Sinne ist eher schwierig. Weiterbildung ist großzügig, aber man muss sich selbst drum kümmern.

Gehalt/Sozialleistungen

Ja, Gehalt ist halt nicht wie in der freien Wirtschaft. Das ist aber klar, wenn man hier anfängt. Dafür hat man andere Vorteile (Stichwort: Work-Life-Balance).

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es könnte weniger gedruckt werden... Ansonsten fördert LOTTO Bayern aus den Einnahmen der ücksSpirale unter anderem den Sport, die Wohlfahrt sowie den Denkmal- und Naturschutz. Zudem führen wir jährlich Gewinne an den Staatshaushalt ab. Aus diesem wiederum kommen zahlreiche Mittel dem Gemeinwohl zu Gute.

Kollegenzusammenhalt

Top! Ich liebe meine Kolleg:innen und das Miteinander hier.

Umgang mit älteren Kollegen

Gut. Vielleicht sollte man eher nach "Umgang mit Jüngeren" fragen. Da kann man noch etwas rausholen.

Vorgesetztenverhalten

Löblich und wertschätzend.

Kommunikation

Könnte mit Sicherheit an manchen Stellen besser sein (Stichwort Hierarchien), aber im Großen und Ganzen gut. Man kriegt viel mit.

Gleichberechtigung

70% Frauen in Führungspositionen / Schwerbehindertenvertretung vorhanden

Interessante Aufgaben

Vermutlich von Bereich zu Bereich unterschiedlich, aber bei mir ist es sehr vielfältig (kein Schema F).


Arbeitsbedingungen

Teilen

Eine sehr gute Behörde

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei LOTTO Bayern - Staatliche Lotterieverwaltung Bayern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Am Arbeitgeber finde ich sehr viel gut. Das Unternehmen bietet für junge Menschen die Möglichkeit einer Berufsausbildung, diese ist im kaufmännischen Bereich sehr spannend und abwechslungsreich, mit einer gewissen Eigenverantwortung und Motivation kann man hier sehr viel für sich mitnehmen und durch den Einsatz in allen Referaten auch sehr viel lernen. Die Übernahmechancen sind sehr gut. Wenn man mit den Gehaltsstrukturen des öffentlichen Dienstes zurecht kommt und die Vorteile eines abwechslungsreichen, spannenden und vielfältigen Jobs genießen kann dann ist die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung die vielleicht beste Behörde, bei der es großen Spaß macht zu arbeiten. Auch die letzten 1 1/2 Jahre während Corona können sehr positiv hervorgehoben werden, eine zügige Umsetzung von Home-Office, für Masken und Selbsttest wurde gesorgt. Es lohnt sich nicht den Arbeitgeber zu verlassen, auch wenn man diesen Gedanken an Veränderung einmal verschwendet so wird man LOTTO Bayern und die Spielbanken Bayern wohl erst dann vermissen, wenn man es nicht mehr hat, den der Zusammenhalt in den Fachreferaten und Teams ist groß und es macht Freude diverse Projekte mit begleiten zu können.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

derzeit gar nichts

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikation von oben nach unten könnte ein bisschen besser sein.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein sicherer Arbeitgeber, mit vielen unterschiedlichen Betätigungsfeldern und Einsatzgebieten.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei LOTTO Bayern - Staatliche Lotterieverwaltung Bayern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sicherer Arbeitsplatz, bei toll gelegenen Einsatzstandorten und guter, leistungsgerechter Bezahlung. Super Arbeitsumfeld, insbesondere ein Kollegenkreis den man nicht nur gerne in der Arbeit trifft, sondern auch in der Freizeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wirklich schlechte Punkte finde ich nicht.

Verbesserungsvorschläge

Flexiblere regionale finanzielle Zulagen für teure Regionen "Regionalzuschlag".
Aktivere Kommunikation, weshalb den Forderungen und Wünschen der Belegschaft nicht nachgekommen werden kann. Und nicht nur der Verweis: Auf Grund von Vorgaben des Finanzministeriums sind uns leider die Hände gebunden....

Arbeitsatmosphäre

Ich habe bisher immer ein gutes Betriebsklima, mit tollen Kollegen und angenehmen Vorgesetzten kennengelernt.

Image

Ich bin stolz bei Lotto Bayern/ dem Freistaat Bayern zu arbeiten.

Work-Life-Balance

Es gibt viele verschiedene Arbeitsbereiche. Von 9 to 5 Jobs, bis zum Schichtdienst mit Nachtarbeit. Auch wenn letztgenannter manchmal auch nicht spurlos an einem vorüber geht, habe ich für mich bei Lotto die richtige Work-Life-Balance gefunden. Hier kann ich meine Freizeitinteressen und die Arbeit sehr gut verbinden.

Karriere/Weiterbildung

In meinem Bereich gibt es ohne eigenes Engagement keine Weiterbildung. Ich denke, wenn man sich überdurchschnittlich engagiert hat man bei Lotto gute Aufstiegsmöglichkeiten. Für eine schnelle Karriere sollte man sich aber lieber in einem Ministerium bewerben, wenn einem der dort herrschende deutlich höherer Druck und Belastung dies wert sind.

Gehalt/Sozialleistungen

Grundsätzlich bin ich mit den Leistungen sehr zufrieden. Sehr bedauerlich ist die mangelnde Flexibilität bei den öffentlichen Arbeitgebern für verschieden teure Regionen Zulagen zu zahlen. Ob ich im bayrischen Wald oder in München eingesetzt werde, ich bekomme das gleiche Gehalt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zu diesem Kriterium habe ich keine Meinung, bin aber der Überzeugung Lotto hat ein entsprechendes Bewusstsein.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist meist perfekt und kollegial bis freundschaftlich. Auch privat unternehmen viele Kollegen einiges zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich habe bisher nur einen respektvollen Umgang mit allen Kollegen, ob alt oder jung kennen gelernt.

Vorgesetztenverhalten

Bisher fast nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Alle Freundlich und kompetent und bis auf eine Ausnahme auch fähig.

Arbeitsbedingungen

Ich bin mit den Arbeitsbedingungen vollumfänglich zufrieden.

Kommunikation

Alle notwendigen Informationen werden mitgeteilt. Darüber hinaus ist eher Eigeninitiative gefordert. Das könnte im Unternehmen verbessert werden.

Gleichberechtigung

Ich denke, bei Lotto Bayern herrscht Gleichbehandlung. Ich glaube, derzeit gibt es mehr weibliche obere Führungskräfte, als männliche.

Interessante Aufgaben

In meinem Aufgabengebiet gibt es Licht und Schatten. Die Tätigkeit reicht von sehr interessant bis total stupide. Es gibt auch immer mal wieder interessante Stellenausschreibungen. Bei zunehmender Verantwortung und Position steigt der Druck und die Arbeitsbelastung.

Lotto Bayern ist ein sehr gut aufgestelltes Wirtschaftsunternehmen mit sozialen Aufgaben

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei LOTTO Bayern - Staatliche Lotterieverwaltung Bayern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offen für Veränderungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Tarifvertrag TV-L

Verbesserungsvorschläge

Soziale Kompetenz stärken, z.B. Teamgeist fördern, Mitarbeiter Wertschätzung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Der schlechte Ruf des öffentlichen Dienstes hat seinen Grund

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei LOTTO Bayern - Staatliche Lotterieverwaltung Bayern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Jeder macht sein Ding

Work-Life-Balance

Manche Kollegen feiern gerne Fr und Mo krank. Bei denen gibt es eine gute WLB.

Kommunikation

Sehr schlechte Informationspolitik der Geschäftsführung und Abteilingsleiter

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Leistung müsste manch einer das doppelte Gehalt erhalten. Andere dafür nur die Hälfte.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Uninteressant für junge & gut ausgebildete Personen

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei LOTTO Bayern - Staatliche Lotterieverwaltung Bayern gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Flexibilität bzgl der Arbeitzeitmodelle, Verdienstmöglichkeiten und Aufstiegschancen.

Verbesserungsvorschläge

Es müsste erst mal die gesamte Technik ausgetauscht werden. Außerdem sollte es Vorgesetzte geben, die Ahnung von der Materie haben. Ansonsten arbeitet man eben ins Nirvana. Mitarbeiterevents in der Kantine sind ein Witz.

Arbeitsatmosphäre

Wer Spaß an der Arbeit hat, wird sofort schräg angeschaut. Einzelne Abteilungen bekämpfen sich, so dass die Vorgesetzten sich in Meetings öfter mal sachfremd streiten.

Work-Life-Balance

40h pro Woche ist akzeptabel, aber nichts besonderes. Überstunden können abgefeiert werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden. Alles muss unnötig ausgedruckt werden.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist nicht vorhanden und wird nicht unterstützt. Selbst wenn man etwas vorschlägt gibt es kein Budget dafür.

Kollegenzusammenhalt

Klatsch und Tratsch, selbst Unwahrheiten sind hier an der Tagesordnung. Vorne rum sind sie nett zu dir und hinten rum lästern die Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind sich immer selbst am Nächsten. Lügen gerne auch mal ihre Mitarbeiter an.

Arbeitsbedingungen

Katastrophe! Veraltete Software, leistungsschwache Rechner und in Coronazeiten bis zum Schluss keine Erlaubnis für Home Office. Ein höhenverstellbarer Schreibtisch wird erst gewährt, wenn man bereits Bandscheibenprobleme hat.

Kommunikation

Kommunikation ist nicht vorhanden. Man muss sich alle Infos selbst suchen.

Gehalt/Sozialleistungen

Öffentlicher Dienst! Da gibt es eben unterdurchschnittlichen Verdienst und keine besonderen Sozialleistungen.

Gleichberechtigung

Es gibt keine Gleichberechtigung. Allerdings genau umgekehrt, wie man es vielleicht denkt. Als Mann ist man hier ohne Chancen, etwas zu erreichen.

Interessante Aufgaben

Monotone Aufgabenstellungen sind an der Tagesordnung. Die Vorgesetzten können hier auch keine interessanten Aufgaben vergeben, da sie alle sachfremd sind und von der Materie eben keine Ahnung haben.


Image

Teilen

Arbeiten als Croupier

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei LOTTO Bayern - Staatliche Lotterieverwaltung Bayern gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Alte Hirachie überarbeiten, mehr Neuanstellungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Der Schein trügt...

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei LOTTO Bayern - Staatliche Lotterieverwaltung Bayern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Krisensicherer Arbeitsplatz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die katastrophale Bezahlung und die nicht vorhandenen Möglichkeiten, etwas zu erreichen.

Verbesserungsvorschläge

Marktgerechte Bezahlung einführen, Technik modernisieren. Mikrowellen in den Küchen zum Aufwärmen von eigenem und vor allem gesunden Essen wären sinnvoll.

Image

Öffentlicher Dienst halt...

Work-Life-Balance

1. Führungskräfte sind sich auch bei der Genehmigung von Urlauben selbst am nächsten
2. Absprachen werden gerne mal gebrochen, wenn der Vorgesetzte es auf einmal anders (zu seinem Vorteil) haben möchte
3. flexible Arbeitszeiten sind zwar angeblich gegeben, aber im Endeffekt doch sehr starr
4. bei dem Gehalt des öffentlichen Dienstes ist natürlich nicht viel im Life möglich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier wird gerne noch mit viel Papier gearbeitet

Karriere/Weiterbildung

Praktisch keine Möglichkeit dazu

Vorgesetztenverhalten

Keine Führung, keine Ziele vorhanden. Praktisch keine Möglichkeiten der Fortbildung, keine Aufstiegsmöglichkeiten

Arbeitsbedingungen

Habe noch nie so schlechte technische Ausstattung bei einem Arbeitgeber gehabt. Zugriffe auf Server und Internet fallen öfter mal aus. Keine Möglichkeit des Home Office.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr schlecht. Für Haupt- und evtl noch Realschüler sicher interessant. Mit Studium sehr schlecht bezahlt.

Gleichberechtigung

Fast nur Frauen in Führungspositionen. Ohne Jurastudium praktisch keine Möglichkeit zum Aufstieg

Interessante Aufgaben

Aufgaben relativ eintönig. Interessante Vorschläge werden schnell auf Grund fadenscheiniger Gründe abgeschmettert


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Teilen

Könnte familienfreundlicher sein

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei LOTTO Bayern - Staatliche Lotterieverwaltung Bayern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist einfach ein tolles team

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt kaum was zu mekern

Verbesserungsvorschläge

Gleichstellung der verschiedenen Abteilungen wäre schon


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

In den Jahren meiner Tätigkeit in dieser Firma war ich sehr zufrieden.

4,9
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei LOTTO Bayern - Staatliche Lotterieverwaltung Bayern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich fand ich meine Arbeitgeber sehr gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich habe nichts zu beanstanden.

Verbesserungsvorschläge

Ich habe keine Verbesserungsvorschläge.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN