Workplace insights that matter.

Login
Unternehmensgruppe LUDWIG FREYTAG Logo

Unternehmensgruppe LUDWIG 
FREYTAG
Bewertung

Guter Arbeitgeber!

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Unternehmensgruppe LUDWIG FREYTAG in Oldenburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die 4 Tage Woche war wirklich sehr sehr angenehm als Gasmonteur. Dafür von 8-18 Uhr gearbeitet aber dennoch besser als Freitag halben Tag zu Arbeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Was einen wirklich extrem aufgeregt hat und wo man bei LF Service keinen Sinn gesehen war die Spesen Regelung. Ich war in Bayern auf Montage und hab 44€ Spesen bekommen davon sollte ich Unterkunft/Essen und Freizeitaktivitäten bezahlen... Das günstigste Hotel hat 55€ die Nacht gekostet und bei AIRBNB oder andere Kleinanzeigen lagen die Preise pro Tag bei ca 40€ also musste ich richtig draufzahlen das ich auf Montage war anstatt dass LF mir ein Hotel Bucht und meinetwegen einen ganz normalen Gesetzlichen Spesensatz bezahlt...

Man geht auf Montage um mehr Geld zu verdienen und nicht um Geld auszugeben bzw das gleiche zu verdienen weil der mehr verdienst fur Unterkunft etc drauf geht....


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung, Unternehmensgruppe Ludwig Freytag
PersonalabteilungUnternehmensgruppe Ludwig Freytag

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung zu Ihrer Anstellung in unserer Unternehmensgruppe. Wir freuen uns, dass Sie mit der Arbeitsatmosphäre und unseren Arbeitsbedingungen so zufrieden waren.
Bezüglich Ihrer Kritik an der Auslöseregelung möchten wir anmerken, dass für alle unsere Mitarbeiter dieselben Regelungen und Bedingungen im Arbeitsvertrag verankert sind. In speziellen Fällen, wenn wie in Ihrem Fall die Unterkunftskosten die Höhe der Auslöse übersteigen, übernehmen wir nach Rücksprache mit unseren Mitarbeitern die zusätzlichen Kosten selbstverständlich.
Wir haben Ihre Kritik dennoch zur Überprüfung an die zuständige Stelle weitergeleitet.

Wir wünschen Ihnen für Ihre berufliche Zukunft viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen

Anja Kluin