Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Lüneburger Wohnungsbau Gesellschaft mit beschränkter 
Haftung
Bewertung

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

Es ist zum Heulen

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Lüneburger Wohnungsbau Gesellschaft mit beschränkter Haftung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gegenüber ist Penny

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

ständige Kontrolle und Misstrauen

Verbesserungsvorschläge

Warum eigentlich um alles ein Geheimnis gemacht. Habt doch einfach mal Vertrauen in die Fähigkeiten der Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt auf einer Ebene gut, aber leider sehr strenge Hierarchien, die unbedingt eingehalten werden müssen.

Kommunikation

Ohne Flurfunk bekommt man nichts mit

Work-Life-Balance

Auf der einen Seite wird mit allem Aufwand die Einhaltung der Kernarbeitszeit kontrolliert. Auf der anderen Seite wird erwartet, dass man auch "danach" wie selbstverständlich, auch am Wochenende, "kurz aushelfen" soll

Vorgesetztenverhalten

Geht gar nicht. Falsche Personen am falschen Platz: In Lüneburg wird das seit Jahren gelebt.

Interessante Aufgaben

Naja, wenn die Vorgesetzten jeden auch noch so belanglosen Geschäftsvorfall vorgelegt bekommen wollen und des Korrigierens willen korrigieren wollen, dann ist es kein Wunder, wenn alles ewig dauert.

Gleichberechtigung

keine Auffälligkeiten. Nach meiner Beobachtung: Frauen werden aber eher argwöhnischer von den Vorgesetzten bewertet.

Umgang mit älteren Kollegen

war mal besser, als man auch +40 einstellte. Nun achtet man lieber auf das (geringe) Gehalt und stellt lieber jüngere ein.

Arbeitsbedingungen

neues Büro ist gut, auch wenn die meisten Türen verschlossen sind.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

mehr Schein als Sein: Greenwashing par excellence.

Gehalt/Sozialleistungen

Kommt immer pünktlich in tariflich festgelegter Höhe

Image

Tja, mangels Alternativen wohl ganz gut. Man könnte aber RICHTIG gut werden, wenn die Führung mal getauscht wird.

Karriere/Weiterbildung

wird gewährt.


Kollegenzusammenhalt

Teilen