Navigation überspringen?
  

Lush GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

Lush GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,75
Vorgesetztenverhalten
2,13
Kollegenzusammenhalt
3,27
Interessante Aufgaben
2,81
Kommunikation
2,20
Arbeitsbedingungen
2,12
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,60
Work-Life-Balance
2,32

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,62
Umgang mit älteren Kollegen
3,18
Karriere / Weiterbildung
2,41
Gehalt / Sozialleistungen
1,83
Image
3,02
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 15 von 66 Bewertern Homeoffice bei 7 von 66 Bewertern keine Kantine Essenszulagen bei 2 von 66 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 1 von 66 Bewertern Barrierefreiheit bei 7 von 66 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 2 von 66 Bewertern Betriebsarzt bei 4 von 66 Bewertern Coaching bei 19 von 66 Bewertern Parkplatz bei 3 von 66 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 20 von 66 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 58 von 66 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 3 von 66 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 6 von 66 Bewertern Mitarbeiterevents bei 20 von 66 Bewertern Internetnutzung bei 18 von 66 Bewertern Hunde geduldet bei 7 von 66 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 06.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Mobbing

1,83

Arbeitsatmosphäre

Da gründet doch tatsächlich jemand einen Betriebsrat, innerhalb einer Lush Filiale, um sich seine eigene Machtstellung zu sichern, aber auch, um für seinen Kündigungsschutz zu sorgen. Für diese eine Person bist du entweder Teil des Teams, oder du sollst so schnell es geht verschwinden. Wer Teil des Teams ist, sollte sich besser an seinem Verhalten beteiligen. Selbst die Filialleitung hat dagegen keine Handhabe.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt eine ständige passivaggressive Atmosphäre und man kann nicht darauf bauen, gemeinsam Arbeitsaufgaben abzuarbeiten. Stattdessen herrscht ein gegenseitiges Misstrauen. Verantwortlich dafür ist massgebend ein Mitarbeiter.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter, die erwiesener Maßen nicht die Unternehmens- und Markenwerte widerspiegeln und die eine Arbeitsatmosphäre erzeugen, die die Arbeit eher behindert, als fördert und schädlich für das seelische Wohlbefinden ihrer Kollegen agieren, sollten nicht länger im Unternehmen verweilen dürfen.

Contra

Die Tragweite der beschriebenen Situation dringt nicht zu Entscheidern im Unternehmen vor, die eine Veränderung herbeiführen könnten. Möglicherweise sitzen diese es aber auch aus. Insgesamt ist die Situation in der Lush Filiale am Essener HBF sehr speziell und einmalig.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Lush GmbH
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Du hast Fragen zu Lush GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 06.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Unfreundliches Verhalten eines Vorgesetzten. Wer unsympathisch für einen persönlichen ist, wird keine Chance gegeben und unfreundlich behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Unfreundlich! Mit der Shopmanagerin hatte ich allerdings Glück, sie war sehr nett.

Kollegenzusammenhalt

Keine

Interessante Aufgaben

Suchte man sich

Kommunikation

Siehe oben. Man wird ignoriert und es besteht keine Kommunikation!

Gleichberechtigung

Wurde sich in gewisser weise dran gehalten dank der shopmanagerin, weiß nicht wie es ist wenn sie nicht da ist/war .

Umgang mit älteren Kollegen

Ok

Gehalt / Sozialleistungen

Ok

Arbeitsbedingungen

Ok

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Alte pötchen wurden da nicht verschickt.

Work-Life-Balance

Durch den Druck war es ein nicht entspanntes arbeiten, nur nette Kunden haben es aushaltbar gemacht. Und einige liebe Kollegen.

Verbesserungsvorschläge

  • Es wäre schön wenn man die Philosophie auch 100% vertritt, und nicht vergisst freundlich und gerecht jeden zu sein, egal welche Position dieser in der Firma vertritt. Der Umgang mit Mitarbeitern sollte besser geschult werden. Es gibt Menschen die auf Jobs angewiesen sind und die sollten mit Respekt behandelt werden und nicht aushalten müssen!

Pro

Das es keine äußerliche Abstriche gibt. Und es egal ist welche Nationalität oder sexuelle Orientierung man hat.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Lush GmbH
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 09.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

positives Feedback fehlt fast völlig

Interessante Aufgaben

jeder eine Handgriff ist vorgeschrieben, jeder andere ist verboten. Kreativität und Eigeninitiative sind unerwünscht

Gleichberechtigung

scheint nur so. in Wahrheit ist jeder gleichgeschaltet und dadurch problemlos ersetzbar

Umgang mit älteren Kollegen

alle sind jung, hip und dynamisch (vermeintlich). Erfahrungswerte älterer Semester bleiben unbeachtet

Karriere / Weiterbildung

den Mitarbeitern werden Unmengen von Produktinformationen, sowie Infos über Inhaltsstoffe und Wirkweisen vermittelt. All dies ist aber ein hochspezielles Nischen Wissen, das in Wahrheit nicht als Weiterbildung bezeichnet werden kann, weil es ausserhalb der eigenen Produktpalette völlig nutzlos bleibt

Gehalt / Sozialleistungen

es gibt fast ausschliesslich Minijobs, studententauglich oder 450€....vielleicht vereinzelt mehr, allerdings zumeist unterhalb der Grenze, ab der Sozialabgaben fällig wären.
Dies allein schon deswegen, weil erst ab einer bestimmten Anzahl "echter" Arbeitsverträge in altmodischen Sinne, doppelte Personaltoiletten etc vorgeschrieben sind. Diverse LUSH Ladenlokale dürften garnicht betrieben werden, wenn die Mitarbeiter reguläre Verträge hätten - mangels Toiletten, Aufenthaltsräumen u.ä.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

in der Außendarstellung ist alles fair trade, bio, öko, etc etc. Es gibt Unmengen an Verpackungsmüll, auch Plastik. Mit den Produkten wird im Laden verschwenderisch umgegangen. Die Eigenaussagen an Nachhaltigkeit sind sicherlich weit übertrieben

Image

Für den Kunden hört sich das ganze wirklich toll an. Nachprüfbar ist das Firmen-Eigenlob für den Einzelnen letztlich eh nicht. Vieles wird so hysterisch-ernsthaft dargestellt, daß es sich allein dadurch nach Schaumschlägerei anhört.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Arbeitsverträge und Anstellungsverhältnisse stehen den eigenen hohen Ansprüchen an Fair trade etc diametral entgegengesetzt. Dem hiesigen Mitarbeiter nützt es nichts für sein Rentenansparen, wenn mit Teilen der Erlöse irgendwelche Urwaldprojekte unterstützt werden. Die Diskrepanz zwischen Minijob und Orang-Utan-Retten ist völlig absurd und lächerlich

Pro

Dass Quereinsteiger genommen werden.

Contra

Hinter der vermeintlichen "wir sind Lushies" Familienteam-Philosophie herrscht in Wahrheit die ständige Angst vor Fehlverhalten - das sehr schnell und gnadenlos abgestraft wird: immer mit der Maske von: "Ich meins dir doch gut". Das ist alles ziemlich verlogen, aufgesetzt und schmierig.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • Firma
    Lush GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 04.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Pro

Faire Bezahlung, flexible Arbeitszeiten, der Zusammenhalt im Team

Contra

teilweise unstrukturiert, Arbeitskleidungspflicht ohne Aufwandsentschädigung

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    LUSH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Verbesserungsvorschläge

  • ich glaube Fest daran nach Zwei Jahren Erfahrung bei Lush. In Düsseldorf die Probleme Liegt bei Managers die haben Keine Führen Qualität dasselbe Für Vorarbeiter , dass wird Vergleich Schlechten Mitarbeiter die keine Interesse haben und immer Schon krank schreiben als Vorarbeiter und guter Mitarbeiter wird Entlassen und dass kamen Leicht prüfen Lassen das wegen glaube ich Firmen Internen Politik bei den Herren hier in Düsseldorf Immer befristete Verträge die Leute werden entlassen egal welche Qualität die haben die werden immer vom Jobcenter neu Leute bekommen oder von Lei Firmen so bei Spiel Vor vier Monate Massen Entlassen und jetzt ab August wird Neue Mitarbeiter angestellt und natürlich immer dass Selber wird Entlassen Jahr wie Jahr und unsere Politiker hier im Länder Manchen Nicht einen Hand wächst die Andere Mir Fallen die Worte

Pro

Das so vielen Nationalität ,

Contra

Das 90% Mitarbeiter kamen aus Europäischen Lande Unbefristet Arbeit Vertrag in kurz Zeit und
André nicht und noch ein mal dass können Sehr leicht Prüfung Lassen , schön lange die Herren Politiker und dass Amt Düsseldorf nicht machte
wird nichts Enden

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Lush GmbH
  • Stadt
    Meßstetten
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 06.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Eine der großen stärken, hängt jedoch stark davon ab wo und als was man arbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Seitdem wir nen BR haben fühlt es sich nicht mehr so willkürlich an. Die meisten Manager sind nicht aus Deutschland und wurden auch nicht geschult soweit ich weiß.

Kollegenzusammenhalt

man sitzt im selben Boot, das schweißt zusammen

Interessante Aufgaben

kommt drauf an wo man arbeitet, aber generell bleibts spannend

Kommunikation

war übel, wird aber langsam.

Gleichberechtigung

von Diskriminierung hab ich hier gar nix mitbekommen, da

Umgang mit älteren Kollegen

sind in allen dingen gleichberechtigt, gibt aber nur wenige

Karriere / Weiterbildung

Aufstieg innerhalb der Firma möglich, jedoch beinahe wertlos außerhalb der Firma.

Gehalt / Sozialleistungen

Schwer in Düsseldorf schlechter bezahlt zu werden.

Arbeitsbedingungen

Gibt Bereiche die viel zu laut oder staubig sind

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Top Priorität

Work-Life-Balance

Urlaub unwahrscheinlich während der Weihnachtsproduktion, ansonsten ok

Verbesserungsvorschläge

  • Die Firma ist ein ewiges Start-Up. Sie trainieren Leute, bezahlen sie schlecht, die Leute sammeln Erfahrung, bleiben weiterhin schlecht bezahlt, dann gehen sie und nehmen diese Erfahrung mit.

Pro

Ewig junge Firma, freundliche Atmosphäre, man kann seinen Hund ggf. in einem Büro lassen bis man mit der Schicht durch ist.

Contra

Wälzt schnell unwissentlich viel zu viel auf Einzelne ab.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Lush GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 06.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Feedback teilweise vorhanden aber stimmt nicht mit den Handlungen überein. Meiner Meinung nach fake.

Vorgesetztenverhalten

Ein Manager sollte eine Vorbildfunktion haben und die Mitarbeiter motivieren, sowie Lob und Kritik aussprechen.

Kollegenzusammenhalt

Jeder lästert über jeden

Interessante Aufgaben

Es heißt man hat viele Freiheiten, ist aber nicht so. Letztendlich musst du so agieren wie das Unternehmen es will

Kommunikation

Sehr schlechte Kommunikation im ganzen Unternehmen. Demnach Stress und Ärger weil Infos zu spät in den jeweiligen Abteilung ankommen.

Gleichberechtigung

Mitarbeiter die schleimen werden bevorzugt

Umgang mit älteren Kollegen

Das Unternehmen ist eher jung

Karriere / Weiterbildung

Wer sich einschleimt, kann weit kommen

Gehalt / Sozialleistungen

Kompliziertes Bonussystem das nur für Mitarbeiter gilt, die bereits länger im Unternehmen arbeiten

Arbeitsbedingungen

Büroräume könnten sauberer sein

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Unternehmen ist auf einem guten Weg

Work-Life-Balance

Urlaubssperre zu Weihnachten, keine flexiblen Arbeitszeiten

Image

Wie gesagt wird überall gelästert

Verbesserungsvorschläge

  • Weniger Zeitarbeiter und befristete Verträge. Den Arbeitnehmer rechtzeitig Bescheid geben wenn sie nicht übernommen werden.

Pro

Umweltbewusstsein, vegetarische Produkte

Contra

Nach außen gibt das Unternehmen ein gutes Image ab. Von innen sieht es ganz anders aus. Mitarbeiter sollten auch fair behandelt werden

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Lush GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 09.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hängt stark vom Shopmanager ab. Macht der seine Sache gut macht es Spaß.

Vorgesetztenverhalten

Die direkten sind meist richtig gut. Aber ums so höher um so schlimmer.

Interessante Aufgaben

Muss man sich in Eigeninitiative suchen.

Kommunikation

Sehr einseitig und Lückenhaft von oben herab. Alles geht von der englischen Führungspitze aus. Meist wird die Leitung in den Ländern vor vollendete Tatsachen gestellt. Genauso geht es bis zu den Managern weiter. Keine Hilfe bei der Umsetzung immer nur von anderen Abschauen. Wenn man fragt gibt es nur die Gegenfrage, "wie könntest du das selbst heraus finden." Bereitgestellte digitale Informationensquellen sind starkt lückenhaft und Didaktik ist nicht vorhanden.

Umgang mit älteren Kollegen

welche älteren Kollegen? Gehalt ist zu gering. Und in der Firma bleiben nur wenige Ausnahmen so lange, dass sie "alt" werden. Keinerlei Bonus für langjährige Mitarbeiter/Erfahrung

Karriere / Weiterbildung

Wer will und auch was kann und sich mit den richtigen Leuten versteht, kann ganz weit nach oben kommen.
Weiterbildung nur noch im selbstständig mit digitalen Unterstützung. Diese ist weder didaktisch aufgearbeitet noch ansatzweise vollständig also eigentlich kaum mehr als der Kunde auf der Webseite liest. Keine Trainings und Schulungen mehr. Nicht mal für Shopmanager. Keine Informationen zu Arbeitsrecht, Mitarbeiterführung, Zeitmanagement, Dienstplanerstellung, Verkaufsstrategien ...

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt knapp über Mindestlohn. Urlaube minimal über gesätzlichen Minimum. Keine Gehaltssteigerung oder irgendwelche Boni für langjährige Mitarbeiter. Keine Unterstützung beim Kauf öffentlichen Verkehrstickets (siehe Umweltschutz) keine Altersvorsorge. Kurzum nix. Es ist und bleibt ein lustiger Studentenjob.

Arbeitsbedingungen

Pausenräume sind in der Regel nicht vorhanden. Manchmal nicht mal Platz für die eigene Tasche. Bürotätigkeit im Shop unter engen, lauten (Eismaschine für die Maskenauslage) und dementsprechend heißen und schlecht belüfteten Bedingungen. Es gibt inzwischen einzelne Shops wo das nicht mehr so ist.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltschutz ist wichtig ebenso sozialbewusstsein. Allerdings vor allem in den Ländern wo die Rohstoffe angebaut werden. Wo die Bedingungen sowieso katastrophal sind und mit wenig Aufwand und Kosten stark verbessert werden können. In Deutschland sieht das anders aus. Gehälter knapp über Mindestlohn, Urlaub knapp über minimum. Keine Wiederverwendung von Verpackung und Materialien, bzw. nur wenn die Lush selbst damit keine Arbeit oder Kosten hat. Jeder der nicht in den Geschäften arbeitet, fliegt ständig nach UK oder sonst wo hin. Selbst Shopmanager werden mehrmals im Jahr für Meetings durch die ganze Welt geflogen.
Gut ist das es EIN! Produkt gibt deren Einnahmen komplett in kleine regionale soziale Projekte fließen. Ebenso werden immerwieder durch Themenwochen und Produkte aufgeklärt und auf Missstände aufmerksam gemacht.

Work-Life-Balance

Wenn man gut sein will ist nur Übung in Heimarbeit möglich und das immer und dauerhaft. An sich kein Problem, wenn das Gehald passen würde.

Verbesserungsvorschläge

  • Zu aller erst mehr Gehalt zahlen. In allen Ebenen! Wenigstens für langjährige Mitarbeiter. Unbedingt wieder Trainings und Schulungen von fähigen Coaches einführen mindestens für die Shopmitarbeiter und Shopmanager.

Pro

Die Produkte. Es macht wirklich Spaß sie an den Kunden zu bringen.
Die meist ein bisschen verrückten, offenen fröhlichen Kollegen.

Contra

Kommunikation. Kritikfähigkeit der Uk Führung. Unfähigkeit know how zu achten und anzuerkennen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    LUSH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 23.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ständig unter Druck

Vorgesetztenverhalten

Respektlos widersprüchlich und unehrlich

Kollegenzusammenhalt

Sie sind nett hören zu aber mehr auch nicht

Interessante Aufgaben

Man muss nur durchgehend beraten und die Leute bezirzen

Kommunikation

Die eigenen Worte werden nicht einmal wahrgenommen

Gehalt / Sozialleistungen

Schlechtes Gehalt und man wird ständig gekündigt keiner bleibt länger als die Probezeit

Arbeitsbedingungen

Dreckig und unhygienisch

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Greenwashing/ kein recycling

Work-Life-Balance

Man muss immer arbeiten können egal ob 15h die Woche man arbeitet dann jeden Tag 3h

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
  • Firma
    Lush GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 12.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Zusammenhalt im Team ist riesig, schnell sind Freundschaften geschlossen, jeder ist für jeden da (mit ein paar Ausnahmen, die in 4 Jahren Arbeit fast zwangsläufig mal auftauchen)

Vorgesetztenverhalten

Flache Hierarchien, Kommunikation auf Augenhöhe. Um fair zu sein: Das hängt total vom Shopmanager ab, ob dieser Punkt gut bewertet wird, oder nicht. Ich hatte meistens Glück.

Kollegenzusammenhalt

Gemeinsame Ziele im Shop schaffen ein Gemeinschaftsgefühl, wenn jemand krank ist, findet sich immer jemand zum Einspringen

Interessante Aufgaben

Ich wurde stets gefördert und selbst bei einer 15h Stelle mit immer wieder neuen Aufgaben betreut, durfte sogar 3 Monate in einem Shop in England arbeiten, auf ein großes Lush Event nach London und bin dann zur Supervisorin aufgestiegen. Jeden Tag was Neues!

Karriere / Weiterbildung

Wie gesagt - ich wurde stets gefördert, und wenn ich gewollt hätte, wäre ich auch noch weiter aufgestiegen. Quereinsteiger gerne gesehen, bei Lush ist alles möglich. Allerdings: Neuerdings Kürzungen bei den Teamtrainings, dadurch geht wertvolles Produktwissen verloren.

Gehalt / Sozialleistungen

Ganz ehrlich? Ich wäre nicht wegen der Sozialleistungen 4 Jahre dort geblieben. Die Arbeitsatmosphäre hat vieles wieder Wett gemacht. Gehalt etwas über Mindestlohn, kein Weihnachtsgeld, von Urlaubsgeld gar nicht erst die Rede, durch den Feiertagsausgleich bekommst du nur 80% der Feiertage, die alle anderen haben, und wenn irgendwo gespart werden muss, dann in der Regel als erstes bei den Mitarbeitern. Beispielsweise: Weniger Produkte zu Weihnachten zum Vorab ausprobieren, weniger Schulungen, strengere Regeln für die Weihnachtsfeiern, schwierig zu erreichende (Team-)Bonusstufen.

Work-Life-Balance

Bei Samstags Arbeiten und Öffnungszeiten bis 20 Uhr, kommt die Freizeit auf jeden Fall zu kurz. Aber ich konnte meine Schichten immer flexibel angeben - und auf meine Unizeiten wurde stets Rücksicht genommen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    LUSH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf