LVM Versicherung als Arbeitgeber

LVM Versicherung

20 von 577 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Auszubildende/r
kununu Score: 4,6Weiterempfehlung: 95%
Score-Details

20 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

19 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Gute Ausbildung mit Potential!

4,4
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei LVM in Münster abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Gehalt
- Arbeitszeiten
- Kantine (so günstig und gut habe ich noch nie gegessen)
- Parkplätze
- spannende Einsätze und Projekte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- aktuelle Karrierechancen
- riesige Gehalts- und Arbeitsvertragsunterschiede, zwischen jungen und älteren Mitarbeiter/innen (ich glaube manche älteren Kollegen lachen sich ins Fäustchen, da Sie halbtags mehr Geld kriegen, als junge Kollegen die Vollzeit arbeiten)

Verbesserungsvorschläge

Karrieremöglichkeiten schaffen
allgemeine Bewertungsstandards für Abteilungseinsätze festlegen
früher mit Terminen und Infos rausrücken
mehr Abteilungseinsätze

Arbeitsatmosphäre

Wolgefühlt habe ich mich fast zu jeder Zeit, klar gibt es mal Leute, die einen nicht positiv gestimmt sind. Auch bei viel Arbeit bleiben die Kollegen ruhig und sind hilfsbereit.

Karrierechancen

Übernahmechancen sind sehr gut, wenn man sich nicht wirklich schlecht anstellt, wird man übernommen und das war es dann auch fast... Man bekommt kaum Perspektiven gezeigt, entweder man kümmert sich selber um die Weiterbildung oder es passiert nichts. Gerade im Hinblick auf die älteren Kollegen die viel Wissen haben und in Rente gehen, finde ich es Schade, dass hier kein wirkliches Nachfolgemanagment passiert. In manche Abteilungen merkt man erst spät, dass in wenigen Jahren ein großteil in Rente ist und kaum jemand die Stellen besetzen kann.

Arbeitszeiten

Gleitzeit im Innendienst, auch Homeoffice in der Coronazeit war kein Problem.
In den Blöcken der Berufsschule, muss man nach der Schule nicht mehr zur Arbeit, ist also sehr entspann und man kann sich auf die Klausuren vorbereiten.

Ausbildungsvergütung

Für eine Ausbildung sehr gut, was man bekommt kann man einfach googeln. Tarif wird bezahlt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld werden heutzutage kaum noch von Arbeitgebern gezahlt.

Die Ausbilder

Hier hat man Glück oder Pech. Viele Ausbilder arbeiten gerne mit Azubis zusammen und unerstützen die Azubis. Leider sind manche (meist die älteren) Ausbilder sehr festgefahren, wie die Arbeit funktionieren muss und sind nicht offen eingestellt, gegenüber neuen Arbeitsweisen. Auch Vorschläge, welche die Arbeit erleichtern würden, werden mit Kommentaren ,, das haben wir immer schon so gemacht" abgeschmettert.

Spaßfaktor

Sehr abwechslungsreich, viele Aktivitäten, welche mit anderen Azubis absolviert werden. Segelfahrt zum Start der Ausbildung. Azubi-Partys und weiteres.

Aufgaben/Tätigkeiten

Vom Anruf entgegenehmen um zu beantworten, von welchem Konto der Beitrag abgebucht wird bis zur Regulierung von Großschäden wird einem fast alles gezeigt und man wird mitgenommen.

Variation

Die Ausbildung ist in drei Einheiten gesplittet, welche sich abwechseln. Berufsschule, Einsätze in den Abteilungen und Praktika in den Agenturen (deutschlandweit).
Dadurch kann man einiges sehen, mir persönlich waren es zu wenige Abteilungen, da die Ausbildung darauf zielt, dass die Azubis im Innendienst übernommen werden sollen.

Respekt

Fast immer trifft man auf nette und hilfsbereite Leute. Auch Führungskräfte interesssieren sich für Azubis und fühlen sich nicht wie etwas besseres.

Super Ausbildung beim LVM!

5,0
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei LVM Versicherung in Münster abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Übernahmechancen nach der Ausbildung!
In der Ausbildung lernt man unterschiedlichste Unternehmensbereiche kennen, sowohl die Arbeit im Innendienst in Münster als auch die Arbeit in den Agenturen vor Ort.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Zwar eine sehr Abwechslungsreiche Ausbildung aber viele negative Aspekte

3,1
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei LVM Versicherung in Münster absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gratis Wasser. Klimatisierte Räume. Die Kantine ist ganz in Ordnung. Preise moderat und viel Auswahl. Leider oft Fisch etc.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mit Abstand Die Ausbilder!. Das konservative Arbeiten. Wenig Auswahl während der Ausbildungen in welche Abteilungen man kommt. Nebenjobs werden nicht gerne gesehen. Können aber auch nicht verboten werden. Trotzdem würde ich den LVM weiterempfehlen, da es bestimmt für viele Menschen das richtige ist. Für mich ist es rückblickend die falsche Branche und der falsche Beruf.

Verbesserungsvorschläge

Weg von dem Konservativen Verein. Hin ins moderne. Zudem bessere Schulung und auch Wahl der Ausbilder!

Arbeitsatmosphäre

Viele Betriebssportmöglichkeiten. Meist große und immer klimatisierte Räume. Zudem gratis Wasser für Mitarbeiter

Karrierechancen

Aktuell noch schwer zu sagen. Man muss auf jeden Fall aufpassen mit Äußerungen über berufliche / materielle Ziele. Dies könnte definitiv die Übernahme gefährden.

Arbeitszeiten

Es gibt zwar Gleitzeit, aber nicht in jeder Abteilung. Zudem werden Nebenjobs nicht gerne gesehen. Wenn man pünktlich Feierabend machen möchte, wird darauf hingewiesen sich auf die Ausbildung zu fixieren.

Ausbildungsvergütung

Ausbildungsvergütung ist m.E. vollkommen in Ordnung

Die Ausbilder

Einige Ausbilder sind nett. Einige wiederum auch nicht. Persönliche Probleme werden oft im Büro thematisiert. Lob für gute Arbeit gibt es eher selten. Zudem werden kleinere kleinere Probleme oft dramatisiert. Neid ist hier auch ein Thema. Wenn ein Auszubildender in mit seinen 18-21 Jahren mehr erreicht hat als der Ausbilder in diesen Jahren, der Azubi ein besseres Auto fährt etc. wird man oft schief angeschaut. Zudem merkt man dass einige Ausbilder offenbar persönliche Probleme mit den Azubis haben. Weiterhin ist die Bewertung, welche man für die einzelnen Abteilungen bekommt, vollkommen Unterschiedlich. Es gibt kein einheitliches Bewertungsverfahren. Alles eine subjektive Einschätzung. Habe es mehrfach erlebt wie einige Kollegen bei einmaligen zu spät kommen direkt eine Rüge aus der Personalabteilung erhalten haben. Andere wiederum nicht. Ein selbstbewusstes Auftreten sowie ein selbstbewusstes Arbeiten wird hier nicht gerne gesehen!!!! Am liebsten ist es dem LVM, wenn man den Ausbildern in den A**** kriecht. Man muss um jeden Mist bitten und alles Fragen.

Spaßfaktor

Je nach Abteilung sind einige Aufgaben sehr umfangreich aber auch interessant. Einige Aufgaben wie z.B. telefonieren machen auch eine Menge Spaß, da man immer einen hohen Kundenkontakt hat. In vielen Abteilungen wird allerdings sehr theoretisch gearbeitet. Dort sind die Vorgänge meiner Meinung nach sehr langweilig und bringen keinerlei Freude.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben sind vielfältig, abwechslungsreich und der Schwierigkeitsgrad wird langsam erhöht. Zudem kann man sich die Schnelligkeit selber gestalten.

Variation

Man lernt sehr viele neue Dinge kennen. Da die Abteilungseinsätze zeitlich begrenzt sind, könnte es einigen Azubis ggf. zu schnell gehen. Weiterhin lernt man viele Agenturen und auch Abteilungen kennen. Leider gibt es hier wenig Auswahlmöglichkeiten.

Respekt

Viele der Kollegen sind sehr höflich und nett. Einige Kollegen sind aber manchmal etwas unhöflich. Manche Ausbilder meckern manchmal ohne darüber nachzudenken.

Super Arbeitgeber!

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei LVM Versicherung in Münster absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Respektvoller Umgang unter allen Mitarbeitern.

Aufgaben/Tätigkeiten

Sehr Abwechslungsreiche Aufgaben, da man einen Einblick in viele Abteilungen bekommt.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Variation

Respekt

Ausbildung die Spaß macht

5,0
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei LVM Versicherung in Münster abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Gute Arbeitszeiten
- Sehr gute Vergütung
- Abwechslungsreiche Tätigkeit, Innendienst als auch im Außendienst (Fahrkosten werden bezahlt)
- Nette Ausbilder
- Verantwortung
- Tiefgarage

Arbeitszeiten

Gleitzeit

Aufgaben/Tätigkeiten

Abwechslungsreich

Respekt

Eigene Verantwortung


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Variation

Sehr gutes Ausbildungsunternehmen mit guten Perspektiven

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei LVM Versicherung in Münster gemacht.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- sehr gute Prüfungsvorbereitung
- guter Einblick in die spätere Arbeit
- freundliche Kollegen
- sehr gute Kantine
- versucht nachhaltig zu handeln

Verbesserungsvorschläge

Die LVM ist noch ziemlich konservativ. Etwas mehr diversität könnte nicht schaden.

Arbeitsatmosphäre

Aufgrund der Vielzahl an Azubis in einem Lehrjahr lernt man viele neue Leute im gleichen Alter kennen. Zudem kann man sich dadurch sehr gut untereinander austauschen, um sich z.B. auf Prüfungen vorzubereiten

Karrierechancen

Die Übernahme ist so gut wie sicher, wenn man sich während der Ausbildung nichts zu schaden kommen lässt

Arbeitszeiten

Man darf schon als Azubi Gleitzeit in Anspruch nehmen

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung ist sehr gut.

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind in allen Gruppen, die ich durchlaufen habe sehr kompetent und hilfsbereit.

Spaßfaktor

Man wird als Azubi direkt Teil der Gruppe und kommt daher mit viel Spaß zur Arbeit

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Berufsschule findet im Blockunterricht statt. Man muss Nachmittags nicht in den Betrieb! Daher hat man genug Zeit um sich auf Klausuren etc. vorzubereiten. Die technische Ausstattung ist auch zeitgemäß. Die Software bedarf einer gewissen Einarbeitungszeit.

Variation

Man durchläuft verschiedene Schaden- und Vertragsabteilungen im Innendienst. Zudem kommen noch drei Außendienstpraktika in denen man den Vertrieb kennen lernt.

Respekt

Man wird direkt als Teil des Teams integriert

Sehr abwechslungsreiche Ausbildung!

5,0
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei LVM Versicherung in Münster abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Engagement, persönlicher Ansprechpartner, abwechslungsreiche Gestaltung der Ausbildung

Arbeitsatmosphäre

Super Umgang unter den Kollegen

Arbeitszeiten

Gleitzeit schon während der Ausbildung

Die Ausbilder

Großes Engagement für die Azubis

Variation

Alle paar Monate lernt man neue Abteilungen kennen; Einsätze sowohl im Innendienst als auch im Außendienst


Karrierechancen

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Respekt

Ich könnte mir keinen besseren Arbeitgeber vorstellen!

5,0
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei LVM Versicherung in Münster abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Unternehmensphilosophie, Umgang mit den Mitarbeitern

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts!


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Sehr guter Arbeitgeber , sehr empfehlenswert !!!

4,8
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei LVM Versicherung in Münster abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Unterstützt , setzt sich für die Azubis sehr ein

Arbeitsatmosphäre

Um die 50 Azubis in einem Lehrjahr , man findet viele neue Freunde!
Alle Kollegen sind sehr nett , top Ausbilder

Arbeitszeiten

Gleitzeit !


Karrierechancen

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Spitzen Ausbildung mit tollen Möglichkeiten auch neben dem Alltagsgeschäft!

4,8
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei LVM in Münster abgeschlossen.

Arbeitszeiten

Gleitzeit auch schon während der Ausbildung!

Die Ausbilder

Alle Ausbilder sind freundlich, helfen gerne und freuen sich mit einem, wenn es gut läuft.

Variation

Es gab viele Möglichkeiten, sich auch an Projekten neben dem Alltag zu beteiligen.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Respekt

Mehr Bewertungen lesen