LVM Versicherung als Arbeitgeber

LVM Versicherung

578 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 93%
Score-Details

578 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

462 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 34 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von LVM Versicherung ├╝ber den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Ein hervorragender Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein a.G. M├╝nster in M├╝nster gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

Die Atmosph├Ąre innerhalb der Agentur ist wunderbar. Jeder wei├č was er zu tun hat und jeder hilft sich gegenseitig die gemeinsamen Ziele zu erreichen.

Image

Ich bin stolz f├╝r die LVM zu arbeiten. Unser Image ist meiner Meinung nach hervorragend. Ich muss mich nicht sch├Ąmen Versicherungen im Namen der LVM zu verkaufen. Hab ich von Kollegen von anderen Versicherern schon anders erlebt!

Work-Life-Balance

Freies kommen und Gehen, keine geregelten Arbeitszeiten als Au├čendienstler. Das hei├čt: Sport morgens vor, bzw w├Ąhrend der eigentlichen Arbeitszeit, ist gar kein Problem. Kurzerhand private Dinge zwischen Terminen erledigen auch nicht. Jedoch nimmt man so ab und zu auch Arbeit mit nach Hause.

Karriere/Weiterbildung

Seminare und Fortbildungen sind immer m├Âglich! Ab und zu sind diese dann doch etwas unn├╝tz.

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr geht immer ;-)

Kollegenzusammenhalt

Absolut da! H├Ąngt aber nat├╝rlich von den Kollegen ab. Wenn man kein Team Player ist, hat man auch keinen Zusammenhalt!

Kommunikation

Ein Stern Abzug, da doch schon manchmal aneinander vorbei geredet wird. Ab und zu passiert das auch zwischen Innen- und Au├čendienst.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Top Arbeitgeber, allerdings von Agentur zu Agentur unterschiedlich

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei LVM in M├╝nster gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die LVM selbst ist ein top Arbeitgeber. Man findet immer jemanden, der ein offenes Ohr hat, man wird bei Problemen unterst├╝tzt, der Gro├čteil der Innendienst-MA sind sehr nett und hilfsbereit und Weiterbildungen, wie z.B. der Fachwirt, werden gef├Ârdert. Allerdings muss man bei der Agentur Gl├╝ck haben, wenn man in einer arbeiten m├Âchte. Ich bin in meiner Agentur rundum zufrieden, mein Chef ist super, aber da gibt es Unterschiede wie Tag und Nacht. Teilweise zahlen die Agenturchefs nicht mal die Provisionsausfallentsch├Ądigung, obwohl das gesetzlich vorgeschrieben ist. Wenn man aber die richtige Agentur erwischt, wird man hier definitiv gl├╝cklich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt k├Ânnte etwas h├Âher sein, da h├Ąngen konkurrierende Unternehmen derselben Gr├Â├če die LVM leider ab.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Mehr Kontrolle gg├╝. den Agenturen (wie z.B. Zahlung der PAE)


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Je nach Agenturleitung Himmel oder H├Âlle

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei LVM in M├╝nster gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Umgang der M├Ąitarbeiter untereinander, hervorragende Produkte und ausgezeichneter Service f├╝r Kunden, prima Weiterbildungsm├Âglichkeiten, brilliante Trainer

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiter in Agenturen sind praktisch austauschbares Fu├čvolk ohne besonderen Wert, auch wenn sie diejenigen sind, die den Rubel ins Haus holen, die Kunden beraten und das Gesicht des LVM gegen├╝ber dem Kunden sind.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Mehr Kontrolle des Umgangs der Agenturleiter mit den Mitarbeitern, work-life-balance f├Ârdern

Arbeitsatmosph├Ąre

Manche Agenturleiter bauen unmenschlichen Druck auf, andere sind optimale F├╝hrungskr├Ąfte. Insgesamt ist die Tendenz zur angenehmen Arbeitsatmosph├Ąre aber sp├╝rbar.

Work-Life-Balance

Praktisch nicht vorhanden. Mitarbeiter in Agenturen sind nat├╝rlich an die ├ľffnungszeiten gebunden, was in der Natur der Sache liegt.
├ťberstunden sind die Regel.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsm├Âglichkeiten exzellent! Aufstiegschancen in Agenturen jedoch kaum vorhanden.

Gehalt/Sozialleistungen

Grundgesetz in der Regel untertariflich, keine Dienstfahrzeuge, kein Diensthandy, keine VL, kein Urlaubs- o. Weihnachtsgeld, keine Beteiligung an Sonderaussch├╝ttungen oder Preisen, die an die Agentur f├╝r besondere Leistungen flie├čen.
Durch Provisionssystem dennoch Gesamtlohn nach oben hin offen.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Arbeitserfahrung wird unzureichend entlohnt. Dennoch sind ├Ąltere Mitarbeiter hoch geachtet und wertgesch├Ątzt.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzten- Lotterie, von guten Menschen bis hin zu knallharten, skrupellosen, Machtspielchen liebenden Unmenschen alles dabei. Der LVM scheint seine Agenturleiter nicht nach Pers├Ânlichkeit zu selektieren, sondern lediglich nach Umsatz und intellektueller, sowie fachlicher Kompetenz.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Toller Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei LVM M├╝nster in M├╝nster gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleitzeit, Betriebssportangebote, gemeinsame Unternehmungen, die Kantine, die B├╝ros + Geb├Ąude, kostenlose Parkpl├Ątze, guter Zusammenhalt, auch au├čerhalb von Corona die M├Âglichkeit des Home Offices.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Richtig schlecht finde ich nichts.

Verbesserungsvorschl├Ąge

Karrierewege f├╝r Frauen verbessern. Es gibt ein hausweites Frauennetzwerk, das ist schon einmal eine gute Grundlage, um sich als Frau auszutauschen und zu vernetzen. Mir selbst gibt aber der Gedanke, dass es in meiner Abteilung fast nur m├Ąnnliche F├╝hrungskr├Ąfte gibt, einen seltsamen Beigeschmack. Schade!

Arbeitsatmosph├Ąre

Das Betriebsklima ist wirklich ausgezeichnet, was vor allem daher r├╝hrt, dass die LVM sich daf├╝r auch sehr engagiert einsetzt. Normalerweise findet jedes Jahr zu Karneval ein Fest statt, jedes 2. Jahr ein Betriebsfest und au├čerdem gibt's f├╝r die Azubis die Azubiparty. Auch die Gro├čveranstaltungen mit dem Au├čendienst tragen zu einer guten Atmosph├Ąre bei.

Image

Versicherer m├Âgen zwar allgemein kein allzu gutes Image haben, daf├╝r gl├Ąnzt die LVM in M├╝nster und Umgebung als sehr guter Arbeitgeber.

Work-Life-Balance

In meiner Position ist die Work-Life-Balance echt super. Ich kann jedoch nicht einsch├Ątzen, wie die von h├Âheren Hierarchieebenen bewertet werden w├╝rde.

Karriere/Weiterbildung

Berufsbegleitende Weiterbildungen sind auf jeden Fall m├Âglich, man muss aber selbst aktiv werden und mit seiner F├╝hrungskraft dar├╝ber sprechen. Finde es super, dass das Unternehmen die Weiterbildung auch finanziell sehr gut unterst├╝tzt. Ich bin gespannt, was mir mein berufsbegleitendes Studium dann nachher wirklich bringt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Einstiegsgehalt ist sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzten sind sehr freundlich, zuvorkommend und daran interessiert, dass mein Job mir Spa├č bereitet. Sie haben jederzeit ein offenes Ohr f├╝r mich.

Gleichberechtigung

Leider gibt es viel zu wenig Frauen in den F├╝hrungsetagen. Hier besteht definitiv ein Verbesserungsbedarf. Es ist traurig, wenn Frauen Familie und Karriere nicht vern├╝nftig vereinen k├Ânnen, ohne gro├čartig auf etwas verzichten zu m├╝ssen.

Interessante Aufgaben

Die Arbeiten in meinem Bereich (Stab) sind sehr interessant und vielf├Ąltig.Toll ist, dass ich sehr viel Verantwortung ├╝bernehmen darf.
W├Ąhrend meiner Ausbildung habe ich ein paar Abteilungen kennengelernt, deren T├Ątigkeiten/Aufgaben f├╝r Azubis irgendwann ein wenig langweilig wurden.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Top, es gibt nur wenig zu ÔÇ×meckernÔÇť

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei LVM in M├╝nster gearbeitet.

Gleichberechtigung

Immer noch zu wenig Frauen in F├╝hrung, F├╝hrung in Teilzeit wird kaum praktiziert


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Top Arbeitgeber mit geringen Schw├Ąchen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei LVM in M├╝nster gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibles Arbeiten, sicherer Arbeitsplatz mit ├╝berdurchschnittlichen Sozialleistungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Verbesserungsvorschl├Ąge

F├Ârderung von KiTa-Pl├Ątzen,


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Gut zu Kunden, gute Produkte, schlecht zu Mitarbeitern

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei LVM in M├╝nster gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Die Versicherungsprodukte
- Die Lage

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Fehlerkultur
- F├╝hrungsverhalten
- L├Ąstereien
- unflexible Zeiten

Verbesserungsvorschl├Ąge

Mit der Zeit gehen und Gleitzeit einf├╝hren, statt sich ausschlie├člich in den starren Agentur├Âffnungszeiten zu bewegen.

Arbeitsatmosph├Ąre

Hinter dem R├╝cken wird gel├Ąstert, Fehler, die man als Neuer leider zwangsl├Ąufig macht, werden einem gef├╝hlt ├╝bel genommen. Das f├╝hrt zu Unsicherheit und noch h├Ąufigeren R├╝ckfragen, was dann wiederrum alle nervt.

Work-Life-Balance

Nicht wirklich. Feste Arbeitszeiten mit Bindung an die Agentur├Âffnungszeiten, inkl. seeehr langer Mittagspause. So f├╝hlt sich die Arbeitswoche trotz 38 Std. so an wie eine 43+ Std.-Woche. Termine f├╝r was auch immer unter der Woche wahrnehmen? Daf├╝r gibt es die Pausen! Aber was f├╝r L├Ąden haben ├Ąhnliche Mittagspausen und ├ľffnungszeiten? Genau die, auf die es ank├Ąme!

Karriere/Weiterbildung

In einer Agentur gibt es keine nennenswerten Aufstiegsm├Âglichkeiten, was in der Natur der Sache liegt allerdings. Das Weiterbildungsangebot ist jedoch gut.

Gehalt/Sozialleistungen

Keine VL, Fixgehalt untertariflich. Durch Provisionen theoretisch allerdings Ende nach oben offen.

Kollegenzusammenhalt

In der Agentur versteht die Grundbesetzung sich gut. Intern ist es allerdings das klassisch-kindische "Innendienst gegen Au├čendienst" und umgekehrt.

Vorgesetztenverhalten

Reitet auf pers├Ânlichen Eigenschaften rum. Es reicht, auf eine Sache, die einen st├Ârt ein mal angesprochen zu werden, vor allem wenn sich an gewissen Dingen nichts ├Ąndern l├Ąsst. Also ein mal insgesamt, nicht einmal pro Woche.

Arbeitsbedingungen

B├╝ro ist top ausgestattet, moderne Hardware, genug B├╝romaterial, stabiles Internet.

Kommunikation

Nichts zu beanstanden, Ziele sind jederzeit klar, ebenso die Kommunikation seitens der Zentrale.

Interessante Aufgaben

Ich mag den Kontakt mit den Kunden und auch am Verkaufen habe ich Spa├č. Mit Elan kann man sich in alle m├Âglichen Sparten und Produkte einlesen und weiterbilden und so selbst daf├╝r sorgen, dass es interessant bleibt. Das ist auch das, was die Branche so spannend und vielseitig macht und ich es nicht missen will. Man ist in diesem Feld gezwungen, mit der Zeit zu gehen oder muss mit der Zeit gehen.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Gleichberechtigung

Toller Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei LVM in M├╝nster gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist sehr ungerecht. ├älter Mitarbeiter verdienen um L├Ąngen mehr Geld, obwohl die gleiche Arbeit verrichtet wird. Sie bekommen bessere Sozialleistungen wie zum Beispiel eine bessere BAV.


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Gute Ausbildung mit Potential!

4,4
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei LVM in M├╝nster abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Gehalt
- Arbeitszeiten
- Kantine (so g├╝nstig und gut habe ich noch nie gegessen)
- Parkpl├Ątze
- spannende Eins├Ątze und Projekte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- aktuelle Karrierechancen
- riesige Gehalts- und Arbeitsvertragsunterschiede, zwischen jungen und ├Ąlteren Mitarbeiter/innen (ich glaube manche ├Ąlteren Kollegen lachen sich ins F├Ąustchen, da Sie halbtags mehr Geld kriegen, als junge Kollegen die Vollzeit arbeiten)

Verbesserungsvorschl├Ąge

Karrierem├Âglichkeiten schaffen
allgemeine Bewertungsstandards f├╝r Abteilungseins├Ątze festlegen
fr├╝her mit Terminen und Infos rausr├╝cken
mehr Abteilungseins├Ątze

Arbeitsatmosph├Ąre

Wolgef├╝hlt habe ich mich fast zu jeder Zeit, klar gibt es mal Leute, die einen nicht positiv gestimmt sind. Auch bei viel Arbeit bleiben die Kollegen ruhig und sind hilfsbereit.

Karrierechancen

├ťbernahmechancen sind sehr gut, wenn man sich nicht wirklich schlecht anstellt, wird man ├╝bernommen und das war es dann auch fast... Man bekommt kaum Perspektiven gezeigt, entweder man k├╝mmert sich selber um die Weiterbildung oder es passiert nichts. Gerade im Hinblick auf die ├Ąlteren Kollegen die viel Wissen haben und in Rente gehen, finde ich es Schade, dass hier kein wirkliches Nachfolgemanagment passiert. In manche Abteilungen merkt man erst sp├Ąt, dass in wenigen Jahren ein gro├čteil in Rente ist und kaum jemand die Stellen besetzen kann.

Arbeitszeiten

Gleitzeit im Innendienst, auch Homeoffice in der Coronazeit war kein Problem.
In den Bl├Âcken der Berufsschule, muss man nach der Schule nicht mehr zur Arbeit, ist also sehr entspann und man kann sich auf die Klausuren vorbereiten.

Ausbildungsverg├╝tung

F├╝r eine Ausbildung sehr gut, was man bekommt kann man einfach googeln. Tarif wird bezahlt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld werden heutzutage kaum noch von Arbeitgebern gezahlt.

Die Ausbilder

Hier hat man Gl├╝ck oder Pech. Viele Ausbilder arbeiten gerne mit Azubis zusammen und unerst├╝tzen die Azubis. Leider sind manche (meist die ├Ąlteren) Ausbilder sehr festgefahren, wie die Arbeit funktionieren muss und sind nicht offen eingestellt, gegen├╝ber neuen Arbeitsweisen. Auch Vorschl├Ąge, welche die Arbeit erleichtern w├╝rden, werden mit Kommentaren ,, das haben wir immer schon so gemacht" abgeschmettert.

Spa├čfaktor

Sehr abwechslungsreich, viele Aktivit├Ąten, welche mit anderen Azubis absolviert werden. Segelfahrt zum Start der Ausbildung. Azubi-Partys und weiteres.

Aufgaben/T├Ątigkeiten

Vom Anruf entgegenehmen um zu beantworten, von welchem Konto der Beitrag abgebucht wird bis zur Regulierung von Gro├čsch├Ąden wird einem fast alles gezeigt und man wird mitgenommen.

Variation

Die Ausbildung ist in drei Einheiten gesplittet, welche sich abwechseln. Berufsschule, Eins├Ątze in den Abteilungen und Praktika in den Agenturen (deutschlandweit).
Dadurch kann man einiges sehen, mir pers├Ânlich waren es zu wenige Abteilungen, da die Ausbildung darauf zielt, dass die Azubis im Innendienst ├╝bernommen werden sollen.

Respekt

Fast immer trifft man auf nette und hilfsbereite Leute. Auch F├╝hrungskr├Ąfte interesssieren sich f├╝r Azubis und f├╝hlen sich nicht wie etwas besseres.

Super Ausbildung beim LVM!

5,0
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei LVM Versicherung in M├╝nster abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super ├ťbernahmechancen nach der Ausbildung!
In der Ausbildung lernt man unterschiedlichste Unternehmensbereiche kennen, sowohl die Arbeit im Innendienst in M├╝nster als auch die Arbeit in den Agenturen vor Ort.


Arbeitsatmosph├Ąre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsverg├╝tung

Die Ausbilder

Spa├čfaktor

Aufgaben/T├Ątigkeiten

Variation

Respekt

Mehr Bewertungen lesen