Mailingwork GmbH als Arbeitgeber

Mailingwork GmbH

2 von 8 Bewertungen von Bewerbern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 1,5
Score-Details

2 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 1,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Ghosting nach Vorstellungsgespräch

1,9
Absage
Bewerber/inHat sich 2017 bei Mailingwork GmbH in Oederan als Social Media Redakteur beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Wenn man im Vorstellungsgespräch sagt, dass man den Bewerber gern mal zum
Probearbeiten einladen will, dann sollte man sich auch wieder melden. Selbst wenn man sich anders entschieden hat, wäre eine Absage gut. Ich habe nie wieder etwas von mailingwork gehört. Auch auf Nachfrage habe ich keine Antwort bekommen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Team Marketing, Marketing Managerin
Team MarketingMarketing Managerin

Vielen Dank für Ihre offenen Worte und die damit verbundene Mühe, die Sie investiert haben.

Da Ihre Bewerbung schon mehrere Jahre zurück liegt und wir schon seit längerer Zeit unseren internen Bewerberprozess komplett umstrukturiert haben, kommen solche unangenehmen Geschehnisse nicht mehr vor.

Selbstverständlich ist es nicht die schöne Art, wenn Bewerber keine Rückmeldung erhalten. Dafür möchten wir uns aufrichtig bei Ihnen entschuldigen. Uns ist daran gelegen, jedem einzelnen Bewerber ein Feedback zu geben, denn die persönliche Wertschätzung liegt uns am Herzen.

Falls Sie weiterhin Interesse an einer Mitarbeit im Unternehmen haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns einfach persönlich unter n.wegner@mailingwork.de kontaktieren.

Sollten wir nichts von Ihnen hören, wünschen wir Ihnen für Ihren weiteren beruflichen und persönlichen Werdegang alles Gute.

Keine Reaktion vom Unternehmen, auch nicht auf Nachfrage...

1,0
Bewerber/inHat sich 2015 bei Mailingwork GmbH in Oederan beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Schon der Beginn des Bewerbungsvorgangs verhieß nichts Gutes: Nachdem ich meine Bewerbung per Mail abgeschickt hatte, wartete ich auf die Eingangsbestätigung, erhielt jedoch keine. Das ist wiederum echt lustig, da man sich hier in einem Mailing-Unternehmen bewirbt, absolut unverständlich.

Und dann hört man einfach nichts von dem Unternehmen, Wochen vergingen, keine Reaktion. Da kann man sich dann nur vorstellen, wie dort Mitarbeiter wertgeschätzt werden.

Nach 8 Wochen habe ich dann doch einmal angerufen und nachgefragt, wie denn der aktuelle Stand der Bearbeitung meiner Bewerbung ist. Daraufhin wurde mir nur gesagt, dass sich in den nächsten Tagen jemand bei mir meldet.

Ich weiß nicht genau, was bei diesem Unternehmen die Aussage "in den nächsten Tagen" bedeutet, aber mittlerweile sind wieder etliche Wochen vergangen.

Die Stelle ist nach wie vor ausgeschrieben. Ich kann jedem nur raten, sich dort nicht zu bewerben. Der Umgang des Unternehmens mit Bewerbern ist meiner Erfahrung nach mehr als dürftig und hinterlässt einen negativen ersten Eindruck.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Team Marketing, Marketing Managerin
Team MarketingMarketing Managerin

Vielen Dank für Ihre offenen Worte. Wir müssen gestehen, dass es nicht die schöne Art ist, sich nicht auf eine Bewerbung zurückzumelden und entschuldigen uns bei Ihnen, dass Sie kein Rückmeldung von uns erhalten haben.

Unabhängig davon haben wir in den letzten Monaten unseren internen Bewerberprozess komplett umstrukturiert und auf neue Beine gestellt, sodass solche Geschehnisse nicht mehr vorkommen sollten.

Uns ist immer daran gelegen, jedem Bewerber ein Feedback zu geben, ob schriftlich oder in einem persönlichen Gespräch, denn wir freuen uns über das Interesse eines Bewerbers an unserem Unternehmen. Gerade die persönliche Wertschätzung wird in unserem Unternehmen groß geschrieben und wir möchten dies auch Bewerbern von Anfang an übermitteln.

Falls Sie Ihre Bewerbung noch aufrecht halten wollen, würde ich mich freuen, wenn Sie mich einfach persönlich anschreiben: j.beier@mailingwork.de

Sollten wir nichts von Ihnen hören, wünschen wir Ihnen für Ihren weiteren Lebensweg alles Gute.

Viele Grüße