MAXON Computer GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

6 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

6 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Ja es ist ein super Job zu haben.

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mein Chef ist super. Wir haben sehr flexible Arbeitszeiten bei der Firma. Home Office haben wir 2 mal die Woche.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Erwartungen viel von uns. Es gibt manchmal crunch Zeiten und denn wirst schwer. Ich w√ľnsche ein bisschen weniger Stress.

Verbesserungsvorschläge

Mehrere team building Events. Mehrere personal growth Möglichkeiten. Weniger arbeitest Studenten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Herausforderung

Kommunikation

Gleichberechtigung

Sehr gutes Betriebsklima. Mitarbeiter und Chefetage sind per du. Vielseite abwechslungsreiche Arbeit

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Im Grunde gibts nichts negatives zu sagen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Verbesserungsvorschläge

Mir fällt nichts ein

Arbeitsatmosphäre

entspanntes Arbeiten in freundlichen Teams Gibt immer was zu lachen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Cooles Unternehmen. Was in Zukunft noch sehr stark wachsen wird!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr kollegialer Umgang. Fläche Hierarchien. Ideen können gerne eingebracht werden.

Image

In der Branche ist der Name Welt weit bekannt!

Work-Life-Balance

Man muss es nur mit seinen Vorgesetzen kommunizieren, dann ist stellt es normalerweise keine Probleme da.

Karriere/Weiterbildung

Auf offene Stellen kann sich jeder bewerben.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind super nett. Es werden das ganze Jahr √ľber Sachen unternommen (Spieleabend, zusammen zum Weihnachtsmarkt, etc.).

Umgang mit älteren Kollegen

Wie bereits erw√§hnt, ist es klasse. Ich selbst bin nicht kein √§lterer Kollege, allerdings spreche ich viel mit den Kollegen und mir ist diesbez√ľglich nichts negatives zu Ohren gekommen.

Vorgesetztenverhalten

Wie bereits erwähnt, wird ein offener und ehrlicher Umgang gepflegt.

Arbeitsbedingungen

Klasse.
Im Sommer ist der Pool nutzbar und auch das ein oder andere W√ľrstchen wird gegrillt:-)

Kommunikation

Ein offener und ehrlich Umgang miteinander.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist wie √ľberall verhandelbar. Und auch Recht attraktiv.

Gleichberechtigung

Alle sind gleich. Egal ob jung, alt, ein groß, religion, etc.

Interessante Aufgaben

Wenn man sich zeigt und Interesse bekundet, werden einem auch weitere Aufgaben erteilt.

Toller Arbeitgeber - arbeiten aus Leidenschaft in super Atmosphäre

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Super Kollegen, spannende Aufgaben, internationales Umfeld, junge Mitarbeiter


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Absolut NICHT empfehlenswert!

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 f√ľr dieses Unternehmen gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Es wird eine Familiäre und lockere Atmosphäre suggeriert, es entspricht aber genau dem Gegenteil

- Überstunden weil es gut aussieht - Quantität statt Quailität

-Es wird bei Problemen nicht mit dem jeweiligen Mitarbeiter gesprochen, lieber entlassen

-Fliegender Wechsel von Angestellten

-Manche Teamleiter stehen nicht hinter ihren Kollegen und schwärzen sie lieber an

- Man ist nicht ehrlich, in Gehaltsverhandlungen angesprochene Punkte werden nicht eingehalten

- Arbeitszeiten werden nicht erfasst, man kann kommen und gehen wann man will, aber kommt man fr√ľher und geht dementsprechend logischerweise auch "fr√ľher" obwohl man fast t√§glich √úberstunden macht, wird das nicht gesehen und wird noch als K√ľndigungsgrund genannt

Verbesserungsvorschläge

- Bessere Strukturierung
- Ehrlichkeit
- Angestellte motivieren und fördern statt anschwärzen und entlassen

Arbeitsatmosphäre

Es wird haupts√§chlich geschwiegen, sehr verklemmt und ungem√ľtlich.

Work-Life-Balance

√úberstunden der √úberstunden willen.

Die Freizeit sollte man auf jeden Fall in der Firma verbringen wollen, wenn man dem nicht nachkommt und sich nicht "komplett f√ľr die Firma aufopfert" ist man ganz schnell weg vom Fenster.

Karriere/Weiterbildung

Man kann sich in unterschiedliche Abteilungen reinarbeiten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es werden st√§ndig Kollegen entlassen, weil sie nicht so funktionieren wie man sich das w√ľnscht.
Es gibt keine Vorgespräche, keine Warnungen, nichts. Weg ist man hier schnell wieder.

Vorgesetztenverhalten

Teamleiter k√∂nnen zum Teil keine eigenen Entscheidungen treffen oder einfache Fragen beantworten und laufen st√§ndig direkt zur oberstenen Stelle. Dadurch wurde immer aus einer M√ľcke ein Elefant gemacht und man dementsprechend schlecht dargestellt.
Man f√ľhlt sich wirklich sehr kontrolliert.
Vorsicht: Bei Vertragsverhandlungen werden Dinge m√ľndlich besprochen, "die man ja nicht schriftlich festhalten m√ľsse" und danach wei√ü man davon nichts mehr.
Hier wird von Vertrauen gesprochen und auch wieder direkt gebrochen.

Kommunikation

Es wird nicht √ľber Probleme geredet, entlassen ist einfacherer.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Einfach nur Schrott nach der √úbernahme

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben