Let's make work better.

Mazars in Germany Logo

Mazars 
in 
Germany
Bewertungen

372 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 61%
Score-Details

372 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

208 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 131 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Jeden Tag nur dieselbe Aufgabe

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat bis 2023 im Bereich Finanzen / Controlling bei Mazars GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft in Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zentrale Lage in Berlin

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Aufgaben, Vorgesetzter, Gehalt

Gehalt/Sozialleistungen

15€

Interessante Aufgaben

Man bereitet jeden Tag Daten auf. Die Daten kommen aus unterschiedlichen Mandanten aber die Schritte sind gleich


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah Clarenbach

Danke für deine Bewertung. Es freut uns, dass dir die Atmosphäre und unsere Arbeitsbedingungen gut gefallen haben und bedauern zu hören, dass du hingegen nicht zufrieden mit deinem Aufgabenbereich warst.
Bei deinen nächsten beruflichen Schritten wünschen wir dir alles Gute.

Viele Grüße
Sarah

Sehr angenehmer Bewerbungsprozess im Digital/IT Consulting

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei MAZARS GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Unternehmerisches und thematisches Entwicklungspotenzial(u.a. durch Forvis-Partnerschaft)
- Kein kleines Teil in einer großen Maschinerie zu sein
- Sehr gute zwischenmenschliche Ebene

Verbesserungsvorschläge

Durch vorheriges Kununu-Feedback konnte ich feststellen, dass die positven und negativen Pole bei der Candidate & Employee Experience teilweise auseinander liegen (u.a. durch Mazars-Struktur geprägt). Ich habe diesen Punkt auch in den Gesprächen adressiert und mich aufgrund der Vielzahl der positiven Kontaktpunkte dafür entschieden. In diesem Punkt sehe ich Potenzial für weitere Verbesserungen.

Arbeitsatmosphäre

Es hat im Prozess zwischenmenschlich sehr gut gepasst

Image

Im Vgl. zu anderen Consulting-Unternehmen noch nicht den Status. Das unternehmerische Potenzial hierbei macht es gerade jedoch spannend.

Work-Life-Balance

Es wird ein ergebnisgetriebener Ansatz verfolgt, der mir zusagt. Ansonsten ist Beratung kein 9-to-5 Job.

Karriere/Weiterbildung

Individuelle "Learning Journey" vereinbart

Kollegenzusammenhalt

Soweit in diesem Stadium beurteilbar, gehe ich aufgrund der sehr guten Atmosphäre von einem hohen Level an Kollegialität aus. Diesen Eindruck habe ich auch in Gesprächen auf der Arbeitsebene erhalten.

Vorgesetztenverhalten

Sehr wertschätzend, klar und auf Augenhöhe

Kommunikation

Die Kommunikation verlief reibungslos. Meine "Extrawünsche" (z.B. weiterer Austausch auf Arbeitsebene) sowie vertraglichen Fragen wurden exzellent berücksichtigt.

Interessante Aufgaben

Spielraum bei der Ausgestaltung der Rolle, was mir sehr zusagt.


Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah Clarenbach

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, zukünftigen Kolleg*innen anhand deines Feedbacks bereits einen ersten Eindruck von uns zu ermöglichen.
Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg und Spaß in deinem Team.

Viele Grüße nach Düsseldorf
Sarah

HIER NICHT BEWERBEN!

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2023 im Bereich Recht / Steuern bei Mazars GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das ist eine Arbeitsstelle für bereits langjährig erfahrene Personen. Auf jeden Fall nicht bewerben, wenn man nicht über 10 Jahre Berufserfahrung in der Branche hat. Bewerbt euch lieber bei anderen mittelständischen Gesellschaften, aber hier auf jeden Fall nicht!

Verbesserungsvorschläge

Seid bereit jemanden etwas zu erklären!! Auch wenn die Person es auf Anhieb nicht versteht; JEDER FÄNGT EINMAL AN!! Dass verlangt wird, man müsse etwas direkt perfekt können, ist so unfassbar unrealistisch

Arbeitsatmosphäre

Das einzig Gute am Job waren die Kollegen, die Kommunikation mit den Chefs ist katastrophal. Es wird nicht auf Bitten eingegangen und kein richtiges Feedback, aber am Ende trotzdem beschweren, dass man seine Arbeit nicht gut gemacht hat!

Karriere/Weiterbildung

Punkt Nr. 1 warum ich mich hier nicht bewerben würde. Weiterbildungen katastrophal. Siehe meinen Abschnitt oben. Kaum Möglichkeiten etwas zu lernen. Man sucht vergeblich nach Arbeit. BITTE NICHT HIER BEWERBEN

Vorgesetztenverhalten

Bestimmte Chefs lügen dir einfach ins Gesicht! Sie sagen, wir haben keine Arbeit für dich und wenn wir Arbeit haben dann ist es etwas, was du nicht machen kannst. Wie soll man etwas lernen, wenn man keine Fehler machen darf und dann wird geantwortet man mache es am besten selber, dann würde es schneller gehen. Dankeschön für nichts


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

3Hilfreichfinden das hilfreich2Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah Clarenbach

Wir wissen zu schätzen, dass du dir die Zeit für ein Feedback nimmst. Natürlich bedauern wir sehr, dass du negative Eindrücke gewonnen hast und Mazars als Arbeitgeber nicht weiterempfiehlst. Da wir deine Schilderungen anhand der Bewertungen nicht ganz nachvollziehen können und uns ein positives und konstruktives Miteinander sehr wichtig ist, würden wir uns freuen, mit dir in den persönlichen Austausch zu treten. Nimm gerne jederzeit unter kununu.feedback@mazars.de mit uns Kontakt auf, damit wir deine Erfahrungen besser zuordnen und uns stetig nach vorne bewegen können.

Viele Grüße nach Düsseldorf
Sarah

Burnout incoming

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2023 im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Mazars GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zentrale Büros, IT Ausstattung, Welcome Days

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verbesserungsvorschläge wie z.B. das Einführen von definierten Prozessen, die zur Arbeitserleichterungen/ -beschleunigung geführt hätten, wurden ignoriert.
Vertrauensverhältnis konnte nie aufgebaut werden, entweder durch Mikromanagement durch Vorgesetzte oder durch fehlende Kommunikation.
Permanenter Druck nicht nur durch die Vorgesetzten, sondern auch von internen Ansprechpartnern, da diesen die Arbeitsprozesse nicht klar waren.
Keine übereinstimmende Meinung über die Verteilung der Zuständgikeiten - chaotische Führung der Teams.

Verbesserungsvorschläge

Ehrliche Kommunikation vom ersten Vorstellungsgespräch an.
Keine willkürlichen Versprechen, welche möglichen Ziele erreicht werden - besser ehrliche Perspektive schildern.
Mehr Rückendeckung durch Vorgesetzte.
Bessere Einarbeitung, statt Wurf ins kalte Wasser.

Arbeitsatmosphäre

Kein lobendes Wort, nur fordernde Worte.

Image

Nach außen hin versucht Mazars einen hohen Standard zu respäsentieren. Intern scheitern die einfachsten Prozesse (z.B. Freigaben erteilen)

Work-Life-Balance

Nahezu täglich gab es dringliche Themen, die bis in die späte Nacht abgearbeitet werden mussten.

Karriere/Weiterbildung

In meiner gesamten Zeit wurden mir keine Weiterbildungen oder Karriereschritte aufgezeigt.

Kollegenzusammenhalt

Jeder kämpfte für sich

Vorgesetztenverhalten

Misstrauisch, fordernd, unemphatisch, manipulativ, teils respektlos

Kommunikation

Wichtige Informationen zur Ausführung meiner Arbeit habe ich über die gesamte Arbeitszeit nicht erhalten.
Z.B. - Aufstellung der internen Mitarbeiter
- Gehaltsbänder für Neueinstellungen

Gehalt/Sozialleistungen

Mitarbeiter mit dem gleichen Tätigkeitsschwerpunkt haben mehr Gehalt bekommen. Je nachdem, was im Einstellungsgespräch ausgehandelt wurde.

Gleichberechtigung

Klassisch altes Unternehmen, wo CIS Männer von oben nach unten deligieren - beratungsresistent

Interessante Aufgaben

In meiner Position hatte ich täglich die gleichen Aufgaben, die ich abarbeiten musste. Keine Chance eigene Ideen einzubringen, da die Vorschläge ignoriert wurden.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

1Hilfreichfindet das hilfreichZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah Clarenbach

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für ein ausführliches Feedback genommen hast. Wir bedauern, dass du darin teils negative Erfahrungen schilderst, die unserem Anspruch als Arbeitgeber nicht entsprechen. Wir stehen mit unserer Unternehmenskultur für ein offenes und wertschätzendes Miteinander, fördern die individuellen Karrierewege unserer Mitarbeiter*innen und leben eine regelmäßige Feedbackkultur vor. Deshalb würden wir gerne mit dir ins direkte Gespräch kommen, um deine Eindrücke besser nachvollziehen zu können. Melde dich dazu gerne unter kununu.feedback@mazars.de für einen persönlichen Austausch.
Auf deinem weiteren beruflichen Weg wünschen wir die alles Gute.

Viele Grüße
Sarah

Zufrieden

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Mazars GmbH & Co KG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Schulungen + Gleitzeit + Standortunabhängig

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Arbeitnehmerfreundlichen Leistungen wie Urlaub- oder Weihnachtsgeld und die Möglichkeiten zur betriebliche Altersvorsorge wird nicht gut kommuniziert

Verbesserungsvorschläge

Besser und Transparenter Kommunizieren


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah Clarenbach

Danke für deine Weiterempfehlung und deine Anregungen, wir freuen uns immer über Feedback.

Viele Grüße
Sarah

Wirtschaftsprüfungsassistentin FS Bereich

3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei MAZARS GMBH & CO. KG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Attraktive Projekte
-Zahlreiche Entwicklungsmöglichkeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Gehalt sollte sich auf individuelle Leistung basieren und nicht nach der internen Struktur

Verbesserungsvorschläge

- Gehalt sollte sich auf individuelle Leistung basieren und nicht nach der internen Struktur
- Das Büro muss moderner werden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah Clarenbach

Danke für dein Feedback und deine Anregungen. Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit,
viele Grüße nach Frankfurt

Sarah

Guter Arbeitgeber mit Verbesserungspotenzial

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei Mazars GmbH & Co. KG in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Gesamtatmosphäre ist gut, wie immer kommt es darauf an, in welchem Team man landet. Einige Führungskräfte könnten mehr Wert auf die Wertschätzung ihrer Mitarbeiter legen.

Work-Life-Balance

Sehr stark anhängig von Team bzw. Führungskraft.

Karriere/Weiterbildung

Gute Förderungsmöglichkeiten in Bezug auf Master und Berufsexamina hinsichtlich StB / WP

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist durchschnittlich, wird der Arbeitsbelastung / Verantwortung aber nicht gerecht. Insgesamt stark vom jeweiligen Partner / Team abhängig.

Kollegenzusammenhalt

Unter den Associates sehr gut. Unter den Führungskräften bzw. hierarchieübergreifend könnte er stärker ausgeprägt sein.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich habe keine Altersdiskrimierung mitbekommen. Allerdings sollten langjährige Mitarbeiter mehr geschätzt und auch entsprechend gefördert werden, statt sich darauf zu verlassen, dass diese dem Arbeitgeber stets treu bleiben.

Vorgesetztenverhalten

Kein zielführender Umgang mit Konflikten. Angesprochene Probleme werden zwar gehört, aber verlaufen im Sand… In letzter Zeit nicht nachvollziehbare Entscheidungen bzw. ständiges Abändern der vorherigen Zielsetzung.

Arbeitsbedingungen

Komplett neues Büro, sehr modern.
Allerdings kommt es häufig zu Störungen von IT-Systemen / Programmen. Die Problembehebung dauert zu lange, bzw. treten dieselben Probleme wiederholt auf, ohne dass hierfür eine nachhaltige Lösung gefunden wird. Ein solches Arbeiten frustriert auf Dauer und führt zu enormen Kosten… Vorher festgelegte Budgets für Mandate werden dadurch regelmäßig gesprengt. Das Verständnis der Führungskräfte hierfür fehlt häufig, sodass es dem Mitarbeiter als schlechte Performance angelastet wird (Thema abrechenbare Stunden).

Kommunikation

Zu Beginn des Jobs sehr positiv, hat über die Zeit stark nachgelassen.

Gleichberechtigung

Die offiziell propagierte Gleichberechtigung ist enorm. Wie ich es mitbekommen habe, wird dies auch teamübergreifend gelebt.

Interessante Aufgaben

Zu Beginn war es sehr spannend. Dies hat sich leider stark zum Negativen verändert. Es sollte im Team besser abgestimmt werden.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah Clarenbach

Danke, dass du dir die Zeit für ein ausführliches Feedback genommen hast. Wir freuen uns, dass dir die Gleichberechtigung und der Zusammenhalt unter den Kolleg*innen bei uns so positiv aufgefallen sind. Wir nehmen auch deine konstruktive Kritik ernst und bedauern, dass du teils auch weniger zufriedenstellende Erfahrungen gemacht hast. Da wir uns stetig weiter verbessern möchten, wissen wir die Rückmeldungen unserer Mitarbeiter*innen immer zu schätzen.

Viele Grüße nach München
Sarah

Keine vernünftige Einarbeitung, dafür Kündigung innerhalb der Probezeit

3,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2024 im Bereich Administration / Verwaltung bei Mazars GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Umweltbewusstsein

Verbesserungsvorschläge

Einarbeitung wäre wünschenswert!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

1Hilfreichfindet das hilfreich1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah Clarenbach

Danke für dein Feedback. Es tut uns leid, dass du während deiner Zeit bei uns nicht nur zufriedenstellende Eindrücke gewonnen hast. Wir danken dir für deine Bewertung und wünschen dir auf deinem weiteren beruflichen Weg alles Gute.

Viele Grüße nach Düsseldorf
Sarah

Sehr spannender Arbeitgeber mit positiver Dynamik

4,3
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Mazars GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spannende Aufgaben, positive Dynamik.

Verbesserungsvorschläge

Zentrale Themen sollten auch zentral gemanaged werden; dezentrale
Parallelstrukturen sorgen für paralleles Arbeiten und Missstimmung.

Vorgesetztenverhalten

Im Krisenfall fehlt öfters die Rückendeckung; Fehlverhalten wird toleriert, muss das Team tragen.

Arbeitsbedingungen

Räumlichkeiten in Frankfurt etwas in die Jahre gekommen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah Clarenbach

Vielen Dank für deine Bewertung. Wir freuen uns über deine positive Rückmeldung und dein konstruktives Feedback, das wir gerne annehmen.
Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit,
viele Grüße nach Frankfurt

Sarah

Mazars ist als Arbeitgeber sehr zu empfehlen

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei MAZARS GmbH in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Entspanntes Gleitzeit arbeiten, mit einem super netten Team!

Kommunikation

Die Kommunikation unter den Kollegen/innen ist immer sehr respektvoll und auf Augenhöhe


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sarah Clarenbach

Vielen Dank für diese Top-Bewertung, deine Rückmeldung freut uns natürlich sehr. Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß und Erfolg in deinem Team.

Viele Grüße
Sarah

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 641 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Mazars in Germany durchschnittlich mit 3,9 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt im Durchschnitt der Branche Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung (3,9 Punkte). 66% der Bewertenden würden Mazars in Germany als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 641 Bewertungen gefallen die Faktoren Umgang mit älteren Kollegen, Kollegenzusammenhalt und Gleichberechtigung den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 641 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Mazars in Germany als Arbeitgeber vor allem im Bereich Kommunikation noch verbessern kann.
Anmelden