Mecuris GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

3 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 4,2
Score-Details

3 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Super spannendes Unternehmen mit Top-Leuten! Hätte super gern dort gearbeitet! (Gab leider eine interne Lösung.)

4,8
Bewerber/inHat sich 2019 als Werkstudent/in beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Verbesserungsvorschläge

Einziger Tipp: Wenn es länger dauert mit dem Feedback, kurzen Zwischenstand an den Bewerber/die Bewerberin.

Bewerbungsfragen

Was motiviert dich?


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Initiativbewerbung

4,5
Bewerber/inHat sich 2019 als Sales Assistant beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Reibungsloser Ablauf, sehr professionell


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Schülerpraktikanten - Nein danke

3,4
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 als Schülerpraktikum beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Gebt uns eine Chance

Bewerbungsfragen

  • Schüler auf einer FOS/BOS
  • An einer FOS lernt man 2 Wochen in der Schule und ist dann 2 Wochen in verschiedenen Firmen um ein Praktikum zu absolvieren. Es ist schwer willige Firmen für nur 2 Wochen zu finden. Was diese Firma anbietet möchte ich seit Jahren machen, mein absoluter Berufswunsch. Leider möchte man hier nur Werkstudenten für mind. 4 Monate. Einmal wurde gesagt man bietet nur mind. 4 Monate Praktikum an, dann hie? es wegen Verschwiegenheitspflicht keine Schüler. Ich fühle mich diskriminiert weil ich noch kein Student bin. Selbstverständlich darf man in keiner Firma Interna nach außen tragen. Man ist zwar Volljährig aber offensichtlich nicht vollwertig.

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Laura KeicherSales & Talent Manager

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

vielen Dank für das ausführliche Feedback! Wir bedauern, dass es hier offenbar ein Missverständnis gab.

Auf Basis des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der seit 25.05.2018 gültigen DS-GVO löschen wir nach Ablauf des Bewerbungsprozess und spätestens nach 6 Monaten die personenbezogenen Daten - wie auch in diesem Fall. Dadurch können wir nach dieser Zeit keine Auskunft mehr geben, wieso eine Bewerbung abgelehnt wurde. In diesem Zusammenhang haben wir uns auf unsere Verschwiegenheitspflicht berufen.

Grundsätzlich legen wir viel Wert auf das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) und lehnen Bewerbungen nicht aufgrund des Alters ab.

Es wird Sie freuen zu hören, dass wir uns aktuell in Gesprächen mit Ausbildungsstätten wie der FOS befinden, um zu klären, wie ein Schülerpraktikum zukünftig sinnvoll in unsere Firma integriert werden kann.

Gerne möchte ich hier auch noch einmal auf unser Angebot zurückkommen, das hier angesprochene Thema persönlich zu bereden und etwaige Missverständnisse zu klären. Sie erreichen uns gerne unter +49 89 55262386 (bitte in die Personalabteilung zu Herrn Manuel Opitz oder Frau Laura Keicher verbinden lassen).

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Mecuris Team