Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Med X Gesellschaft für medizinische Expertise 
mbH
Bewertungen

31 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 63%
Score-Details

31 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

19 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 11 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Med X Gesellschaft für medizinische Expertise mbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Eine Firma die mit dir wächst und gemeinsam großes schaffen. Wer kann und will der darf.

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten und kurze Kommunikationswege bieten die idealen Vorraussetzungen um Leben und Arbeit miteinander zu verbinden.

Kollegenzusammenhalt

Wir haben ein tolles Team. Ob Arbeit oder Feierabend, bei uns kannst du beides getrost teilen wenn du es möchtest.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Med X HR-Team, Personalreferent
Dein Med X HR-TeamPersonalreferent

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank dafür, dass du dir die Zeit für eine Bewertung der Med X genommen hast.

Die von dir genannten Punkte spiegeln sich auch in unseren Unternehmenswerten wider. Wir freuen uns, dass du dich bei uns wohl fühlst und das Team, sowie die Kommunikation so schätzt. Gerade in der Corona-Zeit ist dieses ein wichtiges und tolles Feedback.

Wir freuen uns auf das neue Jahr mit dir und deinen Kolleg:innen.

Dein Med X HR-Team

Ausgewogene Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, HomeOffice und immer wieder neue Projekte

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice

Verbesserungsvorschläge

Gehaltsanpassung jährlich/alle zwei Jahre


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Med X HR-Team, Personalreferent
Dein Med X HR-TeamPersonalreferent

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank dafür, dass du dir die Zeit für eine Bewertung der Med X genommen hast.

Die von dir genannten Punkte „flexible Arbeitszeit“ und „Homeoffice“ bauen wir aktuell weiter aus und schaffen feste, sowie verbindliche Rahmenbedingungen. Es freut uns sehr, dass dieses im Kollegenkreis so positiv aufgenommen und als echter Mehrwert gesehen wird.

Die Verbesserungsvorschläge haben wir aufgenommen und werden diesen auch weiterhin nachgehen. Ein erster Schritt ist hier immer das Gespräch mit der eigenen Führungskraft - gerne stehen wir als HR-Bereich aber auch für den persönlichen Austausch zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, die Med X gemeinsam mit dir weiterzuentwickeln.

Dein Med X HR-Team

Solider Arbeitgeber auch in Krisenzeiten

3,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gerade in der Corona Zeit hat sich gezeigt, dass wir krisensicher angestellt sind. Es wurde sich sehr darum bemüht uns vor dem Virus zu schützen. Homeoffice konnte von heute auf morgen durchgesetzt werden.

Verbesserungsvorschläge

Arbeitszeit- und Gehaltsangleichungen an die Tarifverträge. Dann verschwindet eventuell auch die Schere zwischen den Leuten. Außerdem war die Homeoffice Rückkehr Planung sehr übers Knie gebrochen und viel zu spontan und ungeplant. Das ist eher nach hinten losgegangen.

Arbeitsatmosphäre

Seit Beginn der Pandemie, kann hier nicht wirklich was zu gesagt werden, da der Hauptteil der Kollegen im Homeoffice arbeitet. Vorher war aber eine gute Arbeitsatmosphäre. Das kann von Team zu Team natürlich variieren. Ich bin zufrieden.

Image

Doch eher unbekannt, deswegen eher neutral

Work-Life-Balance

Gleitzeit mit Kernarbeitszeit, so kann sich jeder relativ frei selbst managen

Karriere/Weiterbildung

Möglichkeiten bestehen

Kollegenzusammenhalt

Variiert vermutlich auch von Team zu Team - Corona zieht leider einen dicken Strich durch interne Veranstaltungen zum networken

Umgang mit älteren Kollegen

Alter ist auch nur eine Zahl.

Vorgesetztenverhalten

Arbeiten auf Augenhöhe - ohne starke Hierarchien. Ein Schnack ist auch mit den Vorgesetzten drin

Arbeitsbedingungen

Alles was man zum arbeiten braucht ist da oder wird gestellt. Auf gesetzliche Vorlagen wird geachtet.

Kommunikation

Könnte in manchen Punkten besser klappen. Der Flurfunk ist doch manchmal schneller.

Gehalt/Sozialleistungen

Wenn man nicht tariflich angestellt ist, hat man den kürzeren gezogen. Eventuelle Gratifikationen werden nach Firmen Zugehörigkeit ausgezahlt. VL oder Zusatzgehälter gibt es nicht.

Gleichberechtigung

Völlig egal wer man ist, hier wird man gut aufgenommen. Was das Gehalt angeht entsteht allerdings eine große Kluft zwischen tariflich Angestellten und denen die nicht das Glück auf eine tarifliche Einstellung.

Interessante Aufgaben

Sobald man komplett eingearbeitet ist kommt die Eintönigkeit. Das ist bei anderen Jobs wohl nicht anders. Irgendwann wiederholen sich Vorgänge eben.

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Med X HR-Team, Personalreferent
Dein Med X HR-TeamPersonalreferent

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Du dir für ein Feedback über Deine bisherige Zeit bei der Med X die Zeit genommen hast.

Als wachsendes, mittelständisches Unternehmen sind wir stets im Prozess der Weiterentwicklung und Verbesserung, wobei uns konstruktive Kritik und Lob gleichermaßen helfen.

Vielen Dank für die tollen Worte zu unserem Umgang mit der Corona-Pandemie. Es freut ist sehr, dass unsere Maßnahmen so erfolgreich sind und gut von allen angenommen und umgesetzt werden.


Deine Hinweise zu den möglichen Verbesserungen sind wichtig und wir bedanken uns dafür. Gerade die Kommunikation und das „Netwerken“ sind wichtige Punkte, an denen wir aktiv arbeiten. Wenn du hier noch Möglichkeiten zur Verbesserung siehst, teile uns diese gerne mit. Gemeinsam können wir hier noch besser werden.

Dein Med X HR-Team

Klein, aber fein!

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

work life balance

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht sollte man den Kollegen die das Unternehmen richtig schlecht finden, einfach mal vorschlagen zu gehen.

Arbeitsatmosphäre

Ich habe meinen Arbeitgeber gefunden. Ich genoss eine sehr gute und intensive Einarbeitung trotz Corona. Es herrscht ihr ein sehr familiärer Umgang, angefangen vom Bewerbungsgespräch über die Einarbeitung bis hin zum eigenständigen Arbeiten. Die Kollegen sind sehr hilfsbereit und haben immer ein offenes Ohr. In allen Abteilungen und Etagen fühle ich mich immer willkommen, leider war das letzte Jahr nicht so viel los im Büro, da viele Kollegen im Homeoffice arbeiten konnten. Seit einer Woche gibt es wieder mehr Betrieb in den einzelnen Etagen und man trifft auf Kollegen, die man vorher gar nicht gesehen hat. Besonders schön ist es oben in der 6. Etage beim Kaffee. Ich genieße das Vertrauen und die Atmosphäre.

Work-Life-Balance

Wow, durch die Homeoffice Regelung hab ich soooo viel mehr Zeit für mich und meine Familie, vielen Dank Med X!

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr geht immer, aber ich bin soweit zufrieden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da könnte die Firma sicher noch mehr machen.

Kollegenzusammenhalt

Mein Team ist goldrichtig für mich, sowohl die Kollegen, als auch meine Führungskraft.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich finde alle Kollegen sehr nett.

Vorgesetztenverhalten

Meine Führungskraft macht einen ganz guten Job, da gibt es aber noch Luft nach oben.

Arbeitsbedingungen

Die Med X ist gerade im Umbruch und uns wird gesagt, dass bald sehr modernisiert wird, da bin ich gespannt und freue mich darauf.

Kommunikation

Trotz Corona fühle ich mich sehr gut informiert. Wir haben Teammeetings, es gibt kleine Videofilme, viele Infos aus der HR Abteilung, es gibt einen Newsletter und 2 mal im Monat eine Skype Meeting mit allen Kollegen und der Geschäftsführung. Viel mehr geht glaube ich nicht mehr.

Gleichberechtigung

Bis zum heutigen Tag konnte ich keine Ungleichberechtigung erkennen.

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreiche Aufgaben und interessante Fälle.


Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Med X HR-Team, Personalreferent
Dein Med X HR-TeamPersonalreferent

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Du dir für ein Feedback über Deine bisherige Zeit bei der Med X die Zeit genommen hast.

Als wachsendes, mittelständisches Unternehmen sind wir stets im Prozess der Weiterentwicklung und Verbesserung, wobei uns konstruktive Kritik und Lob gleichermaßen helfen.

Es ist schön zu erfahren, dass du mit deiner Einarbeitung sehr zufrieden bist. Dieses ist ein tolles Lob für uns und gerade für die entsprechenden Kolleginnen und Kollegen, die dieses trotz der Corona-Situation möglich machen.

Wir möchten uns bei dir auch für deine Hinweise zu den möglichen Verbesserungen bedanken. Gerne kannst du mit deinen Verbesserungsvorschlägen oder Wünschen zu den Themen Umwelt-/ und Sozialbewusstsein auch direkt auf uns zukommen. Teile uns auch gerne mit, was für dich notwendig ist, um eine noch bessere Bewertung im Bereich „Vorgesetzenverhalten“ vergeben zu können.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam noch besser zu werden.

Dein Med X HR-Team

Es geht voran

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alle sprechen sich mit Vornamen an. Niedrige Hierarchie.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Im Sommer ist es in den Büros sehr warm.

Verbesserungsvorschläge

Weiter so! Bitte auf Kollegen mit Einschränkungen achten und diese auch mitnehmen.

Arbeitsatmosphäre

Eine richtige Aufbruchstimmung ist wieder da und ich habe wieder Freude an der Arbeit.

Work-Life-Balance

Die Möglichkeit von zuhause arbeiten zu können, hilft mir besser durch die Coronazeit zu kommen. Freue mich aber auch wieder mehr in das Büro zu kommen.

Karriere/Weiterbildung

Wird auf Grund des Wachstums der Firma immer besser

Gehalt/Sozialleistungen

Immer gerne mehr.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Meine Teamleitung und das Team achten gegenseitig aufeinander.

Kollegenzusammenhalt

Ich verstehe mich gut mit den Kollegen, auch wenn Corona das persönliche Treffen einschränkt.

Umgang mit älteren Kollegen

Bin selber in der Mitte des Lebens.

Vorgesetztenverhalten

Immer ansprechbar und ein offenes Ohr. Danke an meine Teamleitung.

Arbeitsbedingungen

Es fehlt noch eine funktionierende Videotelefonie. Arbeitsgeräte sind aber top.

Kommunikation

Auch mit Corona gibt es seit diesem Jahr für alle virtuelle Formate.

Gleichberechtigung

Geschlechtergleichbehandlung ist vorhanden.

Interessante Aufgaben

Die meiste Zeit macht es Spaß. Im Moment darf ich viel gestalten.


Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Med X HR-Team, Personalreferent
Dein Med X HR-TeamPersonalreferent

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Du dir für ein Feedback über Deine bisherige Zeit bei der Med X die Zeit genommen hast.

Deine motivierenden Worte und auch die kritischen Hinweise sind uns wichtig. Als wachsendes, mittelständisches Unternehmen sind wir stets im Prozess der Weiterentwicklung und Verbesserung, wobei uns konstruktive Kritik und Lob gleichermaßen helfen.

Gerne würden wir Dich hier per Vornamen ansprechen, da Du dieses wertschätzt. Es ist schön zu sehen, dass die vorhandene Aufbruchstimmung positiv wahrgenommen wird. Die persönlichen Treffen fehlen uns auch seh.

Die Wärme in einigen Büros ist jedes Jahr ein Thema. Künftig wird es sicherlich mehr Möglichkeiten in Bezug auf das Homeoffice geben, so das man an den warmen Tagen diese Büros nicht nutzen muss.

Deine Hinweise nehmen wir gerne auf und sehen hier Aspekte, an welchen wir arbeiten müssen und wollen. Schön, dass Die dir Arbeit Spaß bringt und du dich aktiv mit neuen Ideen einbringst.

Gerne kannst du mit deinen Verbesserungsvorschlägen oder Wünschen auch direkt auf uns zukommen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam noch besser zu werden.

Dein Med X HR-Team

Eine Firma mit Herz!!!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ansonsten finde ich die Med X einfach klasse. Die Kollegen, die Führungskräfte, Die obersten Chefs, die Atmosphäre und auch die Räumlichkeiten. Es ist ein offene Firma, man bekommt ständig Informationen was gerade so hinter den Kulissen geschieht.

Ein riesen großes Lob an die Firma ist zu geben, denn sie sind auch für den Mitarbeiter da wenn es dem sehr schlecht geht (lange schwere Erkrankung). In diesem Moment zu Wissen, dass die Firma hinter einem steht und man zurück kommen kann, ist bei einem Genesungsprozess äußerst wichtig!

Ich würde sagen: Wie in guten, auch in schlechten Zeiten!

Bei der Med X angestellt zu sein ist wie eine funktionierende Beziehung -- einfach schön und Goldwert!

Verbesserungsvorschläge

Die Gehälter der lang der Firma zugehörigen Mitarbeiter sollten nicht weniger sein, als der neuen Kollegen!!!!!

Arbeitsatmosphäre

Trotz der tollen Chance in der jetzigen Zeit im Homeoffice zu sein, immer eine freundliche Arbeitsatmosphäre auf Augenhöhe.

Image

Man kann die Firma nur Lieben!

Work-Life-Balance

Absolut in der Balance!!! Die Firma hilft bei Schwierigkeiten immer und es werden gemeinsam Lösungen gefunden.

Karriere/Weiterbildung

Es erfolgen die jährlichen nötigen Weiterbildungen, dazwischen gibt es nicht so sehr viel Möglichkeiten.

Karriere kann man schon machen.

Gehalt/Sozialleistungen

Was das Gehalt betrifft bin ich ein wenig zurückhaltend, denn die Löhne sind auf Verhandlungsbasis. Ich kam scheinbar zu einer nicht so guten Verhandlungszeit :-( Geld ist aber nicht alles, auch wenn es schön wäre ein bisschen mehr zu bekommen.

Kollegenzusammenhalt

Ist hier groß geschrieben. Die einen oder anderen "Stinkstiefel" gibt es immer. Aber welche Firma hat die nicht?

Umgang mit älteren Kollegen

Werden nicht nur wegen ihrem Wissen geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Immer korrekt. Man kann mit jedem Problem zu ihnen gehen. Man weiß, dass sie immer ein offenes Ohr haben!

Arbeitsbedingungen

Sehr gut. Auch gerade zu Zeiten der Pandemie. Und ein "danach"-Konzept wird gerade von tollen Kollegen entwickelt.

Kommunikation

Die Kommunikation ist immer freundlich, informativ und offen. Die Führungskräfte und Chefs nehmen sich immer Zeit für jedes Problem oder wenn man einfach das Bedürfnis hat sich mitzuteilen oder auszutauschen.

Gleichberechtigung

Wird hier ebenfalls groß geschrieben!

Interessante Aufgaben

Wer will und kann, der darf!!! Jede Idee wird angehört, jeder Wunsch wird auf Machbarkeit überprüft. Es gibt IMMER interessante Projekte und jeder kann sich dafür bewerben.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Med X HR-Team, Personalreferent
Dein Med X HR-TeamPersonalreferent

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Du dir für ein Feedback über Deine bisherige Zeit bei der Med X die Zeit genommen hast.

Dein Lob und auch die wenigen kritischen Hinweise sind uns wichtig. Als wachsendes, mittelständisches Unternehmen sind wir stets im Prozess der Weiterentwicklung und Verbesserung, wobei uns konstruktive Kritik und Lob gleichermaßen helfen.

Wir freuen uns sehr, dass du die Med X als partnerschaftlich und offen wahrnimmst. Wir arbeiten stets daran, hier immer noch einen Schritt besser zu werden. Der Vergleich zu einer funktionierenden Beziehung macht uns froh und zeigt, dass vieles bereits gut läuft.

Deine Hinweise nehmen wir gerne auf und sehen hier Aspekte, an welchen wir arbeiten müssen und wollen. Allgemein ist es schön zu sehen, solch dankbare und zufriedene Mitarbeiter*innen in der Med X zu haben.

Gerne kannst du mit deinen Verbesserungsvorschlägen oder Wünschen auch direkt auf uns zukommen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam noch besser zu werden.

Dein Med X HR-Team

Es wird immer Schlimmer

1,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts mehr

Verbesserungsvorschläge

Die Geschäftsführung langsam vollständig austauschen. Hier sollte der Aufsichtsrat der Signal Iduna tätig werden bevor es zu spät ist.

Arbeitsatmosphäre

Im Team teilweise ok. Aufs ganze Unternehmen bezogen sehr sehr schlecht.

Image

Es gibt einen Alleinherscher, der es immer wieder schafft alle unangenehmen Kollegen loszuwerden. Hier wird auch gerne Mobbing angewendet.

Gehalt/Sozialleistungen

Katastrophal

Vorgesetztenverhalten

Digitales Führen ist hier ein Fremdwort. Angeblich gibt es Vertrauensarbeitszeit, aber während der Pandemie soll man sich per Mail an- und abmelden.

Kommunikation

Vieles passiert hinter geschlossenen Türen. Informationen werden nur geschönigt weitergegeben


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Med X HR-Team, Personalreferent
Dein Med X HR-TeamPersonalreferent

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für dein Feedback über Deine aktuelle Beschäftigung bei der Med X.

Als wachsendes, mittelständisches Unternehmen sind wir stets im Prozess der Weiterentwicklung und Verbesserung, wobei uns konstruktive Kritik und Lob gleichermaßen helfen. Dein geschriebenes Feedback ist nahezu ausschließlich negativ und für uns in vielen Punkten schwer nachvollziehbar. Wir möchten trotzdem zu ein paar Punkten konkret Stellung beziehen:

Schade, dass du die Kommunikation derzeit nur mit einem Stern bewertest. Gerade hier zu haben wir uns sehr viele Gedanken gemacht. In 14 tägigen Video-/Telefon- Meetings, aber auch sonst, haben alle Kollegen*innen die Möglichkeit, offene Fragen und Anregungen direkt an die Geschäftsführung zu stellen. Weiterhin informieren die Geschäftsführer regelmäßig per Videobotschaft. Den Kommentaren deiner Kollegen*innen zu Folge, wird dies auch gut angenommen. Seit 2021 gibt es zudem noch einen monatlichen Newsletter aus dem HR Bereich, welcher über aktuelle Themen, Neueinstellungen und weiteren personellen Angelegenheiten berichtet. Sofern noch Fragen offenbleiben, finden sich auch täglich Ansprechpartner*innen persönlich vor Ort in der Firma, auf die man jederzeit zugehen kann.

Die digitale Führung befindet sich, wie in vielen Bereichen, weiterhin laufend im Aufbau. Wir haben es unseren Kollegen*innen zu Beginn der Corona Pandemie ad hoc ermöglicht, von zu Hause aus zu arbeiten. Die Vertrauensarbeitszeit wird in der Med X gelebt. Wir laden dich daher dazu ein, deine genannten Punkte und Unklarheiten noch einmal detaillierter zu erläutern, damit wir gemeinsam Wege zu deiner Zufriedenheit finden können.

Uns ist klar, dass Du diesen Weg des anonymen Feedbacks bewusst gewählt hast. Gerne möchten wir Dich dazu ermuntern den direkten Kontakt mit uns aufzunehmen, um deine Kritikpunkte konstruktiv zu besprechen. Dies kannst Du gerne über die E-Mailadresse human-resources@medexpertise.de tun, damit wir in der Zukunft die Chance nutzen können, gute Lösungen für diese Probleme zu finden.

Dein Med X HR-Team

Hier möchte ich bleiben

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alle nett, alle auf Augenhöhe

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

bisher nichts

Verbesserungsvorschläge

Laufende Projekte (Home Office, Büroraumgestaltung) zieht sich schon über Monate....

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten. Höchsten einmal im Monat Spätdienst „Hotline“ bis 18 Uhr

Gehalt/Sozialleistungen

Luft nach oben ist immer. Wer was leistet, kann nicht klagen

Kollegenzusammenhalt

Da gibt es in meinem Team nicht viel zu meckern. Jeder Kollege ist immer ansprechbar und bietet seine Hilfe an

Umgang mit älteren Kollegen

Bis jetzt werde ich gut behandelt ;-)

Vorgesetztenverhalten

Da hatte ich Glück mit meinem Teamleiter

Kommunikation

Ich fühle mich im Großen und Ganzen gut informiert

Interessante Aufgaben

Standard- aber auch individuelle Post vom Versicherten. Da ist alles dabei


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Med X HR-Team, Personalreferent
Dein Med X HR-TeamPersonalreferent

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Du dir Zeit für ein Feedback genommen hast.

Als wachsendes, mittelständisches Unternehmen sind wir stets im Prozess der Weiterentwicklung und Verbesserung, wobei uns konstruktive Kritik und Lob gleichermaßen helfen.

Dein positiver Einstieg in das Feedback freut uns sehr und es ist schön, dass du die Med X als Arbeitgeber beschreibt, wo du gerne bleiben möchtest. Deine Höchstwertung zur Work-Life-Balance haben wir sehr erfreut wahrgenommen und werden auch weiterhin daran arbeiten, dass wir diese auch in Zukunft bestätigen können.

Danke, dass du auch einen für dich weniger positiven Punkt angesprochen hast. In der „Aussenwirkung“ geht es in den Projekten zum Homeoffice und der Büroraumgestaltung nicht zügig genug voran. Im Hintergrund wird fleißig an diesen Themen gearbeitet und die Abstimmungen mit dem Betriebsrat sind in vollem Gange. Wenn du hierzu gezielte Fragen hast, komm gerne einmal auf das Projektteam zu, damit wir uns gemeinsam austauschen können.

Lass uns gerne gemeinsam daran arbeiten, dass du dich weiterhin bei uns in der Med X wohlfühlst. Unsere Türen stehen dir wie bisher immer offen und wir freuen uns über Lob und Tadel.

Dein Med X HR-Team

Das sinkende Schiff, rettet sich wer kann!

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

nichts mehr, daher sind meine Tage hier zum Glück gezählt!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass die wenigen guten Bewertungen die es hier gibt vom Unternehmen selbst geschrieben sind. Wo soll das hinführen wenn man nicht endlich mal was in Angriff nimmt außer so weltfremde eigene Bewertungen zu schreiben

Verbesserungsvorschläge

Da weiß ich gar nicht wo ich anfangen soll. Bessere Arbeitsbedinungen schaffen. Würde die Geschäftsführung aus seiner Blase kommen und nicht nur Freunde einstellen statt qualifiziertes Perdonal, würde das Unternehmen und die Geschäftsführung bestimmt an konstruktiver Kritik wachsen. Ergo: Weniger Egoismus einzelner Personen. Eine Grschäftsführung die miteinander arbeitet, satt gegeneinander wäre auch hilfreich.

Arbeitsatmosphäre

In den einzelnen Teams kann man Glück haben.

Image

eigentlich nicht bekannt, wenn dann in keiner guter Verbindung.

Work-Life-Balance

o.k.

Karriere/Weiterbildung

Nur wenige haben die Möglichkeit der Weiterbildung, es sei denn man hat eine "besonders intensive" Beziehung nach oben, dann kann man auch Führungspositionen übernehmen.

Gehalt/Sozialleistungen

weit unter dem Durchschnitt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Habe nie mitbekommen dass man sich damit beschäftigt.

Kollegenzusammenhalt

Da das Problem im Management / den oberen Etagen liegt, hält das "Fußvolk" (wie es so schön dort gehandhabt wird) recht gut zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

o.k.

Vorgesetztenverhalten

Einzelne Führungskräfte sind sehr bemüht, viele leider unterqualifiziert. Das obere Management / Geschäftsführung ist unterirdisch. Einzelne Mitarbeiter werden gemobbt und rausgeekelt.

Arbeitsbedingungen

Sehr schlecht. Keine Wertschätzung der Mitarbeiter. Die Kündigungsrate der Mitarbeiter ist trotz Pandemie enorm hoch.

Kommunikation

Es wird sich bemüht, leider weiß man nicht so recht wie es geht.

Gleichberechtigung

Keine, Es gibt das Fußvolk und Etage 5.

Interessante Aufgaben

Die Tätigkeiten sind sehr eintönig und ohne Abwechslung, wenn man Glück hat kann man bei Projekten mitwirken.

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Med X HR-Team
Dein Med X HR-Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Du dir für ein ausführliches Feedback über Deine aktuelle Beschäftigung bei der Med X die Zeit genommen hast.

Deine offenen und zum Teil sehr kritischen Worte sind uns wichtig. Als wachsendes, mittelständisches Unternehmen sind wir stets im Prozess der Weiterentwicklung und Verbesserung, wobei uns konstruktive Kritik und Lob gleichermaßen helfen.

Den Vorwurf, dass positive Bewertungen durch die Med X gesteuert wurden, weisen wir entschieden von uns. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit allen Kolleginnen und Kollegen die Med X weiter nach vorne zu bringen. Hierzu ist es wichtig, dass wir neben Lob auch konstruktive Kritik bekommen.

Gerne würden wir von dir erfahren, welche Themen „endlich in Angriff genommen“ werden sollen. Deinen Eindruck, dass nur Freunde der Geschäftsführung bei der Med X eingestellt werden, können wir nicht teilen. In einem mittelständischen Unternehmen sind wir jedoch immer auch auf Empfehlungen aller Kolleginnen und Kollegen angewiesen und so kann es im Einzelfall sicherlich auch vorkommen, dass es zu einer Einstellung kommt, welche deinen Eindruck ausmacht. Von einer Regel zu sprechen, ist hier jedoch falsch.

Es tut uns leid, dass du dich und deine Kollegen in der Rolle als „Fußvolk“ wahrnimmst. Unsere gemeinsamen Aktionen wie z.B. die Jahresauftaktveranstaltungen, Sommerfeste und auch die regelmäßigen Frühstücksrunden werden ebenso wie die teamübergreifenden Besprechungen von sehr vielen Kolleginnen und Kollegen als sehr positiv wahrgenommen. Wenn es uns unter anderem auch hiermit nicht gelungen ist dich „abzuholen“, würde uns interessieren, was wir hier noch optimieren können.

In der von dir angesprochenen 5. Etage sind alle Kolleginnen und Kollegen gerne gesehen und willkommen. Neben der Geschäftsführung, dem HR-Team und dem Qualitätsmanagement freuen sich auch die Kolleginnen am Empfang, sowie alle anderen auf dem Stockwerk über jeden Besuch und einen Austausch.

Unseren Kolleginnen und Kollegen stehen schon heute zahlreiche Möglichkeiten für Feedback zur Verfügung welche auch anonym genutzt werden können. Unter anderem bieten wir hierfür eine Feel-Good-Managerin, einen Betriebsrat, einen Kummerkasten und die direkte Kommunikation mit den Führungskräften, dem HR-Bereich und der Geschäftsführung.

Uns ist klar, dass Du diesen Weg des anonymen Feedbacks bewusst gewählt hast. Gerne möchten wir Dich dazu ermuntern den direkten Kontakt mit uns aufzunehmen. Dies kannst Du gerne über die E-Mailadresse human-resources@medexpertise.de tun, damit wir in der Zukunft die Chance nutzen können, gute Lösungen für diese Probleme zu finden.

Dein Med X HR-Team

Angenehmer Arbeitgeber mit Verbesserungsmöglichkeiten

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man kann sich einbringen und aktiv mit gestalten.

Verbesserungsvorschläge

Es benötigte besser aufgezeigte Perspektiven in Bezug auf Weiterentwicklung und Gehalt.

Arbeitsatmosphäre

Ich arbeite gerne hier.

Image

In meinem Bereich reden die Mitarbeiter gut über die Firma. Mag sein dass das an einem anderen Standort / Team anders ist.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind im normalen Rahmen (Kernarbeitszeit 10-15 Uhr). Wegen Corona nun aber auch noch flexibler und in Kombination mit Homeofice.
Es wird wohl auch an einer dauerhaften Lösung für Homeoffice und flexibler Arbeitszeit gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Vereinzelte Möglichkeiten der Weiterbildung. Karrieremöglichkeiten sind natürlich nicht mit einem Großunternehmen zu vergleichen. Es gibt aber Möglichkeiten sich zu verändern und auch zu "verbessern".

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter werden pünktlich Gezahlt. Es gab bisher auch freiwille Zahlungen am Jahresende. Trotzdem ist noch Luft nach oben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Neutral. Im Detail gibt es bstimmt noch Möglichkeiten das Bewusstsein zu schärfen.

Kollegenzusammenhalt

Hängt natürlich immer von den direkten Kollen ab. Ich habe ein tolles Team und höre das gleiche auch von den meisten anderen Mitarbeitern.

Umgang mit älteren Kollegen

Nach meiner Erfahrung werden auch ältere Kollegen eingestellt und im Vergleich zu Jüngeren gleich behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe selbst einen tollen Vorgesetzten. Beobachte , dass auch anderswo Mitarbeiter in Entscheidungen mit einbezogen werden.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen sind fast top. Monderne und helle Arbeitsplätze. An der Akustik / Schall müsste gearbeitet werden.

Kommunikation

Mitarbeiter werden regelmäßig in Meetings und einer Jahrestagung über Zahlen, Erfolge und Projekte informiert. Kommunikation wird hier im Portal oft bemängelt. Ich wüsste ad hoc nicht, wie das konkret verbessert werden könnte.

Gleichberechtigung

Keine Ungleichbehandlung zwischen Männern und Frauen feststellbar.

Interessante Aufgaben

Viele Kollgen sind Sachbearbeiter. Das ist der Aufgabenbereich recht eng gesteckt. Trotzdem hat man selbst Einfluss auf die Arbeit und Arbeitsweise.

Arbeitgeber-Kommentar

Dein Med X HR-Team
Dein Med X HR-Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Du dir für ein ausführliches Feedback über Deine Zeit bei der Med X die Zeit genommen hast.

Dein Lob und auch die offenen und kritischen Worte sind uns wichtig. Als wachsendes, mittelständisches Unternehmen sind wir stets im Prozess der Weiterentwicklung und Verbesserung, wobei uns konstruktive Kritik und Lob gleichermaßen helfen.

Es freut uns sehr, dass du es als positiv wahrnimmst, dass man unser Unternehmen aktiv mitgestalten kann. Unsere aktuellen Regelungen in Bezug auf die Work-Life-Balance bekommen von dir volle fünf Sterne, das ist toll. Wie du richtig vermutest, arbeiten wir aktuell gemeinsam mit unserem Betriebsrat daran, dass die Themen „Homeoffice“ und „flexible Arbeitszeit“ auch künftig für die gesamte Belegschaft dauerhaft möglich sein werden.

Deine Kritik nehmen wir gerne auf und sehen hier Aspekte, an welchen wir arbeiten müssen. Die Weiterbildung ist uns sehr wichtig, weshalb der Personalbereich auch nochmals aufgestockt wurde. Es wird sicher noch etwas dauern, aber wir werden hier besser werden.

Gerne kannst du mit deinen Verbesserungsvorschlägen oder Wünschen auch direkt auf uns zukommen. Wir würden uns freuen, wenn wir gemeinsam die Chance nutzen können, gute Lösungen für die von dir angesprochenen Punkte zu finden.

Dein Med X HR-Team

MEHR BEWERTUNGEN LESEN