Welches Unternehmen suchst du?
medavis GmbH Logo

medavis 
GmbH
Bewertungen

61 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 83%
Score-Details

61 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

45 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 9 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Ein (fast) großartiger Arbeitgeber mit enorm viel Potenzial.

4,6
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei medavis GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die großartigen Persönlichkeiten, die innerhalb der medavis arbeiten und mit denen man tagtäglich an spannenden Themen arbeiten kann.

Den Gestaltungsspielraum, den man innerhalb der Firma hat, um eigene Ideen für Verbesserungen zu verwirklichen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird zu wenig hinterfragt, ob das was die letzten 25 Jahre getan wurde auch das ist, was den Erfolg der nächsten 25 Jahre sichert. Das bezieht sich auf einzelne Prozesse aber auch Tools, die eventuell nicht mehr sinnvoll in der Nutzung sind. Hier müsste es mehr Eigeninitiative und Offenheit gegenüber der Suche nach Verbesserungspotenzialen zu geben.

Verbesserungsvorschläge

Die medavis ist eine großartige Firma und hat in der Vergangenheit sehr viele gute Entscheidungen getroffen. Es geht in meinen Augen nun darum sich nicht auf dem Erfolg der letzten Jahre auszuruhen, sondern einen Blick auf die Details zu werfen und sich zu fragen, was man im Hinblick auf den War of Talent zukünftig noch besser machen kann, um bei Mitarbeitern ein Gefühl der Begeisterung auszulösen. Z. B.: Jobrad-Leasing, Sabbatical-Programm, Besondere Geschenke, die man bei 5- oder 10-jähriger Betriebszugehörigkeit erhält, Modernere Umgestaltung der Räumlichkeiten, Kooperation mit Fitnessstudios oder Massage-Angebote, Unternehmensaccount bei Weiterbildungsplattformen wie LinkedIn-Learning, Ausbau der medavis Academy, eine bezuschusste Kantine oder Rabatte bei gewissen Lieferdiensten für Bestellungen in der Mittagspause, Interne Veranstaltungen bei denen bestimmte Speaker ins Haus eingeladen werden, etc.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist großartig! Den Mitarbeitern wird vertraut. Keine kritischen Blicke, wenn jemand mal früher geht oder sich 5 Minuten länger an der Kaffeemaschine unterhält. In meiner Erfahrung: Vorgesetzte mit denen man sich jederzeit über die Arbeitsatmosphäre, persönliche Belange, etc. unterhalten kann.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, die tatsächlich auch gelebt werden. Es ist absolut okay, wenn man die Arbeit aufgrund familiärer Umstände, privater To-Dos, etc. mal für eine Stunde unterbrechen muss. Blocker im Terminkalender setzen und Arbeit einfach zu einer passenderen Zeit nachholen.

Karriere/Weiterbildung

In Absprache mit dem Vorgesetzten können großartige Weiterbildungen, Veranstaltungen, etc. besucht werden. Man kann über alles reden.

Es gibt eine medavis Academy, die grundsätzlich für's Onboarding neuer Mitarbeiter zum Einsatz kommt, die allerdings etwas veraltet wirkt und ausgebaut werden könnte.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilweise sind Prozesse wie die Abrechnung von Spesen/Reisekosten veraltet. Es muss ein Dokument ausgedruckt, vom Vorgesetzten unterschrieben und dann an die Buchhaltung übermittelt werden. Das geht heutzutage besser. Das würde sowohl dazu führen, dass weniger Papier benötigt wird, als auch dazu, dass ein Mitarbeiter weniger Zeit für derartige Prozesse benötigt. Teilweise muss man extra aus dem Homeoffice ins Geschäft fahren, damit man den Vorgesetzten erwischt, um eine Unterschrift zu erhalten.

Kollegenzusammenhalt

Eines DER Alleinstellungsmerkmale der medavis! Man findet für jede Frage jemand passendes und (fast) jeder nimmt sich die Zeit dir weiterzuhelfen. Keine "Ellbogenmentalität", sondern ein offenes und ehrliches Zusammenarbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Abhängig von der Abteilung. Vereinzelt kein Verständnis zu Methoden, Tools, Prozessen, etc. wie Dinge heutzutage angegangen werden. Allerdings überwiegend Führungskräfte, die offen für Ideen sind, sich kontinuierlich weiterbilden und besser werden wollen, über den Tellerrand blicken und mit denen man sich wirklich auf Augenhöhe über Verbesserungs-Ideen austauschen kann.

Arbeitsbedingungen

Man erhält absolut alles, was man benötigt. Beim Start auch ein Homeoffice-Paket mit zwei Bildschirmen für Zuhause. In Abstimmung mit dem Vorgesetzten kann auch Hardware, die gebraucht wird (wie z. B. ein neues Keyboard, etc.) nachbestellt werden. Den 5. Stern hätte ich vergeben, wenn man sich den Laptop nach eigenen Vorstellungen aussuchen könnte oder zumindest eine Auswahl hätte. Nicht immer sind die zur Verfügung gestellten Laptops das, was man sich selbst optimalerweise für die Arbeit kaufen würde und machen vereinzelt durchaus auch Probleme. Kenne einen solchen Self-Service bei der Hardware-Ausstattung teilweise aus anderen Unternehmen.

Kommunikation

Unterschiedlich. Innerhalb und zwischen Abteilungen überwiegend sehr gut. Unternehmensweit im Hinblick auf Neuigkeiten zur strategischen Zielrichtung/strategische Entscheidungen des Unternehmens verbesserungsbedürftig. Professionellere Kommunikation bei derartigen Unternehmensentscheidungen wünschenswert.

Interessante Aufgaben

In meinen Augen grundsätzlich und in jedem Unternehmen von der eigenen Person abhängig. Ein interessantes Arbeitsumfeld ist durch die spannende Branche mit spannenden Zukunftsaussichten absolut gegeben. Eigeninitiative wird gefördert und führt dazu, dass man sich selbst auch sehr interessante Aufgaben kreiert.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber bei dem man sich wohlfühlt!

4,8
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei medavis GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Arbeitsklima!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top Arbeitgeber, besser geht es kaum! Das Beste was mir passieren konnte, kann ich jederzeit weiterempfehlen.

4,7
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei medavis GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich alles! Super kollegiales Verhalten. Man kann hier etwas bewegen, wenn man den Willen hat und anpacken kann!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts!

Verbesserungsvorschläge

Einige IT-Firmen bieten mobiles Arbeiten an, das sogar 2 Wochen im Jahr aus dem Ausland erfolgen kann.
Mehr Energie einsparen durch: Licht an/aus durch Bewegungssensoren, Stromerzeugung durch Solarpanels (Dach ist groß genug), Beleuchtung durch LED. Umfragen zur Mitarbeiterzufriedenheit könnte man mal machen.

Arbeitsatmosphäre

Moderne helle klimatisierte Büros, schöner Pausenraum mit Küche, Kickerraum

Image

Unsere Kunden sind eigentlich sehr zufrieden. Auf dem Markt haben wir ein sehr gutes Image

Work-Life-Balance

Es gibt verschiedene Arbeitsmodelle. Überstunden sind je nach Arbeitsaufwand manchmal notwendig, können aber mit Freizeit schnell wieder ausgeglichen werden.

Karriere/Weiterbildung

Durch flache Hierarchien und überschaubarer Menge an Fürhrungspostitionen, gepaart mit gefühlt Null Fluktation, ist keine klassische Karriereleiter vorhanden. Fachlich kann man sich weiterbilden. Das ist abhängig von der FK und wie man selbst aktiv wird.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Benefits werden jedes Jahr mehr. Das Gehalt ist ok

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Beim Umweltbewusstsein ist noch etwas Luft nach oben. Ansonsten spenden wir an einige Einrichtungen regelmäßig.

Kollegenzusammenhalt

Beste Kollegen ever!

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt keine Unterschiede

Vorgesetztenverhalten

Unterscheidet sich bestimmt je nach Abteilung. Aber im Großen und Ganzen muss es stimmen, da so viele Kollegen schon sehr lange da sind und es gefühlt keine Fluktation gibt.

Arbeitsbedingungen

Super!

Kommunikation

Eigentlich weiß man über alles ziemlich gut Bescheid, monatlicher interner Newsletter und der übliche Flurfunk. Durch neue Arbeitsmodelle und seit Corona viel über MS Teams

Gleichberechtigung

Das ist kein Thema hier

Interessante Aufgaben

Das bringt schon die Branche mit sich. Langweilig ist es nie. Die Aufgaben sind immer spannend und anspruchsvoll

Außen hui - innen pfui

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei medavis GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

U.a. Führungsverhalten, miteinander

Verbesserungsvorschläge

Mit Mitarbeiter reden und nicht nur über sie. Vor allem nicht über Mitarbeiter herziehen weder intern noch extern.

Work-Life-Balance

Je nach Abteilung unterschiedlich.

Karriere/Weiterbildung

Nicht vorhanden

Gehalt/Sozialleistungen

Branchenüblich

Kollegenzusammenhalt

Je nach Abteilung unterschiedlich

Vorgesetztenverhalten

Null Selbstreflexion, Machtspiele


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ich bin unfassbar überrascht, wie herzlich und freundlich ich aufgenommen wurde und behandelt werde.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei medavis GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aufgaben, Einarbeitung und Kollegen

Arbeitsatmosphäre

Ein freundliches "Hallo" jeden Morgen aus den Büros.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten runden das Konzept noch weiter ab.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gut! Benefits klar kommuniziert. Anreisekosten zum Probearbeitstag wurden auch übernommen.

Kollegenzusammenhalt

Das Team ist super! Sehr herzlich und sehr arrangiert mir die Software und das Unternehmen korrekt näher zu bringen.

Vorgesetztenverhalten

Ich glaube, die 5-Sterne sagen etwas aus. Sehr Flexible. Hört einem zu und versucht Probleme zu lösen. Die Einarbeitung war auch sehr vorbereitet.

Arbeitsbedingungen

Neue und keine billige Hardware, welche nicht mit besonderen Voraussetzungen zu verwenden sind. Laptop anstecken und los gehts! Kein Aufwand.

Kommunikation

Die Kommunkation ist teils auf Teams und/oder Outlook. Antwortzeiten unter 5 Minuten, welches die Einarbeitung wirklich vereinfacht.

Interessante Aufgaben

Hier zu kann ich keine genaue Aussage treffen. Die Aufgaben, die ich bei meinen Kollegen bis jetzt mitbekommen haben, sind stets interessant und werden nie langweilig.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Tolle Firma, super Klima

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei medavis GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Guter Zusammenhalt, Teamverständnis im besten Sinne. Arbeitszeit und Vertrauen.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. Auch beim teamübergreifende Zusammenarbeit wurde

nachhaltig verbessert.

Interessante Aufgaben

Definitive. Dazu gehörte natürlich interne Hackathons.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Soweit zufrieden, aber es gibt trotz allem noch Stellschrauben zur Verbesserung

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei medavis GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nicht so flache Hierarchien wie behauptet, Kontrolle

Verbesserungsvorschläge

Mal hinter die Kulissen schauen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Eva Spielmann

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für deine positive Bewertung. Es freut mich sehr zu lesen, dass Du dich sehr wohl im Kreise Deiner Kollegen fühlst. Wir laden Dich gerne ein uns den Begriff „Kontrolle“ näher zu erläutern, um ein besseres Verständnis für Deinen Blickwinkel zu haben.
Mit Deinem Verbesserungsvorschlag machst Du uns sehr neugierig. Gerne würden wir mehr darüber erfahren, was genau hinter diesen Kulissen zu sehen und zu erfahren ist. Wir würden uns sehr freuen, wenn Du uns daran teilhaben lässt und mit uns Deine Verbesserungsvorschläge besprichst. Unsere Türe steht Dir immer offen.

Herzliche Grüße
Eva Spielmann

alles Fake

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei medavis GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

leider nichts. Keine Unterstützung in keinem Bereich.

Verbesserungsvorschläge

Nicht die Mitarbeiter blenden und dann nichts halten was besprochen wurde


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Der beste Vorgesetzte, den ich je hatte!

4,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei medavis GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

es sollte sich jeder selbst ein eigenes Urteil bilden. Für mich eine glatte 1.

Verbesserungsvorschläge

ich kenne die Person, die die vorangegangene, schlechte Bewertung geschrieben hat: Ich kann nur folgendes dazu sagen: Lügen haben kurze Beine. Es ist einfach frech, die Intrigen, die man zu seinen medavis-Zeiten gesponnen hat, auf kununu weiterzuspinnen.

Arbeitsatmosphäre

ich habe mehrere Jahre für den Personalleiter gearbeitet und kann nur sagen, dass ich mich noch bei keinem anderen Arbeitgeber so wohl gefühlt habe

Image

innerhalb der Radiologie und der Nuklearmedizin genießt die medavis einen hervorragenden Ruf

Work-Life-Balance

Überstunden kamen nur selten vor. Wenn ich welche (aus freien Stücken übrigens) gemacht habe, konnte ich sie zeitnah wieder abbummeln.

Karriere/Weiterbildung

direkt nach meiner Probezeit bekam ich schon die erste Weiterbildungsmaßnahme.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt entspricht dem branchenüblichen. Es findet jährlich ein Gehaltsgespräch statt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

hier könnte die medavis in der Tat noch ein, zwei Schippen drauflegen, was das Engagement in sozialen Projekten betrifft

Kollegenzusammenhalt

Insgesamt ist das Arbeitsleben bei der medavis super angenehm. Das Betriebsklima ist intakt

Vorgesetztenverhalten

Ich habe bisher keinen so integren, aufrichtigen und wertschätzenden Vorgesetzten gehabt. Zusammenarbeit auf Augenhöhe at it's best!

Arbeitsbedingungen

Einzelbüro, 2 TFT-Bildschirme, Laptop

Kommunikation

ich wurde von meinem Vorgesetzten über alles umfassend informiert, da ihm bewusst war, dass man nur dann gute Personalarbeit leisten kann, wenn man gut informiert ist.

Interessante Aufgaben

als 2-Personen-HR geht es gar nicht anders als dass man die ganze Bandbreite der HR-Arbeit erledigt. Vom Abarbeiten des operativen Tagesgeschäfts bis zu großen HR-Projekten in der Personal- und Organistationsentwicklung ist alles dabei: vielfältig und abwechslungsreich.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Hidden Champion in allen Bereichen

4,6
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei medavis GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich war begeistert! Alle sind super freundlich und haben mich gleich als Teil des Teams gesehen. Auch in schweren Zeiten motivieren und unterstützen sich die Mitarbeiter untereinander.

Image

Die medavis ist ein hidden Champion auf seinem Gebiet. Als kurzzeitiger Medavisianer fühlte ich das Prestige!

Work-Life-Balance

Auch im Homeoffice wird darauf geachtet, dass man private Zeit von Arbeitszeit trennt. Somit hat man nie das Gefühl, nach Feierabend noch erreichbar sein zu müssen. Auch die extra Urlaubstage als Mitarbeiter Benefit sind nicht selbstverständlich!

Kollegenzusammenhalt

Wie bereits erwähnt ist der Zusammenhalt spitze!

Vorgesetztenverhalten

Man kann sich mit sämtlichen Anliegen an seinen Vorgesetzten wenden. Egal ob es um persönliche Anliegen geht oder um Fragen zum aktuellen Aufgabengebiet. Es wird sich immer die Zeit genommen, um alle Fragen aus dem Raum zu schaffen. Jede geleistete Arbeit wird anerkannt und konstruktiver Kritik ausgesetzt.

Arbeitsbedingungen

Schöne, moderne Büroräume mit einer warmen Atmosphäre.

Kommunikation

Stets findet ein Austausch zwischen Führungsriege und Mitarbeitern statt. Selbst als Werkstudent wurde ich über alle interne und externe Geschehnisse aufgeklärt, welches definitiv nicht selbstverständlich ist. Somit können sich die Mitarbeiter besser mit der medavis identifizieren.

Interessante Aufgaben

Wenn man das tut, was man liebt, wird einem niemals langweilig. Die medavis versucht immer das Individuum zu fördern und die Aufgaben so zu gestallten, das beide Parteien zu frieden sind.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN