Media Plan GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

32 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

32 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

20 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 10 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Eine Agentur wie sie sein sollte!

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Media Plan Agentur für Kommunikations- und Mediadienstleistungen GmbH in Baden-Baden gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Helle, moderne Räumlichkeiten in denen es Spaß macht zu arbeiten. Lediglich drei größere Büroräume in denen es in stressigen Phasen lauter werden kann (Gespräche, Telefon,...).

Image

Manchmal mehr zeigen was wir können - das würde der Reputation sehr entgegenkommen.
Besser sich aber zunehmend.

Work-Life-Balance

Neue Gleitzeitregelung, sowie Homeofficemöglichkeit nach Absprache ermöglicht flexibleres Arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Interne, sowie externe Weiterbildungen werden geboten.

Kollegenzusammenhalt

Hier musst Du viel falsch machen um nicht gemocht zu werden.

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsführung hat, bis hinauf zum CEO, für jeden ein offenes Ohr. Das gibt einem ein sehr gutes Gefühl. Bei direkten Vorgesetzten gilt teilweise: Bleib dran, fordere Feedback und Input.

Arbeitsbedingungen

Hardware wird nach und nach ausgetauscht. Moderne Laptops, riesige Bildschirme. Das Arbeiten in der Cloud hat sich enorm verbessert. Bei Skypecalls o.ä. ist noch Luft nach oben.

Kommunikation

Teilweise über zwei bis drei Ecken - das geht einfacher!
Ist aber bekannt und wird daran gearbeitet - erste 'Erfolge' sind zu verzeichnen.

Gleichberechtigung

Bei einer Frauenquote von knapp 80% - das liegt wohl auf der Hand.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Media plan

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei Media Plan Agentur für Kommunikations- und Mediadienstleistungen GmbH in Baden-Baden gearbeitet.

Work-Life-Balance

Findet es normal und gut bis abends spät in den Abend zu arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Sind zwar da und möchten fordern, an der Umsetzung scheitert es aber dann

Kommunikation

Vornerum hui, hintenrum Pfui! Lästern können sie hier ausgezeichnet.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Viel versprochen, wenig gehalten.

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Media Plan Agentur für Kommunikations- und Mediadienstleistungen GmbH in Baden-Baden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Teilweise super Kollegen aber auch hier starke Schwankungen von Standort zu Standort.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Arbeitszeitmodell
- Arbeitsmaterial
- Parkplatz-Situation

Image

Bei der Geschäftsleitung wird von einem "Spirit" gesprochen, dieser ist hinter der Fassade leider nicht erkennbar :-(

Arbeitsbedingungen

Schreckliche Zustände mit der Cloud. Tonwiedergabe ist hier auch Luxus.

Gehalt/Sozialleistungen

Bezahlung im Vergleich zu anderen geringer. Versprochene Alternativen nie umgesetzt.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine ContiHuman Resources

Liebe/r ehemalige/r Kollege/in,

vielen Dank für deine Stellungnahme. Für uns ist eine konstruktive Kritik immer sehr wichtig, damit wir uns stetig verbessern können.
Es ist schade, dass wir während der Zusammenarbeit keinen Weg gefunden haben, um etwas zur Verbesserung deines Empfindens beitragen zu können.
In Teilen ist deine Kritik für uns jedoch nicht nachvollziehbar, denn:

Work-Life-Balance & Sozialleistungen:
- Flexible Arbeitszeiten
- Home-Office
- Feelgood- und Team-Events
- Sommerfest / Weihnachtsfeier
- Umfangreiches Angebot an Heiß- und Kalt-Getränken
- Frisches Obst
- interne & externe mp academy
- ½ Tag frei am Geburtstag
- ½ Tag frei an Faschingsdienstag

Wir haben in der Zwischenzeit erkannt, dass unsere Technik den ein oder anderen Kick braucht und dürfen mit Stolz sagen, dass die Cloud mittlerweile stabil ist und die Arbeitsplatz Ausstattung agenturweit aufgerüstet wird.

Wir bedauern, dass du bei uns nicht zufrieden warst und bieten dir sehr gerne ein persönliches Gespräch mit HR an, um etwaige noch offene Themen zu klären (hr@media-plan.de).

Herzliche Grüße

Sabine Conti
Human Resources

Work for it and you will win!

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Media Plan Agentur für Kommunikations- und Mediadienstleistungen GmbH in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

In den großen Büroräumen teilweise laut, doch nur wenn zu viele auf ein Mal telefonieren.

Work-Life-Balance

Die direkten Vorgesetzten müssen mehr mit in die Organisation - diese ziehen sich oftmals auch zurück und die Mitarbeiter müssen alleine ausbaden.

Gehalt/Sozialleistungen

Branchenüblich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Noch immer eine Cafépatmaschine

Kollegenzusammenhalt

Hier entstehen wahre Freundschaften!

Umgang mit älteren Kollegen

Alles o.k.

Vorgesetztenverhalten

Bei direkten Vorgesetzten kommt es stark auf die Abteilung an.

Kommunikation

Feedbackkultur hat sich bereits gebessert. Wir sind auf einem guten Weg..

Interessante Aufgaben

Wie überall- Manches macht man gern und manches weniger gern.


Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Die "würde-gerne-Agentur"

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Media Plan Agentur für Kommunikations- und Mediadienstleistungen GmbH in Baden-Baden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Teilweise gute Kollegen
- Getränke werden gestellt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Fachkräfte werden nicht geschätzt (teilw. übergangen/ignoriert)
- Arbeitszeiten
- Lange Entscheidungswege
- Bezahlung
- Steht Neuem eher skeptisch gegenüber
- Parkplatzsituation ist schrecklich

Verbesserungsvorschläge

- Arbeitszeiten überdenken
- Bezahlung der Mitarbeiter überdenken
- GL-Ebene überdenken
- Fachkräfte mehr schätzen
- Firmenhandy nicht als privileg sehen

Arbeitsatmosphäre

Wenn man die richtigen Kollegen erwischt ist ein vertrauensvoller Umgang möglich, jedoch gibt es auch genug Kollegen die einem friedvollen und vertrauten Arbeitsumfeld schädlich sind.

Image

Wäre gerne eine "Lieblingsagentur", entfernt sich aber kontinuierlich von diesem Ziel (zumindest bei den Angestellten).

Work-Life-Balance

Aufgrund der Arbeitszeiten von 9-18 Uhr und unbezahlten Überstunden, ist ein Privatleben im besten Fall nur am Wochenende möglich. (Bei längeren Anfahrtswegen ist man am Tag auch gerne mal von 8-19 Uhr für die Arbeit unterwegs und somit kann man sich dann nur noch ins Bett legen.)

Karriere/Weiterbildung

Eine Karriere ist hier nur schwer möglich, sobald man sein Können beweist, wird man ausgebremst. Um Weiterbildungen muss man sehr stark betteln.

Kollegenzusammenhalt

Bei wenigen Kollegen ist ein echter Zusammenhalt bemerkbar, bei der Masse eher ein "miteinander auskommen".

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte ignorieren Fachkompetenz gekonnt und entscheiden dementsprechend nach eigenem Ermessen. Sollte dies dann fehlschlagen wird der Druck nach unten weiter gegeben. Ausnahme scheint wohl nur der Standort München zu sein.

Arbeitsbedingungen

Das Arbeitsmaterial (PC) entspricht im besten Fall dem unteren Mittelmaß. Die benutzte Cloud ist alles andere als zum arbeiten geeignet, hier muss umgedacht werden! Die IT will wohl etwas ändern aber darf das anscheinend nicht.

Kommunikation

Zu viele Meetings in denen am Ende nichts beschlossen oder gesagtes gehalten wird.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt entspricht im besten Fall der Hälte des marktüblichen Kurses. Fachkräfte werden so sicher nicht gehalten. Schade!

Gleichberechtigung

Firmenweit existiert ein nahezu gleichberechtigtes Arbeitsklima.

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben oder neue Möglichkeiten werden nur widerwillig verteilt bzw. akzeptiert.

Gutes Arbeitsklima, tolles Team, spannende Herausforderungen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Media Plan Agentur für Kommunikations- und Mediadienstleistungen GmbH in Baden-Baden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, hohe Flexibilität der Arbeitsbereiche, sehr guter Kollegenzusammenhalt, trotz zunehmender Größe geht der familiäre Touch nicht verloren

Verbesserungsvorschläge

Verbesserungspotential gibt es an manchen Stellen in der Kommunikation und Reaktionsschnelle des Managements

Work-Life-Balance

Es wird... eine neue Arbeitszeitenregelung lässt mehr Flexibilität zu, für Ausnahmesituationen wird meistens ein guter Kompromiss gefunden

Karriere/Weiterbildung

Interne und externe Coachings, auch auf persönlichen Wunsch

Kollegenzusammenhalt

Leider gibt es überall schwarze Schafe und Ausnahmen bestätigen die Regel... Dennoch volle Punktzahl, denn man wird definitiv nicht im Regen stehen gelassen, die Kollegen unterstützen sich gegenseitig und halten besonders in stürmischen Phasen zusammen

Vorgesetztenverhalten

Leider nicht an allen Standorten gleich, aber im Großen und Ganzen verbindlich, vertrauensvoll, motivierend und gerecht... mit Tendenz zu vier Sternen

Kommunikation

Auf einem guten Niveau mit Verbesserungspotential, aber man ist hier schon auf einem guten Weg


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Exzellenter Arbeitgeber; super Team, tolles...

5,0
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Media Plan Agentur für Kommunikations- und Mediadienstleistungen GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Exzellenter Arbeitgeber; super Team, tolles Büro im Herzen von Berlin Mitte, spannende Kunden, innovative Projekte, flexible Arbeitszeiten, flache Hierarchien, schöne Events. Wirklich empfehlenswert - happy Teil der mp zu sein!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Toller Arbeitgeber - alles was man braucht - sensationelles Team; absolut empfehlenswert!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Media Plan Agentur für Kommunikations- und Mediadienstleistungen GmbH in Baden-Baden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Team, Kunden, Projekte, Office, Räumlichkeiten, menschlicher Umgang, goodies uvm...

Arbeitsatmosphäre

Sehr sehr angenehm, Freude an der Arbeit - jeden Tag!

Image

Qualität und Service m.E. unschlagbar, auch im Vergleich zu anderen Agencies

Work-Life-Balance

Total gegegeben; flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, Obstkorb, Drinks, Team-Events, Sport...

Gehalt/Sozialleistungen

Extrem gut, insb. für Agenturen, Wertschätzung immer vorhanden

Kollegenzusammenhalt

Sensationell, selten so ein Team-Spirit und Zusammenhalt erlebt. Schätze jeden einzelnen Kollegen unfassbar!

Vorgesetztenverhalten

Sehr gut, jederzeit für einen da.

Arbeitsbedingungen

1A - wunderschönes Büro im industrial Design Style im Herzen von Berlin Mitte

Kommunikation

Gut, flache Hierarchien, schnelle Antworten (auch Standortübergreifend)

Interessante Aufgaben

Starke Lernkurve, Eigenständigkeit, spannende Projekte/Kunden


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Beste Agentur ever!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Media Plan Agentur für Kommunikations- und Mediadienstleistungen GmbH in Baden-Baden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

dass sie auf jeden Mitarbeiter individuell eingehen und Ziele ermöglichen und ein großes Vertrauen in den Mitarbeiter setzt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

dass einige Strukturen etwas altmodisch gehandhabt werden

Verbesserungsvorschläge

noch flexiblere Arbeitszeiten (jeder sollte selbst bestimmen können, wieviel er arbeiten muss, bzw. wieviel Std. seines Lebens er für seinen Job investieren will, am Ende fällt es auf jeden einzelnen zurück der seine Arbeit nicht fristgerecht abliefert, daher sollte jeder seine Arbeitszeit frei einteilen können, ohne feste Vorgaben wie zb. 9-18h.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Schein als Sein

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2017 bei Media Plan Agentur für Kommunikations- und Mediadienstleistungen GmbH in Baden-Baden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Falsche Wahrnehmung von der Firma und sich selbst
- Entscheidungen werden nach Launen heraus getroffen
- Fachliches Wissen ist nicht wichtig, Hauptsache man passt ins Unternehmen, denn alles andere lernt man und außerdem ist man dann günstig. Das wird, wenn man so weiter macht, auf die Qualität gehen

Verbesserungsvorschläge

- Komplette neu Strukturierung auf GF Ebene auf alle Standorte
- Einheitliche Entscheidungen treffen und nicht nach Sympathie
- mehr gutes fachliches Personal einstellen

Arbeitsatmosphäre

Grüppchenbildung wird hoch geschrieben. Übereinander reden ist leider voll im Trend und wird wohl toleriert

Image

Schlechter, als das die Geschäftsführung es wahrnimmt.

Karriere/Weiterbildung

Standard versprechen und die Realität sieht anders aus...
Auf fachliche Kompetenz wird eh kein Wert gelegt

Gehalt/Sozialleistungen

Schlechter, als das die Geschäftsführung es wahrnimmt.

Kollegenzusammenhalt

Viele Meetings, die nichts bringen. Oft wird mehr verschönert als es wirklich ist.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte haben keine Erfahrung mit Mitarbeiterführung. Das viel und oft gebetene "Spirit" ist nicht vorhanden.

Arbeitsbedingungen

Schlechte und veraltete IT. Programme sind teilweise nicht hilfreich und Support dafür ist zäh

Kommunikation

Unnötige viele Meetings die kaum was bringen und es wird eh meinst sehr verschönert als es ist


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen