Workplace insights that matter.

Login
Mercer Deutschland GmbH Logo

Mercer Deutschland 
GmbH
Bewertungen

157 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

157 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

101 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 41 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Mercer Deutschland GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Weitestgehend Ok mit Außnahme der Vergütung

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Mercer Deutschland GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

nette Kollegen, guter Zusammenhalt, allerdings sehr Teamabhängig

Image

wenig bekannt

Gehalt/Sozialleistungen

Am liebste gar keinen Stern vergeben, wirklich sehr weit unter dem Marktdurchschnitt ! Insbesondere im Beratungsbereich!

Kommunikation

Hat Potential, viele riesige (300+) Calls bei denen nur an der Oberfläche gekratzt wird


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jil Baudler, Talent Acquisition Consultant
Jil BaudlerTalent Acquisition Consultant

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für Deine Bewertung. Es freut uns, dass Du die Themen wie Gleichberechtigung, Arbeitsatmosphäre oder auch den Aufgabenbereich sehr positiv beschreibst, wie es auch unser Anspruch ist.
Uns ist bewusst, dass das Gehalt ein sehr empfindliches Thema ist. Selbstverständlich möchten wir nicht weniger zahlen als es am Markt üblich ist. Mitunter deswegen haben wir uns in den vergangenen Monaten intensiv mit der Thematik beschäftigt und können versichern, dass wir in unserer Branche marktkonform vergüten. Zudem gibt es zusätzliche Benefits wie Bonuszahlungen, vermögenswirksame Leistungen, bAV, Entgeltumwandlungsmöglichkeiten u.v.m. Falls noch nicht geschehen, wende Dich doch gerne einmal an Deinen HR Business Partner um Möglichkeiten zu besprechen.

In jedem Fall möchte an dieser Stelle auch die Gelegenheit nutzen, uns seitens HR ganz herzlich für Deinen täglichen Einsatz bei Mercer zu bedanken. Wir hoffen, dass Deine Reise bei uns noch lange nicht vorbei ist.

Alles Liebe,
Jil
~Talent Acquisition Consultant~

Keinesfalls zu empfehlen

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Mercer Deutschland GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegenzusammenhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung weit unter dem Marktniveau, ständig wachsender Arbeitsaufwand, keine Flexibilität

Verbesserungsvorschläge

Der Arbeitgeber soll die langjährigen Mitarbeiter binden und somit weitere Abgänge verhindern um die Arbeitsbelastung nicht weiter zu erhöhen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre hat sich durch die ständige Umstrukturierungen sehr verschlechtert. Sehr viele Abgänge führen zu Diskussionen und Unzufriedenheit unter den verbleibenden Mitarbeitern.

Work-Life-Balance

Aufgrund der hohen Arbeitsbelastung können die Überstunden kaum abgebaut werden. Die Personaldecke im Aktuariat wird immer dünner. Viele Überstunden wegen enormen Arbeitsaufkommens. Der Arbeitgeber zeigt kein Interesse die erfahrenen Mitarbeiter zu behalten. Die Fluktuation wächst stark. Home Office wird nicht gerne gesehen.

Kollegenzusammenhalt

Der einzige Pluspunkt bei diesem Arbeitgeber.

Umgang mit älteren Kollegen

Gut

Arbeitsbedingungen

Zumindest im Aktuariat sehr schlecht. Die Stellen werden trotz vieler Kündigungen nicht nachbesetzt, die Arbeit wird nur verteilt.

Kommunikation

Regelmäßig werden gute Ergebnisse des Geschäfts vorgestellt, bei der Gehaltsanpassung wird das Gegenteil als Argument kommuniziert.

Gehalt/Sozialleistungen

Karriere nicht möglich. Gehaltsanpassungen unter Inflation, sogar im 0% Bereich.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit macht Spaß, aber nicht bei dieser Atmosphäre und bei dem Gehalt.


Karriere/Weiterbildung

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jil Baudler, Talent Acquisition Consultant
Jil BaudlerTalent Acquisition Consultant

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege,

danke für Deine Bewertung.
Dass Du Mercer mit diesem Eindruck verlässt, bedauern wir sehr. Deine Angaben spiegeln nicht wider, was wir aus aktuellen Exit Gesprächen erfahren haben, daher bitten wir Dich herzlichst, Dich noch einmal vertraulich an Deinen (ehemaligen) HR Business Partner zu wenden.
Nichtsdestotrotz möchten wir auch hier bereits auf ein paar Aspekte eingehen:
Der aktuelle Workload aus der Abteilung ist uns bekannt und die Nachbesetzung der Stellen hat für uns höchste Priorität. Wir haben bereits einige Stellen gefüllt, doch dauert es immer eine gewisse Zeit bis die Personen starten können. Aufgrund der Bewerber-Pipeline gehen wir davon aus, dass sich die Situation bald entspannt.
Als HR-Strategieberatung kennen wir uns u.a. mit den Vergütungsbändern des Marktes aus und können versichern, dass wir nicht „weit unter dem Marktniveau“ zahlen.
Sehr überrascht hat uns Deine Bewertung zum Thema Gleichberechtigung, da dies bei uns in jedem Sinne gelebt wird. Wir wären Dir sehr dankbar, wenn Du uns hier konkrete Hinweise geben könntest.

Wir danken Dir im Voraus, wenn du Dich noch einmal bei uns meldest.
Im Namen der Geschäftsführung möchten wir uns nochmals für Deinen Einsatz bei Mercer bedanken und wünschen Dir alles Gute für die Zukunft.

Beste Grüße

Jil Baudler
~Talent Acquisition Consultant~

Sehr menschenorientierter Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Mercer Deutschland GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden für ihr Erfahrung sehr geschätzt.

Arbeitsbedingungen

Mobiles Arbeiten, hohe Flexibilität, gute technische Ausstattung.

Kommunikation

Lokale und globale Kommunikation sind nicht immer gut abgestimmt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Für junge Bewerber nicht zu empfehlen!

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Mercer Deutschland GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Hängt vom Team ab.

Karriere/Weiterbildung

Keine Möglichkeiten und keine Unterstützung!

Gehalt/Sozialleistungen

Man bekommt nur einen Gehalt, sonst NICHTS! Kein Job Ticket, keine Essenstickets, keinen 13. Gehalt, keinen Weihnachtsbonus etc. Einen jährlichen Bonus gibt es nur abhängend von der Stelle und dieser ist auch minimal.

Kollegenzusammenhalt

Jeder macht seine eigene Sache.

Umgang mit älteren Kollegen

Das durchschnittliche Alter ist ziemlich hoch...

Arbeitsbedingungen

Sind ok, nichts besonderes. Open space für alle.

Interessante Aufgaben

Das gibt es hier sehr selten.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jil Baudler, Talent Acquisition Consultant
Jil BaudlerTalent Acquisition Consultant

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege,

danke, dass Du Dir die Zeit für eine Bewertung genommen hast. Feedback ist für uns immer sehr wertvoll. Wir bedauern, dass Du Deine Erfahrungen bei Mercer überwiegend als negativ wahrgenommen hast. Dies ist selbstverständlich nicht unser Anspruch. Deine Punkte haben uns sehr überrascht. Auf die Themen Gehalt/Sozialleistungen und Karriere/Weiterbildung möchten wir daher eingehen. Bei Mercer bieten wir zahlreiche Benefits an, unabhängig von der Stelle, wie zum Beispiel betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Stock Purchase Plan, Gruppenunfallversicherung, verschiedene Entgeltumwandlungsmöglichkeiten und sonstige Zuzahlungen, die in unserem internen Benefit Programm für jeden Mitarbeitenden ersichtlich sind. Hinsichtlich des Weiterbildungsangebots können unsere Mitarbeitenden auf ein umfassendes digitales Lernangebot von Workday und LinkedIn Learning zugreifen oder sich beispielsweise um einen Platz in unserem 1-jährigen Entwicklungsprogramm für Nachwuchskräfte, Career-Camp, bewerben, welches intensiv die individuelle Weiterentwicklung fördert.

Um mehr Klarheit zu erhalten, was Dich umtreibt, freuen wir uns, wenn Du Dich vertraulich an unsere HR Abteilung wendest. Wir wünschen Dir alles Gute und würden uns sehr freuen, wenn Du Dich nochmals bei uns meldest.

Vielen Dank und herzliche Grüße

Jil Baudler
~Talent Acquisition Consultant~

Vertrauensarbeitszeit und aktuell Homeoffice

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Mercer Deutschland GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Meine Kolleg*innen und die allgemeinen Freiheiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Grade System

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice bieten eine gute Möglichkeit hier die Balance zu halten. Punktabzug wegen Kapazitätenmanagement.

Karriere/Weiterbildung

Siehe Karriere und Gehalt

Gehalt/Sozialleistungen

Für die aktuelle Lage okay, Aufstiegschancen in manchen Bereichen kaum vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Das beste bei Mercer, neben den Freiheiten.

Kommunikation

Manches könnte ggf. früher kommunziert werden aber das wichtigste bekommt man gesagt

Interessante Aufgaben

Mehr Abwechslung wäre nett


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Viel Bewegung - und das ist gut!

3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Mercer Deutschland GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vieles ist im Umbruch. Die internationale Mercer Welt und Deutschland sind verschiedene Welten - da bewegt sich aber gerade einiges in die richtige Richtung (Kultur, Portfolio, IT)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gesamtpaket ist nicht großzügig. Man muss stark einfordern, für gute Arbeit alleine wird man wenig honoriert

Work-Life-Balance

Beratung eben

Arbeitsbedingungen

IT und Prozesse erschweren einem die Arbeit


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Geht so

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Mercer Deutschland GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Starker Ertragsdruck

Verbesserungsvorschläge

Weniger Bürokratie

Work-Life-Balance

Wer nie Nein sagt, wird überladen.

Umgang mit älteren Kollegen

Fehlende Tarifbindung führt oft zu unterdurchschnittlicher Gehaltsentwicklung und Nullrunden.

Gleichberechtigung

Aus USA vorgegeben und stark betont. Englische Muttersprachler haben Vorteile.

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben sind da, aber oft wenig Zeit sich zu kümmern.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jil Baudler, Talent Acquisition Consultant
Jil BaudlerTalent Acquisition Consultant

Liebe:r Kolleg:in,

vielen Dank, dass du dir die Zeit für eine Bewertung genommen hast.
Dein Feedback nehmen wir sehr ernst. Um eine bestmögliche Verteilung des Arbeitspensums gewährleisten zu können sind wir für jeden Änderungsvorschlag dankbar, den wir anschließend prüfen. Bestimmt hast Du die Thematik bereits mit deiner Führungskraft besprochen. Sollte dies aus welchen Gründen auch immer nicht der Fall sein, laden wir Dich auch herzlich ein, Dich vertraulich an deinen HR Business Partner zu wenden.
Im Namen des HR möchte ich mich ganz herzlich für deinen täglichen Einsatz bei Mercer bedanken.

Alles Liebe,

Jil Baudler
~Talent Acquisition Consultant~

Von Grund auf zufrieden

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Mercer Deutschland GmbH in Deutschland gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Könnte mehr sein


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

In Krisenzeiten stark geführt, in der mittleren Führungsebene verbesserungswürdig

2,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2020 im Bereich Produktion bei Mercer Deutschland GmbH in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aktuell das Krisenmanagement

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die mittleren Führungskräfte kennen keine Empathie. Die Arbeitnehmer arbeiten am Limit ohne Chance auf Beförderung oder Anerkenntnis ihrer Arbeit. Auch die monetäre Anerkenntnis kommt nicht an.

Verbesserungsvorschläge

Weniger Hierachie-Ebenen, mehr Kompetenzen für Teamleiter in der niedrigen Führungsebene, die das Geschäft am Besten kennen, bessere Gehaltsstruktur.

Arbeitsatmosphäre

Zur Zeit durchwachsen. Zeit bedingt auch durch Covid - 19

Image

Nach außen noch gut; innen wird es eher anders gesehen. Aber vielleicht hilft das Corona - Handling hier, besser zu werden. Es scheint so zu sein und gibt sich viel Mühe sowie sind Anstrengungen durch die obere Führungslinie zu erkennen.

Karriere/Weiterbildung

Die Hierarchie läßt kaum ein Weiterkommen im Aktuarsbereich zu, obwohl es noch das größte Geschäftsfeld ist. Wohl dem, der in eine andere Businessline wechselt oder ein gutes Netzwerk aufgebaut hat.

Gehalt/Sozialleistungen

Schwierig, wenn man in der "normalen" Produktion wirkt. Anders bei Wechslern zwischen den Businesslines oder wenn man protegiert wird.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Absolut vorbildlich!

Kollegenzusammenhalt

Leider nur durchwachsen, da teilweise sehr polarisiert mit einander umgegangen wird.

Umgang mit älteren Kollegen

Sie werden eher auf das Abstellgleis geschickt und Empathie wird vergebens vermittelt, geschweige denn Wissen abgefragt. Sie sind meistens nur ein Kostenfaktor im Budget. Die Stärken werden nicht genutzt - zum Leidwesen der jüngeren Kollegen/innen.

Vorgesetztenverhalten

Das Corona-Krisenmanagement der GL ist außergewöhnlich gut. Man darf aber die allgemeine Führung der mittleren Führungslinie der sog. Partner nicht vergessen, die es nicht unbedingt gelernt haben. Daher im Moment nur ein * meinerseits.

Arbeitsbedingungen

Aktuell aufgrund der Corona-Krise ist Mercer stark, was die Arbeitsbedingungen für die Angestellten betrifft. Homeoffice ist die Regel. Gut gemacht, weil man dem Großraumbüro entfliehen und effektiv zu Hause arbeiten kann.

Kommunikation

Erste Ansätze sind erkennbar und hoffentlich auch künftig mit Erfolg beschieden.

Gleichberechtigung

Schwierig zu beantworten, aber ich denke hier ist eine Verbesserung in den letzten Jahren eingetreten.

Interessante Aufgaben

Kaum in der "Produktionsebene"


Work-Life-Balance

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jil Baudler, Talent Acquisition Consultant
Jil BaudlerTalent Acquisition Consultant

Lieber Ex-Kollege, liebe Ex-Kollegin,

zunächst möchten wir uns bei Dir bedanken, dass Du Dir Zeit für eine Bewertung genommen hast und uns besonders für Dein Lob zum aktuellen Krisenmodus bedanken. Wir sind natürlich nicht glücklich über Deine sonstige Wahrnehmung, nehmen aber Deine Kritik sehr ernst. Gerne hätten wir bereits während Deiner Zeit bei Mercer ein klärendes Gespräch mit Dir geführt, wie wir es allen Mitarbeiter*innen jederzeit anbieten. Daher möchten wir Dich herzlich einladen uns auch nachträglich noch spezifischer Feedback zu geben, wo und wie wir noch besser werden können.
Wir freuen uns von Dir zu hören und wünschen dir weiterhin alles Gute.

Viele Grüße
Jil Baudler
~Talent Acquisition Consultant ~

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Meine Bewertung über die Ausbildung

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei Mercer Deutschland GmbH in Düsseldorf absolviert.

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind immer für einen da und haben stets ein offenes Ohr wenn etwas nicht so läuft wie man es erwartet hat oder Probleme auftreten.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Vielseitigkeit der Aufgaben finde ich besonders gut. Man lernt immer was neues dazu und es wird nie langweilig.

Respekt

Alle Mitarbeiter sind sehr respektvoll und hilfsbereit.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Variation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jil Baudler, Talent Acquisition Consultant
Jil BaudlerTalent Acquisition Consultant

Lieber Azubi, liebe Azubine,

herzlichen Dank für Deine Bewertung. Es freut uns, dass Du trotz Corona-Ausnahmesituation die Ausbildung als sehr positiv und lehrreich empfindest.
Wir sind froh, Dich an Bord zu haben!

Liebe Grüße
Jil
~Talent Acquisition Consultant~

MEHR BEWERTUNGEN LESEN