Let's make work better.

Mercer Deutschland GmbH Logo

Mercer 
Deutschland 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,8
kununu Score253 Bewertungen
74%74
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,8Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,6Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 3,4Work-Life-Balance
    • 3,9Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 3,8Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Berater:in27 Gehaltsangaben
Ø66.800 €
Aktuar:in15 Gehaltsangaben
Ø64.800 €
Sachbearbeiter:in12 Gehaltsangaben
Ø42.100 €
Gehälter für 19 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Mercer Deutschland
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Mercer Deutschland
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

Mercer - Welcome to brighter!

Wer wir sind

Wir sind die weltweit führende People & Investment Beratung. Mit Herz und Expertise helfen wir Unternehmen beim Erreichen ihrer Wachstums- bzw. Transformationsziele.

Angetrieben werden wir von der Kraft unserer vielfältig aufgestellten Teams, in denen unterschiedliche Perspektiven - berufliche und persönliche - respektiert und willkommen sind. Mit Sitz in 43 Ländern sind annähernd 25.000 Kolleg:innen in über 130 Ländern für Mercer im Einsatz. Wir bieten unseren ca. 700 Mitarbeitenden an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München und Stuttgart moderne Büros und größtmögliche Flexibilität in einem hybriden Arbeitsumfeld.

Mercer ist eine Tochter von Marsh McLennan (NYSE: MMC), dem führenden globalen Anbieter von professionellen Dienstleistungen zu den Themen Risiko, Strategie und HR - mit einem Jahresumsatz von 20 Mrd. USD und 83.000 Mitarbeitenden. Zur Unternehmensgruppe gehören auch Marsh, Guy Carpenter und Oliver Wyman.

Produkte, Services, Leistungen

Wir gestalten globale und lokale Lösungen für unsere Kund:innen rund um den gesamten Employee Lifecycle, die Workforce und HR Transformation, der betrieblichen Altersvorsorge, M&A und Investments. Dabei fühlen wir uns verpflichtet, Wirtschaftlichkeit und Performance mit Empathie und Menschlichkeit zu verbinden.

Perspektiven für die Zukunft

Uns ist wichtig, die Ideen und Innovationen unserer Mitarbeiter:innen zu fördern. Schließlich sind sie es, die unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen bieten, um Herausforderungen zu meistern.

Als Mitarbeiter:in von Mercer nutzt Du zahlreiche Chancen zur Förderung Deiner Karriere. Dazu zählen:

  • Große Auswahl an Onlinekursen, Seminaren und Zertifizierungsprogrammen
  • Erstattung der Kosten, z. B. bei der Aktuar-, IVS- und CFA Ausbildung
  • On-the-job Training durch spannende Projekte
  • Programme zur Karriereförderung
  • Internationale Arbeitsmöglichkeiten durch Transfers zu Standorten in eines von 43 Ländern
  • Aktive Mitarbeit an internationalen Projekten
  • Weltweites Vernetzen mit Kolleg:innen von Marsh McLennan

Kennzahlen

Mitarbeiter~ 700 Mitarbeitende in Deutschland

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 209 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    82%82
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    78%78
  • HomeofficeHomeoffice
    78%78
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    63%63
  • DiensthandyDiensthandy
    57%57
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    55%55
  • ParkplatzParkplatz
    51%51
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    49%49
  • FirmenwagenFirmenwagen
    48%48
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    42%42
  • InternetnutzungInternetnutzung
    42%42
  • RabatteRabatte
    40%40
  • BarrierefreiBarrierefrei
    33%33
  • CoachingCoaching
    29%29
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    27%27
  • KantineKantine
    19%19
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3
  • EssenszulageEssenszulage
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Was Mercer Deutschland GmbH über Benefits sagt

Neben einem fairen Gehaltspaket haben wir eine große Vielfalt an Benefits.

Die wichtigsten findest Du nachfolgend. Bei Fragen stehen wir Dir natürlich gerne jederzeit zur Verfügung.

Kultur:

  • Internationales Konzernumfeld, in dem Diversität, Gleichberechtigung und soziales Engagement großgeschrieben werden
  • Unterstützende, unkomplizierte und transparente Teamkultur
  • Ein vielfältiger Aufgabenbereich in dem Du Dich individuell entwickeln kannst
  • Firmenevents

Versicherungen:

  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Attraktive Konditionen zu Berufsunfähigkeitsversicherung und Direktversicherungen
  • Gruppenunfallversicherung, die Dich beruflich wie privat 24 Stunden/Tag absichert

Lifestyle:

  • Jobfahrrad
  • Firmenwagen
  • Günstige Sport-, Fitness- und Wellnessangebote (GymPass)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabattportal u.v.m.

Work-Life-Balance:

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • 30 Tage Urlaub und verschiedene Sonderurlaubstage wie 1 Tag/Jahr für Freiwilligenarbeit
  • Teilzeit- und Sabbatical Modelle
  • Zusätzliche bezahlte „Kind-Krank-Tage“
  • Mobiles Arbeiten
  • Moderne Büros in zentraler, gut erreichbarer Lage

Weiterbildung und Entwicklung:

  • Große Auswahl an Onlinekursen, Seminaren und Zertifizierungsprogrammen
  • Erstattung der Kosten, z. B. bei der Aktuar-, IVS- und CFA Ausbildung
  • On-the-job Training durch spannende Projekte
  • Programme zur Karriereförderung

Internationale Möglichkeiten:

  • Internationale Arbeitsmöglichkeiten durch Transfers zu Standorten in eines von 43 Ländern
  • Aktive Mitarbeit an internationalen Projekten
  • Weltweites Vernetzen mit Kolleg:innen von Marsh McLennan

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Neben einem fairen Gehaltspaket haben wir eine große Vielfalt an Benefits.

Die wichtigsten findest Du nachfolgend. Bei Fragen stehen wir Dir natürlich gerne jederzeit zur Verfügung.

Kultur:

  • Internationales Konzernumfeld, in dem Diversität, Gleichberechtigung und soziales Engagement großgeschrieben werden
  • Unterstützende, unkomplizierte und transparente Teamkultur
  • Ein vielfältiger Aufgabenbereich in dem Du Dich individuell entwickeln kannst
  • Firmenevents

Versicherungen:

  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Attraktive Konditionen zu Berufsunfähigkeitsversicherung und Direktversicherungen
  • Gruppenunfallversicherung, die Dich beruflich wie privat 24 Stunden/Tag absichert

Lifestyle:

  • Jobfahrrad
  • Firmenwagen
  • Günstige Sport-, Fitness- und Wellnessangebote (GymPass)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabattportal u.v.m.

Work-Life-Balance:

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • 30 Tage Urlaub und verschiedene Sonderurlaubstage wie 1 Tag/Jahr für Freiwilligenarbeit
  • Teilzeit- und Sabbatical Modelle
  • Zusätzliche bezahlte „Kind-Krank-Tage“
  • Mobiles Arbeiten
  • Moderne Büros in zentraler, gut erreichbarer Lage

Weiterbildung und Entwicklung:

  • Große Auswahl an Onlinekursen, Seminaren und Zertifizierungsprogrammen
  • Erstattung der Kosten, z. B. bei der Aktuar-, IVS- und CFA Ausbildung
  • On-the-job Training durch spannende Projekte
  • Programme zur Karriereförderung

Internationale Möglichkeiten:

  • Internationale Arbeitsmöglichkeiten durch Transfers zu Standorten in eines von 43 Ländern
  • Aktive Mitarbeit an internationalen Projekten
  • Weltweites Vernetzen mit Kolleg:innen von Marsh McLennan

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Schwerpunkte der Geschäftstätigkeit liegen in der Beratung von Unternehmen rund um die betriebliche Altersversorgung, Investments und Pensions Administration sowie dem strategischen Personalmanagement hinsichtlich Vergütungsoptionen, Human-Capital-Strategien, Entsendungen sowie Mergers & Acquisitions.

Wir suchen…

  • Kandidat:innen, die sich begeistert dafür einsetzen, mit uns gemeinsam etwas zu bewegen.
  • Menschen, die zuverlässig und lösungsorientiert arbeiten, ein Teamplayer sind und ein Auge fürs Detail haben.

Gesuchte Qualifikationen

Die gesuchten Profile und Qualifikationen variieren. Allgemein sind folgende Qualifikationen für uns aber sehr interessant:

  • Abgeschlossenes Mathematik-, BWL-, VWL-, Physik- oder Psychologiestudium.
  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Versicherungen & Finanzen oder Büromanagement
  • Erfahrung in der Unternehmensberatung
  • Erfahrung mit Lebensversicherungen, idealerweise der betrieblichen Altersvorsorge

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Mercer Deutschland GmbH.

  • Bei Fragen wende Dich gerne an unser Talent Acquisition Team:

    Salvatore Ciaramitaro & Jil Kampendonk

    salvatore.ciaramitaro@mmc.com / jil.kampendonk@mmc.com

  • Tipps für Dein Vorstellungsgespräch

    Auf folgende Fragen solltest Du Dich vorbereiten:

    • Warum interessierst Du Dich für Mercer und die Position?
    • Welche Erfahrung und Fähigkeiten bringst Du mit, die für die Position besonders relevant sind?
    • Kannst Du uns Beispiele aus früheren Positionen oder Situationen nennen, die Deine Fähigkeiten unterstreichen?
    • Was weißt Du über Mercer (Geschäftsbereiche, jüngste Neuigkeiten, …)?
    • Warum bist Du der/die perfekte Kandidat:in für die Position?
  • Über die jeweilige Stellenausschreibung gelangst Du zu unserem Bewerbungssystem, wo Du Deine Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deines Gehaltswunschs hochladen kannst.

    Nach Eingang der Bewerbungsunterlagen melden wir uns zeitnah, in der Regel innerhalb von 14 Tagen, bei Dir zurück.

    Je nach Position finden circa drei Gesprächsrunden (telefonisch, per Videokonferenz und/oder persönlich) statt.

    Da wir wissen, dass die Bewerbungsphase immer eine aufregende Zeit ist, ist es unser höchstes Anliegen schnellstmögliche Entscheidungen zu treffen. Sollte eine Rückmeldung einmal unerwartet lange auf sich warten lassen ist dies nicht unser Anspruch und vermutlich auf außerordentliche Umstände zurückzuführen. In diesem Fall bitten wir um die direkte Kontaktaufnahme mit unserem Talent Acquisition Team.

Standorte

Mercer verfügt über Standorte in Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München und Hamburg.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich bin nach meinem Studium bei Mercer im (HR) Transformation Team eingestiegen und mich vom Junior Consultant bis zum Manager entwickelt. Ich habe mich ab Woche eins sehr willkommen gefühlt. Der Kollegenzusammenhalt ist hier keine Floskel sondern wird wirklich gelebt. Es immer hat großen Spaß gemacht in diesem Team von Kolleg:innen zu arbeiten. Die schnelle Übernahme von Verantwortung und das Vertrauen, das einem geschenkt wird, führen zu einer sehr steilen Entwicklungskurve, an der ich persönlich sehr wachsen konnte. Trotzdem ist ...
Bewertung lesen
Offene Kultur, breites Tätigkeistfeld, Super Kollegenzusammenhalt, Integrität, Im Vergleich zu anderen Beratungshäusern/WP-Unternehmen besseres Work-Life-Balance, Arbeitszeit- und Ort-Flexibilität
Die vielfältigen Möglichkeiten sich einzubringen und selbst zu gestalten. Ob in Projekten oder durch Veränderung von Prozessen werden gute Ideen gefördert. Ein Arbeitgeber mit sehr guter Zukunft!
Einbindung der MA in die Entscheidungsprozesse, hohe Flexibilität in der zeitlichen Arbeitseinteilung, hohes Verantwortungsbewusstsein des UN in Bezug auf Gesundheit und Wohlbefinden der MA
Bewertung lesen
Offenes Ohr für alle Themen, regelmäßige interne Veranstaltung, um Leitende und Mitarbeitenden über Geschäftsverlauf und Strategie zu informieren und aktive Einbeziehung zu fördern.
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Schlecht ist ein hartes Wort, verbesserungswürdig klingt netter:
Zu viel Arbeit auf zu wenig Mitarbeiter.
In manchen Teams zu wenig Fachkenntnis in bestimmten Bereichen so das man relativ alleine da steht bei schlechter Vernetzung ausserhalb des Teams. Wenn ein Chef nur wenig Berührungspunkte mit der eigenen Arbeit hat, kann er noch so toll sein, helfen kann er dann nur bedingt...
Bewertung lesen
- Leere Versprechen von Vorgesetzten
- Komplizierte Prozesse
- Keine klaren Ansprechpartner
- Probleme lieber ausharren, als Lösungen zu finden
- In monatlichen Updates darum betteln, auf Kununu bessere Bewertungen zu hinterlassen
Bewertung lesen
Mercer war so ein toller Arbeitgeber. In den letzten Jahren hat sich das jedoch dramatisch verändert und zum Alptraum entwickelt.
Bewertung lesen
Work-Life-Balance: Überstunden, Überstunden, Überstunden. Manche Führungskräfte sehen sich als unkritikbar und werten Mitarbeitende ab. Gehalt muss deutlich angepasst werden.
Bewertung lesen
Fehlende Strukturen, hohe Fluktuation, schwache Führungskräfte, zu hohe Arbeitslast und permanenter Druck
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Gerade bei globaler Kommunikation ist es nicht so einfach das auf einzelne Bereiche runterzubrechen, das ist mir bewusst. Aber bestimmte Initiativen hängen schon lange in der Luft und man kennt die Auswirkungen noch immer nicht
Bessere Work-Life-Balance durch mehr Headcount schaffen. Überstunden abbauen oder vergüten. Reisezeit am Wochenende vergüten. Marktübliches Gehalt für Beratung für Junior- und Mittelbaustellen.
Bewertung lesen
Coaching für Führungskräfte (und bitte nicht das Sparprogramm), eine Unternehmensberatung wäre auch sinnvoll, um Licht in das Chaos zu bringen.
Mehr Transparenz und mehr Wertschätzung der MA, wäre ein Anfang.
Bewertung lesen
Natürlich bleibt das Beratungsgeschäft immernoch Beratungsgeschäft. Durch die vielen parallelen Hüte, die die vielseitigkeit der Rolle sicherlich auch ausmachen, treffen Hochphasen häufig auch mal aufeinander. Das erfordert einen hohen Einsatz und natürlich kann der Arbeitstag auch mal etwas länger gehen. Es wird insgesamt viel Eigenverantwortung für Zeit- und Ressourcenmanagement erwartet und vorausgesetzt, um eine gute Balance im Arbeitsalltag zu finden. In Zukunft wären in diesem Kontext noch innovative und moderne Modelle zum Ausgleich hilfreich. Interne Prozesse könnten ebenfalls auf Dauer ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,2

Der am besten bewertete Faktor von Mercer Deutschland ist Kollegenzusammenhalt mit 4,2 Punkten (basierend auf 76 Bewertungen).


Es kann so oder so sein. Es gibt Kolleg*innen mit denen der Zusammenhalt sehr stark ist und man sich als ein Team fühlt. Und es gibt Kolleg*innen bei denen die Ellenbogentaktik vorherrscht (Informationen nicht/spät weiterleiten, bei verspäteter Lieferung an Kunden die Kolleg*in verantwortlich machen, der/die im Urlaub sind,…). Leider wird letzteres nicht geahndet. Man muss also einfach Glück haben mit der Teamzusammenstellung.
4
Bewertung lesen
Man kann mit sämtlichen Belangen auf die Kolleg(inn)en zugehen und bekommt Hilfe und Unterstützung
5
Bewertung lesen
In meinem Team sind es ehr Freunde oder gute Bekannte, wie Kollegen.
5
Bewertung lesen
Sehr stark. Durch Home-Office etwas weniger unter jungen Kollegen
4
Bewertung lesen
Das hält einen ab noch früher zu gehen
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen?

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Mercer Deutschland ist Work-Life-Balance mit 3,4 Punkten (basierend auf 86 Bewertungen).


Geht klar. Die Work-Life-Balance wird einem nicht hinterhergeworfen. Wer seine Freizeit nicht einfordert, bekommt sie auch nicht.
Ist allerdings auch wieder Abteilungsabhängig. Manche haben hier keine Chance. Einheitliche Überstundenregelungen gibt es nicht - scheint auch nicht gewünscht. Wir sollen als People Beratungen anderen Unternehmen Themen wie 4-Tage Woche a die Hand geben, schaffen die Basics aber selbst nicht.
3
Bewertung lesen
Früher war es in Q4 nicht auszuhalten da Daten für die Aktuare zu erstellen waren. Mittlerweile besteht das ganze Jahr eine extreme Überlastung mit hunderten Überstunden, was einfach von allen Oberen hingenommen wird. Neben der Tagesarbeit müssen systemumstellungen vorgenommen werden. Wurde mittlerweile wohl sogar noch schlimmer.
1
Bewertung lesen
Toll ist, dass mobiles Arbeiten möglich ist. Führt allerdings auch dazu, dass alle nonstop arbeiten. Aufgrund der vielen internen Calls und Meetings muss man leider die tatsächliche Arbeit oft abends oder am Wochenende nachholen.
3
Bewertung lesen
gern genutzte Home-Office-Möglichkeiten, sehr flexible Arbeitszeiten, super Salesbereich, leider kommt die Admin mit den stetig wachsenden Aufgaben vom Arbeitsumfang nicht hinterher
3
Bewertung lesen
man darf zwar sehr viel Homeoffice machen, dafür wird man aber mit Arbeit überfrachtet.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 60 Bewertungen).


Man wächst sehr stark an den Aufgaben und den Projekten. Eine schnelle Entwicklung wird jedem ermöglicht. Externe Trainings oder Weiterbildungen sind bisher noch etwas begrenzter möglich und erfordern häufig einen etwas komplizierteren Genehigungsprozess.
4
Bewertung lesen
Es gibt aus meiner Sicht wenige Leute auf höheren Leveln von denen man wirklich was lernen kann. Es wird sich immer nur auf wenige Einzelne konzentriert was die Entwicklung angeht, Rest fällt etwas hinten runter
2
Bewertung lesen
Im Admin Bereich schwierig, ich hab da eher das Gefühl das man hier gar nicht unbedingt möchte das es eine Weiterbildung im Sinne von Karriere und entsprechend auch Einstufungen in höheren Grades gibt.
3
Bewertung lesen
vielfältige Karrierepfade in Richtung Spezialist oder Personalverantwortung. Grds. kann jeder "seinen" Weg machen. Aber auch hier muss jeder selber mithelfen
4
Bewertung lesen
Regelmäßig interne Weiterbildung, verpasste Veranstaltungen liegen im Intranet und können selbst nachholt werden
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Mercer Deutschland wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,8 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Beratung/Consulting schneidet Mercer Deutschland schlechter ab als der Durchschnitt (3,9 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 74% der Mitarbeitenden Mercer Deutschland als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 253 Bewertungen schätzen 61% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 67 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Mercer Deutschland als eher modern.
Anmelden