Metabowerke GmbH Logo

Metabowerke 
GmbH
Bewertungen

119 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 77%
Score-Details

119 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

75 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 22 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Metabowerke GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Solider Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Metabowerke GmbH in Nürtingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mit den meisten Leuten kann man offen und ehrlich kommunizieren und wird auch ernst und wahr genommen.
Die Kommunikation ist selbst von höchten Stellen nach unten offen und ehrlich gewesen in den letzten Jahren.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass in ein paar Bereichen sichtlich die Stimmung kühl ist und nicht wirklich was unternommen oder es missachtet wird.

Verbesserungsvorschläge

Der Arbeitgeber sollte mehr Möglichkeiten für Home Office anbieten und dies aktiver unterstützen, auch mit notwendiger Hardware.

Arbeitsatmosphäre

Ich, für meinen Teil, fühle mich hier in der Firma sehr wohl. Wenn man sachlich argumentiert kann man durchaus auf Gehör treffen. Mit den Kollegen kann man sehr gut auskommen aber auch hier gilt natürlich stets, "wie man in den Wald hinein schreit, so kommt es auch zurück!"

Image

Ich kenne wenige, die Metabo noch nie gehört haben. Natürlich wissen nur diejenigen, die Elektrowerkzeuge benötigen und benutzen, dass Metabo ein Premiumanbieter im Elektrowerkzeugbereich ist.

Work-Life-Balance

Es wird doch so einiges angeboten. Wenn man also möchte, kann man sich durchaus wohl fühlen

Karriere/Weiterbildung

Ich habe das Gefühl, dass in letzter Zeit, die Chancen weiterzukommen so groß wie selten sind.

Gehalt/Sozialleistungen

Auch hier scheint es aufwärts zu gehen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird immer besser und die Geschäftsleitung sowie Personalabteilung sind sehr bemüht, das Team in ruhigem Fahrwasser zu halten. Dass dies nicht immer gelingt ist sicherlich nicht nur bei Metabo zu finden.

Kollegenzusammenhalt

abteilungsabhängig, auch vorgesetztenabhängig

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird zumindest versucht, auch ältere MA´s zu entlasten wo es geht. Auch der Betriebsrat ist dahingehend nicht untätig.

Vorgesetztenverhalten

Mit den meisten kann man gut auskommen. Ich habe mit keinem ein gespaltenes Verhältnis.

Arbeitsbedingungen

Je nach Umfeld kann es schon stressig sein.
Ich denke "Schaffa isch a Gschäft", daher muss das Anfallende nun mal erledigt werden.

Kommunikation

Auch hierfür gilt, wie man sich gibt, so bekommt man es auch zurück. Ich, für meinen Teil, muss auf Antworten zu meinen Fragen idR nicht lange warten.

Gleichberechtigung

Kann keinen Fall von Diskriminierung nennen, egal in welchem Verhältnis.

Interessante Aufgaben

sicherlich arbeitsplatzabhängig. Ich kann mich, für meinen Teil, nicht beschweren.

Toller Zusammenarbeit über alle teams

4,7
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Metabowerke GmbH in Nürtingen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Firma wächst vom Mittelstand zum Konzern und man arbeitet miteinander, nicht gegeneinander

Kollegenzusammenhalt

Führung und Wahrnehmung von Eigenverantwortung wird durch mannschaftsgeist unterstützt

Kommunikation

Regelmäßige Kommunikation durch das Management findet statt

Interessante Aufgaben

Die Firma prägt neue Strukturen und Prozesse aus, und es gibt großen Spielraum für Gestaltung der vom Management gesehen und anerkannt wird


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Hier arbeite ich gerne.

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Metabowerke GmbH in Nürtingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die abwechslungsreichen Aufgaben und dass man immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt wird. Ich finde es gut, dass ich Eigeninitiative in Aufgaben einbringen kann und mein Vorgesetzer immer ein offenes Ohr für Ideen hat. Auch die internen Weiterbildungsmöglichkeiten sind toll und bieten neue Chancen.

Verbesserungsvorschläge

Die interne Kommunikation könnte etwas verbessert werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Wie die Arbeit auf der Titanic nach dem Eisbergaufprall und Wassereinbruch

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Metabowerke GmbH in Nürtingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

die netten Kollegen, die aber ebenfalls frustriert sind

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

ist oben bereits beschrieben

Verbesserungsvorschläge

die helfen nicht mehr vor dem Untergang

Arbeitsatmosphäre

Katastrophal- egal, mit wem man redet, jeder ist total überlastet;
nicht kommunizierte Neustrukturierungen ohne Sinn und Verstand.
Man produziert nur noch Zahlengräber.

Leitende Angestellte sind auf der Flucht oder suchen sich schon aktiv um.

Organisation in der Auflösung.

Wir haben einen Stand wo man traurigerweise sagen muss - rien ne va plus

Die Musik spielt aber noch...

Image

noch gut, Tendenz fallend

Work-Life-Balance

Diverse Leiter machen um 16.30 Feierabend während die Untergebene bis 20-21 Uhr knechtet (Startzeit ist die gleiche)

Anderen ist es inzwischen egal ob sie gekündigt werden, weil hier alles so steil bergab geht.

Karriere/Weiterbildung

gibt es nicht. Endstation Metabo.

Gehalt/Sozialleistungen

tariflich ja, aber alle Mitarbeiter werden eine Stufe niedriger als üblich eingestuft

Umwelt-/Sozialbewusstsein

ok

Kollegenzusammenhalt

Bröckelt immer stärker - Viele überlegen sich, wie schnell man aus dem Unternehmen raus sollte

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzter in der Signatur und nach außen hin; innerhalb der Abteilung komplett ahnungslos und überflüssig; man muss ihm sogar E-Mails vorschreiben, die er dann als seine eigenen weiterleitet.

auf der oberen Managementebenen werden Stunden über Strategien diskutiert, die nach der Vorstellung vor dem Team innerhalb von Minuten vom Team zerrissen werden, weil sie nicht realisierbar / systemseitig gar nicht abbildbar sind;
Stellt man Rückfragen, gibt es keinen Verantwortlichen für die Strategie und ist auf sich gestellt und soll sie trotzdem durchführen.

Arbeitsbedingungen

Es wird an allen Ecken gespart

Kommunikation

es ist genug gesagt, wenn ein Abteilungsleiter nicht mal weiß, dass ein Angestellter aus seinem Team über seinen Kopf hinweg in eine andere Position versetzt wird.

Interessante Aufgaben

Leider nicht mehr, es werden nur noch Zahlenfriedhöfe generiert um sich Zeit zu erkaufen


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Schlechte Führungskräfte / kaum Innovation / mittlerweile hohe Fluktuation

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Metabowerke GmbH in Nürtingen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

stark abnehmend in den letzen 2-3 Jahren

Kollegenzusammenhalt

auch hier abnehmend. Jeder mehr oder weniger Dienst nach Vorschrift

Vorgesetztenverhalten

Person interessiert null. Viele Führungskräfte sind nur das Fähnlein im Wind. Wer reden kann und immer nickt steigt auf. Fachliche Fähigkeite eher zweitrangig.

Kommunikation

Flurfunk weiß alles, darüber hinaus wird man Abteilungsintern kaum informiert, bzw. vor vollendete Tatsache gestellt

Interessante Aufgaben

auch hier stark abnehmend. Of teifach nur me too und sourcing in Asien


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Super Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Metabo in Nürtingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man kann über jedes Problem reden und bisher gab es immer eine gute Lösung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Außer sympathischen Kollegen hat Metabo nichts mehr zu bieten

2,8
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Metabowerke GmbH in Nürtingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der momentan noch stabile Mitarbeiterstamm trotz wachsender Unsicherheit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mehr und mehr offenbar günstige Teamleiter werden eingestellt, die sämtliche ihrer eigentlichen Aufgaben delegieren und keine Bereitschaft zeigen, sich in Thematiken einzuarbeiten, geschweige denn, Entscheidungen zu trefffen

Verbesserungsvorschläge

siehe oben

Arbeitsatmosphäre

Nimmt stark ab durch wachsende Unsicherheit, war vor einem Jahr noch top

Image

Metabo kennen die Jüngeren eher nicht.

Work-Life-Balance

Manch außertariflich Bezahlter mit Delegationsfunktion hat sich eine hervorragende Work-Life Balance, seit Corona geschaffen

Karriere/Weiterbildung

fachliche Weiterentwicklung gibt es nicht; das muss wohl auch daran liegen, dass es dann allzu offensichtlich wird, dass diss einige Teamleiter von Abteilungen( ob relativ neu eingestellt oder alt) aufgrund von mangelndem Fachwissen oder mangelnder Bereitschaft sich in neue Themen einzuarbeiten) ihre Daseinsberechtigung verloren haben. Hier gäbe es ein enormes Sparpotential für Metabo.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich muss mich schon wundern, welche MA hier das Gehalt gut finden. In vielen halb so großen Unternehmen, in der gleichen Gegend bekommt man in gleicher Position ohne weiteres 10-15% mehr.
Durch den möglichen baldigen Verkauf von Metabo sind außer den tariflichen Steigerungen auch für die weiteren Jahre 0% sonstige Gehaltssteigerungen zu erwarten, Dieses Totsparen wird ziemlich bald dazu führen, dass die Fluktuation in die Höhe schnellen und ehemals loyale und fähige Mitarbeiter das Unternehmen verlassen werden.

Kollegenzusammenhalt

quer durch die Abteilungen noch sehr positiv

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden geschätzt. Die meisten arbeiten aber nur noch auf ihre Rente hin.

Vorgesetztenverhalten

Seitdem die ehemaligen Metabovorstände weg sind und mehr und mehr Japaner kommen und gehen, völlig unkoordiniert, unentschieden und führungslos. Was selbst an beruflich Erwartbarem von Vorgesetzten fehlt, wird versucht, durch menschliches/soziales Vorgesetztenverhalten auszugleichen

Arbeitsbedingungen

Standard, nicht mehr.

Kommunikation

Mehr und mehr unwesentliches wird kommuniziert ("Schlank sein muss nicht heißen, dass man gesund ist" usw.), dafür weniger, wie es mit Metabo mittelfristig weitergehen wird.

Gleichberechtigung

Nichts negatives erlebt.

Interessante Aufgaben

tendenz stark abnehmend


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Spannendes Praktikum

4,1
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Metabowerke GmbH in Nürtingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-Umgang mit Corona
-Kollegialer Zusammenhalt
-Standort in der Region

Verbesserungsvorschläge

Mehr Fokus auf das Wirklich wichtige Thema "Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit in der Industrie" legen!

Gehalt/Sozialleistungen

Für einen Praktikanten zwar O.K. da man ja eigentlich gesetzlich gar nichts gezahlt bekommen müsste.
Im Branchenvergleich aber sehr schlecht. Viele andere auch Mittelständische Unternehmen zahlen mehr. Große zahlen teilweise mehr als das Doppelte.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mit dem CAS-Programm von Metabo könnte so viel gutes getan werden und auch in Richtung Umweltbewusstsein könnte hier gut kommuniziert werden. Leider wurde entschieden das "Nachhaltigkeit in der Nahen und Mittelfristigen Zukunft, bei Metabo keine Rolle spielt...", Vielleicht ändert sich dieser Kurs nun mit dem neuen CEO.
Sämtliche Wettbewerber sind in diesem Bereich viel besser aufgestellt und haben die Relevanz von Nachhaltigkeit in der Industrie auch erkannt.
Hoffentlich gibt es bald einen Kurswechsel.

Anzumerken ist allerdings!

Das Sozialbewusstsein bei Metabo ist großartig.
Metabo hat eine eigene Abteilung in Kooperation mit einer Behinderten Förderung in der Nähe, in welcher Menschen mit Behinderung arbeiten können und auf deren individuellen Bedürfnisse geachtet wird.

Auch der Umgang während der Corona-Pandemie war super!
Ganz großes Lob dafür!

Homeoffice möglichkeit gab es für jeden in der Abteilung, 5 Selbsttests pro Woche um zuhause zu testen. Bei Verdacht gab es einen Ausgebildeten Kollegen der noch einen Schnelltest auf dem Gelände machen konnte.
Außerdem wurden auch Impfungen für Mitarbeiter angeboten!

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen und das miteinander ist sehr toll! Völlig egal aus welcher Abteilung ob Produktion, Vertrieb oder Verwaltung alle gehen sehr nett miteinander um. Für die Größe von Metabo - sehr familiär!

Kommunikation

Leider, habe ich häufiger gemerkt, dass ich eben doch nur der "Praktikant" bin. Sehr oft habe ich Entscheidungen bei Projekten in die ich mit-integriert war erst hinterher mitbekommen. Es wäre schöner gewesen wenn die Praktikanten häufiger in Meetings miteinbezogen werden würden.

Gleichberechtigung

Leider kommt innerhalb des Unternehmens Gleichberechtigung manchmal noch ein wenig zu kurz. Aussagen in Marketing-Richtlinien wie "Frauen haben auf Anwendungsbilder nichts zu suchen" oder "Im Produktvideo MUSS ein Mann zu sehen sein" mit dem Hintergrund "man wolle den Professionellen Stellenwert den Metabo gerade hat, nicht zerstören" - solche Aussagen und Einstellungen sind absolut nicht zeitgemäß - Ich denke dieses Problem liegt aber auch, trauriger weise, sehr arg an der Branche und nicht an Metabo selbst.

Interessante Aufgaben

Die ersten paar Wochen war es teilweise sehr stupide Fleiß-Arbeit auf die die festangestellten Kollegen keine Lust hatten. Ist aber auch irgendwo nachvollziehbar da man von einem Student der noch nicht lange da ist auch nicht so viel erwarten kann. Nach einiger Zeit bekam ich ein eigenes Projekt welches ich betreuen durfte. Hierbei durfte ich mir auch komplett die Zeit nehmen dies zu gestalten. Es wäre trotzdem schön wenn den Praktikanten und Werkstudenten manchmal ein wenig mehr vertrauen geschenkt werden würde.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Michael Lampen, Human Resources
Michael LampenHuman Resources

Hallo, vielen Dank dass Du dir die Zeit für diese ausführliche und sachliche Bewertung auf Kununu genommen hast. Es freut uns, dass du dich bei uns wohlgefühlt hast und dies potenziellen Bewerbern und Interessierten hiermit auch zeigst. Und dass du letztendlich natürlich viel Essenzielles für deinen weiteren Berufsweg mit auf den Weg nehmen konntest. Wir danken dir auch für deine kritischen Anmerkungen zu einzelnen Bereichen, die wir gerne intern auch diskutieren wollen. Hierzu möchten wir aber jetzt schon kurz eingehen: Natürlich richtet sich zumeist die Ansprache bei der Entscheidung männliche Models zu nehmen an unserer Zielgruppe aus, die zu 99% männlich ist. Diskriminieren möchten wir hierdurch niemanden. Mit unserer Werbung soll sich jeder handwerklich Interessierte, ob Frau oder Mann, angesprochen fühlen. Und wir wissen natürlich auch: Es gibt sehr viele handwerklich begabte Frauen die nicht nur unsere, sondern allgemein auch die Tools der Mitbewerber tagtäglich benutzen. Zu deiner Anmerkung hinsichtlich dem Thema CAS: wir greifen dieses Thema grundsätzlich mittelfristig auf und arbeiten auch derzeit von Marketing aus an einer Kommunikation.

Was uns freut ist, dass du analog zu deinen Verbesserungsvorschlägen aus deiner Bewertung das Thema Sozialbewusstsein und Umgang Corona positiv bewertest und auch erwähnst. Wir wünschen dir alles Gute für deine Zukunft!

Offenes und angenehmes Arbeitsklima

4,8
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Produktion bei Metabowerke GmbH in Nürtingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene Kommunikation
Fairer Umgang
Flexibles Arbeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Michael Lampen, Human Resources
Michael LampenHuman Resources

Vielen Dank für das positive Feedback und das es Ihnen bei uns als Werkstudent bei Metabo gut gefallen hat. Das freut uns sehr.

Beste Grüße aus Nürtingen und alles Gute für die Zukunft!

Interessantes Praktikum in der Personalbetreuung

4,2
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Metabowerke GmbH in Nürtingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Während meines (relativ kurzen) Praktikums bei Metabo sind mir besonders das angenehme offene Betriebsklima und die allgemeine Bereitschaft zur Beantwortung von Fragen und zur Erklärung von Prozessen positiv aufgefallen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hierzu kann ich wegen meiner kurzen Zeit bei Metabo nicht viel sagen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Michael Lampen, Human Resources
Michael LampenHuman Resources

Hallo, wir freuen uns dass dir das Praktikum bei uns in der HR Abteilung gefallen hat. Gerade die persönlichen Eindrücke, selbst wenn auch nach kurzer Zeit, sind genau so wichtig wie bei einer längeren Zugehörigkeit. Schön dass dir Metabo in positiver Erinnerung geblieben ist und wir dir deine Fragen beantworten konnten. Wir hoffen, dass diese für die berufliche Zukunft einen Mehrwert bieten können und wünschen dir hierfür persönlich und beruflich alles Gute.

Viele Grüße aus Nürtingen und danke das du dir die Zeit für eine Bewertung genommen hast.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN