MIKS GmbH als Arbeitgeber

MIKS GmbH

13 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 89%
Score-Details

13 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

8 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von MIKS GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

TOP-Adresse für eine umfassende Ausbildung in der Branche

4,8
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hohe Motivation durch absolutes Vertrauen der Vorgesetzten in die Fähigkeiten jedes Einzelnen. Es wird zusammen gearbeitet und nicht gegeneinander. Eine offene und faire Kommunikation wird groß geschrieben und gelebt! Individuelle und private Termine werden mit größtmöglicher Flexibilität gehandhabt.

Verbesserungsvorschläge

Nicht nachlassen!

Arbeitsatmosphäre

Locker und respektvoll.

Karrierechancen

Übernahme + Finanzierung eines Studiums.

Arbeitszeiten

Teilweise Phasen mit hoher Arbeitsbelastung, dafür aber lange Ausgleichsphasen im Sommer

Ausbildungsvergütung

Deutlich über Branchenschnitt

Die Ausbilder

sind immer für einen da und gehen auf individuelle Wünsche ein. Man wird als Mitarbeiter wertgeschätzt und auf Augenhöhe behandelt.

Spaßfaktor

Sehr guter Team-Spirit!

Aufgaben/Tätigkeiten

Man übernimmt früh Verantwortung, ohne allein gelassen zu werden

Respekt

Super! So wohl habe ich mich noch in keinem anderen Unternehmen gefühlt.


Variation

Arbeitgeber-Kommentar

Michaela KruseGeschäftsführung

Lieber Kollege, das motiviert! Ganz herzlichen Dank für dieses Feedback, wir werden dran bleiben und hoffen auf einen Wink mit dem Zaun, falls nötig...

Learning by Doing

4,4
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freiheiten bezüglich jeglicher Termine. Wünsche werden wenn möglich immer berücksichtigt. Man kann nach Abschluss der Ausbildung überall als Projektleiter anfangen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

Büropflanzen :)

Arbeitsatmosphäre

Locker & Lustig

Karrierechancen

Für die Unternehmensgröße sehr gut. Aufgrund der Unternehmensgröße aus meinem Blickwinkel natürlich etwas eingeschränkt.

Arbeitszeiten

Deutlich besser als üblich in der Branche.

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung ist tariflich mit Bonus, wie bei jeder Ausbildung natürlich zu wenig :)

Die Ausbilder

Fachlich und Persönlich TOP. Hat immer ein offenes Ohr für Ängste, Nöte und Sorgen

Spaßfaktor

Einfach sehr hoch!

Aufgaben/Tätigkeiten

Anspruchsvoll & fordernde Aufgaben

Variation

Aufgaben sind meist unterschiedlich, da Projekt bezogen gearbeitet wird.

Respekt

Man muss sich seinen Respekt verdienen/erarbeiten. Grundrespekt ist natürlich vorhanden.

Arbeitgeber-Kommentar

Michaela KruseGeschäftsführung

Großes Dankeschön für diese Rückmeldung! Und für den Einsatz - gerade auch in der Ausbildung von großem Wert für den Teamgeist. Wir werden uns weiter dafür einsetzen, die Berufsanfänger gut abzuholen und mitzunehmen - mit hoffentlich weiter so guten Ergebnissen!

nach Team-Coaching noch mal besser geworden

4,7
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Immer für Fairness und Partnerschaft engagiert, immer für die Extra-Meile bereit.

Verbesserungsvorschläge

Positive Entwicklung durch Coaching - dran bleiben!

Arbeitsatmosphäre

Die Geschäftsführer sehen nicht alles - und das ist auch nicht nötig, weil jeder weiß, worauf es ankommt.

Image

Das Image ist sehr gut und das aus sehr gutem Grund.

Work-Life-Balance

Ja, es gibt Gruppendynamik und es gibt auch Zeiten, in denen wirklich viel Arbeit anfällt. Es wird aber auch auf jeden individuellen Wunsch eingegangen und Ausgleich geschaffen.

Karriere/Weiterbildung

Gerade in 2019 wurde ein umfangreiches Team- und Einzelcoaching durchgeführt, zu z.B. wichtigen Kongressen haben überdurchschnittliche viele Zugang.

Gehalt/Sozialleistungen

Es wird proaktiv auf eine marktgerechte Vergütung geachtet, Vergleichswerte der Branche werden regelmäßig ausgehängt, Sozialleistungen maximiert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die regelmäßige Zertifizierung führt zu einem durchgängigen Bewusstsein für alle drei Säulen der Nachhaltigkeit.

Kollegenzusammenhalt

Hier ist die absolute Maximalwertung angebracht.

Umgang mit älteren Kollegen

Gerade durch Coaching bestätigt: Vielfalt macht einfach stärker.

Vorgesetztenverhalten

Sorry, aber ich gebe mir wirklich Mühe für ein gutes Vorgesetztenverhalten, darum gebe ich mir 5 Sterne.

Arbeitsbedingungen

Manchmal hoher Geräuschpegel, tw. Großraum bedeutet immer auch Kompromisse bei Licht und Luft.

Kommunikation

Ob Montagsmeeting oder die Bitte um Einsicht in die kaufmännischen Daten, jeder hat Zugang zu allen wichtigen Infos. Muss sich allerdings dafür melden.

Gleichberechtigung

Alles andere als Gleichberechtigung würde im Team nicht akzeptiert werden.

Interessante Aufgaben

Ist wirklich nicht langweilig.

dynamisch, kreativ, familiär

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Monotone Stillarbeit an kreativen Projekten gibt es nicht - ein ständiger Austausch bringt die Stärken im Team zusammen und erzielt Ergebnisse auf höchstem Niveau.

Image

Designkonzepte "von der Stange" gibt es hier nicht.

Work-Life-Balance

Es ist der Branche geschuldet, dass es intensivere Phasen gibt, die aber nach Möglichkeit ausgeglichen werden. Private Termine und Urlaub konnten bisher immer umgesetzt werden, hier gilt: eigenständiges Zeitmanagement.

Karriere/Weiterbildung

Proaktive Vorschläge werden häufig umgesetzt. Teilnahme an Weiterbildungen, Workshops, Kongressen und Awards sind möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Absolut fair.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hohes Bewusstsein auf allen Ebenen. Bahn statt Flugzeug. Digital statt gedruckt. Mehrfach statt einfach. usw

Kollegenzusammenhalt

Probleme werden angesprochen, Konflikte gelöst. Aber alles mit viel Herz und Verstand.

Vorgesetztenverhalten

Maßnahmen wie Team-Coaching und Teamevents zeigen ein großes Interesse am bestehenden Team.

Arbeitsbedingungen

Technische Ausstattung ist top. Großraumbüro bedeutet erhöhter Lärmpegel bei voller Besetzung, fördert aber die Informationsweitergabe und das "über den eigenen Tisch gucken".

Kommunikation

Besonders nach dem Teamcoaching ist der Umgang miteinander gestärkt worden. Unterschiedliche Charaktere benötigen unterschiedliche Ansprachen - darauf wird Rücksicht genommen.

Interessante Aufgaben

Der Vorteil gegenüber großen Agenturen: Die Projekte sind vielseitig, spannend und abwechslungsreich. Man ist keine Nummer, sondern hat eigene Projekte und damit viel Verantwortung - das ist gut so. Ein breit gefächerter Kundenstamm aus b2b und b2c möchte analysiert, verstanden und inszeniert werden - jeder mit seiner ganz eigenen Story!


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Michaela KruseGeschäftsführung

Danke für dieses tolle Feedback, das motiviert natürlich in höchstem Maße!

Job mit viel Lerneffekt

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

das Arbeitsklima ist über weiter Strecken sehr lähmend, leider.

Work-Life-Balance

ganz normal, nix besonders

Gehalt/Sozialleistungen

ist in der Regel gut

Umwelt-/Sozialbewusstsein

ganz normal

Kollegenzusammenhalt

ohne die Kollegen würde es gar nicht gehen

Umgang mit älteren Kollegen

passt

Vorgesetztenverhalten

von gut bis berechnend ist alles dabei

Arbeitsbedingungen

schönes Büro im netten Viertel

Kommunikation

Wenn man das richtige sagt ist die Kommunikation prima

Gleichberechtigung

völlig okay

Interessante Aufgaben

kommt auf den Blickwinkel der eigenen Skills an


Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Michaela KruseGeschäftsführung

Vielen Dank für das Feedback! Es stimmt, ohne die Kollegen würde es nicht gehen. Aus Wertschätzung haben wir eine Coaching-Serie für Gruppen und Einzelne gestartet, so können wir uns alle weiter entwickeln. Denn natürlich streben wir über die ganze Breite der Agentur Bestnoten an!

Unternehmen mit Profil

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Work-Life-Balance

Es gibt Zeiten, in denen viel gearbeitet werden muss, geschuldet der Unternehmensbranche. Es wird aber immer versucht einen entsprechenden Ausgleich zu finden und den Mitarbeitern anzubieten.

Karriere/Weiterbildung

Das Unternehmen fordert und fördert; Intern sowie externe Weiterbildungsmaßnahmen werden angeboten. Mitarbeiter können Weiterbildungsmaßnahmen vorschlagen, die dann vom Unternehmen gezahlt werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Gute Arbeit, wird gut belohnt. Und darüber hinaus versucht mögliche Sozialleistungen anzubieten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es werden immer neue Möglichkeiten gesucht soziale Komponenten in das Unternehmen einzubringen. Das Unternehmen mit seinen Mitarbeitern versucht umweltbewusst zu handeln.

Kollegenzusammenhalt

Kollegial bis hin zu freundschaftlich.

Umgang mit älteren Kollegen

Alter spielt hier keine Rolle. Vom jungen Praktikanten bis hin zum Langzeitmitarbeiter werden alle gleich behandelt, vom Team sowie von der Geschäftsleitung.

Vorgesetztenverhalten

Es wird versucht bestehende oder entstehende Konflikte zu lösen und daraus resultierende Entscheidungen umzusetzen.

Arbeitsbedingungen

Wenn alle da sind, ist es schon einmal beengt und etwas lauter, was aber keinen Einfluss auf den eigenen Arbeitsplatz hat. Wir arbeiten mit moderner Technik, die regelmäßig erneuert und verbessert wird. Und wenn man mal seine Ruhe braucht, kann man in ein kleines Büro gehen und die Tür schließen; eben individuell wie benötigt.

Gleichberechtigung

Hier ist es egal ob männlich oder weiblich, ob jung oder alt oder welche Nationalität jemand hat.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich, vielseitig und immer etwas neues


Arbeitsatmosphäre

Image

Kommunikation

Arbeitgeber-Kommentar

Michaela KruseGeschäftsführung

Wow, gerade noch mal gelesen, vielen Dank für diese tollen Bewertungen!

Sehr hochwertige und anspruchsvolle Ausbildung

4,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung gemacht.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist ein sehr angenehmes Arbeitsklima. Man arbeitet selbstständig und kriegt auch in der Ausbildung anspruchsvolle Aufgaben.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Im Vergleich habe ich eine sehr gute...

4,7
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Im Vergleich habe ich eine sehr gute Ausbildung mit viel Verantwortung und sehr netten Mitarbeitern genießen dürfen. Kann ich nur weiterempfehlen!
Vielen Dank auch nochmal an dieser Stelle

Image

Vor allem im Vergleich zu Mitbewerbern garantiert MIKS Zuverlässigkeit und legt Wert auf jedes Detail

Work-Life-Balance

Man sollte in dieser Branche nunmal Zeit haben. Dafür macht sie Spaß

Karriere/Weiterbildung

Als Projektleiter wird man trotz allem stetig gefördert

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit wird weiter ausgebaut

Kollegenzusammenhalt

Überzeugt euch selber! Sehr nettes Team

Umgang mit älteren Kollegen

Jeder bleibt jung bei MIKS

Vorgesetztenverhalten

Es wurde immer auf unsere Fragen eingegangen.
Durch das entgegengebrachte Vertrauen hat es immer Spaß gemacht an Projekten zu arbeiten.

Arbeitsbedingungen

manchmal etwas zu eng. Pluspunkt macht hier aber trotzdem die Zusammenarbeit

Interessante Aufgaben

Geht schon über das eines typischen Auszubildenden hinaus!


Arbeitsatmosphäre

Gehalt/Sozialleistungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Michaela KruseGeschäftsführung

Liebe/r frühere/r Auszubildende/r, herzlichen Dank für diese Worte, ich hoffe, Du bist weiter dabei!

Der Traum für jeden Ausbzubildenden!

4,8
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass alles sehr human geregelt ist. Zudem wird sehr viel Wert darauf gelegt, dass Azubi genau das lernen was sie später brauchen! Zudem sind die Arbeitszeiten und die Mitarbeiter Events einfach Traumhaft!

Arbeitsatmosphäre

Super man ist sehr gerne hier.

Karrierechancen

Es wird bereits in der Ausbildung darauf hingearbeitet, dass der Auszubildende nach seiner Ausbildung im Team bleiben kann.

Arbeitszeiten

Durch Gleitzeit sehr sehr angenehm. Im Saisonhoch wird viel gearbeitet, was nicht weiter tragisch ist, da die Stunden erfasst werden und diese dann abgebaut werden können oder man hat einen verlängerten Urlaub.

Ausbildungsvergütung

Ist absolut in Ordnung. Entspricht den Hamburger Tarifen.

Die Ausbilder

Erstklassig! Die Führungsetage macht das ganze sehr professionell und ist zudem sind sie auch Kumpeltypen mit denen man lachen und Spaß haben kann!

Spaßfaktor

Auch hier, erstklassig! - Kollegium und Führungsetage passt super zusammen. Man tut sehr viel dafür, dass der Wohlfühlfaktor hoch gehalten wird. Das ganze geschieht unter anderem durch diverse Firmen Events und Ausflügen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Durch eigene Projekte und hilfsbereiter Kollegen lernt man sehr viel im Bereich des Projektmanagements und man entwickelt dadurch ein hohes Verantwortungsbewusstsein. Die Aufgaben sind genau auf die Arbeit des Veranstaltungskaufmannes gerichtet.
Man nimmt hier sehr viel Erfahrung mit, die man später sehr sehr gut gebrauchen kann.

Variation

Durch vieles Reisen (Europaweit) entflieht man dem Büroalltag. Das macht das ganze sehr abwechslungsreich.

Zudem hat man die Möglichkeit, den Reiseaufenthalt um einige zu verlängern, wenn man noch gerne die jeweiligen Städte sehen möchte.

Respekt

Sehr respektvoller Umgang im Betrieb.

Sozial, kompetent, anders

3,3
Ex-Auszubildende/rHat 2010 eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r abgeschlossen.

Arbeitsatmosphäre

Hier herscht das "Gesetz" vil geben und viel nehmen. Wer hart und gut arbeitet, der bekommt auch die Anerkennung und viele Zusätze

Karrierechancen

In einer Agentur leider immer etwas beschränkt...

Arbeitszeiten

Gleitzeit: angenehm

Ausbildungsvergütung

Ist ok, liegt im Mittelfeld des Hamburgerdurchschnitts

Die Ausbilder

Lehrjahre sind keine Herrenjahre. Natürlich gibt es mal Ärger wenn man nicht nach Wunsch funktioniert, aber die meiste Zeit ist es ein sehr professionelles und hilfsbereites Verhalten

Spaßfaktor

Aufgrund des kollegialen und freundlichen Klimas, ist meistens gute Laune und Spaß bei der Arbeit vorprogrammiert

Aufgaben/Tätigkeiten

Da Azubis hier keine verantwortungsschweren Aufgaben bekommen, kann es manchmal eintönig sein, aber wenn sich der Ausbilder Zeit nimmt, lernt man hier spannende und interessante Dinge

Respekt

Sehr respektvoller und menschlicher Umgang


Variation

Mehr Bewertungen lesen