Workplace insights that matter.

Login
Modehaus Böckmann Logo

Modehaus 
Böckmann
Unternehmenskultur

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 23 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei Modehaus Böckmann die Unternehmenskultur als modern ein, während der Branchendurchschnitt zwischen traditionell und modern liegt. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 4,2 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 136 Bewertungen.

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Modehaus Böckmann
Branchendurchschnitt: Handel

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
Modehaus Böckmann
Branchendurchschnitt: Handel

Die meist gewählten Kulturfaktoren

23 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Kundenorientiert handeln

    Strategische RichtungModern

    87%

  • Kollegen helfen

    Umgang miteinanderModern

    87%

  • Sich kollegial verhalten

    Umgang miteinanderModern

    87%

  • Mitarbeiter fördern

    FührungModern

    83%

  • Spaß und Freude haben

    Work-Life BalanceModern

    83%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

1,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Im Sommer ist es echt richtig schlimm. Aber selbst Ventilatoren sind kaum erlaubt.

1,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in

Meine Kollegen sind echt alle sehr toll.

1,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in

Haben die glaub ich nie gehört. Überstunden muss man so oder so machen.
Man kann auch dank den Plänen die immer sehr spät kommen, und hier noch hin und wieder was geändert wird, nichts für seine Freizeit planen.

1,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Stehen nur unter Druck von den aus der Zentrale..

1,0
Interessante AufgabenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Kaum Abwechslung möglich.
Es geht hier nur ums Verkaufen - und somit erhält man nur Druck.

2,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Das Kleben der Nummern macht keinen Sinn, da manche Kollegen durch Nebentätigkeiten(die wir nicht vermerken dürfen) viel weniger auf der Fläche sind als andere..und somit auch weniger Chancen haben zu verkaufen..