Molkerei Ammerland eG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

11 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 55%
Score-Details

11 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

6 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Molkerei Ammerland eG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Bewertung

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Führung der Abteilungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein guter Arbeitgeber der zu seinen Angestellten hält!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bezieht seine Mitarbeiter in Entscheeidungen mit ein!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt nichts was er schlecht macht

Verbesserungsvorschläge

Keine, es gibt nichts zu verbessern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Carmen BartelsPersonalreferentin

Hallo liebe/r Mitarbeiter/in,
vielen Dank für Dein positives Feedback, es freut uns sehr, dass es Dir bei uns so gut gefällt!
Schön, Dich bei uns zu haben. :-)
Beste Grüße
Carmen Bartels
stellv. Personalleiterin

Guter und sozialer Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kummert sich um seine Mitarbeiter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts, alles ist Gut! Keine Probleme

Verbesserungsvorschläge

Keine@ Es gibt nichts zu verbessern!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Carmen BartelsPersonalreferentin

Hallo liebe/r Mitarbeiter/in,
vielen Dank für Deine tolle Bewertung und wir freuen uns sehr über Dein positives Feedback! :-)
Schön Dich bei uns zu haben.
Beste Grüße
Carmen Bartels
stellv. Personalleiterin

Sehr guter Arbeitgeber für Mitarbeiter mit Beziehungen.

2,6
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einstellungen erfolgen zunächst über Personal-Leasing, danach werden Arbeitsverträge nur zeitlich befristet geschlossen.
Neue Mitarbeiter bleiben jahrelang unsicher.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter sollten nach ihrer Qualifikation und nicht nach ihren Beziehungen ausgewählt werden.

Arbeitsatmosphäre

Leider wenig Zusammenhalt zwischen den Abteilungen.
Jeder "kämpft" für sich allein.

Image

Als regionaler Arbeitgeber ist das Ansehen recht gut.

Work-Life-Balance

Überstunden werden vorrausgesetzt und erwartet. Eine Möglichkeit zum Freizeitausgleich gibt es kaum

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter werden gefördert und fortgebildet.
Karrieremöglichkeiten gibt es aber augenscheinlich nur für Mitarbeiter mit landwirtschaftlichem Hintergrund.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Bezahlung ist einem Industriebetrieb angemessen. Allerdings werden die oft unzählichen Überstunden nicht ausbezahlt sondern einem Freizeitkonto gutgeschrieben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wird angeblich groß geschrieben.
Zu Werbezwecken gibt es Umweltaktionen.
Im alltäglichen Geschäft ist aber nichts zu spüren.

Kollegenzusammenhalt

Verantwortung wird gerne auf andere abgewälzt.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen ist individuell unterschiedlich.

Vorgesetztenverhalten

Unmittelbare Vorgesetzte verhalten sich kameradschaftlich und kollegial. Weiter oben in der Hierachie lässt das Interesse am Mitarbeiter spürbar nach.

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind in der Regel zu klein und überbesetzt.
Es gibt eine kleine Kantine und einen kleinen Raucherraum für alle Mitarbeiter. Aufenthaltsmöglichkeiten im Freien, wie z.B. eine Sitzecke gibt es auf dem Gelände nicht.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind tagtäglich die Gleichen.


Kommunikation

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Carmen BartelsPersonalreferentin

Sehr geehrte ehemalige Mitarbeiterin oder Mitarbeiter,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit für ein Feedback genommen haben, auch wenn es natürlich schade ist, dass Sie mit uns als Einsatzbetrieb nicht zufrieden waren.

Natürlich kann ich verstehen, dass sich Mitarbeiter eine Direktanstellung wünschen und der Weg über Zeitarbeit immer etwas mühseliger erscheint. Für uns ist die Zeitarbeit allerdings ein Weg, um Quereinsteigern die Chance zu geben, sich fest zu etablieren oder auch temporär Stellen zu besetzen, von denen wir nicht sicher sind, ob der Bedarf wirklich dauerhaft vorhanden ist.

Für die eingesetzten Mitarbeiter ist es auch eine Chance uns als Unternehmen kennenzulernen und zu entscheiden, ob sie sich vorstellen können, hier dauerhaft zu bleiben.

Häufig ist das möglich, was uns immer besonders freut, aber manchmal eben auch nicht. Das kann an uns als Unternehmen und der aktuellen Situation liegen oder am Verhalten oder der Arbeitseinstellung des Mitarbeiters.

Da von Ihnen nicht der direkte Kontakt zu uns gesucht wurde, um Kritik zu äußern, kann ich da leider nichts genaues sagen, wäre aber jederzeit offen für ein Gespräch.

Melden Sie sich gerne.

Beste Grüße

Carmen Bartels
stellv. Personalleiterin

Molkerei Ammerland eG
Personal
Oldenburger Landstraße 1a
D-26215 Wiefelstede-Dringenburg

Fon +49(4458) 9111 718
Fax +49(4458) 9111 853
bartels@molkerei-ammerland.de
http://www.molkerei-ammerland.de

GnR Oldenburg 120009, Sitz: Wiefelstede/Dringenburg

Vorstand
Herbert Heyen (Vorsitzender), Heiko Hinrichs (stellv. Vorsitzender),
Hermann Boekhoff, Frank Caspers, Helge Lübkemann, Jörg Rabben, Jan Schnörwangen,
Paul Seelhorst, Fritz-Harald Strodthoff-Schneider

Aufsichtsratsvorsitzender
Justus Ackermann

So lange man funktioniert, ist alles gut.

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenn man krank ist, ist man nichts mehr wert

Verbesserungsvorschläge

Sich mehr um kranke kümmern und versuchen, bei Krankheit einen anderen Arbeitsplatz zu finden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Carmen BartelsPersonalreferentin

Hallo lieber Mitarbeiter oder liebe Mitarbeiterin,

vielen Dank für Dein Feedback und es ist traurig und wirklich schade, dass Du das Gefühl hast, kranke Menschen wären bei uns nichts wert.

Das ist nicht richtig, denn wir haben viele Mitabeiter mit den unterschiedlichsten Erkrankungen und verwenden viel Zeit für die Kommunikation mit den Ärzten, Rehaeinrichtungen und natürlich mit den Kolleginnen und Kollegen selbst, um Lösungen zu finden.

Solltest Du selbst betroffen sein, suche doch bitte einmal den direkten Kontakt zu mir, damit wir persönlich sprechen können. Natürlich kannst du auch gerne jemanden vom Betriebsrat dazubitten, wenn Du möchtest.

Solltest Du für jemand anderen sprechen, gib doch bitte diese Information entsprechend weiter, damit wir zügig eine Lösung finden und der Betroffene merkt und weiß, dass wir uns gegenseitig auf jeden Fall wertschätzen.

Beste Grüße
Carmen Bartels
stellv. Personalleiterin

Molkerei Ammerland eG
Personal
Oldenburger Landstraße 1a
D-26215 Wiefelstede-Dringenburg

Fon +49(4458) 9111 718
Fax +49(4458) 9111 853
bartels@molkerei-ammerland.de
http://www.molkerei-ammerland.de

Gutes Arbeitsklima und Arbeitsbedingungen

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Er setzt sich für das wohl der Mitarbeiter ein

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Informationen könnten schneller weitergegeben werden

Verbesserungsvorschläge

es gibt keine Verbesserungen zu machen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Carmen BartelsPersonalreferentin

Hallo lieber Mitarbeiter oder liebe Mitarbeiterin,

vielen Dank für Dein positives Feedback, es freut uns sehr, dass wir anscheinend einiges richtig machen und unsere Leute zufrieden und glücklich bei uns sind! :-)

Das mit dem Informationsfluss ist sicherlich ein berechtigter Kritikpunkt, an dem wir weiter arbeiten müssen und auch werden.

Hilf und dabei gerne weiter und sollten Dir Infos fehlen, wende Dich gerne an uns in der Personalabteilung oder an Deinen Vorgesetzten.

Vielen Dank und Dir noch eine schöne Woche.

Beste Grüße

Carmen Bartels
stellv. Personalleiterin

Molkerei Ammerland eG
Personal
Oldenburger Landstraße 1a
D-26215 Wiefelstede-Dringenburg

Fon +49(4458) 9111 718
Fax +49(4458) 9111 853
bartels@molkerei-ammerland.de
http://www.molkerei-ammerland.de

Gutes Arbeitsklima in unsere Abteilung

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Behandlung von Älteren Mitarbeitern

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts! Alles ist gut!keine schlechtigkeiten

Verbesserungsvorschläge

Es gibt keine Verbesserungen! Alles ist gut!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Carmen BartelsPersonalreferentin

Hallo lieber Mitarbeiter oder liebe Mitarbeiterin,

vielen, vielen Dank für Dein tolles und positives Feedback, das freut uns wirklich sehr! :-)

Carmen Bartels
stellv. Personalleiterin

Molkerei Ammerland eG
Personal
Oldenburger Landstraße 1a
D-26215 Wiefelstede-Dringenburg

Fon +49(4458) 9111 718
Fax +49(4458) 9111 853
bartels@molkerei-ammerland.de
http://www.molkerei-ammerland.de

Absolut guter und fairer Arbeitgeber

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es sind flache Hierarchien und jeder Mitarbeiter kann zur Geschäftsführung gehen, wenn er möchte. Trotz den Größe des Unternehmens fühlt man sich wie in einem Familienbetrieb.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation und Strukturen weiter verbessern

Arbeitsatmosphäre

Man fühlt sich wie in einer großen Familie und kommt sehr schnell an. Das Gefühl "neu" zu sein, verschwindet schnell, man wird herzlich aufgenommen

Work-Life-Balance

Für mich passend!

Gehalt/Sozialleistungen

Tarifgebunden, daher bieter das Unternehmen viel Sicherheit. Leistung und Einsatz wird durchaus honoriert, es gibt diverse Sozielleistungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Meiner Meinung nach könnte der Müll in den Büros besser getrennt werden. Insgesamt wird schon Wert auf Umweltbewusstsein gelegt (Nachhaltigkeit, etc.)

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut, in meiner Abteilung kann ich mich auf die Kolllegen immer verlassen.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt sehr gute, aber auch schlechte Führungskräfte im Unternehmen.

Kommunikation

Die Kommunitaktion könnte besser sein, vieles wird doppelt gemacht, weil Abteilungen untereinander zu wenig sprechen oder es werden Dinge auch mal gar nicht kommuniziert. Aber man merkt, dass das Unternehmen bemüht ist, Strukturen zu verbessern, um die Zusammenarbeit und Kommunikation zu optimieren.

Interessante Aufgaben

Über Langeweile kann ich mich nicht beklagen, mein Bereich ist sehr abwechslungsreich und spannend.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Carmen BartelsPersonalreferentin

Sehr geehrte/r Mitarbeiter/in,

vielen Dank für die ausführliche und positive Bewertung, das lesen wir natürlich sehr gerne und freuen uns darüber.

Und ja, an unserer Kommunikation müssen wir auf jeden Fall weiter arbeiten und das werden wir auch.

Gerne lesen wir weitere konstruktive Verbesserungsvorschläge und nehmen diese auch gerne direkt im Personalbüro entgegen.

Beste Grüße

Carmen Bartels
Personalreferentin

Solange man gesund ist und ja sagt ist alles gut

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenn man krank ist, wird kein neuer Posten versucht zu suchen

Verbesserungsvorschläge

Mehr Rücksicht auf kranke AN nehmen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Carmen BartelsPersonalreferentin

Sehr geehrte/r Mitarbeiter/in,

vielen Dank für die Bewertung auf diesem Portal.

Es ist schade, dass Sie das Gefühl haben, wir würden uns nicht um kranke Mitarbeiter/innen kümmern, denn es ist uns ein ehrliches Anliegen, genau dieses zu tun.

Allerdings ist es manchmal - gerade bei komplexen Erkrankungen nicht immer möglich, Alternativen im Betrieb zu finden. Gerade bei schwierigen Krankheitsbildern müssen wir besonders auf die Sicherheit und das Wohlergehen der erkrankten Mitarbeiter achten, aber auch hinsichtlich der anderen Kollegen/innen garantieren können, dass der/die vormals kranke Mitarbeiter/in seine Tätigkeit wieder vollverantwortlich und sicher ausführen kann.

Gerade da bei uns der Umgang mit gefährlichen Stoffen an der Tagesordnung ist, müssen wir doppelt sensibel sein.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, haben wir ein umfassendes betriebliches Wiedereingliederungsmanagement und arbeiten eng mit den Ärzten und unserem Betriebsarzt zusammen.

Sollte da in Ihrem Fall weiterer Gesprächsbedarf bestehen, kommen Sie doch gerne auf uns zu.

Beste Grüße

Carmen Bartels
Persoanlreferentin

Molkerei Ammerland eG, 4.8 von 5

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Weitgehend selbstständiges arbeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Als einziges wirkt die Schichtarbeit belastend.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Carmen BartelsPersonalreferentin

Hallo lieber Mitarbeiter/ liebe Mitarbeiterin,

vielen Dank für die positive Bewertung unseres Unternehmens und schön, dass es Ihnen bei uns gefällt.

Das die Schichtarbeit belastend ist, ist für uns absolut nachvollziehbar und wir sind sehr dankbar, dass unsere Mitarbeiter da immer voll mitziehen und sich mit vollem Elan einbringen. Leider geben unsere Kühe ja nun mal rund um die Uhr Milch und diese muss verarbeitet werden, daher können wir diese Tatsache leider nicht ändern, wenn wir unseren Qualitätsstandard halten wollen (und das wollen wir unbedingt).

Wir hoffen, die Belastung durch unser Zulagensystem zumindest monetär ein wenig ausgleichen zu können, aber sollten Sie Anregungen und Ideen haben, wie wir da besser unterstützen können, lassen Sie es uns gerne wissen.

Beste Grüße
Carmen Bartels
Personalreferentin

Mehr Bewertungen lesen