Workplace insights that matter.

Login
MS Ultrasonic Technology Group Logo

MS Ultrasonic Technology 
Group
Bewertung

Keine Personalentwicklung, schlechter Umgang und unfähige Vorgesetzte

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Management braucht Personalwechsel.
Angemessene Bezahlung.
Weiterbildung des Persoanls und Personalentwicklung vorantreiben.

Arbeitsatmosphäre

Permanente Überarbeitung des Personals. Nur das notwendigste an Arbeitsmittel.
Sehr hohe Fluktuation. Immer neue Gesichter

Kommunikation

Schlecht. Informationen werden nur weitergegeben wenn man etwas im Gegenzug bekommen kann.

Kollegenzusammenhalt

In meinem Bereich waren die Kollegen soweit OK.

Work-Life-Balance

Sehr schlecht. Wenig bis keine Rücksicht auf persönliche Belange.

Vorgesetztenverhalten

Absolute Katastrophe. Abteilungsübergreifend ist hier die Devise "kein Zuckerbrot, dafür zwei Peitschenhiebe".
Unehrlicher und unprofessioneller Umgang.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit ist sauber, die Technologie zukunftsweisend.

Gleichberechtigung

OK

Umgang mit älteren Kollegen

Auch hier kann man nichts beanstanden.

Arbeitsbedingungen

Nicht modern, aber auch nicht schlecht.

Gehalt/Sozialleistungen

Nicht im Arbeitsgeberverband. Tarifliche Zulagen werden umsegelt.
Im Management muss man überdurchschnittlich gut argumentieren beim Verhandeln.

Image

Ist glaub ich nicht so schlecht wie es intern zugeht.

Karriere/Weiterbildung

Wer hier anfängt muss entweder überdurchschnittlich glänzen oder sich mit seinem Posten abfinden.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

Roland Ibrahimpasic

Sehr geehrte ehemalige Mitarbeiterin, sehr geehrter ehemaliger Mitarbeiter,

vielen Dank für das kritische und ehrliche Feedback.

Die MS Ultraschall Technologie GmbH als mittelständiges Unternehmen möchte seine Marktstellung als attraktiver Arbeitgeber stetig ausbauen.

Hierzu würden wir gerne den von Ihnen genannten Kritikpunkten nachgehen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre konkreten Erfahrungen mitteilen würden. Hierzu bitten wir Sie um Kontaktaufnahme mit der Personalabteilung. Gerne wollen wir die Chance nutzen, Ihre Themen aufzugreifen und zu verbessern.

Roland Ibrahimpasic
Leiter Personal