Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

MSO Digital GmbH & Co. 
KG
Bewertung

Top Arbeitgeber & Top Kolleg*innen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei MSO Digital GmbH & Co. KG in Osnabrück gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Persönliche Kommunikation mit den MA.
Regelmäßige Umfragen & Rückfragen zur aktuellen Stimmung & Zufriedenheit.
Zukunftsorientiertes Arbeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Reduzierung der Gehaltsgespräche - Ansatzpunkt: Automatische & Regelmäßige Anpassung nach Zeitpunkt X um Prozent X.

Arbeitsatmosphäre

Flache Hierarchien. Gleichberechtigung gegeben.

Durch regelmäßige Umfragen (PeakOn) wird versucht Problemfelder zu identifizieren und so die Arbeitsatmosphäre weiter zu optimieren (sofern Bedarf besteht).

Kommunikation

Regelmäßige & offene Kommunikation der Geschäftsführung und innerhalb der einzelnen Units & Teams.
Vergangene Performance, aktuelle Kennzahlen, geplante Projekte und Zukunftspläne werden transparent kommuniziert.

Die Kommunikation findet nicht nur innerhalb der mso digital sondern ausgeweitet auf die GROW. Digital Group statt.

Kollegenzusammenhalt

Arbeiten auf Augenhöhe. Hilfsbereitschaft und Offenheit wird hier groß geschrieben.

Work-Life-Balance

Home Office & Mobiles Arbeiten wird ermöglicht (auch vor Corona schon).
Aufgrund der Branche gibt es zwar Geschäftszeiten, die Flexibilität der eigenen Arbeitszeiten ist aber gegeben (+Vertrauensarbeitszeit)

Zuletzt können Urlaubspläne & - wünsche offen im Team kommuniziert werden. Im Regelfall ergeben sich dabei keine Probleme (zusätzliche Rücksichtnahme von Kolleg*innen mit Kindern - Schulferien, Schließungszeiten etc.)

Vorgesetztenverhalten

Sehr offen und transparent.
Kritisches Feedback wird ernst genommen & Ideen berücksichtigt.

Interessante Aufgaben

Regelmäßige Kommunikation innerhalb des Teams zur aktuellen Auslastung. Einer Überbelastung, welche sich negativ auf die Zufriedenheit & auch Work-Life-Balance auswirken könnte, wird somit frühzeitig entgegengewirkt.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung wird nach meinem Empfinden ernst genommen & auch groß geschrieben.
Führungspositionen werden aktuell sowohl von Frauen wie auch von Männern besetzt.

Weiter So!

Arbeitsbedingungen

Technische Ausstattung erfüllt die erforderlichen Voraussetzungen. Dieser Aspekt hat sich auch dadurch bestätigt, dass der Übergang vom Büro zum durchgehenden Home Office (2020) reibungslos und von einem zum anderen Tag erfolgte.

Im Büro wird es nach der vollständigen Rückkehr aller Kolleg*innen etwas schwieriger (auch in Puncto Rückzugsorte, noch mehr verfügbare Meetingräume etc.).
Positiv: 2023 soll hier das neue, innovative und große Gebäude im Wissenschaftspark entstehen. Spätestens dann sollte Platzmangel der Vergangenheit angehören)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bereits präsent und nimmt vermehrt größere Rolle ein.

Gehalt/Sozialleistungen

Überwiegend faire Vergütung auf Basis der Qualifikation. Das Gehalt wird stets pünktlich und vor Monatsende überwiesen.
VL wird bei Beantragung angeboten.

Image

Meiner Einschätzung nach hat das Unternehmen aus Sicht der Kolleg*innen aber auch in der Gesamtheit ein gutes Image.
Dies mache ich zum einen an der geringen Fluktuation, der guten Stimmung sowie der zahlreichen langfristigen Kundenbeziehungen fest.

Karriere/Weiterbildung

Chancen des beruflichen Aufstiegs sind gegeben.
Regelmäßige Weiterbildung innerhalb des Unternehmens, der Units, der Teams aber auch der gesamten GROW Digital Group durch die Digital Academy & Wissens transfer.


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank für Dein positives Feedback und auch für Deine Anregungen. Wir arbeiten stetig an uns, um auch in Zukunft ein guter Arbeitgeber zu bleiben/ zu sein. Wir freuen uns, dass es Dir bei uns so gut gefällt und wünschen Dir weiterhin viel Erfolg und Spaß bei der Arbeit.
Liebe Grüße Sven