Navigation überspringen?
  

Münchener Verein Versicherungsgruppeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Versicherung
Subnavigation überspringen?

Münchener Verein Versicherungsgruppe Erfahrungsbericht

  • 29.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Altes Unternehmen Verkrustete Strukturen lähmen innovatives Denken Veraltetes hierarchisches Denken "Ober sticht...

2,33

Arbeitsatmosphäre

Hoher Druck. Mitarbeiter sind genervt vom Micromanagement und vielen Aufgaben. Overhead an Prozessen, vielen Meetings und Dokumentation bremsen die eigentlichen fachlichen Aufgaben immens.

Vorgesetztenverhalten

Unprofessionell. Schwankt zwischen übertriebenem Kumpelgehabe und cholerischem Verhalten gegenüber einzelnen Mitarbeitern vor allen anderen Kollegen.

Kollegenzusammenhalt

Ist sehr stark abhängig von Team und Abteilung.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind durchaus interessant, werden aber durch Vorgesetzten vorbestimmt und auch gerne geändert.

Kommunikation

Falsche Kommunikation. To much für zu wenig Output. Zu viele Mails auch wenn sie einen nicht betreffen.

Gleichberechtigung

Es gibt mehr Männer wie Frauen in Führungspositionen.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden bis in die Rente mitgezogen. Durchaus fair.

Karriere / Weiterbildung

ja nach Notwendigkeit und Einsicht des Vorgesetzten.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistungen und die Absicherung sind gut.

Arbeitsbedingungen

Moderne Arbeitsmittel und Möbel. Räume und Küchen zum teil stark veraltet. Kein Kaffeemaschinen oder Wasserkocher. Keine moderne Büroumgebung. Open Spaces etc sucht man hier vergebens. Keine Gemeinschaftsräume.

Work-Life-Balance

Home Office genehmigt der direkte Vorgesetzte. Kein gleiches Recht für Alle. Manche Vorgesetzte sehen sich hierbei als "gleicher" an.

Image

Intern wird vieles in Kauf genommen. Die meisten Mitarbeiter sind 20 Jahre und länger im Unternehmen.

Verbesserungsvorschläge

  • Alte Zöpfe abschneiden. Hierarchisches Denken abschaffen und mehr offene und moderne Arbeitumgebungen schaffen. Prozess Overhead verschlanken.

Pro

Das gute Kundenprodukt. Die Sozialleistungen. Flexible Arbeitszeit.

Contra

Veraltete Strukturen. Arbeitsräume veraltet. Hierarchie.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Münchener Verein Versicherungsgruppe
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Kollege/in, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns ein Feedback zu geben. Leider üben Sie Kritik am Verhalten der Führungskräfte, an veralteten Strukturen/Prozessen und aufwändigen Kommunikationswegen. Ein ruhiger Umgangston ist ein Grundbestandteil unserer Unternehmenskultur. Auch arbeiten wir Münchener Verein-weit an schlankeren Prozessen und strafferen Meetings und Dokumentationen. Sehr schade, dass Sie Gegenteiliges schildern. Bitte kommen Sie für ein persönliches vertrauensvolles Gespräch auf uns zu. Nur so können wir den von Ihnen vorgebrachten Beanstandungen auf den Grund gehen und aufarbeiten. Wir freuen uns, wenn Sie diese Einladung annehmen.

Diana Bernecker
Fachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung