Münchener Verein Versicherungsgruppe als Arbeitgeber

Münchener Verein Versicherungsgruppe

83 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 70%
Score-Details

83 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

47 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 20 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Münchener Verein Versicherungsgruppe über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Ein super Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Münchener Verein Versicherungsgruppe in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

es geht sehr kollegial und partnerschaftlich zu

Image

klein, aber fein - und fair!

Work-Life-Balance

dank Homeoffice und flexiblen Arbeitszeiten sehr gut

Karriere/Weiterbildung

ich wurde von Anfang an gefördert

Kollegenzusammenhalt

wir helfen uns gegenseitig

Vorgesetztenverhalten

mein Chef ist für mich da und fordert und fördert mich - ich bin sehr zufrieden

Arbeitsbedingungen

ordentliche, gut ausgestattete Büros, Homeoffice, flexible Arbeitszeiten, Kantine, Arbeitsplatz direkt am Hauptbahnhof und, und, und...

Kommunikation

ist während der Corona-Pandemie noch besser geworden, regelmäßig gibt z. B. der Vorstand aktuelle Informationen zur Lage des MV

Interessante Aufgaben

sehr abwechslungsreich und spannend


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Diana Bernecker, Fachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung
Diana BerneckerFachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung

Liebe Kollegin, lieber Kollege, herzlichen Dank für Ihr positives Feedback! Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns, gerade in diesen Zeiten der Veränderung, wohl fühlen und hoffen Sie auch zukünftig als Arbeitgeber überzeugen zu können. Wenn wir Sie von Seiten der Abteilung Personal z. B. im Homeoffice unterstützen können, kommen Sie gerne auf uns zu.

Atmosphäre/Zusammenarbeit gut

3,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Münchener Verein Versicherungsgruppe in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenhalt zwischen den einzelnen Abteilungen.

Arbeitsatmosphäre

Die Abstimmung zwischen den Bereichen ist gut.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Diana Bernecker, Fachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung
Diana BerneckerFachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung

Liebe Kollegin, lieber Kollege, herzlichen Dank für Ihr Feedback. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns, gerade in diesen Zeiten der Veränderung, wohl fühlen und hoffen Sie auch zukünftig als Arbeitgeber überzeugen zu können. Die Abstimmung und den Zusammenhalt zwischen einzelnen Bereichen und Abteilungen heben Sie positiv hervor. Dies sind wichtige Punkte, um auch in Zukunft Herausforderungen gemeinsam zu meistern. Wenn wir Sie von Seiten der Abteilung Personal unterstützen können, kommen Sie gerne auf uns zu.

Bestes Unternehmen

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Münchener Verein Versicherungsgruppe in München gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

sehr schnelles konstruktives Handeln

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

besser geht nicht


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Diana Bernecker, Fachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung
Diana BerneckerFachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung

Liebe Kollegin, lieber Kollege, herzlichen Dank für Ihr positives Feedback! Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns, gerade in diesen Zeiten der Veränderung, wohl fühlen und hoffen Sie auch zukünftig als Arbeitgeber überzeugen zu können.

Top Arbeitgeber in sehr zentraler Lage.

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei Münchener Verein Versicherungsgruppe in München gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Die Firma hat aus meiner Sicht alles unternommen, um der großen Mehrheit der Mitarbeiter die Möglichkeit zu eröffnen von zu Hause aus zu arbeiten. Wo das nicht möglich war, wurden in der Firma organisatorische und räumliche Maßnahmen ergriffen bzw. geschaffen, um den Mitarbeitern das Arbeiten vor Ort so gut und gefahrlos es geht zu ermöglichen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Diana Bernecker, Fachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung
Diana BerneckerFachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung

Liebe Kollegin, lieber Kollege, herzlichen Dank für Ihr positives Feedback! Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns, gerade in diesen Zeiten der Veränderung, wohl fühlen und hoffen Sie auch zukünftig als Arbeitgeber überzeugen zu können. Wenn wir Sie von Seiten der Abteilung Personal z. B. im Homeoffice unterstützen können, kommen Sie gerne auf uns zu.

Münchener Familien Verein

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Münchener Verein Versicherungsgruppe in München gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Schnelle Umsetzung von Home Office

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Gibt nix

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Sie tun schon alles mögliche


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Diana Bernecker, Fachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung
Diana BerneckerFachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung

Liebe Kollegin, lieber Kollege, besten Dank für die positive Rückmeldung. Sie bestärkt uns in unserer weiteren Arbeit. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns, gerade in diesen Zeiten der Veränderung, wohl fühlen und hoffen Sie auch zukünftig als Arbeitgeber überzeugen zu können. Wenn wir Sie von Seiten der Abteilung Personal z. B. im Homeoffice unterstützen können, kommen Sie gerne auf uns zu.

Früher war vieles besser.

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Münchener Verein Versicherungsgruppe in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

relativ sicherer Arbeitsplatz.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Früher gab es mehr für die Belegschaft, sowohl an Events, als auch an freien Tagen. Dies wurde im Laufe der Jahre nach und nach alles reduziert und gestrichen.

Verbesserungsvorschläge

Nicht nur von oben Vorgaben machen, sondern zusammen mit den Abteilungen nach Lösungen suchen und diejenigen befragen, die täglich mit den Problemen zu kämpfen haben.

Arbeitsatmosphäre

Zunehmend Druck von oben, immer mehr Vorgaben.

Work-Life-Balance

Kernarbeitszeit ist in Ordnung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt gute Ansätze, allerdings ist es bei vielen Kollegen nicht so sehr verankert.

Karriere/Weiterbildung

Nur das nötigste an Schulungen wird genehmigt.

Kollegenzusammenhalt

Durch immer neue Vorgaben gibt es mehr Konkurrenzdruck. Darunter leidet der Zusammenhalt im Team.

Vorgesetztenverhalten

Es kommt immer auf die Abteilung an. Hier: stark verbesserungswürdig.

Arbeitsbedingungen

Die Firma verstößt gegen das Werkstorprinzip. Eingestempelt wird erst, wenn man sich am PC eingeloggt hat. Gleiches gilt fürs Ausstempeln.

Der Betriebsrat trägt diese Entscheidung mit.

Je nach Büro spart sich hier die Firma also pro Tag pro Mitarbeiter einige Minuten an Arbeitszeit, aufs Jahr gerechnet sind es schon einige Euros bei allen Mitarbeitern am Standort!

Kommunikation

An der Kommunikation kann man wenig aussetzen.

Interessante Aufgaben

Es gibt zwar immer neue Tarife, aber im Prinzip bleiben die Aufgaben gleich.


Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Diana Bernecker, Fachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung
Diana BerneckerFachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung

Liebe/r Kollege/in, vielen Dank für Ihre Rückmeldung und Ihr differenziertes Feedback. Wir nehmen Ihre Meinung sehr ernst. Sehr schade, dass Sie in Ihrem Bereich viele Vorgaben und zu wenig lösungsorientiertes Miteinander erleben. Natürlich gilt es immer abzuwägen, welche Lösungsfindung zu den Mitarbeiter/innen, zum Rahmen und zur Herausforderung passt. Gerne unterstützen wir Sie und Ihre Führungskraft bei zukünftigen Themen. Sie sind herzlich eingeladen, direkt mit uns zu sprechen.

Top Arbeitgeber in zentraler Lage in München.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Münchener Verein Versicherungsgruppe in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

absolut nichts!

Verbesserungsvorschläge

Macht genau so weiter, evtl. ein bisschen mehr Lifestyle für die jüngeren MA. Social Rooms z.B.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist sehr gut. Man fühlt sich sehr wohl.

Image

Versicherer des Jahres zum X-ten Mal - das sagt schon alles.

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance ist absolut ausgeglichen. Ich habe jegliche Freiheiten. Diese mache ich mit meinem Vorgesetzten aus. Es gibt Gleitzeit - das sagt Alles.

Karriere/Weiterbildung

Es sind alle Möglichkeiten gegeben - man muss selbst nur WOLLEN. Wer weiterkommen möchte hat hier alle Chancen dazu.

Gehalt/Sozialleistungen

Absolut angemessen und der Branche entsprechend. Ich spreche aus der Sicht der IT...

Kollegenzusammenhalt

Super. Auch wenn der Altersdurchschnitt weit über 40 ist. Das ist wohl in dieser Branche so :).

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen ist wie der Umgang mit jüngeren Kollegen. Einwandfrei, offen, und sehr herzlich.

Vorgesetztenverhalten

Vorbildlich. Über alle Ebenen hinweg. Einigkeit in der Führungsebene ist hier absolut gegeben. Das ist das wirklich ausschlaggebende.

Arbeitsbedingungen

Alles auf dem aktuellsten Stand. Tablets, höhenverstellbare Tische, Firmentelefone, Notebooks etc. alles gegeben.

Kommunikation

Sehr direkte und offene Kommunikation. Es wird nicht hinten rum entschieden oder diskutiert. Der MA wird immer mit einbezogen.

Gleichberechtigung

Mir ist nichts negatives aufgefallen!

Interessante Aufgaben

Immer wieder neue Aufgaben, Projekte, Tools. Es wird niemals langweilig. Man muss aber selbst auch WOLLEN. Stinkstiefel werden immer bei den langweiligen Aufgaben hängen bleiben.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

Diana Bernecker, Fachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung
Diana BerneckerFachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung

Liebe Kollegin, lieber Kollege, herzlichen Dank für Ihr positives Feedback! Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und hoffen Sie auch zukünftig als Arbeitgeber überzeugen zu können. Auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

Schlechte Kommunikation und verschlafen. Am Puls der Zeit vorbei.

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Münchener Verein Versicherungsgruppe in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchien, man ist keine Nummer

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Kommunikation, kein Interesse am Außendienst solange die Zahlen stimmen

Verbesserungsvorschläge

Miteinander kommunizieren und man Außendienst als Vertragspartner interessiert sein. Und es auch so meinen und umsetzen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Diana Bernecker, Fachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung
Diana BerneckerFachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir nehmen Ihre Meinung sehr erst. Leider üben Sie Kritik am Umgang und an der Kommunikation mit Außendienstpartnern. Seit vielen Jahren fördern wir die Zusammenarbeit der Kollegen/innen des Vertriebs und Innendienstes (z. B. in Projekten oder bei gemeinsamen Veranstaltungen und Inhouse-Seminaren). Sehr schade, dass Sie Gegenteiliges schildern. Bitte kontaktieren Sie uns für ein persönliches Gespräch. Nur so können wir den von Ihnen vorgebrachten Beanstandungen auf den Grund gehen und aufarbeiten. Wir freuen uns, wenn Sie diese Einladung annehmen.
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes und friedvolles Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr.

In die Jahre gekommen und veraltet.

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Münchener Verein Versicherungsgruppe in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt Gleitzeit und das Büro ist zentral

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Verhalten der Führungskräfte. Man braucht kein Fachwissen oder Führungskompetenz und hier etwas zu werden. Teilweise spielen die Kollegen sich unter einander aus. Die Firma legt auch keinen Wert darauf, dass die Mitarbeiter glücklich sind. Es gibt viele ältere extrem unmotivierte Kollegen. Die fehlende Leistung muss von jüngeren Kollegen mit erbracht werden. Familiär ist in diesem Laden absolut nichts! Es ist mir ein Rätsel wie sich dieses Unternehmen so lange am Markt halten konnte.

Verbesserungsvorschläge

Die Ausstattung ist sehr sehr veraltet. Das Vorgesetztenverhalten ist nicht Ernst zu nehmen. Die IT ist ebenfalls sehr alt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Diana Bernecker, Fachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung
Diana BerneckerFachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung

Liebe/r (ehemalige/r) Kollege/in, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns ein Feedback zu geben. Leider üben Sie verallgemeinernde Kritik am Verhalten der Führungskräfte und an veralteter Ausstattung. Um uns ein besseres Bild machen zu können, wo genau Ihre Erfahrungen liegen, benötigen wir mehr Informationen. Bitte setzen Sie sich für ein persönliches vertrauensvolles Gespräch mit uns in Verbindung. Herzlichen Dank.

Mein berufliches Zuhause

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Münchener Verein Versicherungsgruppe in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich kann und möchte nur mein eigenes Umfeld bewerten. Die Atmosphäre ist kollegial, fast schon familiär.

Image

Das Firmenimage ist grundsätzlich gut, leidet aber unter dem negativen Ruf der Branche. Genörgelt wird überall, aber unsere weit überdurchschnittliche Firmenzugehörigkeit spricht für sich.

Work-Life-Balance

Lässt sich sehr gut eigenverantwortlich steuern. Verschiedene Teilzeitmodelle, Homeoffice, Sport- und Entspannungsangebote (Massagen, Yoga, Rückentraining, etc).

Karriere/Weiterbildung

Auch hier habe ich nur gute Erfahrungen gemacht. Es können auch Vorschläge für Seminare eingebracht werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist angemessen und auch für München auskömmlich (gegen mehr Geld hat aber wahrscheinlich niemand was einzuwenden). Sozialleistungen sind Top.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier hat sich einiges getan (z.B. Unterstützung eines Kinderhospizes). Auf der Umweltseite ist noch Luft nach oben.

Kollegenzusammenhalt

Für mich eine der größten Qualitäten beim Münchener Verein. Ich habe hier in 20 Jahren von Kollegen schon sehr viel Unterstützung erfahren.

Umgang mit älteren Kollegen

In meinem Bereich wird die Erfahrung der älteren Kollegen sehr geschätzt und für die Entwicklung der Jüngeren genutzt.

Vorgesetztenverhalten

Mein aktueller Vorgesetzter ist der beste Chef, den ich je hatte. Tolles Vertrauensverhältnis, fairer Umgang und auch Meinungsverschiedenheiten werden auf Augenhöhe geklärt.

Arbeitsbedingungen

Technik ist auf aktuellem Stand (soweit ich das beurteilen kann). Ich vermisse allerdings eine Klimatisierung.

Kommunikation

Es wird viel miteinander gesprochen, gegenseitig Rat eingeholt und auch heikle Themen offen angesprochen. Es gibt Informationsveranstaltungen, Intranet, Teambesprechungen, etc...

Gleichberechtigung

Ich wurde als Frau noch nie anders behandelt als meine männlichen Kollegen und habe das auch noch nie bei anderen beobachtet.

Interessante Aufgaben

Ich habe genau den Job, den ich immer wollte. Für jemand anderen vielleicht fad, für mich genau richtig.

Arbeitgeber-Kommentar

Diana Bernecker, Fachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung
Diana BerneckerFachbereich Personal + Partner, Personalentwicklung

Liebe Kollegin, herzlichen Dank für Ihr positives Feedback! Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und hoffen Sie auch zukünftig als Arbeitgeber überzeugen zu können. Auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

Mehr Bewertungen lesen