MVI Promind GmbH Unternehmenskultur

Kein Firmenlogo hinterlegt

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 4 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei MVI Promind die Unternehmenskultur als modern ein, während der Branchendurchschnitt leicht in Richtung modern tendiert. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,8 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 41 Bewertungen.

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
MVI Promind
Branchendurchschnitt: Dienstleistung

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
MVI Promind
Branchendurchschnitt: Dienstleistung

Die meist gewählten Kulturfaktoren

4 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Neue Dinge ausprobieren

    Strategische RichtungModern

    100%

  • Mitarbeitern vertrauen

    FührungModern

    75%

  • Kundenorientiert handeln

    Strategische RichtungModern

    75%

  • Auf die Einhaltung von Arbeitszeiten achten

    Work-Life BalanceModern

    75%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

1,0
ArbeitsatmosphäreEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Die Arbeitsatmosphäre bei der MVI direkt ist sehr unkooodiniert. Man protokolliert sich zu Tode. Im eingesetzten Projekt war die Arbeit Spitze.

5,0
KollegenzusammenhaltEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Die Kollegen waren super mit dem man direkt gearbeitet hat.

1,0
Work-Life-BalanceEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Es war alles anders als es im Bewerbungsprozess vorgegeben wurde. Das Unternehmen ist auf jeden Fall nicht im Jahr 2020 angekommen.

1,0
VorgesetztenverhaltenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Offen seine Meinung sagen sollte man vermeiden. Auch wenn gesagt wird dass das Unternehmen eine offene und transparente Unternehmenskultur führt. Für die Vorgesetzen empfehle ich regelmäßige Schulungen wie man Mitarbeiter führt. Der Umgang mit den Mitarbeitern ist ausbaufähig.

3,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

hängt stark vom Aufgabenbereich und den damit verbundenen Schnittstellen zusammen. Es gab und gibt Projekte und Aufgaben in denen die Arbeitsatmosphäre super ist. Allerdings gibt es auch solche die durch übermäßigen Druck und beinahe manipulative Kommunikation geprägt ist. Ein Beispiel dafür war das gegeneinander Ausspielen von Mitarbeitern eines Teams, als es um die Mitarbeit bei der Bearbeitung einer Projektausschreibung ging.

1,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in

Kommuniziert wird sehr viel. Leider kommen im Nachhinein Dinge ans Licht die zeigen, dass entweder unvollständig oder sogar falsch kommuniziert wurde/wird. Ein Beispiel dafür sind aufgetauchte Mitarbeiterprofile mit Falschangaben zum Werdegang und anderem. Diese seien laut Aussage des Geschäftsführers aus einem System mit dem man mal vor Jahren gearbeitet habe. Komischerweise sind die Profile mit den meisten Fehlern jedoch Mitarbeiter die erst weit nach Abschaffung des besagten Systems ins Unternehmen gekommen sind.