Navigation überspringen?
  
MVV Energie AG: Die UnternehmenszentraleMVV Energie AG: Beispielhafte ArbeitsplätzeMVV Energie AG: Unser Eltern-Kind-ArbeitszimmerMVV Energie AG: Das Herzstück der MVV-Energieversorgung - die VerbundleitwarteMVV Energie AG: Human Table Soccer beim jährlichen BetriebsfestMVV Energie AG: Unser Sponsoringpartner – die Adler Mannheim
 

Firmenübersicht

MVV Energie – Der Zukunftsversorger

Der börsennotierte MVV Energie Konzern gehört mit einem Jahresumsatz von über 3,4 Milliarden Euro zu den führenden Energieunternehmen in Deutschland. Den rund 5.300 Beschäftigten unserer lokal und regional verankerten Unternehmensgruppe bieten wir attraktive und zukunftsfähige Arbeitsplätze.

Mit dem ökologischen Umbau der Energieversorgung sind die Weichen gestellt: In Deutschland liegt die Zukunft in einer umweltfreundlichen, stärker dezentralen Energieerzeugung. Dazu muss zum einen die Nutzung erneuerbarer Energien ausgebaut und die Energieeffizienz erhöht werden, und zum anderen werden flexible konventionelle Erzeugungskapazitäten benötigt.

Erneuerbare Energien werden dadurch Schritt für Schritt die Leitfunktion übernehmen. Eine zentrale Rolle wird dabei auch weiterhin der Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung einnehmen.

Unser Anspruch: Der Zukunftsversorger

Wir sind ein innovatives und marktorientiertes Unternehmen und gestalten das Energiesystem der Zukunft in Deutschland mit. Mit unserem Anspruch als "Der Zukunftsversorger" haben wir unsere Strategie auf Regionalität, Effizienz und Nachhaltigkeit ausgerichtet. Damit wollen wir eine zuverlässige, wirtschaftliche und umweltfreundliche Energieversorgung für unsere heute rund 1,1 Millionen Kunden aus Industrie, Gewerbe und Privathaushalten gewährleisten.

Unsere Unternehmensstrategie setzt auf eine klimafreundliche und umweltschonende Zukunft durch den Ausbau der Nutzung von erneuerbaren Energiequellen und die Erhöhung der Energieeffizienz.

Unsere strategischen Schwerpunkte sind:

  • Ausbau der Nutzung von Windenergie im Binnenland sowie von Biomasse und Biomethan 
  • Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung und der Fernwärme Stärkung von Energiedienstleistungen und Erhöhung der Energieeffizienz für unsere Kunden 
  • Energetische Nutzung der thermischen Abfallverwertung 
  • Ausbau des nationalen Energievertriebs an Industrie und Gewerbe. 

Chancen mit Zukunft: Gestalten Sie heute morgen!

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Als kommunal und regional verankerter Konzern versorgen wir unsere Kunden sicher und umweltfreundlich mit bezahlbarer Energie. Wir besetzen dabei alle Stufen der Wertschöpfungskette der Energieversorgung - von der Erzeugung über den Handel und die Verteilung der Energie bis zur Belieferung über eigene Netze, der Ablesung sowie Abrechnung. Diese breite Aufstellung im Markt trägt auch dazu bei, dass wir flexibel auf Marktschwankungen in einzelnen Bereichen reagieren können. Zudem nutzen wir Synergien innerhalb der Wertschöpfungskette.

Effizient und umweltfreundlich
Zu unseren Erzeugungsanlagen zählen neben konventionellen Heizkraftwerken auch die mit Abfall und Biomasse gefeuerten Anlagen. Einen besonderen Schwerpunkt bildet dabei die hocheffiziente Kraft-Wärme-Kopplung. Hinzu kommt unser wachsender Anlagenbestand bei erneuerbaren Energien. Der strategische Schwerpunkt liegt dabei auf Windkraftanlagen an Land und der Nutzung von Biomasse zur Erzeugung von Strom, Wärme und Biogas. Mit einer Verwertungskapazität von 1,6 Mio. Tonnen Abfall pro Jahr ist unsere Unternehmensgruppe einer der führenden Betreiber von thermischen Abfallverwertungsanlagen in Deutschland und investiert derzeit auch in zwei neue Anlagen in Großbritannien.
Leistungsfähige Netze sind die Grundlage einer zuverlässigen Verteilung von Energie und Wasser. Unsere Unternehmensgruppe verfügt dabei über Strom-, Gas-, Fernwärme- und Wassernetze mit einer Gesamtlänge von rund 16.500 Kilometern.

Wir sind nah beim Kunden
Wir versorgen unsere Kunden zuverlässig mit Strom, Wärme, Gas und sauberem Trinkwasser und bieten dabei sowohl Privatkunden als auch Industrie- und Gewerbekunden eine breite Palette an Ökostrom- und Biogasprodukten an. Parallel dazu entwickeln wir innovative Technologien, Produkte und Serviceleistungen und unterstützen unsere Kunden dabei, Energie effizienter zu nutzen.

Beschaffung und Handel in einer Hand
Unsere Unternehmensgruppe bündelt die Energiebeschaffung, den Handel mit Energieprodukten sowie das dazugehörige Portfoliomanagement in unserer Tochtergesellschaft MVV Trading GmbH. Die Experten der MVV Trading beobachten die Entwicklung auf allen wichtigen Märkten. Wind- und Temperaturanalysen unterstützen die kurzfristige Portfoliosteuerung und -optimierung und werden auch für die Neuentwicklung von Produkten auf der Vertriebsseite genutzt.

Die UnternehmenszentraleBeispielhafte ArbeitsplätzeUnser Eltern-Kind-Arbeitszimmer

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Um die Veränderungen von morgen meistern zu können, ist neben einer zukunftsfähigen Technologie, einer wegweisenden Strategie und finanzieller Wirtschaftskraft ebenfalls das Engagement unserer Mitarbeiter essentiell und wird somit zum Schlüssel unseres Erfolgs.

Aus diesem Grund nehmen wir unsere Rolle als verantwortungsbewusster Arbeitgeber sehr ernst. Wir bilden in zukunftsorientierten Berufen aus, bieten moderne Arbeitszeitmodelle sowie attraktive Vergütungssysteme. Darüber hinaus sind uns eine gezielte Personalentwicklung und die work-life-balance mit der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und unserem Gesundheitsmanagement besonders wichtig.

Durch die Vielfalt an Entwicklungsmöglichkeiten in einem auf profitables Wachstum ausgerichteten Unternehmen ergeben sich für Einsteiger jeder Art sehr gute Chancen mit Zukunft.

Wir suchen Menschen mit Weitblick, die in einem starken Wettbewerb das Ziel haben ganz vorne mitzuwirken. Nehmen Sie die Herausforderung an und gestalten Sie unsere Zukunft aktiv mit. Für uns sind Sie wichtig.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Bei unserem unternehmerischen Handeln werden wir durch unseren Anspruch, „Der Zukunftsversorger“ zu sein, geleitet. Ein Baustein zur Sicherstellung dieses Anspruchs sind die Werte und die Kultur unserer Unternehmensgruppe. Die Basis einer vertrauensvollen Unternehmenskultur ist die erfolgreiche Zusammenarbeit über alle Hierarchieebenen hinweg. Die Grundlage dafür sind unsere gemeinsamen Führungsleitlinien:

Führungskompetenz

  • Wir legen Wert auf die Meinung unserer Mitarbeiter/innen.
  • Wir arbeiten vertrauensvoll zusammen.
  • Wir stehen für unsere Mitarbeiter/innen und ihre Handlungen auch gegenüber anderen Führungskräften ein.
  • Wir treffen rechtzeitig notwendige Entscheidungen, auch wenn diese unpopulär sind.
  • Wir schätzen unsere Mitarbeiter/innen wert.
  • Wir delegieren Aufgaben, Kompetenz und Verantwortung angemessen und ausgewogen.

Teamführung und -förderung

  • Wir schaffen ein positives, optimistisches Arbeitsklima.
  • Wir fördern den Wissens- und Erfahrungsaustausch im Team.
  • Wir stellen gemeinsame Erfolge als Teamerfolge heraus.
  • Wir berücksichtigen bei Konflikten die Standpunkte aller Beteiligten.
  • Wir lösen auftretende Konflikte im Team.

 Persönliche Zusammenarbeit

  • Wir erkennen gute Leistungen lobend an
  • Wir beurteilen Leistungen gerecht
  • Wir schätzen Leistungen offen und konstruktiv ein
  • Wir greifen Fehler in der Arbeitseinheit konstruktiv auf
  • Wir sind in unserem Arbeitsverhalten Vorbilder für unsere Mitarbeiter/innen

Persönliche Förderung

  • Wir sind bei Fragen unserer Mitarbeiter/innen ansprechbar und hilfsbereit
  • Wir ermöglichen unseren Mitarbeiter/innen, ihre Kenntnisse und Kompetenzen zu erweitern
  • Wir fördern das Lernen und Anwenden neuer Methoden und Ansätze
  • Wir fordern und Fördern Eigeninitiative und Selbständigkeit
  • Wir unterstützen die berufliche Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen aktiv 

Arbeitsorganisation und Koordination

  • Wir strukturieren die Aufgaben und Zuständigkeiten innerhalb unseres Verantwortungsbereichs klar
  • Wir erläutern übergeordnete Ziele und Zusammenhänge der Arbeitsaufgaben
  • Wir sorgen für die zur Aufgabenerfüllung notwendigen Rahmenbedingungen und gewähren die notwendigen Handlungs- und Entscheidungsspielräume
  • Wir gehen auftretende Schwierigkeiten im Arbeitsablauf sofort an
  • Wir setzen die Mitarbeiter/innen so ein, wie es ihrem persönlichen Leistungsvermögen und den unternehmerischen Anforderungen entspricht

Information und Kommunikation

  • Wir informieren unsere Mitarbeiter/innen über die Dinge, die für ihre Arbeit wichtig sind
  • Wir vergewissern uns, dass der Mitarbeiter/die Mitarbeiterin ihre/seine Aufgaben verstanden hat
  • Wir geben regelmäßig Rückmeldung über die erbrachten Leistungen
  • Wir sprechen mit unseren Mitarbeiter/innen über laufende Veränderungsprozesse
  • Wir pflegen den regelmäßigen Dialog

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Über die aktuellen Stellenangebote der MVV Energie können Sie sich im Jobportal (www.mvv-jobs.de) der MVV Energie Gruppe informieren. Für Fragen zu einer konkreten Ausschreibung steht Ihnen der jeweils dort genannte Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Chancen mit Zukunft: Für uns sind Sie wichtig! 

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Auf dem wettbewerbsintensiven Strom- und Gasmarkt gewinnen wir mit innovativen Vertriebsprodukten deutschlandweit zunehmend neue Kunden. Im Umweltgeschäft, das insbesondere die thermische Dampf- und Stromerzeugung aus Abfällen und Biomasse umfasst, sind wir der drittgrößte Betreiber von thermischen Verwertungsanlagen in Deutschland. Auch im Energiedienstleistungsgeschäft haben wir uns mit dezentralen Energieerzeugungskonzepten, mit Contracting-Angeboten im Industrie- und Immobilienbereich sowie mit der Energie- und Medienversorgung von Industrieparks eine führende Marktposition in Deutschland erarbeitet. Neben den hier aufgeführten Produktions- bzw. Vertriebseinheiten, bieten wir als eines der führenden und profitabelsten Energieunternehmen auch vielfältige Aufgaben in kaufmännischen und technischen Bereichen sowie dem Energiehandel an. 

Gesuchte Qualifikationen

Die erforderliche Qualifikation ist abhängig von der zu besetzenden Position. Von Vorteil sind praktische Erfahrung, ein offenes und sicheres Auftreten, kundenorientiertes Denken und Handeln sowie Team- und Leistungsorientierung.

Gesuchte Studiengänge

Die erwünschten Studiengänge sind natürlich abhängig von der zu besetzenden Stelle. Hauptsächlich sind es die Studienrichtungen Wirtschaftswissenschaften sowie Ingenieur- und Wirtschaftsingenieurwesen.

Chancen mit Zukunft: Mit uns entwickeln Sie sich weiter! 

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir suchen engagierte Mitarbeiter, die zielorientiert sind und auch über den Tellerrand hinaus schauen wollen. Sie sollten sich in einem schnell ändernden Marktumfeld wohl fühlen und vor neuen Herausforderungen nicht zurück schrecken.

Unser Rat an Bewerber

Bitte bewerben Sie sich mit einer vollständigen Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse), die auf die entsprechende Position passt. Sie sollten immer alles beilegen, was für die vakante Position relevant ist und nicht alles, was Sie jemals gemacht haben.

Bevorzugte Bewerbungsform

Die bevorzugte Bewerbungsform ist die Online-Bewerbung über das Tool auf unserer Homepage www.mvv-jobs.de.

Auswahlverfahren

Das Auswahlverfahren ist abhängig von der zu besetzenden Stelle. Es werden Kombinationen aus Tests, Assessment Centers, Interviews, Fallstudienbearbeitungen und Potentialanalysen durchgeführt.

Chancen mit Zukunft: Mit uns denken Sie langfristig! 

Nachgefragt

Tests Ja
Internationale Einsätze Nein
Praktika Ja
Bachelor-/ Masterarbeiten Ja

Standorte

Karte wird geladen...

Standorte auf der Karte

Standorte Inland

Beteiligungen in ganz Deutschland

Standorte Ausland

Beteiligungen in Tschechien

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,23
  • 16.09.2016
  • Neu

Im Wandel der Zeit

Firma MVV Trading GmbH
Stadt Mannheim
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Werkstudent
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
4,00

Dynamischer Markt

Firma MVV ImmoSolutions GmbH
Stadt Mannheim
Jobstatus Ex-Job
Position/Hierarchie keine Angabe
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
2,83
  • 28.04.2016
  • Standort: Kiel

Key Account

Firma Soluvia GmbH (MVV Energie Gruppe)
Stadt Mannheim
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich IT

Verbesserungsvorschläge

  • Themenübergreifende Zusammenarbeit und Knowhowtransfer fördern um damit aufgaben-/ projektbezogene und Urlaubsvertretungen zu ermöglichen

Pro

Dass kein autoritärer Führungsstil herrscht.

Contra

Dass es keinerlei Personalentwicklungskonzepte/ -Möglichkeiten gibt, Homeoffice nur in begründeten Ausnahmefällen gewährt wird, kaum noch Gruppen-/Abteilungs-/Themenübergreifende Zusammenarbeit stattfindet

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.323.000 Bewertungen

MVV Energie AG
4,04
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Energiewirtschaft  auf Basis von 13.575 Bewertungen

MVV Energie AG
4,04
Durchschnitt Energiewirtschaft
3,25

Bewerbungsbewertungen

1,30
  • 12.01.2016

Nicht zu empfehlen!

Firma MVV Energie AG, Mannheim
Stadt Mannheim
Beworben für Position Verkauf & Kundenbetreuung
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis k.A.

Kommentar

Verglichen mit Erfahrungen in anderen Unternehmen ist das Auswahlverfahren sowie die Kommunikation der MVV mehr als befremdlich.
Einige Wochen nach der Bewerbung kommt eine Einladung zum Vorstellungsgespräch. In dieser Einladung wird angekündigt, dass man für dieses Gespräch eine Präsentation vorbereiten soll. Das Thema wird allerdings noch geheim gehalten.
Möglicherweise bezweifelt man die Ernsthaftigkeit der schriftlichen Bewerbung denn erst nachdem der Bewerber nochmals ausdrücklich sein Interesse an der Position bekundet hat, soll er genau eine Woche vor dem Gesprächstermin die konkrete Aufgabenstellung erhalten. Zumindest dieser Termin wird exakt eingehalten.
Die Aufgabe ist dann jedoch ernüchternd unspektakulär. Für ein Verkaufsrollenspiel muss eine Präsentation zu einem bestehenden MVV-Produkt erstellt werden.
Entgegen der eigenen Beschreibung auf der MVV-Website ist das Produkt jedoch eher wenig innovativ und wird bereits seit vielen Jahren von zahlreichen Wettbewerbern angeboten.
Die Vermutung, dass es sich bei der Aufgabe insbesondere um einen Ideenfindungsprozess für das eigene Haus handelt erhärtet sich im Laufe des Verfahrens.
Für ein Unternehmen dieser Größe ist es doch eher beschämend das Engagement und die Erfahrung von Bewerbern auszunutzen, um so kostenlos Argumente und Ideen für das eigene Produktportfolio abzugreifen.

2,80
  • 23.01.2015

Respektloser Umgang mit Bewerbern

Firma MVV Energie AG, Mannheim
Stadt Mannheim
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis k.A.

Kommentar

Zum Gespräch sollte man eine Präsentation vorbereiten und diese vor den 4(!) Interviewpartnern präsentieren.

Die Erläuterungen zum Aufgabengebiet und was bei der Stelle genau auf einen zukommt waren eher dürftig.

Einige Zeit nach dem Gespräch kam eine schriftliche Absage.
Eine Begründung gab es nicht.
Auch nach mehrmaligem Nachfragen, sowohl schriftlich als auch telefonisch wurde nicht auf die Bitte nach einer Rückmeldung eingegangen.

Ich finde es schon ziemlich respektlos gegenüber den Bewerbern, die sich den ganzen Tag Zeit nehmen für ein Gespräch, eine Präsentation vorbereiten und diese vorstellen, weder persönlich abzusagen noch eine Rückmeldung zum Gespräch oder zur Präsentation zu geben. Dass sogar nach mehrmaliger Bitte um Rückmeldung keine Reaktion erfolgte, sehrwohl die Nachrichten aber nachweislich gelesen wurden, ist der Gipfel der Unverschämtheit und hinterlässt einen wenig positiven Eindruck der Firma.

Man solte sich fragen, ob die verantwortlichen Personaler bei MVV richtig in ihrem Job sind, wenn sie so mit den Bewerbern umgehen.

Ich jedenfalls kann nach meiner Erfahrung jedem nur davon abraten, sich bei MVV zu bewerben! Wenn die Bewerber schon so behandelt werden, wie wird dann wohl erst mit den Mitarbeitern umgegangen...

Firma MVV
Stadt Mannheim
Beworben für Position Dualer Student
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis Zusage

Kommentar

Ich möchte hiermit meine persönliche Erfahrung zum Auswahlverfahren der MVV Energie AG schildern und dabei werde ich meine Bewertung nicht von meiner Zusage beeinflussen lassen.
Zunächst einmal habe ich mich online bei der MVV Energie AG für ein duales Studium beworben. Drei Tage danach kam eine Einladung für einen Onlinetest. Der Test war erfreulicherweise an den Bildungsstand eines Abiturienten angepasst und nicht wie bei einigen anderen Unternehmen an die eines Studenten in höheren Semestern.
Etwa eine Woche später kam eine Einlaudung zum Vorstellungsgespräch, welches etwa drei Wochen später stattfinden sollte - für mich ein perfekter Zeitraum für eine gute Vorbereitung. Einige Unternehmen wollen ein Gespräch innerhalb von einer Woche und berücksichtigen dabei garnicht, dass sich die Schüler noch für wichtige Angelegenheiten wie bspw. Kursarbeiten, Vorträge, Tests etc. vorbereiten müssen. Etwa zehn Tage vor dem Gespräch wurde ich jedoch darüber informiert, dass der Termin aus organisatorischen Gründen um mehr als einen Monat verschoben werden muss. Drei Wochen später nochmal eine Entschuldigung, da der Termin nun aus organisatorischen Gründen etwas vorgelegt werden muss. Kurz gefasst fand mein Gespräch also etwa eineinhalb Monate nach dem Onlinetest statt. Für mich entwickelte sich das jedoch zum Vorteil, da ich in dieser Zeit weitere Einladungen für Vorstellungsgespräche, ACs etc. erhalten habe. Das Vorstellungsgespräch war sehr angenehm und meine Gesprächspartnerin war sehr freundlich. Das hat das ganze für mich natürlich viel einfacher gemacht und ich hatte viel Spaß dabei. Ich hatte auch Gespräche bei anderen Unternehmen, die sehr "trocken" und weniger angenehm waren. Innerhalb von zehn Tagen kam eine Einladung zum Assesment Center, der in etwa drei Wochen stattfinden sollte, an dem ich jedoch nicht teilnehmen konnte, aufgrund einer Kursarbeit. Ich habe sofort einen Alternativtermin angeboten bekommen, der etwa drei Wochen später stattfand. Das AC fand natürlich mit anderen Bewerbern und Mitarbeitern des Unternehmens statt. Meine Leistung an diesem Tag war eher durchschnittlich, da ich zu sehr Rücksicht auf meine Mitbewerber genommen habe. Ich kann jedem Bewerber empfehlen, sich bei einem AC mit seinen eigenen Ideen und seinem Arbeitswillen gegen seine Mitbewerber durchzusetzen, jedoch nicht zu egoistisch oder arrogant werden ! Das Ziel in einem AC ist es, sich in das Team einzubringen und andererseits mit eigenen Ideen und seinem Arbeitswillen aus der Gruppe "herausragen". Insgesamt war die Atmosphäre sehr angenehm und man hatte während dem Mittagsessen auch Zeit seine Mitbewerber näher kennenzulernen. Am Ende des Tages gab es ein Feedback von den Personalern und auch die Bewerber hatten die Möglichkeit -anonym- diesen Tag zu bewerten. Bereits am nächsten Tag kam die Zusage.
Zusammenfassend kann ich sagen, dass es in den Gesprächen zwischenmenschlich immer respektvoll und freundlich war. Alle Fragen wurden umfangreich beantwortet und auch vor Kritik braucht man sich nicht zu verstecken. Es war aber natürlich auch eine Prüfung, dh. es kamen auch "Stressfragen", aber das gehört natürlich dazu.
Das Einzige was ich kritisieren könnte und möchte, ist die Organisation. Zwei mal wurde mein Termin verschoben, aber das kann natürlich auch alle möglichen Gründe haben.
Im Gegenzug habe ich einen Alternativtermin erhalten.
Etwa drei Monate hat der Bewerbungsprozess insgesamt gedauert, wobei fast ein ganzer Monat selbst verschuldet war. Dieser Zeitrahmen lässt sich durchaus vertreten für ein Unternehmen dieser Größe.

Ausbildungsbewertungen

Firma MVV
Stadt Mannheim
Jobstatus Gerade in Ausbildung
Unternehmensbereich Sonstige

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind stets telefonisch oder per E-Mail zu erreichen und gehen auf jede Frage persönlich ein. Viele Tipps

Spaßfaktor

Hoher Spaßfaktur durch Abwechslung und Eigenständigkeit

Aufgaben/Tätigkeiten

Alles super!

Abwechslung

Hoher Anteil an Abteilungswechsel! Mitbestimmungsrecht erhöht die Individualität der Ausbildung

Betriebsklima

Freundlich formeller bis persönlicher Umgang mit stets guten Ton

Firma MVV
Stadt Mannheim
Jobstatus Gerade in Ausbildung
Unternehmensbereich Sonstige

Pro

den abwechslungsreichen Abteilungswechsel. Man durchläuft viele Abteilungen, unter anderem auch Wunschabteilungen. Es werden viele interessante und vor allem hilfreiche Seminare angeboten um sich weiter zu bilden.