Navigation überspringen?
  

mymuesli GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel
Subnavigation überspringen?

mymuesli GmbH Erfahrungsbericht

  • 26.Sep. 2019 (Geändert am 03.Okt. 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Produktivität ersetzt Atmosphäre, beides zusammen wäre idealer

2,31

Arbeitsatmosphäre

Müsste sich dringend wieder bessern, schon allein damit die Leute im Unternehmen bleiben möchten.

Vorgesetztenverhalten

Finde ich nicht sehr fair, um es höfflich zu umschreiben.

Kollegenzusammenhalt

War mal besser.

Interessante Aufgaben

Eher monotone Arbeit, körperlich belastend.

Kommunikation

Mymuesli würde es gut tun mehr Kritik und Verbesserungsvorschläge anzunehmen, von den Arbeitern wohlgemerkt. Seid offener in der Hinsicht.

Umgang mit älteren Kollegen

War mal besser.

Karriere / Weiterbildung

Einmal Arbeiter fast immer Arbeiter.

Gehalt / Sozialleistungen

Gezahlt wird pünktlich. Gehalt zu gering für diese Arbeit, da es wirklich fast Akkord ist und Tempo verlangt wird, zudem viele Samstage zusätzlich.

Arbeitsbedingungen

Dieser Sommer war sehr heiß und viele von uns ging es nicht gut. Dadurch leidet die Produktivität und der eigene Körper. Kaum Rücksicht auf uns.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ja, darin ist das Unternehmen ganz groß.

Image

Die Happy Kurve nimmt stetig weiter ab. Leider, ich bedaure das sehr und hoffe auf Änderung.

Verbesserungsvorschläge

  • Bitte zieht die Ideen der Leute mit ein deren Arbeitsumfeld es betrifft, gerade diese Personen haben gute Vorschläge und die nötige Praxis, zudem dazu Leute die es gut Umsetzen können. Weniger Androhungen und bitte wieder mehr Herz. Keine Erziehungsmaßnahmen. Und bitte Erleichterungen in der Arbeit, Rückenfreundlicher usw. Da müsste doch was zu machen sein.

Pro

Eure Produkte finde ich sehr gut. Die Idee und dahinter, die Produkte kann ich gutem Gewissen empfehlen.
Ihr bedankt euch auf Events für unsere Arbeit, das honoriere ich sehr, da es doch sehr selten ist das wir gelobt werden.

Contra

Erstmal, ich bin ohne Groll gegangen und freiwillig. Trotzdem schreibe ich mein erlebtes hier.
Somit das erste was mir damals gesagt wurde von einem Vorgesetzten ist ich solle weniger denken.
Ich hab das Gefühl das einem die Arbeit oft unwissentlich erschwert wird, eigentlich mit der Absicht uns produktiver zu machen.
Ganz beliebtes Wort im übrigen.
Kritik wird sehr persönlich gesehen und Massnahmen wie Androhungen von Abmahnungen, Verbot Bäcker aufzusuchen, Raucherverbot (bin Nichtraucher) und diverses haben einen sehr erzieherischen Charakter der meiner Meinung völlig unangebracht ist und der Arbeitsatmosphäre nicht gut tut.
Unterhaltungen während der Arbeit, also während man durchaus was tut, wird ungern gesehen.
Ich mag meine damaligen Kollegen sehr gerne und ich wünsche mir das sich die Situation und die Arbeitsweise für sie positiv verändert.
Daher schreibe ich hier überhaupt.
Und auch mymueli hätte davon was wenn die Arbeitsatmosphäre besser wäre.
Ach ja, jeder ist austauschbar, das wurde mir auch gesagt.
Ich wurde nicht gefragt warum ich meine Kündigung eingereicht habe und es hat keinen interessiert, bis auf meine Kollegen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    mymuesli GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, vielen Dank für Deine Ausführungen und deine Offenheit. Ich verstehe, dass es einige Themen gibt, in denen wir uns verbessern müssen. Daran arbeiten wir stetig. Für uns ist Dein Feedback wichtig. Deshalb interessiert mich, ob Du während Deiner Zeit bei uns das Gespräch mit Deiner Führungskraft oder mit HR gesucht hast. Ich freue mich, wenn wir dazu sprechen könnten. Melde Dich gerne jederzeit bei mir unter 0851-204 266 9175. Ich wünsche Dir persönlich und beruflich weiterhin alles Gute. Viele Grüße Stefanie Stefanie Zepf HR

Stefanie Zepf
HR