NATUS GmbH & Co. KG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

26 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 80%
Score-Details

26 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

16 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 4 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von NATUS GmbH & Co. KG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Sehr flexibeler Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Natus GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik für Industrie-Schaltanlagen-Systeme in Trier gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Im Bereich Niederspannung Rücksicht auf meine Bedürfnisse. Es ist fast immer möglich mal kurz was zu erledigen, später zu kommen oder früher zu gehen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

KommunikationsteamLeiterin Kommunikation

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir bedanken uns ganz herzlichen Dank für Ihre positive Beurteilung und unsere Bewertung als „flexibler Arbeitgeber“.

Gerade in der jetzigen Zeit ist Flexibilität, nach unserer Auffassung, ein wichtiger Punkt und wir bemühen uns unseren Mitarbeitern auch in dieser Hinsicht gerecht zu werden. Umso schöner ist es, wenn dieser Ansatz auch gesehen und empfunden wird!

Sollten Sie über Ihre Beurteilung hinaus konstruktive Verbesserungswünsche oder Anregungen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit, gerne auch in einem persönlichen Gespräch, zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Kommunikationsteam
NATUS GmbH & Co. KG

Perfekt...zumindest nahe dran!

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Natus GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik für Industrie-Schaltanlagen-Systeme in Trier gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Offene Kommunikation und individueller Umgang mit den Bedürfnissen und den Ängsten jedes Einzelnen!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Gar nicht.
Bei Bedarf ist Homeoffice möglich und im Betrieb sind alle notwendigen Massnahmen zum Infektionsschutz umgesetzt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

KommunikationsteamLeiterin Kommunikation

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für Ihre gute Bewertung. Es freut uns zu hören, dass Sie sich in unserem Unternehmen wohl fühlen.

Auch für das von Ihnen aufgezeigte Entwicklungspotential, das Sie trotz Ihrer insgesamt sehr positiven schriftlichen Bewertung in einzelnen Bereichen unseres Unternehmens noch sehen, möchten wir uns ausdrücklich bedanken und gerne dazu mit Ihnen in den Dialog gehen. Denn: besser werden kann man immer!

Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Sie uns ein kurzes Feedback zu den Punkten geben könnten, wobei uns insbesondere auch eine kurze Begründung Ihrer Sternebewertung im Bereich Kommunikation sehr interessieren würde.

Für alle konstruktiven Verbesserungswünsche oder Anregungen stehen wir immer auch gerne in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Kommunikationsteam
NATUS GmbH & Co. KG

Sicherer Arbeitgeber in Trier

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Natus GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik für Industrie-Schaltanlagen-Systeme in Trier gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Möglichkeit zur Schichtarbeit wurde bei allen Fertigungsmitarbeitern abgefragt.
Es gibt ein festes Team das für Fragen zur Verfügung steht und regelmäßig Infos veröffentlicht.

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Wenn jeder die vereinbarten Sicherheitsvorschriften einhält, funktioniert die Arbeit in der Corona Situation aktuell gut.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Am Anfang der Corona Situation wären schnellere Informationen an die Mitarbeiter wünschenswert gewesen.

Arbeitsatmosphäre

Sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre.

Image

Guter und großer Arbeitgeber in Trier. Zukunftssicher und auch in der jetzigen Corona Zeit kann weiterhin gearbeitet werden.

Work-Life-Balance

Neben flexibler Arbeitszeit kann auch die Mittagspause zeitlich frei gewählt werden.

Karriere/Weiterbildung

Interne Englischkurse, Kommunikationsseminare und regelmäßige Schulungen.

Gehalt/Sozialleistungen

Wir erhalten sehr viele Sozialleistungen: betriebliche Altersvorsorge, Anwesenheitsprämie, Gutscheinkarte etc.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

NATUS beschäftigt mehrere Mitarbeiter der Behindertenwerkstatt Lebenshilfe die ganz normal am Arbeitsleben teilnehmen.

Kollegenzusammenhalt

In den einzelnen Abteilungen ist der Zusammenhalt gut. Abteilungsübergreifend kann nach der Arbeit an betrieblichen Sportaktivitäten teilgenommen werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Auf die Bedürfnisse wird eingegangen, wenn man möchte kann die Arbeitszeit verkürzt werden. Auch manche Rentner kommen auf Minijob Basis weiterhin arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Manchmal wünscht man sich mehr Durchsetzungsvermögen von den Führungskräften.

Arbeitsbedingungen

Moderne Arbeitsbedingungen in der Fertigung (und Büros). Auch in der Corona Zeit ist die Familienbetreuung gesichert - es werden Lösungen der Arbeitszeitgestaltung mit Vorgesetzten gefunden.

Kommunikation

Gut, auch in der Corona Krise werden die Mitarbeiter regelmäßig über die aktuelle Lage informiert. Alle offenen Fragen werden geklärt und beantwortet.

Gleichberechtigung

Ich sehe hier keine Benachteiligungen. Es gibt auch bereits viele Mädchen in den technischen Ausbildungsberufen.

Interessante Aufgaben

Jeder Kundenauftrag ist anders und dadurch ist die Arbeit sehr abwechslungsreich.

Arbeitgeber-Kommentar

Personal-Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung.
Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen bei NATUS gefällt.

Freundliche Grüße
Ihr Personalteam
NATUS GmbH & Co. KG

Familienbetrieb mit guten Arbeits- und Entwicklungsmöglichkeiten

4,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei Natus GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik für Industrie-Schaltanlagen-Systeme in Trier gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Angenehmes Arbeitsklima, niemand wirkt gestresst
Man merkt die Vorteile eines Familienbetriebes

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts besonderes
Kleinigkeiten, die es in anderen Betrieben auch gibt

Verbesserungsvorschläge

Büroarbeitsplätze ergonomisch gestalten
Für mehr Gleichheit zwischen den Abteilungen sorgen
Bessere Bezahlung brächte bessere Fachkräfte

Image

Besser als sein Ruf

Work-Life-Balance

Gleitzeit, variable Pausenzeiten, Zeitkonto

Karriere/Weiterbildung

Interne und externe Schulungen. Interne Entwicklungsmöglichlichkeiten in allen Bereichen.

Gehalt/Sozialleistungen

Betriebsrente, VWL, Wertkarte, Rabatte bei lokalen Unternehmen

Kollegenzusammenhalt

Wer fragt, dem wird geholfen.

Arbeitsbedingungen

Helle, gut gestaltete Arbeitsplätze. Getränke und Brötchenautomaten, z.T. kostenlos.

Kommunikation

Nicht alle Informationen kommen dort an, wo sie gebraucht werden.

Interessante Aufgaben

Hohe Fertigungstiefe, daher viele Möglichkeiten


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Personal-Team

Liebe ehemalige Kollegin,
lieber ehemaliger Kollege,

wir danken Ihnen für Ihr Feedback.

Alles Gute für Sie.

Ihr Personalteam
NATUS GmbH & Co. KG

Gute Ausbildung mit hoher Chance zur Übernahme

4,1
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Produktion bei Natus GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik für Industrie-Schaltanlagen-Systeme in Trier absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Eigene Ausbildungswerkstatt
- Teamevents
- Guter Zusammenhalt unter Azubis
- Gute Ausbildungsbetreuung und Berichte schreiben während der Arbeit möglich


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Gute Firma

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Natus GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik für Industrie-Schaltanlagen-Systeme in Trier gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles in einem eine klasse Firma

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts zu bemängeln in dieser Firma

Verbesserungsvorschläge

Es giebt keine verbesserungs vorschläge


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgabe im internationalen Umfeld

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Natus GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik für Industrie-Schaltanlagen-Systeme in Trier gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

die Sommerfeste ...

Verbesserungsvorschläge

Weniger Betriebsrat wäre besser - für dieses Gremium fehlt mir das Verständnis. Kostet viel und bringt nichts.

Arbeitsatmosphäre

Sehr ordentlich organisiert. Kollegen sind nett und immer hilfsbereit.

Work-Life-Balance

in meinem Bereich völlig in Ordnung. Kann sehr gut die Zeit einteilen.

Gehalt/Sozialleistungen

mehr wäre besser

Umwelt-/Sozialbewusstsein

das Unternehmen engagiert sich sozial

Kollegenzusammenhalt

man bekommt Hilfe, wenn man fragt

Gleichberechtigung

es sind fast keine Frauen in meiner Abteilung

Interessante Aufgaben

ich mag die Internationalität


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Ausbildung ohne Inhalt und gesundheitsgefährdend!!

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Produktion bei Natus GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik für Industrie-Schaltanlagen-Systeme in Trier abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jung und alt sich gut versteht. Guter Altersdurchschnitt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verhalten der Vorgesetzten ist krank
Gehalt ist schlecht
Ausbildung hat oft nichts mit dem Beruf zu tun
Krankentage sehr hoch wegen psychischer Belastung
und so weiter!

Verbesserungsvorschläge

Komplette Geschäftsführung, Produktionsleiter, Ausbilder und Meister austauschen.
Auch ein Teil des Betriebsrates.

Karrierechancen

Karrierechancen durch schleimen beim VG

Arbeitszeiten

Trotz Gleitzeit bekommt man Abmahungen wegen zu spät kommen :D

Die Ausbilder

Marionette der Geschäftsleitung

Aufgaben/Tätigkeiten

Monoton, unterfordernd, berufsfremd ...
z.b. Kupfer putzen

Respekt

Vorgesetzte haben absolut kein Respekt gegenüber den Mitarbeitern


Arbeitsatmosphäre

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Variation

Guter Arbeitgeber in Trier mit internationaler Ausrichtung

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Natus GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik für Industrie-Schaltanlagen-Systeme in Trier gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Internationale Ausrichtung, interessante Projekte, das Untereinander der Kollegen.

Arbeitsatmosphäre

Für mich läuft es bei NATUS fair und vertrauensvoll ab.

Image

Bei den Kunden ist das Image gut, auf dem lokalen Arbeitsmarkt könnte es besser sein.

Work-Life-Balance

Ich fühl mich wohl - natürlich muss der Urlaub mit den Kollegen abgestimmt werden, das klappt aber in der Regel, Gleitzeit gibt mir die notwendige Flexibilität, um auch unter der Woche später zu kommen bzw. früher gehen zu können.

Karriere/Weiterbildung

Wo es beruflich sinnvoll ist, werden Weiterbildung, Schulungen gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter und Löhne könnten natürlich höher sein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auch hier tut NATUS das, was man von Unternehmen dieser Größe erwartet. In Trier sponsert NATUS sportliche und kulturelle Events, aber auch innerbetrieblichen Sport.

Kollegenzusammenhalt

In dem meisten Abteilungen stimmt es unter den Kollegen.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch das stimmt.

Vorgesetztenverhalten

Auch von den Vorgesetzten gibt es im Ernstfall Rückhalt.

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind von Gebäude zu Gebäude natürlich unterschiedlich, aber der Standard hat sich in den letzten Jahren immer mehr verbessert. Ich finds gut.

Kommunikation

Im Vergleich Großunternehmen ist die Kommunikation gut, besser gehts allerdings immer.

Gleichberechtigung

Branchenbedingt gibt es wenig Frauen bei NATUS (bis auf Verwaltung und Einkauf), für mich (männlich) wird aber dort wo es geht Gleichberechtigung gelebt.

Interessante Aufgaben

Es gibt viele interessante Aufgaben und wer sich clever anstellt schafft es in der Regel sein Aufgabengebiet so zu haben, dass es passt. Außerdem kann man über interne Stellenausschreibungen intern die Stelle wechseln.

Der Fisch stinkt vom Kopf

2,8
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Natus GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik für Industrie-Schaltanlagen-Systeme in Trier gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ja, es gibt gewisse positive Dinge die aber in der Größenordnung eines Unternehmens selbstverständlich sein "sollten". Z.B. Regelmäßiger Lohn, soziale Leistungen, flex. Arbeitszeiten, ?..

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Hierarchie gefällt mir nicht mehr. Es kommen/ kamen Mitarbeiter in Positionen aufgrund eines Nasenfaktors, nicht aufgrund ihrer Kompetenz. Das obere Management hat keine Chance etwas durchzusetzen, man könnte den Eindruck haben, daß sie alle Angst haben. Glücklicherweise hat man einen weiteren - ich nenn es mal Ausputzer - eingestellt, der viele Pöstchen und Königreiche gecancelled hat. Das hat die Firma gerettet. Schade nur, daß wir Bereichsleiter das schon vorher wussten, aber auf uns wurde nicht gehört oder es hat sich keiner getraut den Mund auf zu machen.

Verbesserungsvorschläge

Da gäbe es so viele Kleinigkeiten, warten wir ab was der neue Kollege bringt.

Image

Hat sich in den letzten Jahre stark zum schlechten hin bewegt

Vorgesetztenverhalten

Um es gelinde auszudrücken, er kann schwer mit Kritik umgehen, ist keine gute Führungskraft.

Gleichberechtigung

Es gibt Nasen die gefallen der Obrigkeit und welche die ihm nicht gefallen. Und das spürt man deutlich.


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen