Navigation überspringen?
  

niebüller backstubeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

niebüller backstube Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Image
2,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 1 von 1 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung Mitarbeiterrabatte bei 1 von 1 Bewertern kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 1 von 1 Bewertern keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Arbeitsatmosphäre

Die meisten Kollegen sind genervt. Was auch wirklich verständlich ist.

Vorgesetztenverhalten

Es fehlt an Kommunikation. Und wenn ein einziger nicht Bescheid gibt wird man sofort anfeschimpft von den Vorgesetzten. Aber das schlimmste ist das man sich einsetzt und dann noch Vorwürfe bekommt. Geregelt wird dann für Ersatz von den Mitarbeitern über eine WhatsApp Gruppe. Auch wichtige Informationen werden darüber bekannt gelegenen.

Kollegenzusammenhalt

Jeder macht sein eigenes Ding.

Interessante Aufgaben

Beratung von Kunden.
Kasse abrechnen. (Wobei man dafür schon eine Bürokauffrau braucht)
Ware einsortieren.
Bestellungen machen.

Kommunikation

Leider nicht wirklich vorhanden in meiner Filiale

Gleichberechtigung

Nicht vorhanden. Wer länger dabei ist hat halt plus Punkte gesammelt. Und wenn es nur ein Jahr mehr ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Alle sind freundlich zu den älteren Kollegen.

Gehalt / Sozialleistungen

Mindestlohn. Kommt grundsätzlich zu spät.

Arbeitsbedingungen

Kein Pausenraum für Verkaufsmitarbeitet vorhanden. Dann sitzt man halt im Flur der Verwaltung und macht dort Pause wo jeder rein und raus geht.
Die sogenannte Klimaanlage funktioniert nicht wirklich.
Dann arbeiten wir mit den Köchen noch zusammen und ab da wird es auch eng und Zusammenstöße gehören auch dazu.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Unmengen von Papiertüten.
Plastiktüten. Einweg Handschuhe.

Image

Einfebtlich fühlen sich die meisten nicht mehr wohl. Aber da jeder seine Rechnung bezahlen muss, geht keiner zur Büroetage hoch. Und wenn man was sagt, wird man gekündigt. Obwohl man weiß das die unterbesetzt sind.

Verbesserungsvorschläge

  • Die meisten durchgearbeitet Pausen berechnen als Arbeitszeit. Überstunden anrechnen und auch früheres beginnen (teilweise 30 min eher) der Tätigkeit auch mit anrechnen. Gehalt pünktlich bezahlen. Arbeitsunfall sofort melden. Und nicht erst 2 Stunden nach dem Unfall.

Pro

Mal Rücksicht auf Kind und Betreuungszeiten genommen. Aber eher die Ausnahme.

Contra

Unpünktliches Zahlen des Gehalts.
Überstunden werden nicht bezahlt.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    niebüller backstube
  • Stadt
    Niebüll
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Wie ist die Unternehmenskultur von niebüller backstube? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.