Workplace insights that matter.

Login
Norddeutscher Rundfunk Logo

Norddeutscher 
Rundfunk
Unternehmenskultur

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 15 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei Norddeutscher Rundfunk die Unternehmenskultur als traditionell ein, während der Branchendurchschnitt leicht in Richtung modern tendiert. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,5 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 83 Bewertungen.

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Norddeutscher Rundfunk
Branchendurchschnitt: Medien

Wie ist die Kultur bei deinem Arbeitgeber?

Nutze deine Stimme und verrate uns, wie die Unternehmenskultur deines Arbeitgebers wirklich aussieht.

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
Norddeutscher Rundfunk
Branchendurchschnitt: Medien

Die meist gewählten Kulturfaktoren

15 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Bürokratisch auf Regeln achten

    Strategische RichtungTraditionell

    53%

  • Hierarchie für Entscheidungen nutzen

    FührungTraditionell

    47%

  • Bewährtes wiederholen

    Strategische RichtungTraditionell

    47%

  • Sich in Abstimmungsschleifen verlieren

    Umgang miteinanderModern

    47%

  • Kollegen helfen

    Umgang miteinanderModern

    47%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

2,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Die Atmosphäre in allen Bereichen, Produktion und Redaktion, ist spätestens seit dem Frühjahr 2020 sehr schlecht. Junge, talentierte und motivierte Kolleg:innen, die Jahrelang auf befristeten Stellen gearbeitet haben, werden in den nächsten Jahren ihr Stellen verlieren. Zurück wird ein veralteter Arbeitsapparat bleiben, bei dem die notwendige Innovation fehlt um sich auf die Zukunft einzustellen. Die Gesamtlage ist extrem demotivierend.

Bewertung lesen
1,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Aus den höheren Kreisen der Hierarchie wird keine Strategie kommuniziert, mit der die 300 Millionen eingespart werden können. Die Mitarbeiter werden nicht abgeholt sondern tappen im Dunklen.

Bewertung lesen
5,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Ich durfte selten in einer so entspannten Atmosphäre arbeiten.

Bewertung lesen
4,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in

Hier ist noch etwas Luft nach oben ;-)

Bewertung lesen
5,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in

Mega! Hier hilft man sich wirklich gegenseitig anstatt nur sein eigenes Süppchen zu kochen. Ein echtes Team, das für einander einsteht.

Bewertung lesen
5,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in

Ebenfalls Top! Hier wird Vertrauensarbeitszeit von beiden Seiten fair gelebt.

Bewertung lesen