Workplace insights that matter.

Login
Norddeutscher Rundfunk Logo

Norddeutscher 
Rundfunk
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,8Image
    • 3,1Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,2Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,6Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,8Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,0Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 97 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Medien (3,4 Punkte).

Alle 97 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Der NDR ist in Norddeutschland ein großer Arbeitgeberder Medienbranche und als öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt fest in den vier Bundesländern Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein verankert. Wir haben qualitativ hochwertige Programmangebote. Der NDR produziert mit der Tagessschau die wichtigste und am meisten gesehene Nachrichtensendung des Deutschen Fernsehens.

Außerdem ist der NDR mit verschiedenen Formaten am Gemeinschaftsprogramm der ARD beteiligt, z.B. Panorama oder Extra 3. Mit dem NDR Fernsehen und den vier regionalen Fernsehmagazinen: Hamburg Journal, Nordmagazin, Hallo Niedersachen und Schleswig-Holstein Magazin haben wir außerdem ein eigenes Programm mit norddeutscher Identität. Im Hörfunk produzieren und verbreiten wir folgende Hörfunkprogramme: NDR 2, N-JOY, NDR Kultur, NDR Info, NDR 90,3, NDR 1 Radio MV, NDR 1 Niedersachsens und NDR 1 Welle Nord. Im Digitalradio können Sie zudem NDR Blue und NDR Plus empfangen. Online finden Sie uns unter www.NDR.de.

Der Erhalt der kulturellen Identität Norddeutschlands sowie der klassischen Musik sind uns wichtige Anliegen. Diese fördern wir in besonderem Maße mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester, der NDR Radiophilharmonie, dem NDR Chor, der NDR Bigband und durch eine Vielzahl an Konzerten und Veranstaltungen. Wir entwickeln uns ständig weiter, stellen uns neuen Anforderungen und Aufgaben. Werden Sie ein Teil von uns und gestalten Sie mit.

Produkte, Services, Leistungen

Perspektiven für die Zukunft

Als öffentlich-rechtlicher Rundfunkanbieter ist die unabhängige Berichterstattung unser Auftrag und unser Anspruch. In einer sich immer schneller entwickelnden Medienwelt stellen wir uns gemeinsam dieser Herausforderung.

Kennzahlen

Mitarbeiter1001-5000

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 86 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    73%73
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    65%65
  • ParkplatzParkplatz
    62%62
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    59%59
  • InternetnutzungInternetnutzung
    58%58
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    47%47
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    45%45
  • EssenszulageEssenszulage
    44%44
  • BarrierefreiBarrierefrei
    42%42
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    42%42
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    35%35
  • DiensthandyDiensthandy
    24%24
  • CoachingCoaching
    22%22
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    21%21
  • HomeofficeHomeoffice
    20%20
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    16%16
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    9%9
  • FirmenwagenFirmenwagen
    6%6
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3

Was Norddeutscher Rundfunk über Benefits sagt

Vergütung
Wir bieten eine angemessene Vergütung.

Weiterbildung
Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Vielzahl an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen an. Zu unserem Portfolio gehören Coachings, Seminare und Workshops.

Gute Verkehrsanbindung
Den Großteil unserer Standorte erreichen Sie bequem mit Bus und Bahn. Standortbezogen bieten wir Jobtickets, um Ihnen den Verzicht auf das Auto leichter zu machen. Sollten Sie einmal mit dem Auto zur Arbeit kommen wollen, stehen Ihnen bei uns Parkplätze zur Verfügung.

Eine Stärkung in der Mittagspause
In unseren Kantinen versorgen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich mit verschiedenen leckeren Gerichten.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Für uns ist dies eine Herzensangelegenheit. Neben fachlicher Unterstützung durch die Zusammenarbeit mit einem Beratungsunternehmen ist es das Ziel des NDR, insbesondere Mütter und Väter bei den Fragen der Arbeitszeit und der Arbeitsorganisation zu unterstützen. Dies gilt auch für Fragen rund um das Thema Pflege.

Charta der Vielfalt
Im NDR herrscht ein vorurteilsfreies Miteinander. Bei uns zählen Wertschätzung und gegenseitiger Respekt.

Gleichstellung im NDR
Jede und jeder hat die gleichen Chancen. Wir gewährleisten und fördern die berufliche Chancengleichheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Maßgeblich ist für uns die Qualifikation. Unser Ziel ist ein gleicher Anteil von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Wir setzen uns für die schwerbehinderten Menschen ein. Uns sind Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen willkommen. Sie werden bei gleicher Qualifikation und Eignung vorrangig berücksichtigt.

Smartphone
Bei entsprechender Tätigkeit statten wir Sie mit einem modernen Smartphone, für das dienstliche Umfeld, aus.

Körper, Geist und Seele
Unser betriebliches Gesundheitsmanagement umfasst alle Fragen des Gesundheits- und Arbeitsschutzes. Eingebunden ist darin auch unsere Betriebsärztin. Ziel sind Maßnahmen zur Vorbeugung und zur Wiederherstellung der Gesundheit.

Wer engagiert arbeitet, der braucht einen Ausgleich. Viele unserer Kolleginnen und Kollegen haben diesen in einem unserer Betriebssportsparten gefunden. Von Badminton über Fußball und Rudern bis hin zu Fitnessboxen ist bei uns vieles mit dabei.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir bieten interessante und spannende Aufgaben in Journalismus, Produktion und Verwaltung, die sich ständig weiterentwickeln. Als öffentlich-rechtlicher Rundfunk ist die unabhängige Berichterstattung unser Auftrag und unser Anspruch. Wir erstellen mit unseren Kolleginnen und Kollegen qualitativ hochwertige Programme.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Norddeutscher Rundfunk.

  • Wir suchen engagierte und motivierte Kolleginnen und Kollegen, die unsere Medien-Begeisterung teilen und die in einem Unternehmen tätig werden wollen, das sich technisch ständig weiterentwickelt und dessen Programme selbst von großem medialen und gesellschaftlichen Interesse sind.

    Der NDR bildet umfangreich aus. Wir freuen uns über Bewerberinnen und Bewerber, die Interesse an unserem Medienunternehmen haben und dies mit Engagement unterstreichen.

  • Nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich bei uns. Auf Sie warten spannende und abwechslungsreiche Aufgaben mit netten Kolleginnen und Kollegen.

  • Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsportal. Hier finden Sie auch immer unsere aktuellen Jobangebote.

  • Möchten wir Sie näher kennenlernen, dann laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch zu uns ein.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das Vertrauen der Geschäftsführung ins Team, sowie der Zusammenhalt im Team.
Bewertung lesen
Das Vertrauen der Geschäftsführung ins Team, sowie der Zusammenhalt im Team.
Bewertung lesen
Klima, Gehalt, soziales Engagement
Bewertung lesen
Die Leute in der Prosuktionhalten echt zusammen und sind meistens super nett.
Bewertung lesen
Die Bezahlung.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 40 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Das Problem ist die Disposition: Unfreundlich, grob, willkürlich, keine Einsätze nach Fähigkeiten, sondern nach ... wer sich meisten gefallen lässt? Man weiss es nicht.
Bewertung lesen
Zu altbacken, zu bürokratisch, zu hierarchisch, zu unflexibel
Bewertung lesen
Die teilweise hinterwäldlerische IT und Büroausstattung.
Ich habe nichts zu beanstanden.
Bewertung lesen
Ich habe nichts zu beanstanden.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 36 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Bitte wacht auf und werdet endlich ein Medienunternehmen der Gegenwart!
Es muss endlich verstanden werden, wie wichtig es ist so ein großes Medienunternehmen in die heutige, schnelllebige Zeit zu führen und offen für Veränderungen und agile Methoden zu sein. Es muss endlich verstanden werden wie wichtig die Online-Welt ist und mehr für die unterschiedlichen Kanäle getan werden.
Tauscht die alten Vorgesetzten mit den verstaubten Ansichten gegen frischen Wind! Das ist dringend nötig!
Bewertung lesen
Der NDR sollte daran arbeiten, den Mitarbeitern eine Perspektive zu bieten und die Motivation fördern. Hierzu benötigt das Unternehmen aber eine krasse Umstrukturierung, die ich nicht sehe.
Bewertung lesen
Wirklich eine Personalentwicklung betreiben die nicht nur auf starre Studienabschlüsse schaut, sondern nach Kompetenzen im Job geht.
Mehr junge Leute beschäftigen, mehr Fluktuation. Bei Einsparungen darf gerne auch am Programm gespart werden.
Bewertung lesen
Das Schülerpraktikum noch spannender gestalten und vielleicht auch um eine weitere Woche verlängern
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 30 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,0

Der am besten bewertete Faktor von Norddeutscher Rundfunk ist Gleichberechtigung mit 4,0 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


Weitestgehend okay.
4
Bewertung lesen
Eher zuviel der Gleichstellung !
5
Bewertung lesen
ist vollumfänglich gegeben.
Teilweise schon mehr Frauen als Männer am Start, Nachholbedarf lediglich noch etwas beim Führungspersonal
5
Bewertung lesen
Das Gleichstellungsgesetz wird beachtet, so dass bei Ausschreibung auf Frauenquote (bzw. Männerquote in "Frauenberufen") geachtet wird, ebenso auf Behinderten-Quote, Es gibt eine "Charta der Vielfalt", nach der Hautfarbe, Geschlecht, Religion, sexuelle Orientierung gleichberechtigt sind und nicht benachteiligt werden
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 11 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Norddeutscher Rundfunk ist Karriere/Weiterbildung mit 3,1 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten. Man muss sich aber darum bemühen...manchmal auf vergebens...
Viele junge Menschen sehen keine Perspektive (inkl. mir) und verlassen den NDR wieder. Wenn man erstmal einer Vergütungsgruppe zugeordnet wurde, ist es schwer zu einder anderen aufzusteigen...
3
Bewertung lesen
Alles Gerede wenn es drauf ankommt ist das Konto der kostenstelle für Fortbildung gerade wieder leer oder es fanden Massenschulungen zu einem Thema statt ohne vorher Gelder dafür zu reservieren und dann ist das Konto leer
2
Bewertung lesen
Versprechen werden nicht eingehalten, lediglich Seilschaften zählen.
1
Bewertung lesen
Es gibt über die interne Fort- und Weiterbildung einen Bildungskatalog, aus dem sich für Kurse und Seminare angemeldet werden kann (natürlich in Absprache mit den Vorgesetzten), eine konkrete Personalentwicklung findet in einem sehr geringen Umfang statt
3
Bewertung lesen
Karriere machen ist mit einem recht großen Zeitaufwand verbunden: Da kaum jemand kündigt, kann man sich bei den Führungspositionen in die lange Liste der Anwärter mit älteren Rechten einreihen. Schulungen für Führungskräfte sind absolute Mangelwahre! Es scheint die Meinung zu gelten: Man wird als Führungskraft geboren, lernen kann man das nicht.
Weiterbildung für die technische Basis hingegen war bisher ausreichend gut.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 11 Bewertungen lesen

Gehälter

65%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 78 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Filmproduzent5 Gehaltsangaben
Ø45.500 €
Fernseh-Journalist4 Gehaltsangaben
Ø39.800 €
Kameramann4 Gehaltsangaben
Ø42.800 €
Gehälter für 12 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Norddeutscher Rundfunk
Branchendurchschnitt: Medien

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Bürokratisch auf Regeln achten und Rückständig sein.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Norddeutscher Rundfunk
Branchendurchschnitt: Medien
Unternehmenskultur entdecken

Awards