Navigation überspringen?
  

Notariat Hamburg Rahlstedtals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?

Notariat Hamburg Rahlstedt Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
5,00

Karrierefaktor

Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Image
3,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 1 von 1 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 1 von 1 Bewertern keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 04.Aug. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es gibt viele unzufriedene Mitarbeiter, die einem die Arbeitsatmosphäre vermiesen. Arbeitstechnisch ist entweder sehr viel zu tun oder gar nichts. Ein Mittelweg ist praktisch nicht vorhanden.

Vorgesetztenverhalten

Kommt sehr auf den jeweiligen Notar an. Leider fühlt sich oft keiner der Notare für Probleme unter Mitarbeitern zuständig. Hier fehlt auf jeden Fall jemand der einmal auf den "Tisch haut".
Die Notare untergraben ihre Autorität gegenseitig, indem Sie offen gegenüber Mitarbeitern zugeben, dass sie eine bestimmte Neuerung des Notars XY (welche bereits durchgesetzt wurde) für übertrieben und lächerlich halten.
Einige Notare sind sehr hilfsbereit und finden immer Zeit den Mitarbeitern Fragen zu beantworten, andere wiederum schicken lieber andere Mitarbeiter um etwas zu erklären, oder werfen einem kommentarlos Akten von anderen Mitarbeitern "die so was ähnliches schon mal hatten" auf den Tisch.

Kollegenzusammenhalt

Viele Kollegen sind sehr nett und hilfsbereit. Leider gibt es eine extreme Grüppchenbildung. Außerdem gibt es einige Kolleginnen, die immer wieder gegen andere hetzen und lästern - hier sind auch schon einige Tränen geflossen. Außerdem gibt es einige Kolleginnen, die die ihnen zugeteilte Arbeit verweigern, worauf andere für sie mitarbeiten müssen.

Interessante Aufgaben

Oftmals sich ähnelnde Aufgaben. Kompliziertere Akten werden oft direkt an erfahrenere Mitarbeiter oder Justiziare weitergegeben.

Kommunikation

Es gibt zwar regelmäßige Besprechungen über Neuerungen o.Ä., oftmals werden diese aber nicht durchgesetzt, oder nach einigen Wochen einfach nicht mehr beachtet.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt Regelmäßige Updates durch die Notare oder Justiziare, was die aktuelle Rechtssprechung angeht. Fortbildungen werden finanziell unterstützt.

Gehalt / Sozialleistungen

Im Vergleich sehr geringes Gehalt. Dafür sind auch die Erwartungen an die Arbeitsleistung geringer als in anderen Notariaten. Wer Karriere machen will ist hier auf jeden Fall falsch.

Arbeitsbedingungen

Es gibt höhenverstellbare Tische (leider nicht in allen Räumen).

Work-Life-Balance

Praktisch wie in einer Behörde. Sobald Feierabend ist "fällt der Stift". Mittwochs schließt das Notariat bereits um 14 Uhr, sodass man den Nachmittag frei hat. Überstunden kommen praktisch nie vor.

Verbesserungsvorschläge

  • Um in Zukunft ein attraktiver Arbeitgeber zu werden, sollte sich auf jeden Fall einiges ändern. Insbesondere sollte manchen Mitarbeitern keine Narrenfreiheit gewährt werden. Arbeitsverweigerung und das offene herziehen über andere Mitarbeiter sollte meiner Meinung nach konsequent mit Abmahnungen bestraft werden. Gutes zureden hilft hier schon lange nicht mehr. Hinter Neuerungen sollten alle Chefs stehen und Mitarbeiter, die sich nicht daran halten, müssen ermahnt werden. Um den Kollegenzusammenhalt zu stärken könnte man zum Beispiel eine gemeinsame "Geburtstagskasse" einrichten, oder gemeinsame Ausflüge unternehmen. Flexiblere Arbeitszeiten.
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Notariat Hamburg Rahlstedt
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern
Wie ist die Unternehmenskultur von Notariat Hamburg Rahlstedt? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.